Sportwetten Bonus ohne Einzahlung 2022 – Wettanbieter mit No Deposit Bonus

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 15.07.2022

Ein Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung ist ein seltenes, aber wertvolles Geschenk der Buchmacher. Denn nur wenige Bookies haben einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung im Programm.

In diesem Artikel erfährst du alles über den Sportwetten Online Bonus ohne Einzahlung. Wir verraten dir zudem, welche Wettanbieter ohne Einzahlung einen solchen Bonus anbieten. Mit diesem Angebot kannst du risikolos und kostenlos Wetten platzieren.

Die besten Anbieter für einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung

N1 Bet
100/100
10-15% bis 650€
Keine
Curacao
****
Einlösen
Fezbet
97/100
100% bis 200€
5x Bonus + Einzahlung
Curacao
****
Einlösen
wallacebet
96/100
100% bis 100€
7x Bonus
Mga-Malta
****
Einlösen
LibraBet
95/100
100% bis 200€
5x Bonus & Einzahlung
Curacao
****
Einlösen
Lapilanders
94/100
100% bis 100€
40x Bonus
Mga-Malta
****
Einlösen
X
Aktueller Bonus von Lapilanders:
40x Bonus
Ihr Bonus-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Sportwetten Bonus ohne Einzahlung: Das Wichtigste in Kürze

  • Bonusaktionen ohne Einzahlung sind selten
  • Konditionen machen nicht jedes Angebot attraktiv
  • ist gute Alternative zum klassischen Einzahlungsbonus
  • wird meistens an Neukunden vergeben
  • umfasst meisten niedrige Beträge
  • ideal, um einen Buchmacher zu testen
  • ermöglicht risikolose Wetten

Im Check: Der Sportwetten Bonus ohne Einzahlung

Was genau ist ein Sportwetten Bonus ohne Einzahlung? Wie funktioniert die Aktivierung eines solchen Bonusangebots? Wann und wo kannst du als Spieler einen Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung finden? Gerade, weil ein solches No Deposit Sportwetten Angebot selten ist, ranken sich viele Gerüchte darum. Fest steht, dass dir ein Sportwetten Bonus ohne Einzahlung risikofreie Wetten einbringt. Wenn du dich geschickt anstellst, solltest du sogar ordentliche Gewinne erwirtschaften können. 

Bedenke: Bei einem No Deposit Bonus kann es wie bei allen anderen Bonusaktionen auch, Fallstricke und Stolpersteine geben. Genau deshalb werden wir dir in diesem Ratgeber alles über den Wettanbieter ohne Einzahlung Bonus erzählen. 

Was ist ein Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung?

Was aber genau ist nun ein Sportwetten Online Bonus ohne Einzahlung eigentlich? Es handelt sich dabei um einen Bonus, der ganz ohne vorherige Einzahlung an dich ausgezahlt wird. Meistens besteht ein solcher Bonus aus einer Summe von 5 bis 10 Euro. 

Ein Sportwetten Anmeldebonus ohne Einzahlung vereint also zwei Merkmale in sich: risikofreie Wetten, und die Chance auf hohe Gewinne. Deine Wetten ohne Einzahlung abzuschließen zu können, ist natürlich genial. Du musst kein finanzielles Risiko eingehen. Denn mit einen 10 Euro Bonus ohne Einzahlung Sportwetten zu tippen, kann in einem recht ordentlichen Gewinn enden.

Theoretisch kann jeder Spieler einen Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung erhalten, der sich bei einem entsprechenden Buchmacher anmeldet. Derartige Bonusangebote werden nicht nur an Neukunden vergeben. Sie werden zudem an Bestandskunden, beispielsweise im Rahmen eines VIP-Programms, ausgezahlt. Meistens handelt es sich um eine 5 Euro oder 10 Euro Bonus ohne Einzahlung Sportwetten Aktion.

Vorteile des Wettbonus ohne Einzahlung

Wenn ein Wettanbieter einmal ohne Einzahlung Bonus Sportwetten anbietet, heißt es zugreifen. Dass es überhaupt einen No Deposit Sportwetten Bonus gibt, ist schon ein Vorteil. Vor allem Anfänger sollten sich diese Prämie nicht entgehen lassen. Denn der Wettbonus ohne Einzahlung bietet die Möglichkeit, Wettmärkte und Wettoptionen zu testen – und das komplett ohne Risiko. 

Unseren Erfahrungen nach sollte also kein Newbie an einem Sportwetten Anbieter Bonus ohne Einzahlung vorübergehen. Das Einlösen der Prämie ist zudem oft mit keinerlei weiteren Verpflichtungen verbunden. Der Wettbonus wird ohne Einzahlung aktiviert. Der Gewinn steht zwar bei den Wetten ohne Einzahlung nicht an erster Stelle. Doch ist es „angenehm“, wenn du mit einem kleinen Gratis-Guthaben tippen kannst. Damit kannst du Sportwetten und Buchmacher gleichzeitig testen. Und im Anschluss holst du dir den regulären Neukundenbonus zum Spielen.

Wetten ohne Einzahlung stellen immer eine Einladung dar, das Wettangebot des Buchmachers kennenzulernen. Eventuell kannst du sogar mit ein oder zwei Gewinnen nach Hause zu gehen. 

Sportwetten Bonus ohne Einzahlung: Unterschied zu Freebets

Gratis Wetten ohne Einzahlung, auch Freebets oder Freiwetten genannt, werden von vielen Buchmachern verschenkt. Bei diesen handelt es sich im Gegensatz zum Sportwetten Anbieter Bonus ohne Einzahlung um kein Gratis-Guthaben, sondern, wie der Name schon sagt, um kostenlose Wetten. Diese werden in der Regel für ein ausgewählte Sportereignis oder eine bestimmte Sportart vergeben. Die Freebets sind unserer Auffassung nach ein Muss für jeden Wettfreund. Wird die Wette gewonnen, gibt es einen Gewinn. Wenn du die Freebet nicht erfolgreich platzieren kannst, dann passiert absolut gar nichts. Zu beachten ist bei den Freebets, dass sich der Wert nicht auszahlen lässt. Im Erfolgsfall wird nur der Reingewinn aus der Sportwetten Freiwette gutgeschrieben.

Worauf ist bei Wetten ohne Einzahlung zu achten?

Buchmacher ist nicht gleich Buchmacher. Somit ist auch jeder Bonus für Sportwetten ohne Einzahlung anders. Diese Lektion mussten bereits zahlreiche Spieler auf die harte Tour lernen. Schon viel zu oft haben sich Spieler übereilt über ein Bonusangebot hergemacht, das auf den ersten Blick gut aussah. Doch im Detail war der  No Deposit Sportwetten Bonus alles andere als fair konstruiert. Damit dir das nicht passiert, werden wir nachfolgend verraten, worauf du bei der Wahl eines Wettanbieter ohne Einzahlung Bonus achten solltest: 

  • Bonushöhe
  • Umsatzforderung
  • Mindestquote
  • Bonuszeitraum
  • Sicherheit
  • Zahlungen

Was lässt sich an der Bonushöhe ablesen?

Die Höhe von einem Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung sagt zunächst einmal etwas darüber aus, wie viel Geld ein Spieler nach der Bonusaktivierung für seine Wettabschlüsse zur Verfügung hat. Ein üblicher Sportwetten Anmeldebonus ohne Einzahlung beläuft sich meistens auf eine Summe zwischen 5,00 Euro und maximal 15,00 Euro. Buchmacher, die diesbezüglich aus der Reihe tanzen, solltest du mit Vorsicht genießen. Zwar ist es nicht verboten, einen höheren Gratisbonus anzubieten, aber die Erfahrungen zeigen, dass derartige Angebote häufig einen Haken haben, was die Bedingungen betrifft.

Anbieter Checkliste für den Bonus ohne Einzahlung 

Ein Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung ist natürlich für Anfänger und Profis eine lukrative Sache. Trotzdem glauben wir, dass das kostenlose Guthaben bei der Buchmacherwahl nicht entscheidend sein sollte. Wir haben dir deshalb eine zehnstellige Checkliste zusammengestellt, anhand derer du den passenden Sportwettenanbieter auswählen kannst beziehungsweise nach den wir die Anbieter in unserer Bestenliste ausgesucht haben. Suchst du nach den besten Anbietern allgemein (also nicht nur zum Thema No Deposit Bonus), solltest du unbedingt auch bei unserem Wettanbieter Vergleich vorbeischauen. 

Hier nun die Kriterien, die du vor dem Aktivieren eines Wettanbieter ohne Einzahlung Bonus beachten solltest:

  • Seriosität: Der wichtigste Faktor bei der Auswahl des Buchmachers ist und bleibt die Seriosität. Du kannst die Sicherheit der Wettanbieter anhand der Lizenz erkennen.
  • Wettquoten: Nachhaltigen Sportwettenerfolg gibt es nur, wenn sich Tipps auf beste Wettquoten platzieren lassen.
  • Einzahlungen: Wichtig ist, dass das Wettguthaben an der Kasse nicht durch die Berechnung von Gebühren geschmälert wird. Zudem sollten vielfältige
    Zahlungsmethoden zur Auswahl stehen.
  • Auszahlungen: Ein wesentliches Qualitätskennzeichen der Buchmacher sind schnelle Gewinnauszahlungen.
  • Kundensupport: Bei Problemen ist ein erreichbarer Kundendienst entscheidend. Ein deutschsprachiger Kundenservice, der über Live-Chat ansprechbar ist. Optimal ist ein 24/7 Kundendienst. 
  • Sportwetten App: Sportwetten werden nicht mehr nur am PC platziert. Jeder Anbieter, der mitmischen möchte, bietet eine App oder optimierte Browser Version für Smartphone & Tablets an.
  • Wettangebot: Wichtig ist natürlich das Wettangebot. Die besten Buchmacher  konzentrieren sich nicht nur auf Mainstream, sondern beziehen auch Randsportarten mit ein.
  • Livewetten: Livewetten sollten vorhanden und abwechslungsreich sein. Einige Wettanbieter im Internet bieten sogar einen kostenlosen Livestream an.
  • Sponsoring: Ein seriöser und sicherer Buchmacher lässt sich am Sponsoring erkennen. Zahlreiche Wettanbieter sind vornehmlich in den Fußball Ligen engagiert.

Wetten ohne Einzahlung: So wird der Bonus freigespielt!

Im Folgenden erklären wir dir Schritt für Schritt, wie Bonus Sportwetten ohne Einzahlung verwendet und freigespielt werden können. Außerdem wollen wir dir ein paar Tipps und Tricks an die Hand geben, die deine Gewinnchancen erhöhen. Zuerst empfehlen wir dir, einen Blick in unseren Wettbonus Vergleich zu werfen. Denn dort tummeln sich alle von uns getesteten Neukundenboni. Einige Anbieter offerieren darüber hinaus einen Wettanbieter ohne Einzahlung Bonus.

Schritt für Schritt Wetten ohne Einzahlung freispielen

Schritt 1: Konto eröffnen

Du willst einen Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung nutzen? Dann musst du zuerst ein neues Konto bei dem entsprechenden Buchmacher eröffnen. Das erfolgt kostenlos, und ist in wenigen Minuten geschehen. Im Anschluss kannst du den Gratis-Bonus über die Promotionseite des Bookies oder per Anfrage beim Kundenservice freischalten. Bei einigen Bookies wird der Gratis-Wettbonus automatisch gutgeschrieben.

Schritt 2: Überblick über Bonusbedingungen verschaffen

Im nächsten Schritt geht es daran, die Bonusbedingungen durchzulesen. Ganz wichtig ist: Wie lange ist der Sportwetten Bonus ohne Einzahlung gültig? Und, wie hoch ist die geforderte Mindestquote? Meistens haben No Deposit Boni eine kurze Gültigkeitsdauer von einem bis 7 Tagen. In dieser Zeit musst du alle Wetten, die du damit platzierst, zum Abschluss gebracht haben. Langzeitwetten und Tipps auf den nächsten Spieltag fallen damit schon einmal weg. Ideal sind Livewetten und Partien, die noch am selben Tag stattfinden. 

Schritt 3: Passende Wetten wählen

Die Mindestquote schränkt die Auswahl an Sportwetten natürlich ein. Sie erlaubt nur Wetten ab einer bestimmten Quote. Meistens liegt die Mindestquote bei Wetten ohne Einzahlung bei 1,50 bis 2,00. Ist die Mindestquote hoch, solltest du dich auf Wettmärkte wie Unentschieden Wetten oder Asian Handicap konzentrieren. Da du mit dem kostenlosen Bonusgeld bei einem Verlust kein eigenes Geld verlierst, kannst du ruhig ein kleines Risiko eingehen.

Gibt es bei Wetten ohne Einzahlung einen Roll-Over? Das hängt vom jeweiligen Buchmacher ab. Viele Bookies verlangen lediglich beim Einzahlungsbonus einen Umsatz. Es kann aber sein, dass du die Gewinne aus dem Gratis Bonus ohne Einzahlung einmal oder mehrfach umsetzen musst. Ideal ist natürlich ein kostenloser Sportwetten Bonus ohne Roll-Over! 

Tipps & Tricks zum Umsetzen 

Kommen wir zum praktischen Teil in unserem Ratgeber. Wie kannst du den Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung am erfolgreichsten nutzen? Wir haben dir sechs Tipps zusammengestellt. Darüber hinaus kannst du dich auch für das Wettbonus schieben entscheiden. Doch das lohnt sich eher, wenn du einen Einzahlungsbonus nutzt.

  1. Erwarte nicht zu viel vom Bonus
    Kein Buchmacher der Welt hat Geld zu verschenken. Dieser Fakt sollte dir immer bewusst sein. Der Sportwetten Bonus ohne Einzahlung ist deshalb nicht wirklich hoch in der Summe. Aber, er dient zu Testzwecken. Zudem ist er für Anfänger ein idealer Einstieg in die Wettbranche.
  2. Beziehe den Einzahlungsbonus in die Strategie mit ein
    Sich ausschließlich auf den Bonus ohne Einzahlung zu fixieren, ist nicht sinnvoll. Unsere Empfehlung ist: Melde dich beim Bookie an, aktivere die kostenlose Prämie und nimm zusätzlich einen qualifizierenden Deposit vor, um auch den Einzahlungsbonus zu bekommen. Im Anschluss kannst du dir eine sichere, risikominimierende Wettstrategie zurechtlegen.
  3. Entscheide dich für wenige ausgewählte Highlights
    Viele Wettfreunde begehen den Fehler, mit dem Gratis Bonus ohne große Überlegung zu tippen. Zwar sind die Wetten ohne Einzahlung kostenlos, doch dein Ziel sollte klar sein: Mit dem kostenlosen Guthaben einen Gewinn zu erzielen. Warte, bis die passenden Wettquoten und Wettmärkte auf dem Bildschirm erscheinen. Platziere das Bonusguthaben nur auf Sportarten und Wettkämpfe, die du kennst.
  4. Risikominimierung durch 2-Wege Wetten
    Fußball ist mit Abstand die beliebteste Sportart. Zum Freispielen eines Wettanbieter ohne Einzahlung Bonus sind Tipps auf das rund Leder aber eher nicht geeignet. Für jedes Match gibt es nämlich drei Ergebniswahrscheinlichkeiten. Die Partien können mit Sieg, Unentschieden oder Niederlage enden. Eine höhere Gewinnwahrscheinlichkeit (50%) hast du bei 2-Wege Wetten. Das könnten zum Beispiel Tipps auf Tennis sein. Oder du sicherst dich mit Doppelter Chance, Draw No Bet oder Asian Handicap ab. Tore Über/Unter Tipps bieten sich ebenfalls an.
  5. Etwas neben dem Mainstream bewegen
    Die höchsten Gewinnchancen hast du, wenn du dich etwas abseits vom Mainstream bewegst. In den Topligen sind die Partien meistens exakt quotiert. Value Bets dagegen finden sich in Ligen, die nicht so bekannt sind. Mit diesen kannst du dem Anbieter ein Schnippchen schlagen und deine Gewinne verbessern.
  6. Bestandskundenangebote nutzen
    Auch als Stammspieler solltest du die Sportwetten Boni ohne Einzahlung nicht ablehnen. Meistens handelt es sich bei diesen Promos um eine Gratiswette ohne Risiko. Selbst, wenn der Tipp nicht aufgeht, entsteht kein Schaden. Bei Cashback Angeboten solltest du aber genauer hinsehen. Die entscheide Frage ist hier, an welche Freispielbedingungen die Wettversicherung gebunden ist.

Fazit Sportwetten Bonus ohne Einzahlung: Fast immer lukrativ

Ganz gleich, ob du Anfänger oder Wettprofi bist, ein guter Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung findet sich nur selten. Aus diesem Grund, solltest du die Chance ergreifen, wenn du ein solches Angebot entdeckst. Zumal du bei Gratis-Boni oft von ansprechenden Beträgen und fairen Umsatzbedingungen profitierst. Eine richtige Strategie und ein ehrlicher Buchmacher vorausgesetzt, hast du so die wichtigsten Zutaten für erfolgreiches Wetten zusammen. Und im besten Fall führt die Wettanbieter ohne Einzahlung Offerte zu einem ansehnlichen Gewinn. Ein No Deposit Bonus zum Start ist ohne Frage ein ideales und risikoloses Geschenk.

FAQ: Die 5 wichtigsten Fragen zum Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung

Wir haben dir zwar umfassend erklärt, wie sich Gratis Bonusangebote nutzen lassen. Auch haben wir viele nützlich Tipps und Hinweise zur optimalen Nutzung von kostenlosem Guthaben geliefert. Als Spieler bist du nun bestens vorbereitet, um den einen oder anderen Wetten ohne Einzahlung Bonus auszuwählen. Zum Abschluss wollen wir den Ratgeber mit den 5 wichtigsten Fragen abschließen.

Wie wird ein Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung aktiviert?

Genauso wie bei allen anderen Bonusangeboten gibt es bei der Aktivierung des Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung kein feststehendes Regelwerk: Einige Boni lassen sich über einen Aktionscode aktivieren. Andere werden automatisch an neue Kunden vergeben. In der Regel musst du nur ein Konto eröffnen. 

Welchen Mindesteinzahlungsbetrag muss ich überweisen?

Viele Spieler denken, dass ein Sportwetten Bonus ohne Einzahlung immer ohne eine Einzahlung genutzt werden kann. Dennoch ist es bei manchen Aktionen trotzdem notwendig etwas Geld auf das eigene Konto zu übertragen. Das gilt immer dann, wenn es um die Auszahlung geht: Die meisten Buchmacher geben in ihren AGBs vor, dass eine Auszahlung nur durchgeführt werden kann, wenn die Einzahlung einmal umgesetzt wurde.

Warum wurde mir der Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung nicht gutgeschrieben?

Wenn ein Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung nicht vom Buchmacher gutgeschrieben wurde, liegt das entweder an einem System- oder an Aktivierungsfehler. Spieler vergessen manchmal, welche Richtlinien sie erfüllen müssen, um für einen Wetten ohne Einzahlung Bonus Frage zu kommen. Wer sich nicht zu 100% sicher ist, sollte den Kundensupport ansprechen.

Was passiert nach dem Ablauf des Bonuszeitraums?

Wenn der vorgegebene Bonuszeitraum abgelaufen ist, besteht für Spieler eigentlich keine Chance mehr, ihr Bonusgeld zu retten. Falls du dieses bis dahin noch nicht freigespielt hast, wird es mit großer Wahrscheinlichkeit automatisch gelöscht. Das gilt zudem für die Gewinnsummen, die du mithilfe des Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung erspielt hast. 

Wie oft kann ich das Bonusangebot nutzen?

Erstaunlicherweise gibt es immer wieder Spieler, die denken, sie könnten einen kostenfreien Sportwetten Bonus ohne Einzahlung mehr als einmal aktivieren, um höhere Gewinnsummen zu bekommen. Dies ist jedoch nicht möglich: Jeder Spieler hat unter nur einmal die Chance und Berechtigung, sich einen Bonus zu sichern. Betrugsversuche, die auf doppelte Aktivierungen abzielen, führen zum Ausschluss vom Wettangebot. In der Regel werden in einem solchen Fall außerdem alle Gewinne und Bonusbeträge gelöscht.

oddspe
Hochscrollen