Wettanbieter Vergleich/Wettanbieter Ratgeber/Youwin Ratgeber/Aktueller youwin Bonus Code für 2016

Aktueller youwin Bonus Code für 2016

Das Aushängeschild des Buchmachers youwin war lange Zeit der bekannte Tennis-Profi Boris Becker. Allein das ist bereits ein deutliches Zeichen für die Seriosität des Anbieters, schließlich würde sich ein Weltstar wie Becker sonst nicht für eine derartige Aktion hergeben. Aber auch andere Facetten von youwin wissen zu überzeugen: Die Auswahl an Sportarten und Livewetten ist beeindruckend, der Kundenservice agiert prompt und auch andere Serviceleistungen sind durchweg positiv zu bewerten.

Neukunden dürfen sich bekanntermaßen bei großen Buchmachern besonders über eine Registrierung freuen und auch youwin vergibt an seine Neukunden einen youwin Bonus, der die Ersteinzahlung mit 20 Euro aufstockt.

Hinweis für Kunden aus Deutschland: Leider können Spieler mit deutschem Wohnsitz nicht mehr den youwin Wettbonus nutzen. Als gute Alternative sind hier der bet365 Bonus, sowie die Bonusangebote von Tipico und bwin zu nennen. Österreicher und Schweizer können den youwin Bonus weiterhin für sich beanspruchen.

Im Fokus: Der youwin Bonus Code

  • Aktueller Bonus: 200% bis 20€
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus
  • Gültig: nur für Neukunden aus Österreich und der Schweiz
  • Einzulösen bis: momentan unbegrenzt gültig

Jetzt den Bonus einlösen »

Aktueller youwin Bonus Code für Dezember 2016

Großzügig wie der Buchmacher youwin nun einmal ist, können alle Neukunden sich bei dieser Aktion über einen Bonus in Höhe von bis zu 20,00 Euro freuen. Die Kategorisierung als Einzahlungsbonus bedeutet in diesem Zusammenhang, dass der Bonus nach Erfüllung der Bedingungen ausgezahlt werden kann. Bis dahin kann er jedoch wie eine Art Gutschein verwendet werden, um zahlreiche Wetten im Angebot von youwin zu platzieren und dadurch möglichst hohe Gewinnsummen zu erzielen. Mehr Infos zum Buchmacher gibt es in unseren aktuellen youwin Erfahrungen.

Hinweise zur Einlösung des Bonus

  • Eröffnung eines neuen Kontos bei youwin
  • Bonusangebot auswählen
  • Mindesteinzahlung von 10 € vornehmen
  • Eingabe von einem youwin Bonus Code wird nicht gefordert
  • Bonusgutschrift erfolgt automatisch

youwin_bonusWie sehr der youwin Bonus auch für Spieler geeignet ist, die sich mit der Materie noch nicht besonders gut auskennen, zeigt sich bereits an den erforderlichen Aktivierungsmechanismen für den Bonus. Auf komplizierte Methoden wie beispielsweise einen Bonus Code wird verzichtet, die Vorgaben sind simpel und klar ausformuliert. Durch den Verzicht auf einen youwin Bonus Code kann der Bonus allerdings nur ein einziges Mal pro Haushalt, Familie und IP-Adresse beantragt werden, da Doppelanmeldungen sonst nicht genügend unterbunden werden können.

Welche youwin Bonus Bedingungen müssen beachtet werden?

  • Maximaler Bonusbetrag: 20 Euro Wettbonus
  • Beispiel: Eine Einzahlung von 10€ ergibt 30€ Wettguthaben
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderung: 15x Bonusbetrag
  • Mindestquote: 1.50
  • Bonus Code: nicht erforderlich

Wie es bei einem Gutschein üblich ist, kann auch der youwin Gutschein bei Bedarf in bares Geld umgewandelt werden. Allerdings müssen hierfür vorab die Bonusbedingungen erfüllt werden. Diese sind in diesem Fall besonders flexibel und kommen allen Spielern entgegen, die sich nicht nur auf einen Glücksspielbereich festlegen möchten (bei den Tipico Bonus Bedingungen ist es beispielsweise nur möglich, diese im Sportbereich umzusetzen). Neben den Sportwetten betreibt youwin ein erfolgreiches Casino, in welchem die Bonusbedingungen ebenfalls erfüllt werden können. Allerdings muss der Bonusbetrag im Casino insgesamt 60-fach umgesetzt werden, wohingegen es im Sportwettenbereich nur 15-mal sind.

20€
200% Bonus
Einzahlung
+
Bonus
20
=
Wettguthaben
30
Bonus einlösen

Die Bonusaktivierung: So landet der youwin Bonus auf dem Konto

Der youwin Bonus muss auf die richtige Weise aktiviert werden. Ein Fehler kann durchaus passieren und dann bekommt der Kunde am Ende den Bonus bzw. den Bonusgewinn dann doch nicht. Deswegen ist es in jedem Fall besser, die folgende Anleitung zu nutzen, um Fehler komplett zu vermeiden. Insbesondere Anfänger sollten in aller Ruhe einen Schritt nach dem anderen abarbeiten.

Schritt 1: Ein Konto bei youwin anlegen

Ein Konto bei youwin anzulegen ist ganz einfach. Die Konto-Registrierung kann direkt auf der Startseite aufgerufen werden, so dass auch ein Anfänger diesen Schritt sehr leicht gehen kann. Die Registrierung erfolgt, indem ein Formular komplett ausgefüllt wird. Das Formular wird dann abgeschickt und der Kunde erhält eine Bestätigung per E-Mail. Jeder neue Kunde, der den youwin Einzahlungsbonus nutzen möchte, sollte tunlichst darauf achten, dass alle Daten im Formular stimmen. Zwar wäre es durchaus möglich, mit falschen Daten das Konto anzulegen. Aber aus rechtlichen Gründen findet vor der ersten Auszahlung eine Überprüfung der Identität statt, bei der unter anderem auch das Mindestalter geprüft wird. Deswegen wäre es ein riesiger Fehler, eine falsche Identität zu verwenden. Bei anderen Internetdiensten mag dies funktionieren, aber bei einem Buchmacher wie youwin ist die rechtliche Situation so, dass nur klar identifizierbare Kunden den Service nutzen und Auszahlungen machen können. Besonders wichtig ist zudem, dass die E-Mail-Adresse funktioniert, denn ansonsten kann das Konto nicht bestätigt werden.

       youwin_livewetten

Schritt 2: Eine Einzahlung in Höhe von 10 Euro machen

Die erste Einzahlung muss unbedingt eine Höhe von mindestens 10 Euro haben. Kleinere Beträge sind nur bei wenigen Zahlungsoptionen möglich und führen dazu, dass der Bonus nicht aktiviert wird. Da der Mindestbetrag von 10 Euro so niedrig angesetzt ist, dass nicht einmal ein Anfänger mit einem sehr konservativen Budget Probleme bekommen sollte, ist der Mindestbetrag bei der Einzahlung ganz sicher kein Grund, auf den Bonus zu verzichten. Es ist eher nicht sinnvoll, eine Einzahlung von mehr als 10 Euro zu machen, da der Bonus maximal 20 Euro betragen kann. Eine Einzahlung über mehr als 10 Euro bringt somit keinen zusätzlichen Nutzen. Sportwetten-Fans, die mit höheren Beträgen wetten möchten, können später immer noch mehr einzahlen. Bei der Einzahlung wird der youwin Bonus dem Kunden angeboten und muss dementsprechend dann auch ausgewählt werden. Die meisten Zahlungsmethoden erlaubt eine sofortige Gutschrift des Geldes, aber es gibt auch Ausnahmen, insbesondere die Banküberweisung.

Schritt 3: Die Gutschrift des youwin Bonus abwarten

Der Bonus muss auf dem Konto sein, bevor der Kunde damit beginnen kann, die notwendigen Wetten für den Mindestumsatz zu platzieren. Das ist ein ganz wichtiges Detail, das manchmal übersehen wird. In der Regel ist es so, dass der youwin Bonus entweder direkt mit dem eingezahlten Betrag oder aber unmittelbar nach dem eingezahlten Betrag auf dem Konto erscheint. In jedem Fall ist es aber wichtig zu warten, bis der Bonus aktiviert ist. Ansonsten zählen die Wetten nicht für den Mindestumsatz und im ungünstigsten Fall kann dies bedeuten, dass die Chance auf einen Bonusgewinn (bei verlorenen ersten Wetten) etwas sinkt. Dieses Risiko sollte niemand eingehen. Sollte der Bonus nicht schnell auf dem Konto erscheinen, kann in jedem Fall auch der youwin Kundenservice weiterhelfen.

bet365
97/100
100% bis 100€
3x Bonus + Einzahlung
****
Einlösen
Betway
93/100
100% bis 250€
6x Einzahlung
****
Einlösen
Sportingbet
93/100
100% bis 150€
1x Einzahlung + 5x Bonus
****
Einlösen
William Hill
93/100
100% bis 100€
6x Einzahlung + Bonus
****
Einlösen
Tipico
92/100
100% bis 100€
3x Einzahlung + Bonus
****
Einlösen
X
Aktueller Bonus von Tipico:
3x Einzahlung + Bonus
Ihr Bonus-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Die 3 besten Tipps und Tricks zur Bonusumsetzung

Es ist gerade bei einem relativ kleinen Bonus sinnvoll und wichtig, eine Strategie zu verfolgen. Mit den folgenden Tipps und Tricks gelingt es auch einem Anfänger ohne große Erfahrungswerte, bei youwin den Bonus sinnvoll zu nutzen. Eine Gewinngarantie kann es nicht geben, aber zumindest es möglich, die Chance auf einen Gewinn deutlich zu erhöhen.

Tipp 1: Ausschließlich mit dem Mindesteinsatz Wetten abschließen!

Bei einem kleinen Bonus wie dem youwin Bonus ist es schwierig, eine vernünftige Risikoverteilung herzustellen. Der Bonus ist so klein, dass es für eine optimale statistische Verteilung selbst beim Mindesteinsatz nicht erreicht. Allerdings ist das immer noch besser, als mit hohen Beträgen den Bonus umzusetzen. Zwar gibt es auch Sportwetten-Experten, die diese Vorgehensweise empfehlen. Allerdings ist es sehr schwierig, dauerhaft mit risikoreichen Strategien erfolgreich zu sein. Ein besserer Ansatz ist es, das Risiko pro Wette so niedrig wie möglich zu halten und das geht nun einmal am besten mit dem Mindesteinsatz. Bei einer längeren Pechsträhne kann es zwar bei kleinen Einsätzen passieren, dass das Startkapital nicht ausreicht, um den geforderten Mindestumsatz zu erreichen. Aber die Chance ist unter dem Strich zumindest statistisch höher als bei hohen Einsätzen. Bei hohen Einsätzen kann es passieren, dass der youwin Neukundenbonus schon nach ein paar Tipps verloren ist. Das sollte jeder neue Kunde unbedingt vermeiden, denn schließlich geht es auch darum, Spaß zu haben mit dem Neukundenbonus.

youwin_mobil

Tipp 2: Möglichst nah an der Mindestquote bleiben!

Die Umsatzvorgabe ist beim youwin Bonus relativ hoch angesetzt. Deswegen tendieren manche Kunden dazu, sehr hohen Quoten auszuwählen, um entsprechend viel gewinnen zu können. Das ist aber keine vernünftige Strategie, denn hohe Quoten führen vor allem zu relativ vielen verlorenen Wetten, jedenfalls statistisch betrachtet. Es ist viel sinnvoller, die sehr günstige Mindestquote von 1.5 nutzen und diese bei möglichst allen Wetten zu verwenden. Beispielsweise ist es mit einem Fussball Wettquoten Vergleich sehr leicht, ganz gezielt nach geeigneten Fußballwetten mit der Mindestquote 1.5 zu suchen. Wenn die Quote dann im Vergleich auch noch deutlich höher ist als bei den meisten anderen Buchmachern, ist die Chance hoch, dass auch der Value der Wette hoch ist. Es ist in der heutigen Zeit sehr einfach, ganz gezielt nach Wetten mit erstklassigen Quoten zu suchen. Bei einem nicht ganz optimalen Bonusangebot wie dem youwin Bonus ist es besonders wichtig, auf die Qualität der Quoten zu achten.

Tipp 3: Die erste youwin Auszahlung nicht zu früh versuchen!

Die erste Auszahlung ist die Belohnung für eine erfolgreiche Bonusphase bei youwin. Allerdings ist es sinnvoll, die Auszahlung erst dann zu machen, wenn die Bonusphase tatsächlich auch vorbei ist. Es gibt aktuell keinen Buchmacher, der eine vorzeitige Auszahlung nicht in irgendeiner Form bestrafen würde. Bei youwin gibt gleich der komplette Bonus verloren, wenn der Kunde eine Auszahlung macht, bevor der komplette Mindestumsatz erreicht ist. Da youwin ein Wettanbieter ohne Steuer ist, ist es möglich, auch ohne Bonus lukrativen Wetten abzuschließen. Aber es wäre in jedem Fall ein sehr ärgerliche Fehler, den lukrativen Neukundenbonus bei youwin durch einen Fehler bei der ersten Auszahlung zu verpassen. Auch bei der ersten Auszahlung kann der Kundenservice gegebenenfalls hilfreich sein. Insbesondere Anfänger sollten sich nicht scheuen, vor der ersten Auszahlung zu fragen, ob eine Auszahlung ohne Bonus-Verlust möglich wäre. Mit dieser einfachen Frage lässt sich viel Kummer vermeiden.

Youwin_Facebook

Fazit: Ein rundes Angebot

Sportwetter, die vorhaben sich beim Buchmacher youwin zu registrieren, hätten sich keinen besseren Zeitpunkt für dieses Vorhaben aussuchen können. Dank des aktuellen youwin Gutscheins, der sich im Umlauf befindet und der ohne Bonus Code aktiviert werden kann, ist es jedem Spieler möglich, die erste Einzahlung binnen Sekunden um 20 Euro aufzustocken. Nach youwin Erfahrungen kann dieser Bonus uneingeschränkt für alle Sportwetter aus Österreich und der Schweiz empfohlen werden. Eine Anmeldung war selten so lohnenswert.

Jetzt den Bonus einlösen » Youwin Erfahrungsbericht lesen »

Wettanbieter im Schnell-Check: Das bietet youwin

youwin ist ein renommierter Buchmacher, den viele Sportwetten-Fan zumindest dem Namen nach kennen. Vor einer Registrierung sollten aber alle angehenden Kunden zumindest in Grundzügen wissen, was den Buchmacher youwin auszeichnen. Wir haben einige wichtige Fakten aus unserem Testbericht zum Buchmacher zusammengefasst.

1.      Besonders attraktiv für Fans von Fußballwetten

Bei youwin spielt Fußball die Hauptrolle. Wie bei den meisten anderen Buchmachern gibt es aber auch andere Sportarten. Alle großen Sportereignisse, zum Beispiel beim Basketball, beim Eishockey, beim Handball und beim Boxen werden mit Sportwetten abgedeckt. Aber es gibt auch diverse Randsportarten im Portfolio. Keine Sportart wird aber mit so vielen Wetten belohnt wie der Fußball. Das ist bei den meisten europäischen Buchmachern so, aber youwin ist nicht nur in der Breite sehr gut aufgestellt, sondern auch in der Tiefe. Anders als bei vielen Konkurrenten werden auch Amateurspiele angeboten. Bester Wettanbieter kann youwin mit diesem Sportwetten-Portfolio durchaus werden, zumal auch die youwin App gut funktioniert. Um allerdings dem Platz an der Sonne tatsächlich beanspruchen zu können, müsste der Bonus  noch deutlich besser werden.

2.      Maltesische Sportwetten-Lizenz sorgt für Top-Seriosität

Seriosität ist immer ein wichtiges Thema bei einem Buchmacher. Wer sich als Interessent youwin anschaut, sollte unbedingt auch einen Blick auf die Sportwetten-Lizenz werfen, denn die genutzte Malta-Lizenz ist mehr als nur ein Indiz für Seriosität. Wenn ein Buchmacher von der Glücksspielbehörde von Malta eine Sportwetten-Lizenz bekommt, wird damit ausgedrückt, dass eine sehr umfassende Lizenzprüfung stattgefunden hat. Zudem findet auch eine fortwährende Kontrolle statt, so dass ein Buchmacher, der letztlich zu einem unseriösen Geschäftsmodell tendieren würde, sofort einen Lizenzentzug erfahren würde. Wir haben mit Malta als Lizenzgeber für Sportwetten exzellente Erfahrungen gemacht, nicht zuletzt weil es sich um eine der wenigen seriösen EU-Lizenzen handelt.

youwin_Lizenz

3.      Gebührenfrei bei allen finanziellen Transaktionen

Bei einer youwin Ein- und Auszahlung, zum Beispiel mit Banküberweisung, Kreditkarte, Neteller oder Skrill, muss der Kunde keine Gebühr bezahlen. Das ist sehr positiv, insbesondere bei einem relativ kleinen Neukundenbonus. Wenn dann auch noch bei der Einzahlung und der Auszahlung ein paar Euro Gebühr kassiert würden, wäre das fatal. Im Sportwettenanbieter Vergleich gibt es immer mehr Buchmacher, die alle Transaktionen gebührenfrei anbieten, aber der Regelfall ist das nach wie vor nicht. Deswegen verdient sich youwin an dieser Stelle ein Lob. Für neue Kunden, die den Bonus mit einer Einzahlung von 10 Euro aktivieren wollen haben wir noch einen wichtigen Hinweis: Bei einigen wenigen Zahlungsmethoden gilt ein Mindestbetrag von 15 Euro. Deswegen ist es wichtig, bei der Auswahl der Zahlungsmethode ganz genau hinzuschauen.

Jetzt den Bonus einlösen » Youwin Erfahrungsbericht lesen »

Autor Chris Schneider
noch keine Bewertung
0 Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sag uns deine Meinung zum Anbieter / Thema
Kundenrezension verfassen
Noch keine Kundenrezension vorhanden. Sei der Erste!

Jetzt eine Bewertung schreiben!

Bewertung:
Das Testergebnis
77 von 100
Zum Anbieter

youwin im Überblick

Neukundenbonus
Höhe: 200% bis 20€
Art:Einzahlungsbonus
Auszahlbar?Ja
Bedingungen:15x Bonus
Quote:1.5
Gültig bis:31.12.2016
Weitere Infos:youwin Erfahrungen
Zahlungsmethoden
PaysafecardKreditkarteNetellerSkrillSofortüberweisungGiroPay

Top 5 Bonus