Wettanbieter Vergleich/Allgemein/Wetten ohne Einzahlung – Sportwetten Startguthaben im Test 2017

Wetten ohne Einzahlung – Sportwetten Startguthaben im Test 2017

Wetten ohne Einzahlung sind für viele Spieler der Grund dafür, dass sie sich überhaupt das erste Mal bei einem Online Sportwettenanbieter angemeldet haben. Wer als Buchmacher ein Sportwetten Startguthaben für seine Neukunden anbietet, ermöglicht es ihnen den eigenen Service zunächst risikofrei auszutesten, bevor erste Einzahlungen fällig werden. Auf diese Weise können sich die Neukunden erst von der Seriosität des Angebots überzeugen, ohne ein eigenes Risiko eingehen zu müssen.

Wetten ohne Einzahlung sind zwar für die Sportwetter, die von ihnen profitieren, eine feine Sache, aber für die dahinterstehenden Buchmacher bergen sie ein hohes Risiko. Schließlich müssen sie Gratiswetten anbieten und die Gewinne trotzdem auszahlen. Deshalb gibt es unter den aktuellen Sportwetten Seiten mit Bonus nur sehr wenige Anbieter, die ihren Kunden wirklich Gratisgeld offerieren. Der nachfolgende Ratgeber stellt darum nicht nur die besten Angebote für ein Sportwetten gratis Guthaben vor, sondern klärt zudem über die wichtigsten Konditionen und Rahmenbedingungen auf. Zusätzlich folgen hilfreiche Tipps, die beim Wetten ohne Einzahlung 2017 helfen können.

Die wichtigsten Details zu Wetten ohne Einzahlung

  • Wetten ohne Einzahlung meist nicht auszahlbar
  • Gewinne werden häufig limitiert
  • Bonusbeträge meist relativ niedrig
  • Mobilbet & sportingbet mit attraktiven Gratisboni
  • Spieler müssen stets die Bonusregeln beachten

Alle Wettanbieter im Vergleich »

Wetten ohne Einzahlung: Welche unterschiedlichen Bonusangebote gibt es?

Wenn Spieler an einen Bonus denken, der ihnen Wetten ohne Einzahlung ermöglicht, dann haben unterschiedliche Sportfreunde jeweils ganz individuelle Vorstellungen: Während der eine Gambler von einer Gratiswette träumt, die er voll und ganz nach seinen eigenen Vorstellungen einsetzen kann, interessiert sich der nächste Sportwetter viel stärker für ein Gratisguthaben, dass er auf mehrere Wetten aufteilen kann. Flexibilität ist bei einem Sportwetten Bonus schließlich schon immer das Wichtigste gewesen.

Wer mit einem Neukundenbonus wetten möchte, der kann sich dementsprechend zwischen einer Freiwette ohne Einzahlung oder einem Startguthaben entscheiden. Beide Versionen bieten ihre Vor- und Nachteile. Grundsätzlich kommt es bezüglich der konkreten Auswahl immer auf die Präferenzen der Spieler an: Wer gern unterschiedliche Wetten ausprobiert, der ist mit einem gratis Startguthaben besser bedient. Wer dagegen einfach einmal eine risikofreie Wette austesten möchte, der kommt mit einer Freiwette sicherlich gut aus. Die nachfolgenden Anbieter präsentieren jeweils individuelle Angebote, sodass für jeden Geschmack die passende Option dabei sein sollte.

Die besten Sportwetten Boni ohne Einzahlung

Wetten.com
10/10
Höhe: 10€ Gratis
Bedingungen: 8x Bonus
Mga-Malta
****
Einlösen
Sportingbet
10/10
Höhe: 5€ No Deposit
Bedingungen: 3x Bonus
Sh-Lizenz
****
Einlösen
Mobilbet
10/10
Höhe: 10€ ohne Einzahlung
Bedingungen: 5x Bonus
Mga-Malta
****
Einlösen
Interwetten
9/10
Höhe: 10€ Wettguthaben
Bedingungen: 5x Bonus
Mga-Malta
****
Einlösen
ComeOn
8/10
Höhe: 7€ Gratis
Bedingungen: 5x Bonus
Mga-Malta
****
Einlösen
gg.bet
6/10
Höhe: 5€ Gratis
Bedingungen: 35x Bonus
Curacao
****
Einlösen
Expekt
6/10
Höhe: 5€ ohne Einzahlung
Bedingungen: 6x Bonus
Mga-Malta
****
Einlösen
X
Aktueller Nodeposit von Expekt:
Ihr Nodeposit-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Worauf muss bei Wetten ohne Einzahlung geachtet werden?

Wer den Neukundenbonus Vergleich sowie die darin vorgestellten Angebote berücksichtigt, der erkennt, dass die meisten Buchmacher ihren Kunden einen Einzahlungsbonus als Wettguthaben zur Verfügung stellen. Dieses Wettguthaben erhalten sie erst nach einer erfolgreichen ersten Einzahlung. Bei einem Gratisbonus für Sportwetten fällt diese erste Einzahlung weg und die Kunden können dementsprechend ohne eigenes Risiko wetten, weil sie nicht mit ihrem eigenen Geld, sondern mit dem vom Buchmacher zur Verfügung gestellten Gutschein spielen.

Bevor nun aber alle Spieler sich nur noch ausschließlich auf Wetten ohne Einzahlung zu fokussieren versuchen, sollten ein paar wichtige Details bezüglich derartiger Angebote vorgestellt werden. Denn genauso wie bei einem klassischen Einzahlungsbonus herrschen auch bei einem Gratisbonus diverse Bonus-Richtlinien und -Regeln vor. Diese werden nachfolgend näher beleuchtet.

Bonusaktivierung: Wie bekomme ich Gratis Wetten ohne Einzahlung?

Wer mit einem Wettbonus spielen und gewinnen möchte, muss sich immer an die vorgegebenen Aktivierungsmethoden halten. Das ist bei einem Gratisbonus nicht anders als bei einem Einzahlungsbonus. Gängige Aktivierungsmethoden sind:

  • Eingabe von Bonus Code
  • Anforderung beim Support
  • Gutschrift nach qualifizierender Erstwette
  • erfolgreiche Identitätsprüfung
  • automatische Gutschrift

Wer eine Freiwette gutgeschrieben bekommen möchte, der sollte sich erst beim betreffenden Buchmacher anmelden, wenn er die gültigen Aktivierungsregeln kennt. Falls beispielsweise die Eingabe von einem Bonus Code gefordert wird und der Spieler diesen Code bei seiner Registrierung nicht angibt ist es nicht möglich die Wetten ohne Einzahlung sofort gutzuschreiben. Im schlimmsten Fall können Spieler den Bonus dann gar nicht mehr einfordern. Als kleine Beispiele seien an dieser Stelle die Gratisboni von Mobilbet und Wetten.com erwähnt: Nach Wetten.com Erfahrungen wird der No Deposit Bonus automatisch nach Ablauf des Ersteinzahlungsbonus gutgeschrieben. Der Mobilbet Bonus wiederum wird nach erfolgreicher Identitätsprüfung gutgeschrieben.

  • Identitätsprüfung bei vielen Gratis Boni notwendig
  • individuelle Aktivierungsmethode beachten

Bonusbedingungen: Wie spiele ich Wetten ohne Einzahlung frei?

Wenn ein Spieler sich ein Gratis Guthaben für 2017 sichert, dann will er selbiges meist nicht nur nutzen, um einen Buchmacher auszuprobieren, sondern so schnell wie möglich auch Gewinne generieren. Diese werden dann anschließend meist in neue Wetten investiert oder umgehend ausgezahlt. Bonusgeld im Allgemeinen ist die ideale Basis für ein langes und weniger risikoreiches Wettvergnügen.

Damit Spieler aber wirklich etwas von ihren Einsätzen sowie dem Bonusgeld haben, müssen die Konditionen des betreffenden Angebots stimmig gestaltet worden sein. Jeder Sportwettenanbieter hat in dieser Hinsicht freie Hand und kann Mindestquote und Mindestumsatz genauso wie Bonuszeitraum und erlaubte Wettarten nach seinem eigenen Gutdünken bestimmen. Normalerweise unterscheiden sich die verschiedenen Bonusanbieter nicht allzu stark voneinander, wenn es um Bonusbedingungen geht. Bei den Konditionen für Wetten ohne Einzahlung haben aber schon so manche Buchmacher mehr als fragwürdige Bedingungen vorgegeben. Hierauf sollten die Spieler besonders achten:

  • Mindestquote möglichst niedrig
  • Umsatzforderungen möglichst klein
  • Bonuszeitraum möglichst groß
  • Wettarten möglichst wenig eingeschränkt

Spieler müssen letztendlich selbst entscheiden, welche Umsatzforderungen und Bonusbedingungen sie sich zumuten wollen. Generell gilt jedoch die Empfehlung, dass Mindestquoten jenseits einer Grenze von 2.0 fast nicht mehr realistisch umsetzbar sind. Auch besonders kleine Bonuszeiträume, die sich auf wenige Stunden begrenzen sind nicht gerade spielerfreundlich, weil sämtliche abgeschlossenen Wetten normalerweise auch noch im Bonuszeitraum ausgewertet werden müssen.

  • Umsatzforderungen unterscheiden sich bei Angeboten stark
  • Bonus-AGBs müssen sämtliche Forderungen enthalten

Auszahlung: Wie viele Gewinne bekomme ich?

Wer den richtigen Umsatz erbracht und dabei auch den vorgegebenen Bonuszeitraum eingehalten hat, der möchte verständlicherweise von einer sehr schnellen und unkomplizierten Auszahlung profitieren. Maximal sollen vom Bruttogewinn noch die obligatorischen Steuern abgezogen werden, aber der Rest sollte dann nach Meinung der Kunden auch direkt zur Auszahlung angewiesen werden. Leider ist das nach den Erfahrungen vieler Spieler und Experten nicht immer der Fall.

Viele Sportwettenanbieter stellen ihren Gratisbonus als Promo Cash zur Verfügung, sodass dieses Geld ohnehin nicht ausgezahlt werden kann. Daran haben sich schon viele Branchenkenner gewöhnt. Immer noch argwöhnisch stehen Spieler verständlicherweise aber einer sogenannten Gewinnlimitierung gegenüber. Diese besagt, dass Auszahlungen nur bis zu einem bestimmten Limit möglich sind. Wer Gewinne jenseits dieser Grenze erspielt, muss mit einer Kürzung bei seiner Auszahlung rechnen. Von Experten werden deshalb immer genaue Blicke auf die Bonus-AGBs empfohlen, weil dort alle Hinweise zu einer eventuellen Gewinnlimitierung aufgeführt werden müssen.

  • Gewinnlimitierung beachten
  • Gratisgeld besteht häufig aus Promo Cash

Wetten ohne Einzahlung: sportingbet und Mobilbet gewinnen im Test 2017

In den Top 5 der derzeit besten Bonusangebote für Spieler, die auf der Suche nach Wetten ohne Einzahlung sind, stechen zwei Angebote besonders hervor: Der sportingbet Gutschein Code und die Bonusaktion von Mobilbet.

sportingbet Bonus ohne Einzahlung

Im Vergleich der aktuell gratis vorgestellten Bonusangebote für Neukunden landet sportingbet mit seiner Aktion schon seit Jahren immer wieder auf den ersten Plätzen. Warum der Buchmacher aus Großbritannien die Konkurrenz hinter sich lässt, zeigen die folgenden Bonus-Details:

Sportingbet
Das Testergebnis
92 von 100
Bonus-Details:
  • Bonus: 5,00 Euro Gratis Guthaben
  • Bonusart: No Deposit Bonus
  • Bonusaktivierung: Konto eröffnen
  • Umsatzforderung: 3x Bonus
  • Mindestquote: 1.50
  • Sonstige Bestimmungen: keine
Jetzt bei Sportingbet anmelden

Der sportingbet Bonus ohne Einzahlung gehört zu den einfachsten Angeboten der kompletten Branche: Er wird ganz simpel aktiviert, indem Spieler sich mit einem neuen Konto beim Buchmacher anmelden. Direkt danach erfolgt die Gutschrift des festen Bonusbetrags von 5,00 Euro. Mit diesem Geld können Spieler anschließend Wetten aus dem kompletten Angebot von sportingbet abschließen. Die Wetten sollten eine Mindestquote von 1.50 aufweisen, damit die Umsatzanforderungen erfüllt werden. Insgesamt ist das Bonusgeld dreimal durchzuspielen, danach können unlimitierte Auszahlungen erfolgen.

  • 5,00 Euro Gratis-Guthaben für Neukunden
  • Auszahlung ohne Limitierung möglich

Mobilbet Bonus ohne Einzahlung

Unter den gratis Bonusangeboten der verschiedenen Buchmacher hat der Mobilbet Bonus ohne Einzahlung schon seit einer geraumen Weile die Nase ganz weit vorn. Die nachfolgenden Bonusdetails zeigen recht eindrucksvoll, wieso dem so ist:

Mobilbet
Das Testergebnis
91 von 100
Bonus-Details:
  • Bonus: 10,00 Euro Sofort-Guthaben ohne Einzahlung
  • Bonusart: No Deposit Bonus
  • Bonusaktivierung: E-Mail-Adresse und Handynummer bestätigen
  • Umsatzforderung: 10x Bonus
  • Mindestquote: 3.0
  • Sonstige Bestimmungen: nur 3er Kombiwetten erlaubt
Jetzt bei Mobilbet anmelden

Um mit dem Mobilbet Bonus echtes Geld kassieren zu können, müssen die Spieler sich erst einmal bei diesem Top Buchmacher anmelden. Hierbei gilt es die richtige Handynummer sowie auch eine aktuelle Mail-Adresse zu hinterlegen. Bevor das Gratis Guthaben für Wetten ohne Einzahlung gutgeschrieben wird, muss schließlich beides bestätigt werden. Einen Bonus Code von Mobilbet benötigen die Spieler auf der anderen Seite aber nicht.

Die Umsatzforderungen für diesen Bonus sind nicht ganz einfach, gehören aber zu den fairsten Bedingungen der Branche: Jeder Spieler muss sein Gratisguthaben 10x bei Sportwetten einsetzen, darf hierbei aber nur 3er-Kombiwetten spielen. Insgesamt wird bei diesen Kombiwetten eine Quote von 3.0 vorgegeben, die einzelnen Auswahlen dürfen aber durchaus eine niedrigere Quote aufweisen. Das Bonusgeld muss binnen 30 Tagen freigespielt werden. Danach sind Auszahlungen erlaubt und das Schöne ist, dass Mobilbet seinen Kunden keine Limitierung vorschreibt.

  • Mobilbet bietet 10,00 Gratis für Neukunden
  • Mobilbet schreibt keine Limitierung vor

Alle Wettanbieter im Vergleich »

FAQ: Die 5 häufigsten Fragen Wetten ohne Einzahlung

Wetten ohne Einzahlung, wie sie beispielsweise von Mobilbet angeboten werden, sind ein schönes Geschenk an alle neuen Kunden. Seriöse sowie kundenfreundliche Bedingungen sind hierfür das A und O. Wer sich hinter fragwürdigen, doppeldeutigen oder schlicht und ergreifend unfairen Konditionen versteckt, darf sich nicht wundern, wenn Spieler sich negativ über den betreffenden Buchmacher äußern. Damit solche Vorkommnisse zukünftig weniger häufig auftreten, sollten Spieler sich am folgenden FAQ orientieren.

1. Wie hoch ist ein Gratisbonus mit Wetten ohne Einzahlung?

Wer sich für Wetten ohne Einzahlung interessiert, sollte sich darüber bewusst sein, dass bei solchen Angeboten in der Regel nur kleinere Beträge offeriert werden. Je höher der Bonusbetrag, umso größer ist schließlich das finanzielle Risiko für den Buchmacher. Mit einer Bonussumme von 10,00 Euro werden bei Wetten.com sowie auch bei Mobilbet derzeit die höchsten Gratisboni vorgestellt.

2. Können Wetten ohne Einzahlung ausgezahlt werden?

In der Regel lassen sich die Gegenwerte zu Wetten ohne Einzahlung nicht auszahlen. Spieler können normalerweise nur freigespielte Gewinne auf ein externes Konto übertragen lassen, nicht jedoch den Wert der Wetten selbst. Theoretisch ist eine Abweichung von dieser allgemeinen Grundregel aber durchaus möglich, weil jeder Buchmacher sein Bonusangebot selbst definiert.

3. Brauche ich für die Aktivierung einen Bonus Code?

Es kann vorkommen, dass ein Sportwettenanbieter von seinen Kunden einen Bonus Code verlangt, damit diese sich für die Teilnahme am Bonusspiel qualifizieren. Das ist allerdings nicht immer der Fall, denn die meisten Buchmacher arbeiten heute nicht mehr mit Bonus Codes. Kunden müssen die spezifischen Bonusbedingungen durchlesen, um alle Infos über die korrekte Aktivierungsmethode zu erfahren.

4. Warum wurde mein Gratisguthaben nicht gutgeschrieben?

Wer als Spieler der Meinung ist, dass ihm eigentlich ein paar Wetten ohne Einzahlung zustünden, diese aber trotz korrekter Aktivierung nicht gutgeschrieben werden, sollte sich umgehend an den Support des jeweiligen Buchmachers wenden. Dies empfiehlt sich vor dem Abschluss der ersten Wette, denn manchmal können Bonusangebote nach dem ersten Wettabschluss auch manuell nicht mehr gutgeschrieben werden.

5. Welche Bonusangebote lohnen sich alternativ?

Wer sich nicht mit Gewinnlimitierungen herumärgern möchte und keine Lust auf erschwerte Bonusbedingungen hat, sollte einen Blick auf die klassischen Einzahlungsboni diverser Buchmacher werfen. Dort warten viele attraktive Angebote, die deutlich höher ausfallen: Bis zu 100,00 Euro auszahlbares Bonusguthaben sind beispielsweise nach bet365 Erfahrungen keine Seltenheit und führen zu hohen Gewinnen.

sportingbet PayPal

sportingbet PayPal Zahlungen sind möglich

Weitere wichtige Tipps und Informationen

Wer sich für Bonusangebote interessiert, sollte nicht nur die maximalen Höchstbeträge im Blick haben, sondern sich bestenfalls auch direkt von Beginn an auf ein paar passende Strategien konzentrieren. Unsere Sportwetten Tipps & Tricks klären über die erfolgreichste Sportwetten Kombinationswetten Strategie genauso auf wie über 10 Sportwetten Anfängerfehler, die unbedingt vermieden werden sollten. Wer besonders hohe Gewinne anstrebt, sollte außerdem einen Blick auf den Systemwetten Rechner riskieren.

Fazit: Wetten ohne Einzahlung lohnen sich bei guten Bonusbedingungen

Manch ein Spieler sowie auch einige Experten sind versucht zu sagen, dass Wetten ohne Einzahlung sich eigentlich immer lohnen, weil sie schließlich komplett gratis und ohne Risiko gutgeschrieben werden. Aus einer rationalen Perspektive betrachtet, ist diese Aussage aber nicht zu 100% zu unterschreiben: Unfaire Bonusbedingungen oder zu schwierige Umsatzanforderungen verlangen gerade erstmaligen Spielern alles ab. Wenn dann auch noch eine Gewinnlimitierung hinzukommt, kann in vielen Fällen wirklich nicht mehr von einem lohnenswerten Angebot gesprochen werden.

Experten raten deshalb eindringlich nicht jedes Bonusangebot unbesehen zu aktivieren, sondern die Konditionen genau zu studieren und Aktionen miteinander zu vergleichen. Auf unserer Seite entdeckt Ihr immer nur die besten Angebote für Wetten ohne Einzahlung und bekommt parallel dazu immer auch die genaue Beschreibung der Konditionen. sportingbet und Mobilbet bieten derzeit die spannendsten und attraktivsten Aktionen.

Alle Wettanbieter im Vergleich »

Autor Chris Schneider
Sportingbet Bonus Empfehlung
schließen X