Wettanbieter Vergleich/Casino Ratgeber/Wunderino Paypal Auszahlung im großen Test

Wunderino Paypal Auszahlung im großen Test

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 20.07.2019

Wunderino Casino LogoWenn ein Kunde bislang die Wunderino PayPal Auszahlung genutzt hat, gibt es ein Problem: PayPal ist keine verfügbare Option mehr, nicht nur für Auszahlungen. Das ist ärgerlich für viele Casino-Kunden, nicht nur beim renommierten Anbieter Wunderino. Wie wir aus sicherer Quelle erfahren haben, ist PayPal dazu übergegangen, die Zusammenarbeit mit Online-Casinos durch die Bank aufzukündigen. Das kommt recht plötzlich, aber letztlich sind wir von PayPal doch die eine oder andere Überraschung gewohnt. Unser neuer Testbericht zu den Wunderino Erfahrungen ist nach wie vor gültig: In diesem Casino wird Top-Qualität geboten, auch ohne die amerikanische Zahlungsmethode PayPal. Wer schnelle Transaktionen erleben will, muss ohnehin schon lange nicht mehr diese Zahlungsmethode nutzen, denn es gibt Top-Alternativen.

Jetzt das Wunderino Casino besuchen »

Wunderino PayPal Auszahlung – ein Überblick

  • PayPal zieht sich aus Casinos zurück
  • Zusammenarbeit nicht nur mit Wunderino aufgekündigt
  • Unschöne Überraschung für Casino-Kunden
  • PayPal schon lange nicht mehr alternativlos
  • Andere Zahlungsmethoden kommen in den Fokus
  • Weiterhin unkomplizierte Echtgeld-Spiele möglich

Wenn sich ein großes amerikanisches Unternehmen dazu entschließt, die Firmenpolitik von einem auf den anderen Tag zu ändern, bleibt dem Rest der Welt meist nur übrig, mit den Schultern zu zucken und die Veränderung hinzunehmen. So geht es derzeit den Online-Casinos in Europa, die lange Zeit PayPal anbieten konnten. Wunderino gehört zweifellos zu den prominentesten Opfern der neuen PayPal-Politik. Aber wir möchten an dieser Stelle keinen falschen Eindruck erwecken: An den Casinos hat sich prinzipiell nichts geändert, schon gar nicht an einen Top-Anbieter wie Wunderino. Was sich verändert hat, ist die Firmenstrategie bei einem der größten Zahlungsanbieter der Welt. Auch in Zukunft wird es möglich sein, mit Echtgeld bei Wunderino zu spielen, ohne Handstände zu machen, denn es gibt gute PayPal-Alternativen.

Auszahlungen mit PayPal nicht mehr möglich

Eine Auszahlung mit PayPal war lange Zeit eine beliebte Übung bei erfolgreichen Casino-Spielern, nicht nur im Wunderino Casino. Wer einen hohen Gewinn im Casino erzielt hatte, zahlte gerne mit PayPal aus. Das E-Wallet hat den überragenden Vorteil, zugleich sicher und schnell zu sein. Sichere Zahlungsmethoden gibt es mittlerweile in Hülle und Fülle für Online-Casinos. Aber gerade bei Auszahlungen ist das Tempo nicht immer vorbildlich. Bei der Wunderino PayPal Auszahlung mussten die Kunden nur abwarten, bis der Kundenservice den Auszahlungsantrag bearbeitet hatte. Bei diesem Anbieter geht das besonders schnell, sodass oft schon nach ein paar Stunden die Auszahlung auf dem PayPal-Konto war. Das geht in dieser Form leider nicht mehr.

Wunderino Casino Bonus

400% Bonus + 30 Freispiele

Eine weitere Folge ist, dass auch Einzahlungen mit PayPal nicht mehr möglich sind. Grundsätzlich war PayPal schon lange nicht mehr die einzige Zahlungsmethode, die bei Einzahlungen sehr schnell war. Aber mittlerweile wird PayPal immer komplett für Einzahlungen und Auszahlungen angeboten. Auch durch die neue Strategie von PayPal ändert sich daran nichts. Es ist also auch nicht mehr möglich, Geld einzuzahlen in Casinos wie Wunderino mit der amerikanischen Zahlungsmethode. Wer früher mit PayPal auszahlen wollte, musste dafür sorgen, dass zumindest eine Einzahlung vorher auch mit PayPal stattgefunden hatte. Solche Überlegungen gibt es zumindest bei PayPal in Zukunft nicht mehr, denn diese Zahlungsmethode ist nach unseren Erkenntnissen in naher Zukunft nicht mehr in europäischen Online-Casinos zu erwarten.

Schnell und zuverlässig – das macht PayPal beliebt

Schnelligkeit ist vielleicht in der heutigen Zeit gar nicht mehr das größte Asset von PayPal. Aber als diese Zahlungsmethode erfunden und populär gemacht wurde, war Schnelligkeit ein riesiges Thema. Wer früher, in der Anfangszeit des Internets, mit einer Banküberweisung in einem Online-Shop bezahlen wollte, musste sich einige Tage gedulden, bis das Geld überhaupt ankam. Damals war die Banküberweisung noch langsamer als heute. Mit PayPal änderte sich das schlagartig, denn plötzlich konnten die Kunden Geld auf das PayPal-Konto überweisen und mit PayPal dann zu jedem beliebigen Zeitpunkt in einem Online-Shop oder bei eBay Käufe in Sekundenschnelle bezahlen. Dadurch mussten die Kunden auch nicht mehr lange warten, bis die bestellte Ware ankam. Auch bei Online-Casinos war es immer ein schöner Vorteil, dass PayPal eine schnelle Zahlungsmethode ist.

Starburst Wunderino Casino

Bei der großen Auswahl an Slots im Wunderino Casino darf Book of Dead nicht fehlen

Noch wichtiger dürfte aber gewesen sein, dass nicht nur bei der Wunderino PayPal Auszahlung das Sicherheitsniveau erstaunlich hoch ist. PayPal gehört zu den sichersten Zahlungsmethoden weltweit. Während es immer wieder einmal vorkommt, dass von einem Kontomissbrauch oder einem Kreditkartenmissbrauch berichtet wird, findet man solche Artikel zu PayPal nur extrem selten. Der Grund dafür ist einfach: PayPal verwendet ein sicheres System, nicht nur bei der Wunderino Auszahlung über PayPal, das von vornherein ausschließt, dass die Kunden ihre wichtigen Bank- und Kreditkartendaten weitergeben. Gerade in Online-Casinos ist diese Art von Sicherheit für viele Kunden immer ein wichtiges Thema. Wer die Wunderino Freispiele nutzt, möchte nicht unbedingt dafür eine Kreditkartennummer angeben, auch wenn der Anbieter erwiesenermaßen seriös und zuverlässig ist.

Sicher und schnell auszahlen – alternative Zahlungsmethoden

Wenn es um Sicherheit geht, sind heutzutage im Grundsatz alle Zahlungsmethoden, die in seriös lizenzierten Casinos angeboten werden, sicher. Der Hauptgrund dafür ist, dass die Zahlungsdaten mit einer starken Verschlüsselung übertragen werden, und zwar in beide Richtungen. Somit ist es nicht möglich, dass eine dritte Partei unterwegs die Daten abfängt. Das war vor allem in den Anfangsjahren des Internets immer eine große Sorge von Experten. Doch mittlerweile gibt es etablierte Zahlungssysteme, bei denen praktisch ausgeschlossen ist, dass die Daten abgefangen werden. Somit ist es. Die Wunderino PayPal nicht zwingend nötig, ein E-Wallet-System zu nutzen, um sichere Einzahlungen und Auszahlungen zu machen Einzahlung war ohne jeden Zweifel sehr sicher, aber gleiches gilt auch für Einzahlungen mit Skrill, Neteller, Kreditkarte und anderen Zahlungsmethoden.

Trustly hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer Zahlungsmethode entwickelt, die in Casinos einen hohen Verbreitungsgrad hat. Das ist nicht erstaunlich, denn Trustly bietet etwas, nach dem sich viele Casino-Kunden seit Jahren sehen: eine schnelle Banküberweisung. Wer bei Wunderino mit PayPal einzahlen musste, um eine schnelle Transaktion zu erreichen, hätte vielleicht lieber das ganz normale Bankkonto genutzt. Mit Trustly ist das problemlos möglich. Auch Kreditkarten-Einzahlungen und Kreditkarten-Auszahlungen sind machbar, wobei das Tempo bei Auszahlungen eher mäßig ist. Sehr schnelle Transaktionen, die genauso einfach und sicher ablaufen wie bei PayPal, bieten Skrill und Neteller. Das Wunderino Konto löschen, weil sich eine US-Firma vom Markt verabschiedet hat? Auf diese Idee kommen hoffentlich nicht viele Kunden, denn es gibt Top-Ersatzmethoden für Einzahlungen und Auszahlungen.

So läuft die Gewinnauszahlung bei Wunderino

Wenn ein Kunde eine Auszahlung machen möchte, gilt es zunächst überprüfen, ob noch ein Bonus aktiv ist. Sollte das der Fall sein, eventuell auch in Form von Freispielen, empfehlen wir, zunächst die Bonusbedingungen zu erfüllen. Der Grund ist einfach: Wer zu früh auszahlt, verliert den Bonus und die Freispiele. Die Wunderino Auszahlung über PayPal war auch in dieser Hinsicht keine Ausnahme. Ansonsten genügt es, im Kundenkonto eine Auszahlung zu wählen und den Betrag anzugeben. Die Auswahl der Zahlungsmethode muss selbstredend auch erfolgen. Wer die Auszahlung mit PayPal gewohnt ist, wird einen ähnlichen Ablauf bei Skrill und Neteller erleben. Im Zentrum dabei: Die E-Mail-Adresse muss bekannt sein, damit die Auszahlung auf das E-Wallet-Konto erfolgen kann. Somit ist die Auszahlung mit Skrill und Neteller besonders einfach.

Wunderino Spielauswahl

Bei Wunderino werden über 800 Spiele angeboten

Eine Auszahlung mit Trustly erfordert ein paar Eingaben mehr, denn der Kunde wird auf die Webseite von Trustly geleitet und muss in der Folge die Bankverbindung angeben, prüfen und bestätigen. Auch das dauert nur ein paar Minuten. Wie schnell Trustly funktioniert, hängt übrigens davon ab, ob die Bank eine schnelle Trustly-Überweisung möglich macht. Nach unserem Eindruck gibt es immer mehr Banken und Sparkassen, die sich für die schnellen Transaktionen entscheiden. Wer bei Wunderino mit PayPal einzahlen wollte, sollte auch darüber nachdenken, welche Zahlungsmethode für Auszahlungen genutzt werden soll. Bei Skrill, Neteller und Kreditkarten ist es beispielsweise entscheidend, dass die Zahlungsmethode schon bei der Einzahlung zum Einsatz gekommen ist. Somit gibt es noch andere Themen als die erfreulich kurze Wunderino Auszahlung Dauer, die ein Casino-Kunde im Kopf haben sollte.

Es muss nicht bei einem Casino bleiben

Angesichts der vielen attraktiven Casinos und der zahlreichen lukrativen Bonusangebote, stellt sich vielen Casino-Fans mitunter die Frage nach einem Casino-Wechsel. Auch wenn die Wunderino App ein Top-Produkt ist, kann es doch mitunter spannend sein, auch andere Erfahrungen zu sammeln. Die Wunderino PayPal Einzahlung war auch früher schon nicht Grund genug, ewig in einem einzigen Casino zu spielen. Jedenfalls für anspruchsvolle Casino-Fans, die sich um jeden lukrativen Bonus-Vorteil bemühen, ist ein Wechsel zur Konkurrenz manchmal eine gute Strategie. Allerdings empfehlen wir dringend, dabei nur die besten Bonusangebote zu nutzen. Denn ansonsten ist Wunderino auch auf lange Sicht eindeutig eine Top-Wahl.

Für Glücksspiel-Enthusiasten, die nicht jeden kleinen Neukundenbonus nutzen müssen, um ein gutes Gefühl zu haben, ist Wunderino ohne jeden Zweifel ein vorzügliches Casino für langfristiges Vergnügen. Es ist derzeit schwer, Anbieter zu finden, die überhaupt auf dem Niveau von Wunderino unterwegs sind. Nahezu aussichtslos ist es, ein Glücksspiel-Angebot zu finden, das qualitativ in wesentlichen Kategorien besser aufgestellt ist als Wunderino. Wir haben exzellente Erfahrung mit diesem Anbieter gemacht. Der einzige Grund, das Casino dauerhaft zu wechseln, wäre vielleicht ein Top-Konkurrent mit PayPal. Da PayPal sich aber komplett vom Markt zurückgezogen hat, gibt es diese Option nicht. Wir empfehlen auch den Casino-Wechslern, immer wieder zurückzukehren zum vorzüglichen Wunderino Casino.

Fazit: Ohne PayPal schnelle Auszahlung möglich

Wunderino macht schnelle Auszahlungen möglich und ist dabei qualitativ und hinsichtlich der Seriosität auf höchstem Niveau. Der einzige Haken: PayPal steht seit kurzer Zeit nicht mehr zur Verfügung. Aber das macht aus unserer Sicht das Casino nicht weniger attraktiv. Vielleicht überdenken manche Kunden ihre Einstellung zu PayPal, denn es ist ein starkes Stück, dass die Wunderino PayPal Auszahlung nicht einmal mehr den Kunden zur Verfügung steht, die mit PayPal eingezahlt haben. An den hervorragenden Bedingungen in diesem Casino hat sich aber auch ohne dieses E-Wallet nichts fundamental geändert. Die Wunderino Spiele sind nach wie vor top. Der lukrative Neukundenbonus ist ein Spitzenangebot. Wenn es um Seriosität geht, steht die EU-Lizenz für höchste Ansprüche. Wir bedauern, genauso wie viele Casino-Kunden, nicht nur bei Wunderino, dass PayPal sich vom Casino-Markt zurückgezogen hat. Aber nur wegen PayPal würden wir nicht freiwillig auf Echtgeld-Spiele bei einem Top-Anbieter wie Wunderino verzichten.

Jetzt das Wunderino Casino besuchen »

Autor Chris Schneider
oddspe
Hochscrollen