Wettanbieter Vergleich/Sportwetten-Ratgeber/Wo kann ich auf den Deutschen Meister wetten? Mit den besten Quoten tippen!

Wo kann ich auf den Deutschen Meister wetten? Mit den besten Quoten tippen!

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 11.11.2018

Fußball ist bei jedem Wettanbieter im Portfolio enthalten, darunter auch der deutsche Fußball in meistens großer Auswahl. Schließlich gehört Deutschland zu den wichtigsten Fußballnationen, zusammen mit Italien, Spanien und noch einigen weiteren Ländern. Der deutsche Meister ist das Team, das zum Saisonende die Tabelle der ersten Liga anführt. In der Vergangenheit waren es die Bayern München, die den Titel mehrfach für sich gewinnen konnten. Daher sollte eigentlich nicht die Frage lauten, wo kann ich auf den deutschen Meister wetten, sondern besser, bei welchem Wettanbieter lohnt sich ein Tipp auf den deutschen Meister? Um dies zu beurteilen, gibt es verschiedene Bewertungskriterien, die auch von dem individuellen Spielverhalten des jeweiligen Fußballfans abhängig sind. Schließlich ist jeder Wettanbieter mit bestimmten Stärken ausgestattet, hat in der Regel aber auch ein paar wenige Schwächen. Welche dies genau sind, gehen wir zum Beispiel in unserem Wettanbieter Vergleich näher nach. Außerdem testen wir auch den Sportwetten Gutschein, den es als Belohnung für eine Registrierung und erste Einzahlung gibt in unserem Wettbonus Vergleich.

wetten.com Redaktionsempfehlung

Wo kann ich auf den Deutschen Meister wetten? Das musst du wissen

Etwa 80 % des Umsatzes generieren Buchmacher durch ihre Kunden aus Europa mit Fußballtipps. Daher ist es auch kein Wunder, dass besonders die Wetten auf den Sport um das runde Leder besonders stark aufgestellt sind. So gut wie jeder Wettanbieter in unserem Vergleich bietet auch Tipps auf die Bundesliga und somit auf den deutschen Meister an. So beantwortet sich die Frage: wo kann ich auf den deutschen Meister wetten? von ganz alleine. In der Regel ist es immer so, dass die Buchmacher verschiedene Sportarten im Portfolio aufweisen.

Kleinere Wettanbieter haben etwa 15-20 verschiedene Sportdisziplinen in ihrem Portfolio, während andere, wie zum Beispiel bwin, hier bis zu 90 Sportarten offerieren. Doch eines ist bei allen Buchmachern gleich: König Fußball steht an erster Stelle. Einige wenige Wettanbieter fokussieren sich auch noch auf eine zweite Sportart. Hinzu kommen Spezialanbieter, die sich zum Beispiel ausschließlich mit Pferderennen beschäftigen und keine anderen Sportarten im Portfolio offerieren und somit auch keine Tipps auf dem Fußball ermöglichen.

Alle Details: Hintergrundinfos zum Thema

Seit dem Jahr 1903 wird ein Deutscher Fußballmeister vom DFB ermittelt. Nur in der Zeit zwischen 1920 und 1933 ermittelte der Arbeiter-Turn- und Sportbund einen eigenen Fußball Meister. Auch in der DDR wurde früher ein getrennter Meister ausgespielt und im Frauenfußball gibt es den Meister seit dem Jahr 1974. Bayern München ist mit 27 Titeln der Rekordmeister. Seit der Fußball Saison 1991/92 gibt es einen gesamtdeutschen Meister und es wird nicht mehr getrennt ermittelt. Der erste Rekordmeister war damals der VfB Leipzig und 1924 zog der erste FC Nürnberg mit dem VfB Leipzig gleich. Bis 1986 konnte er diese Auszeichnung mit vier Titeln bewahren, bis der FC Schalke 04 und der erste FC Nürnberg die Rekordliste anführten.

Der weibliche deutsche Rekordmeister ist der erste FFC Turbine Potsdam mit zwölf Meistertiteln, wovon sechs aus der DDR stammen. Davor war es der G09 Bergisch Gladbach, der heute Bayer 04 Leverkusen heißt mit neun Titeln. Dem VfL Wolfsburg gelang es als erster Club, dass sowohl seine Männer, als auch das Frauenteam, in der Bundesliga den Meistertitel gewinnen konnten. Dasselbe gelang auch den FC Bayern München 1974, damals wurde der Meister im KO System ermittelt. In einer einzigen Saison gelang es den Bayern 2014/15 beide Titel für sich zu gewinnen.

In der Praxis: Wetten auf den deutschen Meister im Praxistest

Wer der Frage nachgeht, wo kann ich auf den deutschen Meister wetten?, der wird schnell feststellen, dass hierfür eine Registrierung bei einem Buchmacher erforderlich ist. Daher muss der Fan der Fußballwette sich für einen bestimmten Buchmacher entscheiden und dort ein Spielerkonto eröffnen. Dabei verfahren die Wettanbieter immer ähnlich: auf der Webseite gibt es einen Button, der zu dem Registrierungsformular führt. Meistens befindet sich die Registrierung im oberen Bereich auf der Webseite. Das Formular ist in der Regel selbsterklärend aufgebaut und leitet Schritt für Schritt durch den gesamten Prozess.

Abgefragt werden nur wenige Daten, darunter zum Beispiel der Name, die E-Mail Anschrift und das Geburtsdatum, um auszuschließen, dass es sich tatsächlich nicht um einen minderjährigen Kunden handelt. Danach erfolgt meistens eine Bestätigung per E-Mail, in der ein Link enthalten ist, der der Verifizierung dient. Wer dann wetten möchte, der muss in der Regel eine Einzahlung leisten, es sei denn, der Buchmacher bietet einen Wettbonus ohne Einzahlung an. Für eine Einzahlung, muss der User den Kassenbereich aufsuchen und kann hier in der Regel aus einem Angebot verschiedener Sportwetten Zahlungsmethoden sein bevorzugtes Zahlungsmittel auswählen und die Einzahlung leisten.

Alternativen zu Wetten auf den Deutschen Meister

Wer gerne auf die Bundesliga tippt, der muss nicht unbedingt auf den Deutschen Meister wetten. Denn es gibt zahlreiche Alternativen. Um bei der Bundesliga zu bleiben, ist es zum Beispiel auch möglich, auf den Absteiger zu setzen. Eine mögliche Wette wäre zum Beispiel: Wer steigt in der Saison XYZ ab? Oder aber: wer nimmt letzten drei Tabellenplätze ein?

Ebenfalls sehr beliebt ist es auch, auf den Aufsteiger der zweiten Bundesliga zu tippen. Automatisch steigen die beiden erstplatzierten Mannschaften der zweiten Liga in die erste Liga auf, während der dritte der Tabelle gegen den 16. der ersten Liga in einem Relegationsspiel antreten muss. Damit ist auch die nächste Alternative erklärt: ein Tipp auf die Mannschaft, die in dem Relegationsspiel um den Klassenerhalt kämpfen muss.

Top5 Anbieter-Ranking

Betway
100/100
100% bis 250€
6x Einzahlung
Sh-Lizenz
****
Einlösen
Bethard
100/100
100% bis 125€
6x Bonus
Mga-Malta
****
Einlösen
22Bet
100/100
122% bis 100€
5x Bonus + Einzahlung
Curacao
****
Einlösen
bet365
99/100
100% bis 100€
1x qual. Einzahlung + 3x Einzahlung + Einzahlungsbonus AGB gelten, 18+
Sh-Lizenz
****
Einlösen
888sport
99/100
100% bis 200€
1x Einzahlungsbetrag + 6x Bonusbetrag
Gibraltar-Finance
****
Einlösen
X
Aktueller Bonus von 888sport:
1x Einzahlungsbetrag + 6x Bonusbetrag
Ihr Bonus-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

So den besten Anbieter finden für Tipps auf den Deutschen Meister

Um eines vorwegzunehmen: die Frage, wo kann ich auf den Deutschen Meister wetten, ist einfach zu beantworten, denn fast jeder Anbieter mit Fußballwetten hat auch Tipps auf die Meisterschaft im Angebot. An dieser Stelle geht es aber darum, den besten Anbieter zu finden. Denn nur dann sind auch Sportwetten Strategien möglich. Dies bedeutet, dass nicht nur die Wettauswahl entsprechend gegeben sein muss, sondern Wetten auch noch zu attraktiven Wettquoten angeboten werden sollten. Wer dies ist, bringt zum Beispiel der Quotenvergleich ans Licht. Außerdem sollten beim Vergleich auch die eigenen Gewohnheiten berücksichtigt werden. Wer zum Beispiel gerne von unterwegs tippt, der muss sich die Sportwetten Apps ganz genau anschauen.

Nicht ohne Grund nehmen wir in unserem Wettanbieter Test die Buchmacher in zehn Testkriterien neutral unter die Lupe. Dabei prüfen wir zum Beispiel auch, mit welchen Zahlungsmitteln eine Einzahlung und Auszahlung getätigt werden kann. Ein weiteres wichtiges Testkriterium ist auch die Dauer von Auszahlungen und ob diese mit Gebühren einhergehen. Wer zum Beispiel gerne mit PayPal einzahlen möchte, der entscheidet sich für einen PayPal Sportwetten Anbieter. Jeder Buchmacher hat individuelle Stärken und Schwächen und daher muss der Sportwetten Fan in der Lage sein, denjenigen zu finden, der ihm die meisten Vorteile bietet.

Mögliche Alternativen zu Tipps auf den Deutschen Meister

Die Bundesliga bietet eine zahlreiche Auswahl an Wettmärkten und somit auch an Alternativen zu einer Wette auf den Deutschen Meister. Um bei der deutschen Bundesliga zu bleiben, haben wir drei dieser Alternativen näher unter die Lupe genommen und erläutern sie nachfolgend.

Alternative 1: Wette auf den Absteiger

Während die beiden Tabellenletzten automatisch in die zweite Bundesliga absteigen, muss der 16. auf dem Tabellenplatz um den Abstieg kämpfen. Mögliche Wetten wären daher: wer steigt in dieser Saison ab? Oder: schafft es Mannschaft XYZ den Abstieg abzuwenden? Welche drei Mannschaften stehen auf den drei letzten Plätzen?

Alternative 2: Wette auf den Aufsteiger

So wie in der ersten Bundesliga die letzten automatisch absteigen, schaffen es die beiden ersten der zweiten Liga automatisch in die 1.Bundesliga und somit den Aufstieg. Dahingegen muss der dritte in der zweiten Bundesliga in einem Relegationsspiel gegen den 16. der ersten Liga antreten.

Alternative 3: Wetten auf eine Relegationsbegegnung

Unsere beiden vorangegangenen Alternativen zeigen bereits die dritte Alternative auf: Tipps auf das Relegationsspiel. Denn hier trifft zum einen dasjenige Team auf den dritten der zweiten Bundesliga, das den 16. Platz der ersten Bundesliga einnimmt. Zum anderen bedeutet dies, dass ein besonders spannender Kampf stattfindet und somit die Wetten besonders Spaß machen.

wetten.com Redaktionsempfehlung

Fazit: auf verschiedene Kriterien kommt es bei der Wahl des Buchmachers an

Wetten auf den deutschen Meister werden von den meisten Wettanbietern angeboten, die auch Sportwetten im Portfolio haben. Besonders dann, wenn es Sportwetten Anbieter sind, die sich auf den europäischen Markt fokussieren. Denn hier genießt die deutsche Bundesliga einen hervorragenden Ruf und auch Tipper aus anderen Nationen wagen eine Wette auf dem künftigen Deutschen Meister. Obwohl es bestimmte Mannschaften gibt, die hier seit vielen Jahrzehnten dominieren, wie zum Beispiel der erste FC Bayern, gibt es dennoch die Möglichkeit, dass ein ursprünglich als Außenseiter angesehener Club den Meister Titel für sich gewinnt. Dadurch ist nicht nur für viel Spannung gesorgt, sondern solch ein Ausgang bringt im Langzeitwettenbereich besonders lukrative Quoten mit sich.

Wetten.com Erfahrungsbericht lesen »

Autor Chris Schneider
de_DE
Hochscrollen