Fastbet Bonus: 50 Prozent Starterbonus für Neukunden

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 21.10.2022

FastbetDer Buchmacher Fastbet, Teil der Bethard Gruppe, hat einen spannenden Bonus im Angebot. Alle neuen Kunden von Fastbet haben ein Anrecht auf einen Bonus von 50 % bis zu einem Betrag von 100 €. Der Fastbet Bonus lässt sich auch schnell umsetzen, dazu in unserem folgenden Bonus Test mehr. Wir nennen alle wichtigen Fakten.

Der Fastbet Bonus auf einen Blick

  • Bonusart: Willkommensbonus 
  • Mindesteinzahlung: 10 Euro
  • Prozentsatz: 50 % 
  • Max. Bonusbetrag: 100 Euro
  • Bonus Code: nicht erforderlich
  • Mindestquote: 2,0
  • Umsatzbedingungen: 4 Mal Bonus, 4 Mal Einzahlungsbetrag
  • Einzahlungsfrist: keine, gilt aber nur für die erste Einzahlung
  • Zeitraum für Umsetzung: 30 Tage
  • Regionen: keine Angabe
  • Befristet bis: unbefristet
  • Zahlungsmethoden: Trustly

Jetzt den Bonus einlösen »

Aktueller Fastbet Bonus für 2022: Bonusbedingungen

Der Fastbet Bonus beträgt also 50 % auf eine Summe bis zu 100 €. Als Minimum eingezahlt werden müssen 10 €. Als Trustly Wettanbieter, um den es sich hier handelt, ist dieser Buchmacher einer von der besonderen Sorte. 

Es gibt nur ein einziges Zahlungsmittel, dafür ist aber der Prozess der Registrierung mehr oder minder automatisiert. Du musst also nicht erst diverse Angaben machen, um dir ein Konto zu erstellen und dann Geld einzuzahlen. Alle Daten werden mit der Zahlung gemeinsam übermittelt. Und wenn Interesse an einem Bonus besteht, kannst du dies parallel angeben. Vergleichbare Anbieter für Sportwetten haben häufig keinen Bonus.

Bei diesem gelten folgende Regeln: du musst 4 Mal das eingezahlte Geld und 4 Mal den Bonus innerhalb von 30 Tagen zu der Mindestquote von 2,0 setzen, dann wird eine Auszahlung möglich. Das ist nicht ungewöhnlich, aber auch nicht ganz ideal. Denn letztlich handelt es sich doch um 8 Mal und die Mindestquote ist auch nicht gerade niedrig.

Die Bonusaktivierung: So landet der Fastbet Bonus auf dem Konto

Die Aktivierung des Fastbet Bonus ist ein bisschen anders als gewohnt. Üblich ist, dass man sich registriert und dazu eine Reihe von Angaben macht. Und parallel wird der Bonus aktiviert. Hier ist der Prozess wie folgt:

Schritt 1: Registrierung über Trustly

Du tätigst auf der Fastbet Webseite nach einem Klick auf Einzahlung eben diese und parallel erfolgt die Registrierung. Deine Bank oder deine Sparkasse übermittelt also quasi die Daten durch die Nutzung des Dienstleisters Trustly an Fastbet. Die einzige Angabe, die du direkt machen musst, ist die des gewünschten Betrages. 

Schritt 2: Aktivierung des Bonus

Parallel gibst du an, ob du einen Bonus haben willst. Das geschieht problemlos der vorliegenden Erfahrung nach mit einem Klick. Danach folgt von dir die Angabe zu deinem Bankkonto. Das läuft über die allseits bekannte IBAN Nummer.

Schritt 3: Ablauf der Zahlung

Innerhalb von wenigen Minuten wird nach der Bestätigung das von dir gezahlte Geld auf das automatisch angelegte Konto bei Fastbet übermittelt. Parallel gibt es den Bonus. Der Kontostand ist also direkt höher als von dir eigentlich angegeben.

Jetzt den Bonus einlösen »

Einzahlungen und Auszahlungen für den Fastbet Bonus: Alles über Trustly

Wie erwähnt geht bei Fastbet in Sachen Zahlung alles ausschließlich über Trustly. Das ist ein Dienstleister aus Schweden, der mit allen wichtigen Banken und Sparkassen in Europa kooperiert. Du musst dich nicht zuvor irgendwo registrieren oder etwas ähnliches unternehmen. Mit der Zahlung entsteht zeitgleich das Konto bei Fastbet.

Die besten Tipps und Tricks zur Bonusumsetzung

Auch wenn in Sachen Sportwetten bei Fastbet aufgrund der Tatsache, dass keine normale Registrierung erfolgen muss und dass die Zahlung über ein Dienstleister vorhanden ist, gibt es bei der Umsetzung des Fastbet Bonus keine ungewöhnlichen Tricks und Tipps. Was dennoch zu beachten ist:

Tipp 1: Kenne die Regeln

Du musst die Regeln bei der Umsetzung des Fastbet Bonus kennen. Die Mindestquote muss bei 2,0 liegen. Du setzt das eingezahlte Geld und das Geld aus dem Bonus jeweils 4 Mal um. Und dazu sind 30 Tage Zeit. Machst du dies nicht, verlierst du den Fastbet Bonus und alle mit ihm erzielten Gewinne.

Tipp 2: Mindestquote beachten

Wegen der erwähnten Mindestquote ist es unabdingbar, dass du ein bisschen was riskierst. Wetten auf Favoriten sind bei der Quote von 2,0 nämlich eigentlich nicht möglich. Deshalb solltest du so gut wie möglich über das aktuelle Sportgeschehen informiert sein. Ob du dafür auf entsprechenden Plattformen schaust oder klassisch in Zeitungen liest und TV schaust – je mehr Wissen, desto besser. 

Tipp 3: Nicht unter Druck setzen lassen

Wenn 30 Tage Zeit für die Umsetzung sind, stehst du nicht unbedingt unter Druck. Du musst zwar dein eigenes Geld 4 Mal umsetzen und das Geld aus dem Bonus, aber wenn es an einem Tag mal nicht läuft oder keine passenden Tipps im Fastbet Programm zu finden sind, dann warte auf den nächsten passenden Zeitpunkt und übereile nichts.

Jetzt den Bonus einlösen »

Weitere Fastbet Sportwetten Promotionen: Mit Fragezeichen

Trustly Wettanbieter präsentieren selten einen Bonus den vorliegenden Erfahrung nach. Fastbet ist eine Ausnahme, wie der beschriebene Bonus zur ersten Einzahlung klar und eindeutig anzeigt. Vergleichbares ist auch für die Bestandskunden denkbar, vielleicht auch mal erhöhte Quoten und Ähnliches. Aber konkrete Angaben können wir hier aktuell keine machen.

Bemerkenswert: Ein Trustly Wettanbieter mit einem Bonus

Wie erwähnt handelt es sich bei Fastbet um einen Trustly Wettanbieter. Zu diesen sagt man schnell, dass sie zwar passend für schnelle Sportwetten sind. Schließlich ist keine Registrierung notwendig. Aber sie sind nicht gerade für einen Bonus bekannt. Also ist es positiv zu vermerken, dass es bei Fastbet ein Angebot für die neuen Kunden gibt.

Vorteile des Bonus:

  • Bonus trotz Fokus auf Trustly
  • die erste Einzahlung wird erhöht

Nachteile des Bonus:

  • “Nur” 50 % Bonus auf die erste Einzahlung
  • Nicht sonderlich viele Sportwettenaktionen über Bonus hinaus

Jetzt den Bonus einlösen »

Wettanbieter im Schnell-Check: Das bietet Fastbet

Fastbet gehört zur Bethard Gruppe und ist ein Trustly Wettanbieter. Das sind die ersten wichtigen Fakten. Die Seriosität steht also fest und sichere Zahlungen sind möglich. Zwar nur mit einem einzigen Dienstleister, aber dafür besteht keine Wartezeit und es ist keine Registrierung im eigentlichen Sinne notwendig. Das Programm umfasst über 20 Sportarten. Alles, was wichtig ist, gehört dazu. Auch die Quoten sind gut. Allerdings besteht nicht von jedem Land aus einen Zugriff auf Fastbet.

FAQ: Häufige Fragen zum Fastbet Bonus

Was für einen Bonus bekommen neue Kunden bei Fastbet?

Bei Fastbet, einem Trustly Wettanbieter, bekommen die neuen Kunden einen Bonus von 50 % bis zu einem Betrag von 100 €.

Wie sind die Umsatzbedingungen?

Der Fastbet Bonus muss 4 Mal umgesetzt werden. Ebenso wie der eingezahlte Betrag. Die Mindestquote liegt bei 2,0 und es sind 30 Tage Zeit für die Umsetzung.

Wie aktiviere ich den Fastbet Bonus?

Fastbet ist ein Trustly Wettanbieter. Eine echte Registrierung ist nicht nötig. Du zahlst mit Trustly ein und bei der Zahlung entsteht dein Konto. Den Bonus gibt es automatisch dazu.

Kann ich auf den Fastbet Bonus verzichten oder ihn zurückgeben?

Du bist nicht zum Fastbet Bonus verpflichtet und könntest verzichten. Notfalls wird dir der Support von Fastbet helfen.

Jetzt den Bonus einlösen » Fastbet Erfahrungsbericht lesen »

noch keine Bewertung
0 Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sag uns deine Meinung zum Anbieter / Thema
Kundenrezension verfassen
Noch keine Kundenrezension vorhanden. Sei der Erste!

Jetzt eine Bewertung schreiben!

Bewertung:
Das Testergebnis
70 von 100
Zum Anbieter
Fastbet im Überblick
Neukundenbonus
Höhe: % bis 50€
Art:Einzahlungsbonus
Auszahlbar?Ja
Bedingungen:10x 100 Euro Wetteinsatz
Quote:1.80
Gültig bis:30.11.2022
Weitere Infos:Fastbet Erfahrungen
Zahlungsmethoden
Klarna (Sofortüberweisung)KreditkarteNetellerSkrillÜberweisung
Top 5 Bonus
oddspe
Hochscrollen