Wettanbieter Vergleich/Casino Ratgeber/33 Online Casinos im Test: Darauf sollte geachtet werden

33 Online Casinos im Test: Darauf sollte geachtet werden

Online Casinos sprießen inzwischen wie Pilze aus dem Boden. Der Überblick geht dabei schnell verloren: Dabei gibt es Einiges bei der Casino-Auswahl zu beachten. Schließlich stellt sich die Frage nach Sieg oder Niederlage ganz am Anfang. Welches Casino passt zu mir und wie kann ich sicherstellen, dass ich mich für das richtige Casino entscheide? Welcher Anbieter ist seriös? Welcher hat den besten Kundensupport und wo finde ich die interessantesten Spiele?  Diesen und weiteren Fragen sind wir in unserem großen Casino-Vergleich auf den Grund gegangen. Wir haben für Sie getestet und 33 Anbieter miteinander vergleichen. Lesen Sie in nur wenigen Sekunden, welches Casino wir zum Testsieger erklären konnten.

Online Casino Vergleich: Was ist ein Casino und wer darf es betreiben?

In Zeiten der Globalisierung wird vieles „online erledigt“. Auch das Glücksspiel. Vorbei sind die Zeiten, in denen eine Spielbank aufgesucht werden musste. Heute bieten Casino-Betreiber ihre Dienste auf dem Desktop-PC, dem Smartphone oder dem Tablet-PC an. Daraus ergibt sich jede Menge Flexibilität, da ein Online Casino rund um die Uhr „geöffnet“ hat und dank moderner Mobilgeräte von überall aus genutzt werden kann. Ob zu Hause oder unterwegs. Das Glücksspiel ist digital und global präsent. Und somit auch für jeden interessierten Spieler zugänglich. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass der Spieler das 18. Lebensjahr vollendet hat, denn in puncto Volljährigkeit unterscheidet sich die virtuelle Variante nicht von der stationären Spielhalle. Parallel dazu muss auch der Anbieter eine Voraussetzung erfüllen und über eine erforderliche Lizenz verfügen, um das Glücksspiel betreiben zu dürfen. Wie der Ablauf in einem Casino aussieht, welche Bedingungen erfüllt werden müssen und worauf geachtet werden, muss erklären wir nachstehend noch ausführlicher.

Online Casino Erfahrungen und Test

Übersicht über das Spielangebot im Online Casino

  • Spielangebot: Verschiedene Spieler legen Wert auf verschiedene Spiele. Gehören die bevorzugten Spiele zum Angebot des Online-Casinos?
  • Grafik: Die verschiedenen Online-Casinos setzen auf verschiedene Spiele-Entwickler. Jeder Spiele-Entwickler setzt einen klein wenig anderen Standard in Bezug auf die Grafik an den Tag.
  • Support: Der Support sollte für Fragen am besten rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Kleinere Probleme lassen sich am einfachsten und schnellsten über den Live Chat klären, alternativ sollte eine kostenlose Hotline zur Verfügung stehen.
  • Bonus: Bei dem Bonus kommt es nicht nur auf die Höhe des Bonus an: Vor allem auf die genauen Umsatzanforderungen sollte geachtet werden.
  • Bedienbarkeit: Findet man sich in einem Online-Casino schlecht zurecht, liegt das womöglich einer missglückten Menü-Führung.
  • Demokonto: Viele Casinos im Internet bieten die Möglichkeit die Spiele vor der Anmeldung kostenlos auszuprobieren oder nach der Anmeldung mit Spielgeld zu spielen.
  • Transparenz: Das Online-Casino sollte seinen Kunden transparent gegenüber sein. Das gilt in Bezug auf verschiedene Bereiche wie die Zahlungsmethoden, Lizenzen, Auszahlungsschlüssel und einigen weiteren.
  • Bezahloptionen: Im Online-Casino kann in der Regel mit verschiedenen Zahlungsmethoden eine Einzahlung vorgenommen werden. Ist auch jene dabei, welche du bevorzugst?
  • Kommunikation: Einige Online-Casinos ermöglichen den Austausch mit anderen Spielern, beispielsweise am Live-Roulette Tisch.
  • Gewinnausschüttung: Die Gewinne sollten stets verlässlich ausgezahlt werden und im besten Fall vollständig ohne Gebühren.

Das Spielangebot: Ist das Richtige für mich dabei?

Die Zahl der Online Casinos scheint täglich zu wachsen. Dementsprechend viele Spiele werden auch angeboten. Von den Klassikern wie zum Beispiel Poker, Roulette, Blackjack, können auch Wetten platziert Bingo gespielt und unzählige Slots gefüttert werden. Die Slot Games definieren die virtuelle Variante der einarmigen Banditen, wie diese aus klassischen Spielhallen bekannt sind. Doch nicht jeder Casino Betreiber hat die Möglichkeit, alle Spiele anzubieten. Und so kann es passieren, dass die Anmeldung im ausgewählten Online Casino umsonst  war, weil das Lieblingsspiel nicht dabei ist oder alle Tische permanent besetzt sind. Unser Spielbanken Vergleich gibt Aufschluss.

Die Grafik: Wie wirkt sich die grafische Darstellung auf das Spielvergnügen aus?

Wer schon einmal auf dem Smartphone ein Spiel gezockt hat, weiß wie detailgetreu die Grafik sein muss, um selbst kleinste Fragmente optimal erkennen zu können. Handelt es sich dann noch um ein bewegungsorientiertes Spiel, spielt die Grafik eine zunehmende Rolle. Vor allem wenn es darum geht, dass Bewegungen flüssig und ruckelfrei dargestellt werden. Handelt es sich um eine veraltete Software, welche der Anbieter nutzt, kann die optische Darstellung schnell mal auf der Strecke bleiben und Punktewerte auf Spielkarten lassen sich nur noch schwer erkennen. Damit kann sich der Spieler beispielsweise beim Blackjack schnell mal überkaufen und der ersehnte Gewinn bleibt aus. Im schlimmsten Fall ist auch der Einsatz verloren.

Der Support: Werde ich vom Kundenservice optimal unterstützt?

Ein wichtiges Merkmal welches bei der Casino-Auswahl beachtet werden sollte, ist der Kundenservice. Ein seriöses Online Casino verfügt über einen gut aufgestellten und kompetenten Support, welcher natürlich dazu in der Lage ist, in der jeweiligen Landessprache zu agieren. Das bedeutet, dass der Kundenservice rund um die Uhr und im besten Fall auch über mehrere Kanäle erreichbar ist. Schließlich beschränken sich die Spieler nicht bestimmte Supportzeiten, sondern wollen auch am Wochenende, an Feiertagen und nachts Hilfestellung bekommen, sollte doch mal etwas unklar sein. Zudem definiert sich der seriöse Kundenservice über faire Kontaktmöglichkeiten. Aus dem Anruf über die Support Hotline sollten keine horrenden Telefonkosten resultieren und eine Email-Funktion sollte im Idealfall auch vorhanden sein. Optimaler ist natürlich ein Chat. Dieser ist kostenlos und liefert sofort die gewünschten Antworten. Meistens auch parallel zum Spiel.

Der Bonus: Habe ich durch eine Registrierung besondere Vorteile?

Bei der Vielzahl der Anbieter fällt die Auswahl nicht leicht. Viele Menschen lassen sich deshalb durch den Willkommensbonus beeinflussen, den fast jeder Casino-Betreiber anbietet. Doch nicht immer hält dieser Bonus, was er auf den ersten Blick verspricht. Zwar lesen sich 100 Willkommensbonus bei einer maximalen Einzahlung von 400 EUR ziemlich gut, denn immerhin bedeutet das, dass dem Spielerkonto weitere 400 EUR gutgeschrieben werden, jedoch ist es wichtig, im Vorfeld die Bedingungen zu lesen, welche an den Bonus geknüpft sind. Die Betway Bonusbedingungen zum Beispiel sind einfach, leicht verständlich und umsetzbar. Das sind Kriterien auf die geachtet werden sollte. Es gibt aber auch Anbieter, welche den  Casino Bonus ohne Einzahlung ermöglichen.

Die Bedienbarkeit: Werde ich mich auf dem Portal zurechtfinden?

Die saftigsten Gewinne taugen nichts, wenn diese aufgrund von schlechter Bedienbarkeit nicht erzielt werden können. Deshalb ist es wichtig, vor dem ersten Einsatz von Echtgeld zu Testzwecken auf der Webseite zu navigieren. Finde ich alle Features, welche zur Verfügung stehen und kann ich diese jederzeit abrufen? Diese Frage sollte sich der Spieler im Vorfeld ehrlich beantworten. Denn es nützt nichts, wenn die besten Spiele angeboten werden, diese aber aufgrund von eingeschränkter Bedienbarkeit nicht richtig genutzt werden können.

Das Demokonto: Habe ich die Möglichkeit zu üben?

Gerade unerfahrene Spieler und Casino-Neulinge sollten nicht gleich Echtgeld einsetzen, nachdem sie sich angemeldet für einen Anbieter entschieden und die Registrierung abgeschlossen haben. Sinnvoller ist es, das favorisierte Spiel in einer Demoversion zu testen. Habe ich die Spielregeln verstanden und bin ich in der Lage, alle mir zur Verfügung stehenden Funktionen gewinnbringend zu nutzen? Der Spieler sollte sich diese Fragen ernsthaft stellen und seine Fertigkeiten modifizieren. Ein Demokonto ist aber auch für erfahrene Spieler sinnvoll, die neue Strategien ausprobieren möchten. Nicht jeder Casino-Betreiber bietet seinen Kunden ein Demokonto an. Deshalb ist es wichtig, schon vor der Entscheidung für einen Anbieter darauf zu achten, ob dieser den Übungsmodus mit Spielgeld gewährt.

Die Transparenz: Werde ich vom Anbieter ausreichend informiert?

Ein gutes Online Casino zeichnet sich unter anderem durch seine Transparenz aus. Das bedeutet, dass wichtige Informationen uneingeschränkt und zu jeder Zeit zur Verfügung stehen sollten. Das betrifft zum Beispiel die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) oder der Hinweis zur Lizenz, welche definitiv vorhanden sein muss. Aber auch die Kontaktdaten des Anbieters sollten sofort einsehbar sein. Ein gutes Casino zeichnet sich auch durch einen umfangreichen Hilfebereich aus, in dem sich zum Beispiel die Häufig gestellten Fragen (FAQ) finden. Dabei handelt es sich um Fragen, welche dem Kundenservice häufig gestellt werden. Der Spieler hat damit die Möglichkeit, in den FAQs zu suchen, ob seine Frage dabei ist. Ist das der Fall, ist die Kontaktaufnahme zum Kundenservice gegebenenfalls nicht mehr notwendig.

Die Bezahloptionen: Laufen die Transaktionen reibungslos ab?

Inzwischen ist es normal, dass Zahlungen digital verarbeitet werden. Das ist auch sehr praktisch, denn wenn die Gewinne in Form eines Schecks mit der Post versendet werden würden, müsste der Spieler nicht nur sehr lange auf seine „Ernte“ warten, sondern läuft auch Gefahr, dass der Brief unter Umständen nicht ankommt. Heute gibt es zahlreiche Möglichkeiten, digitale Zahlungen zu leisten. Im Zuge dessen entstehen auch immer mehr Bezahldienste, welche ein Höchstmaß an Komfort und Sicherheit für Transaktionen im Internet garantieren. Zum Beispiel PayPal, Neteller oder Skrill. Diese Optionen setzen jedoch einen Account voraus, welcher beim jeweiligen Dienstleister eingerichtet werden muss. Mit den oben aufgelisteten Zahlungsmethoden ist es zum Beispiel kein Problem eine schnelle Betway Auszahlung zu machen. Der Anbieter vertritt all diese Zahlungsoptionen und gibt den Kunden somit eine riesen Auswahl. Alternativ können Transaktionen im Casino auch per Banküberweisung, Kreditkarte oder Lastschrift vorgenommen werden. Sicherlich haben alle Optionen ihre Vor- und Nachteile, weshalb bereits bei der Casino-Auswahl darauf geachtet werden sollte, welche Bezahlfunktionen der Betreiber anbietet.

Die Kommunikation: Kann ich mich mit anderen Spielern austauschen?

Viele Online Casinos bieten auf ihrem Portal einen Chat an, welcher es den Spielern ermöglicht, untereinander zu kommunizieren. Die Kommunikation zu anderen Spielern bringt viele Vorteile mit sich. Auf diese Weise kann man sich untereinander austauschen und dabei Erfahrungen sammeln. Wie zufrieden sind andere Spieler mit dem Anbieter und worauf ist zu achten? Gibt es irgendwelche Tipps und Tricks? Die Antworten auf diese Fragen finden sich ganz schnell in einem Chat, welcher zwei oder mehrere Spieler inkludieren kann. Meistens kommt es darauf an, wie viele Spieler am Tisch sitzen beziehungsweise am Spiel beteiligt sind. Auf diese Weise lassen sich Online Casino Erfahrungen am besten sammeln. Das gilt natürlich auch für Online Poker Erfahrungen und Bingo Erfahrungen.

Die Gewinnausschüttung:  Wie kann ich eine faire Quote sicherstellen?

Wer auf der Suche nach einem Online Casino ist, wird sich früher oder später mit dem Begriff „durchschnittliche Gewinnausschüttungsquote“ konfrontieren müssen. Doch was bedeutet das eigentlich? Dabei handelt es sich um die gesetzte Summe, welche ein Spieler langfristig gewinnen kann. Es bezeichnet aber auch die Summe, die ein Spieler wiederzuerhalten kann. Die Gewinnausschüttung wird von den Betreibern in Prozent angegeben und variiert nicht nur von Anbieter zu Anbieter, sondern auch von Spiel zu Spiel. In der Regel liegt die Ausschüttung bei 95 bis 99 Prozent. Dieses Merkmal sollte bei der Casino-Auswahl unbedingt beachtet werden.

Fazit: Augen auf bei der Casino-Auswahl

Dies sind die zehn wichtigsten Punkte, welche einen guten Anbieter ausmachen. Es ist wichtig, dass die Casino-Auswahl alle genannten Punkte einbezieht um sicherzustellen, dass das Spielvergnügen auf Dauer gewährleistet ist.

Die besten Casinos im großen Vergleich für uneingeschränktes Roulette-Vergnügen

Roulettekessel & -Tisch während des Kugeleinwurfs

Der große Online Casino Vergleich – Welches Casino passt zu mir?

Wie bereits erläutert, gibt es 10 wichtige Merkmale, welche unbedingt berücksichtigt werden sollten, wenn es darum geht das passende Casino zu finden. Legt der Spieler großen Wert auf eine umfangreiche Auswahl an Spielen, so sollte das Spielangebot im Vorfeld geprüft werden. Vielleicht hat der Spieler aber auch Probleme, sich auf komplexen Grafikebenen zurechtzufinden. Dann sollte vorab getestet werden, wie sich die virtuelle Präsenz auf dem Wiedergabegerät verhält. Manchmal entscheidet jedoch nicht das Spielangebot oder die Grafik, sondern die Möglichkeit Transaktionen vorzunehmen. Schließlich sollten Ein- und Auszahlungen nicht zu lange dauern, gebührenfrei und vor allem sicher sein. So kann es sein, dass es sinnvoll ist sich zu fragen "Welche Wettanbieter akzeptieren PayPal"? oder ein Internet Casino mit Kreditkarte auszusuchen, um den Geldtransfer so bequem wie möglich zu gestalten. In unserem Spielbanken vergleicht erfährt der Spieler ganz genau, welches Casino zu ihm passt. Denn wir haben die besten Online Casinos in Deutschland getestet.

Im Online Casino Test: Die Frage nach der Legalisierung in Deutschland

Geht es um das Thema Glücksspiel, assoziieren viele Menschen die Frage nach der Legalisierung. Deshalb wollen wir in unserem großen Spielbanken Vergleich näher einmal näher darauf eingehen, wie es sich mit der Legalisierung in Deutschland verhält. Grundsätzlich ist es natürlich sehr schade, dass die Legalität des Glücksspiels in Deutschland noch immer eine Rolle spielt. Häufig führen Ignoranz, Falschmeldungen und die Untätigkeit des Staates dazu, dass interessierte Menschen Angst davor haben, den Start im Online Casino zu wagen. Wir können jedoch gleich vorweg nehmen, dass das virtuelle Glücksspiel auf europäischer Ebene geregelt ist. Und das schon seit geraumer Zeit. Dementsprechend muss auch niemand Angst davor haben, dass er etwas Illegales tut, wenn er sich im Internet dem Glücksspiel widmet. Ganz im Gegenteil, Glücksspiel im Internet wird in einem sicheren Umfeld praktiziert.

Ginge es um die Eins-zu-eins-Beurteilung der geltenden Gesetze, würde man wohl zu der Schlussfolgerung kommen müssen, dass das Glücksspiel im Internet nur auf illegalem Wege ausgeübt werden kann. Denn einige Verordnungen sind dahingehend geregelt, dass diese bedauerlicherweise noch immer für diesen Fakt sprechen. In der Realität sieht die Sache jedoch ganz anders aus. Zwar sind in einigen Bundesgesetzen noch immer entsprechende Paragrafen zu finden, jedoch haben diese in der Praxis schon längst keine Gültigkeit mehr und werden dementsprechend auch nicht mehr angewendet. Die Liberalisierung des Glücksspielmarktes sorgte dafür, dass das Casinospielen im Rahmen der Europäischen Union legalisiert wurde. Die Vorgaben aus Straßburg und Brüssel wurden eindeutig geregelt und definieren das Gambling auf virtueller Ebene.

Doch wie kommt es, dass diese Vorgaben bis dato nicht in den deutschen Gesetzen verankert wurden? Leider wehrt sich die Bundesregierung mit aller Macht dagegen, diese EU-Richtlinien umzusetzen. Die Gesetzgeber wurden schon vor mehreren Jahren vom Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe aufgefordert, diese Änderungen vorzunehmen und zu beschließen. Bis heute ist jedoch nichts dergleichen geschehen. Ganz im Gegenteil. Offensichtlich tragen einige Politiker Scheuklappen, wenn es darum geht das Glücksspiel im Internet nicht als sittenwidrig darzustellen. Es herrscht aktuell eine Grauzone in Deutschland, welche jedoch auf das Casinospielen im Internet keinen Einfluss hat.

Die Merkmale seriöser Bonus-Angebote

Geht es um das Bonus-Angebot, so sollte dieses nicht nur besonders attraktiv gestaltet, sondern auch seriös sein. Doch woran ist ein seriöser Bonus eigentlich zuerkennen und welche Merkmale sollte dieser erfüllen? Wir verraten in unserem Online Casino Test, worauf zu achten ist.

  • Die Sichtbarkeit: Ein seriöser Bonus ist gut sichtbar und optimal auf der Webseite platziert. Denn schließlich geht es darum, dem Spieler eindeutig zu visualisieren, was ihn im Casino erwartet, wenn er seine erste Einzahlung leistet.
  • Die Höhe: Ein seriöser Bonus definiert sich natürlich auch über die Höhe. Diese sollte angemessen und vor allem realistisch sein. Natürlich würden wir uns freuen, wenn uns der Casino-Betreiber einer Gutschrift über satte 1.000 EUR gewährt. Die Frage ist dann aber, ob und wie viel wir von dieser Summe tatsächlich in unserem Spielerkonto vorfinden werden beziehungsweise wie viel davon tatsächlich ausgezahlt werden kann.
  • Die Bedingungen: Jedes Casino hat die Möglichkeit, einen eigenen Bonus zu gewähren und diesen an verschiedene Bedingungen zu knüpfen. So variabel wie der Bonus, sind häufig auch die Auszahlungsbedingungen, welche von Anbieter zu Anbieter deutlich unterschiedlich ausfallen können. Es ist deshalb wichtig, sich vorab über die Bedingungen zu informieren, damit nach der ersten Einzahlung nicht das böse Erwachen kommt. Sollten sich die Bedingungen auf den ersten Blick nicht finden lassen, kann auch der Support kontaktiert werden.

Ebenso wie die Bedingungen, können die Betreiber auch die Form frei wählen. So wie zum Beispiel der 888 Aktionscode. Einige Anbieter gewähren einen Willkommensbonus, bei anderen winken Freispiele und wieder andere verschenken Credits. Wenn sich der Spieler beispielsweise für den Casino Club Werbecode interessiert, dann sollte beim entsprechenden Anbieter überprüft werden, wie dieser Code genutzt wird und in welcher Form sich der Bonus widerspiegelt.

Fällt in Deutschland Casinosteuer an?

Geht es um die zu zahlenden Steuern im Online Casino, so muss differenziert werden:

  • Zu versteuernde Gewinne
  • Zu zahlende Steuer bei der Casino-Nutzung

In der deutschen Rechtsprechung ist ein gravierender Grund angegeben, weshalb wir eindeutig darauf hinweisen können, dass das Einkommen aus dem Glücksspiel nicht als Einkommen definiert wird, weil man ja gewiss mit Gewinnen rechnen kann. Aus diesem Grund müssen Gewinne aus Rubbellosen, im Lotto-Spiel oder im Online Casino nicht versteuert werden. Allerdings wurde dazu in Deutschland eine Einschränkung eingeführt. Diese besagt, dass professionelle Spieler das Glücksspiel sehr wohl zur Einkommenssicherung ausüben würden, weshalb ihre Gewinne versteuert werden müssten. Diese Einschränkung bezieht sich jedoch nur auf einige professionelle Poker Profis, welche lange Zeit bestrebt waren dafür zu werben, dass es sich beim Poker nicht um ein Glücksspiel handelt. Dies machte sich der Staat zu nutzen und drehte den Spieß ganz einfach um, weshalb diese Poker Spieler nun zur Kasse gebeten werden. Dennoch müssen Spieler, die im Online Casino aktiv sind, nicht mit einem Anruf vom Finanzamt rechnen.

Geht es jedoch um die Frage, ob das Casino selbst steuerfrei ist, so kann diese Frage mit „nein“ beantwortet werden, da jeder Spieler indirekt andere Steuern zahlt. Schließlich hat der Casino-Betreiber Unkosten zu begleichen, welche von den Einsätzen abgezogen werden. So, wie es auch in der staatlichen Lotterie gehandhabt wird. Das bedeutet, dass der Spieler beim Setzen Steuern abführt, da das Casino dazu angehalten ist, Steuern abzuführen.

Übersicht der Kombinationsmöglichkeiten an Slot Machines

Übersicht der Kombinationsmöglichkeiten an Slot Machines

5 Fragen zum Thema Casino Anbieter

Wie kann ich mit dem Casinospielen beginnen?

Zunächst einmal kann es sein, dass der Anbieter den Download seiner Software verlangt. Es gibt auch Casinos, welche sich über den Browser spielen lassen. Anschließend ist die Registrierung erforderlich, um das persönliche Spielerkonto zu eröffnen. Dabei werden auch persönliche Daten wie zum Beispiel das Geburtsdatum und die Anschrift eingegeben. Zudem muss der Spieler eine Zahlungsmethode wählen, um die erste Einzahlung tätigen zu können. Sobald das Geld beim Casino-Betreiber eingegangen ist und dem Spielerkonto gutgeschrieben wurde, kann dieses gesetzt werden und das erste Spiel kann beginnen.

Bekomme ich einen Bonus?

Das hängt natürlich immer von dem jeweiligen Anbieter ab. Einige Anbieter gewähren einen Willkommensbonus, andere ermöglichen Freispiele, welche ebenso beliebt sind. Welcher Anbieter den attraktivsten Bonus bietet, zeigt ein Casino Bonus Vergleich.

Was passiert, wenn die Internetverbindung während eines Spiels abbricht?

Viele Casinos nutzen eine bestimmte Software, welche dafür sorgt dass das Spiel an der Stelle wieder aufgenommen wird, an der es abrupt beendet wurde. Das bedeutet, dass dabei keine Gewinne verloren gehen und der Spieler in derselben Ausgangsposition fortfahren kann.

Was benötige ich, um im Online Casino spielen zu können?

Grundsätzlich bedarf es lediglich einer stabilen Internetverbindung und einem entsprechenden Wiedergabegerät. Das kann ein Desktop-PC, ein Smartphone oder ein Tablet-PC sein. Wenn Echtgeld eingesetzt werden soll, muss zudem ein der Zugriff auf eine im Casino angebotene Zahlungsmethode möglich sein.

Wie finde ich das richtige Casino für mich?

Diese Frage lässt sich natürlich nicht pauschal beantworten, da der persönliche Geschmack immer die größte Rolle spielt. Einige Spieler bevorzugen ein NetEnt Casino, andere spielen lieber im Novoline Casino und dann gibt es noch Spieler, die sich am liebsten in einem Merkur Casino aufhalten. Zudem entschieden auch folgende Kriterien über den Wohlfühlfaktor des einzelnen Spielers:

  • Zahlungsmethoden
  • Spielangebot
  • Live Spiele wie zum Beispiel Live Roulette
  • Casino Freispiele
  • Die Erreichbarkeit des Supports
  • Bedienbarkeit der Benutzeroberfläche

Im Online Casino Test – 7 wichtige Casino Begriffe

  • Dealer: Synonyme für einen Dealer sind unter anderem Croupier, Bankhalter oder Kartengeber. Es handelt sich hierbei um die Personen (im Live-Casino) oder Maschinen (beim automatischen Spiel), welche sich um die Spielverwaltung kümmern.
  • Deposit: Als Deposit wird eine Einzahlung oder auch der Geldeinsatz bezeichnet. Findet man das Wort außerhalb eines Spiels, handelt es sich in der Regel um das Einzahlen auf das Spielerkonto. Innerhalb der Spieloberfläche ist damit der Einsatz gemeint.
  • Bet: Wenn es nicht „Deposit“ heißt, kann auch „Bet“ die Bezeichnung für den Einsatz innerhalb eines Spiels sein. Mögliche Synonyme sind auch Satz, Wette, Spieleinsatz, Einsatz, Wetteinsatz.
  • Joker: Ein Joker ist bei Spielern bei den meisten Spielen immer gerne gesehen. Es sind Zeichen oder Karten, welche den bestmöglichen Wert annehmen können. Sie werden auch als „wildcard“
  • Minimum: Bei dem Minimum handelt es sich um den kleinstmöglichen Spieleinsatz.
  • Impair: Beim Impair handelt es sich um die Wetten auf „Ungerade“ beim Roulette und bildet eine Wette auf einfache Chance.
  • Zero: Zero ist zu Deutsch „Null“ und bildet das grüne Nummernfach im Roulette. Die Null bildet den Hausvorteil beim Roulette.
Autor Chris Schneider
noch keine Bewertung
0 Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sag uns deine Meinung zum Anbieter / Thema
Kundenrezension verfassen
Noch keine Kundenrezension vorhanden. Sei der Erste!

Jetzt eine Bewertung schreiben!

Bewertung: