Wettanbieter Vergleich/Wettanbieter Ratgeber/digibet Ratgeber/Aktueller Digibet Bonus Code für 2016

Aktueller Digibet Bonus Code für 2016

Der deutsche Buchmacher Digibet bietet seinen neu angemeldeten Mitgliedern wie viele andere Konkurrenten einen Wettbonus auf die erste getätigte Einzahlung. Dieser Bonus hat eine Höhe von 100 Prozent und kann dabei maximal 20 Euro betragen. Einen Digibet Promotion Code benötigt man zum Einlösen übrigens nicht. Im Vergleich mit anderen Buchmachern-Angeboten kann sich der Einzahlungsbonus von Digibet durchaus sehen lassen.

 

Im Fokus: Der Wettbonus von Digibet

  • 100 Prozent auf die erste Einzahlung
  • Mindestens müssen 5,00 Euro selbst eingezahlt werden
  • Maximal kann der Bonus 20,00 Euro betragen
  • Digibet Bonus Bedingungen müssen innerhalb von drei Monaten erfüllt sein
  • Bonus Code muss nicht eingegeben werden

Zwar wird kein riesiger Bonus von beispielsweise 100 Euro gewährt, wie es bei vielen anderen Wettanbietern der Fall ist, aber dafür kann sich der Neukunde bei Digibet über faire Bonusbedingungen freuen.

Hinweise zur Einlösung des Bonus

  • Konto bei Digibet eröffnen
  • Ersteinzahlung mit mindestens 5 € tätigen
  • Bedingungen erfüllen
  • Bonus kassieren

Jetzt den Bonus einlösen »

Aktueller Bonus für Dezember 2016: Fakten & Details

Der Buchmacher gibt seinen Neukunden ganze drei Monate Zeit, um die Bonusbedingungen zu erfüllen. Wie allgemein üblich wird ein Bonus in Höhe von 100 Prozent auf die erste Einzahlung gewährt. Minimal müssen es 5,00 Euro sein, maximal können es 20,00 Euro sein. Ein kleines Rechenbeispiel: Wer 10,00 Euro selbst einzahlt, bekommt weitere 10,00 Euro Bonus von Digibet gutgeschrieben.

Der kostenlos gewährte Bonusbetrag kann natürlich nicht direkt ausgezahlt werden, muss jedoch nur fünfmal mit einer Mindestquote von 2,1 eingesetzt werden. Der Einzahlungsbetrag hingegen muss nur einmal umgesetzt werden. Viele andere Buchmacher erwarten hier, dass der Bonusbetrag mindestens 10 Mal umgesetzt werden muss. Mehr Fairness wie bei Digibet geht also wirklich nicht. Um vom Bonusbetrag profitieren zu können, muss übrigens kein Digibet Bonus Code und auch kein Digibet Promotion Code eingegeben werden.

Hinweis: Den Digibet Bonus Code kann man auch bequem mit der Digibet App für Android/iPhone von unterwegs aus nutzen. Wem 20 Euro zu wenig sind: Beim Interwetten Bonus schaltet ihr diesen in fünf Schritten frei. Hier könnt ihr 20 Euro Bonusgeld schon im ersten Schritt freispielen – mit der Option auf weitere 80 Euro.

Welche Digibet Bonus Code Bedingungen müssen beachtet werden?

  • Maximaler Bonusbetrag: 20 Euro Wettbonus
  • Beispiel: Eine Einzahlung von 20 € ergibt 40 € Wettguthaben
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderung: 5x Bonusbetrag, 1x Einzahlungsbetrag
  • Mindestquote: 2,1
  • Bonus Code: nicht notwendig

Wissenswertes zum Anbieter

Digibet ist ein seriöser und zugleich erfahrener Wettanbieter im Sportwettenanbieter Vergleich mit Erfahrung seit 1990 (früher unter anderem bekannt als wetten.de). Heute beschäftigt das Unternehmen 200 Mitarbeiter und zählt etwa 300.000 Wettkunden aus vielen Ländern. Auszahlungen werden schnell bearbeitet und der Support ist kundenorientiert.

20€
100% Bonus
Einzahlung
+
Bonus
20
=
Wettguthaben
40
Bonus einlösen

Die Bonusaktivierung: So landet der Digibet Bonus auf dem Konto

Damit bei der Aktivierung des Neukundenbonus von Digibet alles glatt läuft, haben wir eine Anleitung aufgeschrieben, mit der auch Anfänger sich sehr leicht orientieren können. Die folgenden Schritte sind wichtig und nur Kunden, die sich präzise an den vorgegebenen Weg erhalten, bekommen am Ende sicher den Neukundenbonus gutgeschrieben.

Schritt 1: Ein Kundenkonto registrieren bei Digibet

Die Registrierung ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Bonus, denn ohne Konto ist es weder möglich eine Einzahlung noch eine Auszahlung zu machen. Beides ist aber notwendig, um den Bonus zu nutzen. Grundsätzlich sollte die Registrierung erst dann erfolgen, wenn auch eine Einzahlung geplant ist. Alles andere wäre sinnlos, da es nicht möglich ist Sportwetten ohne Geld zu nutzen. Die komplette Registrierung lässt sich innerhalb weniger Minuten abwickeln, denn der Kunde muss nicht mehr als ein Formular ausfüllen und dann die E-Mail-Adresse bestätigen. Damit das alles optimal gelingt, ist es jedoch wichtig, die geforderten Daten wahrheitsgemäß anzugeben. Das ist nicht unbedingt für die Registrierung entscheidend, aber für die spätere Auszahlungen sind wahrheitsgemäße Kundendaten entscheiden. Spätestens wenn bei einer hohen Gewinnauszahlung die Identität geprüft wird, fällt ein neuer Kunde, der sich zum Beispiel mit einem falschen Vornamen angemeldet hat, sehr schnell unangenehm auf.

digibet_Registrierung

Schritt 2: Die erste Einzahlung bei Digibet machen

Die erste Einzahlung ist sehr wichtig, denn mit der Einzahlung wird der Bonus endgültig aktiviert. Eine Einzahlung unter 5 Euro ist bei keiner Zahlungsmethode möglich, so dass es praktisch unmöglich ist, den Neukundenbonus zu verpassen. Ein Bonuscode muss nicht angegeben werden, auch wenn dies bei der Einzahlung möglich wäre. Das Feld für den Bonuscode ist aber optional und muss bei der ersten Einzahlung frei bleiben. Die Höhe der ersten Einzahlung sollte zwischen 5 und 20 Euro liegen. Höhere Beträge sind möglich, bringen aber dem Kunden bei Digibet keinen höheren Bonus. Bis 20 Euro wird der eingezahlte Betrag verdoppelt mit einem Bonus, aber darüber hinaus gibt es keinen zusätzlichen Vorteil. Es ist aber auch keinen Nachteil, wenn ein Kunde mehr einzahlt. Die optimale Einzahlung liegt bei 20 Euro und führt dann zu einem Startguthaben von 40 Euro.

Schritt 3: Die Gutschrift des Bonus abwarten

Je nach Zahlungsmethode dauert es unterschiedlich lange, bis der eingezahlte Betrag auf dem Konto ist. Besonders viel Geduld benötigt ein neuer Kunde bei einer Einzahlung per Banküberweisung. Eine schnelle E-Wallet macht eine Einzahlung innerhalb von Sekunden möglich. Ganz unabhängig davon kann es aber nach der Gutschrift des eingezahlten Geldes auch noch einmal etwas dauern, bis der Bonus gutgeschrieben wird. In der Regel erhält der Kunde den Bonus sofort, wenn der eingezahlte Betrag bei Digibet gebucht wird. Aber manchmal können einige Minuten oder sogar Stunden vergehen. Wenn innerhalb von 24 Stunden kein Bonus auf dem Konto zu sehen ist, sollte der Kundenservice kontaktiert werden. Wer weniger Geduld hat, kann auch schon nach kurzer Zeit den Kundenservice bitten, den Bonus zu aktivieren. In jedem Fall ist es ratsam, mit den Sportwetten erst dann anzufangen, wenn auch der Digibet Bonus auf dem Konto ist, damit alle Wetten für den Neukundenbonus zählen. Wer sich die Zeit vertreiben möchte bis zur Gutschrift, kann in unseren Artikel viel über Sportwetten für Anfänger lernen.

bet365
97/100
100% bis 100€
3x Bonus + Einzahlung
****
Einlösen
Betway
93/100
100% bis 250€
6x Einzahlung
****
Einlösen
Sportingbet
93/100
100% bis 150€
1x Einzahlung + 5x Bonus
****
Einlösen
William Hill
93/100
100% bis 100€
6x Einzahlung + Bonus
****
Einlösen
Tipico
92/100
100% bis 100€
3x Einzahlung + Bonus
****
Einlösen
X
Aktueller Bonus von Tipico:
3x Einzahlung + Bonus
Ihr Bonus-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Die 3 besten Tipps und Tricks zur Bonusumsetzung

Der Digibet Bonus ist nicht der höchste Neukundenbonus im Vergleich, aber es handelt sich um ein faires Angebot. Mit den folgenden Tipps ist es deutlich leichter, den Bonus richtig zu nutzen. Es geht dabei nicht nur darum, einen möglichst hohen Gewinn zu erzielen. Es ist auch wichtig, alle Bonusbedingungen zu beachten, um am Ende einen Gewinn auszahlen zu können.

Tipp 1: Möglichst den maximalen Bonus nutzen!

Der Digibet zeichnet sich nicht gerade durch eine überragende Bonushöhe aus. Deswegen ist es sinnvoll, den maximalen Bonusbetrag von 20 Euro auszunutzen. Das ist nicht zuletzt auch deswegen sinnvoll, weil es ansonsten schwierig ist, einen auszahlbaren Betrag zu gewinnen. Auch bei der Auszahlung gibt es Mindestbeträge, die je nach Zahlungsmethode unterschiedlich sind. Grundsätzlich spricht aber nichts dagegen, die Mindesteinzahlung von 5 Euro zu machen. Wer bei der ersten Digibet Ein- und Auszahlung das absolute Minimum einzahlen möchte, kann diesen Weg gehen. Es ist sehr schön, dass ein kleiner Betrag von 5 Euro für den Bonus ausreicht. Aber jeder neue Kunde sollte sich darüber im Klaren sein, dass mit einer derart kleinen Einzahlung auch ein denkbar kleiner Bonus-Vorteil einhergeht. Zwar gibt es auch noch andere Bonusangebote auf dem Markt, aber ambitionierte Sportwetten-Fans versuchen, jeden guten Bonus-Vorteil möglichst optimal auszunutzen. Der Digibet Bonus ist so niedrig angesetzt, dass auch ein Kunde mit einem bescheidenen Budget den kompletten Bonus-Vorteil beanspruchen kann und sollte.

digibet_Livewetten

Tipp 2: Immer mit dem Mindesteinsatz wetten!

Ganz unabhängig davon, wie hoch die erste Einzahlung ist, spricht einiges dafür, bei allen Wetten den Mindesteinsatz zu nutzen. Wer nicht mit einer Harakiri-Strategie versuchen möchte, den Bonus in einen Gewinn zu verwandeln, sollte daran interessiert sein, das Risiko auf viele Wetten zu verteilen. Das ist bei einem kleinen Bonusbetrag ohnehin schon schwierig. Eine vernünftige Risikoverteilung ist nur beim optimalen Bonus von 20 Euro wirklich möglich. Aber auch bei diesem Betrag wäre es ein Fehler, über den Mindesteinsatz hinauszugehen. Geldmanagement ist bei allen Strategien wichtig und auch wenn der neue Kunde eine Kombiwetten-Strategie verfolgt, ist es sinnvoll, das Risiko auf viele Wetten zu verteilen. Das ist die beste Voraussetzung, um am Ende dann einen Gewinn bejubeln zu können. Wer einen großen Teil des Bonus bei jeder Wette setzt, wird hingegen zum Glücksritter. Das kann durchaus spannend sein, aber jeder Glücksritter sollte sich darüber im Klaren sein, dass auf lange Sicht strategische Ansätze besser funktionieren. Das Glück lässt sich leider nicht beeinflussen, aber eine gute Strategie kann geplant werden.

Tipp 3: Bei der ersten Auszahlung keinen Fehler machen!

Der Bonusbetrag ist klein und dementsprechend ist auch kein riesiger Mindestumsatz erforderlich, um zur ersten Auszahlung der zu gelangen. Allerdings muss dieser Mindestumsatz komplett erreicht werden, denn ansonsten ist eine Auszahlung verboten. Das wäre auch nicht anders, wenn Digibet Bester Wettanbieter wäre. Bei allen seriösen Buchmachern gibt es Nachteile bei einer vorzeitigen Auszahlung beim Neukundenbonus. Bei Digibet wird der Bonus komplett vom Konto entfernt, bevor eine (verfrühte) Auszahlung gemacht wird. Der Bonus-Vorteil ist ohnehin schon nicht übermäßig beeindruckend, so dass niemand durch eine verfrühte Auszahlung den fair gestalteten Bonus riskieren sollte. Wer dieses Erlebnis einmal hatte, wird danach immer wieder bei Auszahlungen ganz genau darauf achten, dass die Bonusbedingungen erfüllt sind. Wir hoffen, dass wir mit unserem Tipp dazu beitragen, dass möglichst viele Einsteiger diese Erfahrung gar nicht erst machen müssen.

digibet_mario_basler

Fazit: Gutes Bonusangebot für lukrativen Start

Unsere Digibet Erfahrungen haben aufgezeigt, dass es sich hierbei um ein sehr faires Angebot handelt. Zwar ist die Mindestquote von 2,1 relativ hoch angesetzt, beim bet-at-home Bonus Code sind es 1,7, allerdings sind die restlichen Bedingungen sehr fair gehalten. Ein kleines Rechenbeispiel: Nehmen wir an, der Kunde hat 20 € eingezahlt, um vom maximalen Bonus über 20 € zu profitieren. So muss der Bonusbetrag fünfmal gesetzt werden, was 100 € entspricht. Anschließend gilt es noch den Einzahlungsbetrag zu setzen, was insgesamt 120 € ausmacht. Daraufhin lässt sich der Bonusbetrag auszahlen. Kombiniert mit einem großzügigen Zeitraum ist das Angebot wesentlich lukrativer, als es auf den ersten Blick erscheinen mag.

  • Sehr fairer Willkommensbonus
  • Viele verschiedene Einzahlungs- und Auszahlungsmöglichkeiten (kostenlos)
  • Sehr gute Quoten
  • Neben Sportwetten auch Virtual Football League, Casino, Livecasino und Games

Jetzt den Bonus einlösen » Digibet Erfahrungsbericht lesen »

Wettanbieter im Schnell-Check: Das bietet Digibet

Digibet gehört zu den Buchmachern, die einen relativ hohen Bekanntheitsgrad haben. Das liegt nicht zuletzt daran, dass Mario Basler schon seit vielen Jahren für Digibet wird. Wer den Buchmacher noch nicht kennt, kann sich aber sehr leicht informieren. Wir haben die wichtigsten Infos zu Digibet zusammengestellt:

1.     Interessantes Angebot mit vielen Pferdewetten

Das Sportwetten-Portfolio von Digibet umfasst zwar alle wichtigen Sportarten von Fußball über Tennis bis Eishockey. Aber bekannt ist Digibet vor allem als Anbieter von Pferdewetten. In den letzten Jahren ist das Pferdewetten-Angebot im deutschsprachigen Raum etwas größer geworden, aber nach wie vor gibt es viele Pferdewetten-Fans, die ausschließlich bei Digibet Wetten platzieren. Das Angebot im Pferderennsport ist insgesamt durchaus ansprechend, auch wenn es mittlerweile Anbieter gibt, die mehr Vielfalt bieten. Die Qualität von Racebets erreicht Digibet nicht ganz. Zudem fällt auf, dass die Webseite mittlerweile ein wenig veraltet ist. Es wäre dringend an der Zeit, den ganzen Online-Auftritt ein Update zu verpassen. Inhaltlich ist der Sportwetten-Portfolio aber nach wie vor interessant, nicht nur für Pferdewetten-Fans.

digibet_Pferdewetten

2.     EU-Lizenz belegt Seriosität von Digibet

Seriosität ist ein ganz wichtiges Thema für Buchmacher. Das gilt ganz speziell für die verwendete Sportwetten-Lizenz. Digibet hat sich für eine Gibraltar-Lizenz entschieden und ist damit exzellent aufgestellt. Diese EU-Lizenz ist unter Experten absolut anerkannt. Es gibt viele seriöser Buchmacher, die in der Europäischen Union mit der Gibraltar-Lizenz arbeiten. Uns ist kein unseriöser Anbieter bekannt, der die Gibraltar-Lizenz vorweisen kann. Das liegt vor allem daran, dass ein unseriöser Buchmacher die Lizenz wahrscheinlich gar nicht bekommen würde. Aber selbst wenn bei der Lizenzvergabe ein Fehler passieren würde, fiele es sehr schnell auf, wenn ein Buchmacher sich unseriös verhalten würde. Die Folge wäre dann der sofortige Lizenzentzug. Insofern ist die Gibraltar-Lizenz ein sehr starkes Positivmerkmal.

digibet_Lizenz

3.     Kunden aus Deutschland müssen Wettsteuer bezahlen

Digibet gehört zu den zahlreichen Buchmachern, die den Kunden mit Wohnsitz in Deutschland die Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent in Rechnung stellen. Die Steuer, die in Deutschland alle Buchmacher bezahlen müssen, wird vom Gewinn abgezogen. Das ist zumindest psychologisch angenehm, denn dann hat der Kunde wenigstens einen Erfolg, wenn die Wettsteuer abgebucht wird. Es gibt nur noch sehr wenige Wettanbieter ohne Steuer für Kunden aus Deutschland. Zudem muss an dieser Stelle betont werden, dass Digibet relativ hohe Quoten hat, so dass die Wettsteuer zumindest teilweise im Vergleich mit anderen Buchmachern wieder ausgeglichen wird. Aber zweifellos ist es kein Vorteil, dass die Wettsteuer an den Kunden weitergegeben wird. Für Kunden aus der Schweiz und Österreich ist dieses Thema natürlich nicht relevant.

Jetzt den Bonus einlösen » Digibet Erfahrungsbericht lesen »

Autor Chris Schneider
noch keine Bewertung
0 Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sag uns deine Meinung zum Anbieter / Thema
Kundenrezension verfassen
Noch keine Kundenrezension vorhanden. Sei der Erste!

Jetzt eine Bewertung schreiben!

Bewertung:
Das Testergebnis
73 von 100
Zum Anbieter

digibet im Überblick

Neukundenbonus
Höhe: 100% bis 20€
Art:Einzahlungsbonus
Auszahlbar?Ja
Bedingungen:5x Bonus + 1x Einzahlung
Quote:2.1
Gültig bis:31.12.2016
Weitere Infos:digibet Erfahrungen
Zahlungsmethoden
PaysafecardKreditkarteNetellerSkrillPayPalÜberweisung
Sponsorings
Sponsor beim DEL-Eishockey Club Eisbären Berlin.

Top 5 Bonus