Wettguthaben ohne Einzahlung erhalten: Diese Bookies bieten Gratiswetten

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 09.07.2021

Fast alle Buchmacher bieten einen Willkommensbonus an. Dabei handelt es sich in der Regel um einen Bonus, für den eine Einzahlung erforderlich ist und der sich an dieser Einzahlung in einer vorgegebenen Höhe orientiert. So verdoppelt zum Beispiel ein 100 % Bonus deine Einzahlung. Ganz selten gibt es aber auch gratis Wettguthaben – das bedeutet, dass du keine Einzahlung leisten musst, um kostenloses Wettguthaben zu erhalten.

22Bet
Höhe:
Bedingungen:
Curacao
****
Einlösen
Betwinner
Höhe:
Bedingungen:
Curacao
****
Einlösen
Tipwin
Höhe:
Bedingungen:
Mga-Malta
****
Einlösen
Sportempire
Höhe:
Bedingungen:
Mga-Malta
****
Einlösen
NetBet
Höhe:
Bedingungen:
Mga-Malta
****
Einlösen
X
Aktueller Nodeposit von NetBet:
8x Bonusbetrag + Einzahlung
Ihr Nodeposit-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Mit einem 5 gratis Wettguthaben kannst du zum Beispiel vollkommen risikolos einen Buchmacher ausprobieren, bevor du dann eine Einzahlung durchführst. Meistens ist es sogar noch möglich, obwohl du ein Wettguthaben ohne Einzahlung erhalten hast, den Willkommensbonus danach zu aktivieren. Wir schildern, wo es solch einen Bonus gibt und auf was du achten solltest.

Die besten gratis Wettguthaben im Vergleich

Kostenloses Wettguthaben wird nicht häufig von den Buchmachern vergeben. Trotzdem haben wir für dich die besten Angebote gesucht und stellen dir vor, wo es ein Wettguthaben ohne Einzahlung aktuell gibt.

Interwetten: 25 Euro gratis Wettguthaben als Cashback Bonus kassieren

Ein weiteres gratis Wettguthaben hält Interwetten für seine Kunden bereit. Denn nach unseren Interwetten Erfahrungen erhältst du 25 € kostenlos, wenn du das erste Mal mit einem mobilen Gerät, wie einem Smartphone oder Tablet PC tippst. Dabei handelt es sich um eine Cashbackwette. Das bedeutet, dass du das Wettguthaben ohne Einzahlung nur dann erhältst, denn deine erste Wette mit einem Handy oder Tablet verloren geht.

Das gratis Wettguthaben ist an einige Bedingungen geknüpft, so kannst du Einzel- oder Kombiwetten nutzen, diese müssen eine Mindestquote von 1,70 aufweisen. Wenn dann laut Wettauswertung diese Wette verloren wurde, musst du eine E-Mail mit deinem Benutzernamen und dem Betreff „Mobile Cashback“ an den Kundensupport per E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse versenden: [email protected]

22Bet Top Wettanbieter Banner

Das Wettguthaben ohne Einzahlung wird dir innerhalb von 24 Stunden gutgeschrieben. Für den Bonus bist du nur berechtigt, wenn du neuer Kunde bist und das Angebot innerhalb von 30 Tagen nach deine Registrierung anforderst. Der Mindesteinsatz für diese Gratiswette beträgt zehn Euro.

Betano: zehn Euro Wettguthaben ohne Einzahlung für eine Freundeswerbung

Du erhältst nach unseren Betano Erfahrungen ein gratis Wettguthaben in Höhe von zehn Euro, wenn du Freunde wirbst. Hierfür musst du deine Freunde einladen und erhältst dafür eine zehn Euro Gratiswette. Der Freund muss sich hierfür bei Betano registrieren und eine erste Einzahlung tätigen. In diesem Fall erhältst nicht nur du zehn Euro, sondern auch dein Freund.

Der Bonus ist nur dann gültig, wenn sich dein Freund über den Link anmeldet, den du ihm geschickt hast. Der Empfehlungslink ist einzigartig und du kannst ihn per SMS, E-Mail oder den sozialen Medien an deine Freunde schicken. Weitere Bonusbedingungen fallen nicht an, du kannst das Guthaben sofort für Sportwetten nutzen.

Bet90: 10 Euro Cashback Wette als kostenloses Wettguthaben für spätes Tor

Für ein spätes Tor bei der Bundesliga oder bei der Premier League erhältst du nach unseren Bet90 Erfahrungen ein kostenloses Wettguthaben in Höhe von zehn Euro. Für das gratis Wettguthaben werden nur Wetten gewertet, die du auf die Erste Bundesliga oder auf englische Premier League mit den Wettmärkten 1×2 Vollzeit, Asian Handicap Vollzeit, alle Tore und Halbzeit/Vollzeit platziert hast. Sollte dann deine Wette aufgrund eines Tores verloren gehen, welches nach der 90. Minute geschossen wurde, erhältst du die Gratiswette.

Das gratis Wettguthaben ist nur einmal pro Spieler einlösbar und der eingesetzte Betrag muss zehn Euro oder mehr betragen. Nicht gewertet werden Kombiwetten, Unentschieden Wetten oder Cashout Wetten. Die Wette wird 24 Stunden nach Beantragung gutgeschrieben. Du musst keine weiteren Umsatzbedingungen erfüllen, sondern kannst die Gewinne aus dieser Wette sofort auszahlen lassen.

22Bet Top Wettanbieter Banner

Gratis Wettguthaben Alternativen – diese sind zu empfehlen

Da ein Gratiswettguthaben so selten angeboten wird, empfehlen wir, dass du dir die anderen Bonusarten auch anschaust. Vor allem der Willkommensbonus ist eine sehr empfehlenswerte Möglichkeit, um ebenfalls am Bonusgeld zu kommen. Allerdings ist hierfür eine Einzahlung erforderlich. Trotzdem handelt es sich hierbei in der Regel um empfehlenswerte Angebote. Dabei unterscheiden wir nach den folgenden Boni:

Sportwetten Neukundenbonus: Belohnung für deine erste Einzahlung und Kontoeröffnung

Werfe einmal einen Blick in unseren Bonusvergleich und schaue, welcher Sportwetten Neukundenbonus dir zusagt. Empfehlenswert sind unserer Meinung nach diese Bonusangebote, die zu den Top 5 zählen:

Der Willkommensbonus steht ausschließlich neuen Kunden zur Verfügung und ist immer an eine Einzahlung geknüpft. Somit handelt es sich hierbei nicht um ein Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung. Trotzdem hat solch ein Bonus diverse Vorteile:

  • Bonushöhe viel höher
  • Meistens faire und kundenfreundliche Bonusbedingungen
  • Willkommensbonus kann zusätzlich zum gratis Wettguthaben eingelöst werden
  • Nutzung mit einem Großteil der Wettmärkte möglich
  • Einfache Einlösung und Beantragung

Daher solltest du nicht zwanghaft nach einem Anbieter suchen, der ein gratis Wettguthaben offeriert. Denn unser Bonusvergleich zeigt, dass es durchaus viele lukrative Willkommensboni gibt, die sich lohnen.

Reload Bonus: Einzahlungsbonus für Bestandskunden

Ein Reload Bonus funktioniert eigentlich genauso wie ein Willkommensbonus, nur dass dieser ausschließlich Bestandskunden zur Verfügung gestellt wird. Außerdem kann man diesen Bonus in der Regel öfters einlösen, während ein Willkommensbonus nur ein einziges Mal gültig ist.

Auch der Reload Bonus setzt sich aus zwei Werten zusammen:

  • einem maximalen Bonusbetrag
  • einem Prozentsatz, in dessen Höhe dein Deposit erhöht wird

Du solltest dir genau wie beim Willkommensbonus immer die Bonusbedingungen anschauen, bevor du solch einen Bonus aktivierst. Denn du musst das Bonusgeld in einer gewissen Zeit in einer vorgegebenen Häufigkeit umsetzen. Sind die Vorgaben so hochgesteckt, dass du die Bonusbedingungen nicht erfüllen kannst, solltest du besser die Finger von diesem Angebot lassen.

22Bet Top Wettanbieter Banner

Bonusbedingungen: darauf solltest du einem gratis Wettguthaben und bei Einzahlungsboni achten

Egal ob nun gratis Wettguthaben, Willkommensbonus oder Einzahlungsbonus für Bestandskunden, fast immer gibt es irgendwelche Bedingungen, die du erfüllen musst, damit der Bonus überhaupt auf deinem Konto landet. Bei einem Einzahlungsbonus musst du meistens eine Einzahlung durchführen, manchmal ist es auch erforderlich, dass du einen Bonuscode erfasst oder dass du den Bonus im Kundenbereich mit einem Häkchen aktivierst. Manche Wettanbieter verlangen auch, dass der Bonus händisch beim Kundensupport angefragt wird. Wird der Bonus dann gutgeschrieben, gibt es fast immer Umsatzbedingungen. Dabei solltest du auf die folgenden Werte achten:

  • Umsatz: Du musst den Bonus, manchmal auch den eingezahlten Betrag oder die Summe aus beiden Beträgen, in einer vorgegebenen Häufigkeit umsetzen. Dabei solltest du darauf achten, dass der Umsatz nicht zu hoch ist. Denn vor allem Einsteiger haben Probleme, wenn ein größerer Betrag umgeschlagen werden muss.
  • Mindestquote: Auch eine Mindestquote, zu der du deine Sportwetten platzieren musst, ist eine weitere Angabe, die du in den Bonusbedingungen finden wirst. Je höher die Quote, desto risikoreicher ist die Wette. Daher solltest du darauf achten, dass die Mindestquote nicht zu hoch angesetzt ist. Schließlich kannst du sonst unter Umständen keine Tipps mehr auf Favoriten platzieren, da diese meistens mit niedrigen Quoten versehen sind.
  • Zeitfenster: Ein weiteres wichtiges Kriterium ist das Zeitfenster, welches dir der Buchmacher zur Verfügung stellt, um die Bedingungen zu erfüllen. Ist diese Zeit zu kurz gewählt, kann es dir passieren, dass du es nicht schaffst den Bonus umzusetzen. In diesem Fall wird dir der Buchmacher nicht nur das Bonusgeld, sondern auch die Gewinne, die du mit dem Bonus erzielt hast, wieder vom Konto löschen.
  • Ausgenommene Wetten: Manchmal sind bestimmte Wettmärkte vom Bonus ausgenommen. Das können bestimmte Sportarten, aber auch Spezialwetten sein. Außerdem solltest du darauf achten, ob du den Umsatz wirklich mit allen Wetten durchführen kannst, oder ob zum Beispiel nur Einzelwetten oder Kombiwetten gewertet werden.

FAQ: Fragen und Antworten zum gratis Wettguthaben

1. Warum wird ein Wettbonus ohne Einzahlung angeboten?

Ein Wettbonus ohne Einzahlung wird von einem Buchmacher nur aus einem einzigen Grund angeboten: er möchte neue Kunden gewinnen. Denn der Sportwetten Markt ist hart umkämpft.

2. Wann kann das Gratisguthaben ausgezahlt werden?

Was genau passieren muss, damit du dir das Gratisguthaben auszahlen lassen kannst, hängt stark vom Buchmacher ab. Ganz selten musst du überhaupt nichts machen und kannst dir das Geld sofort auszahlen. Normalerweise ist aber ein Umsatz gefordert, mindestens einmal musst du das Bonusguthaben in Sportwetten investieren, bevor eine Auszahlung möglich ist. Manche Sportwetten Anbieter haben auch deutlich höhere Bedingungen.

3. Warum müssen Bonusbedingungen erfüllt werden?

Da es sich bei einem Buchmacher um ein ganz normales Unternehmen handelt, kann dieser nicht einfach Geld verschenken. Aus diesem Grund musst du Bonusbedingungen erfüllen, bevor eine Auszahlung möglich ist. Denn somit tätigst du einen Umsatz beim Sportwetten Anbieter, sodass dieser zumindest einen Teil des gratis Wettguthabens auf diese Art und Weise wieder hereinholen kann.

4. Gibt es zum gratis Wettguthaben Alternativen?

Da ein gratis Wettguthaben nur sehr selten ausgezahlt wird, solltest du dich besser nach Alternativen umschauen. Der beste Bonus ist eigentlich ein Willkommensbonus, da dieser deutlich höher ist und meistens faire Bonusbedingungen hat, die auch ein Einsteiger erfüllen kann.

5. Worauf sollte ich beim Bonus generell achten?

Achte bei einem Bonus, egal ob es sich hierbei um gratis Wettguthaben handelt oder um einen Einzahlungsbonus, generell zuerst auf die Bonusbedingungen und rechne dir aus, in welcher Höhe du den Bonusumsatz durchführen musste. Überlege dir, ob du in der Lage sein wirst, diesen geforderten Umsatz durchzuführen. Ist dies der Fall, kannst du den Bonus einlösen. Gehst du allerdings davon aus, dass du die Vorgaben nicht erfüllen kannst, solltest du den Bonus besser nicht aktivieren.

22Bet Top Wettanbieter Banner

Fazit: Kostenloses Bonusgeld wird nur von wenigen Buchmachern angeboten

Nur selten wird gratis Wettguthaben ohne Einzahlung von einem Sportwetten Anbieter vergeben. Trotzdem handelt es sich hierbei natürlich um eine tolle Möglichkeit, um einen neuen Buchmacher auszuprobieren, ohne dass du dafür ein Risiko eingehen musst. Es gibt allerdings Alternativen, wie zum Beispiel der Willkommensbonus für neue Kunden oder der Reload Bonus für Bestandskunden. Wir empfehlen dir immer unseren Testbericht zu lesen, bevor du solch ein Angebot einlöst.

oddspe
Hochscrollen