Wettanbieter Vergleich/Winner Ratgeber/Aktueller Winner Bonus Code für 2017

Aktueller Winner Bonus Code für 2017

WinnerNach unseren Winner Erfahrungen bietet der Buchmacher seit dem Jahr 2013 Sportwetten an, allerdings existiert das Unternehmen bereits länger und wurde vor allem durch sein Casino- und Pokerangebot bekannt. Das Casino wurde bereits im Jahr 2009 gegründet und ist im Besitz einer Lizenz aus Kanada. Die Sportwetten werden mit einer maltesischen Wettlizenz angeboten.

Mit dem bekannten und renommierten Unternehmen Playtech steckt hinter dem Sportwetten Anbieter ein großer Softwarehersteller, der unter anderem auch Casinospiele entwickelt. Wir haben im folgenden Ratgeber den Winner Bonus näher unter die Lupe genommen. Er ist mit einer Höhe von 200 € sehr attraktiv, doch wie sieht es mit den Bonusbedingungen aus?

Im Fokus: Der Winner Bonus Code

  • Aktueller Bonus: 100 % bis 200 €
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus
  • Gültig: Nur für Neukunden
  • Einzulösen bis: vorerst unbegrenzt gültig

Jetzt den Bonus einlösen »

Aktueller Bonus für August 2017: Fakten & Details

Der Winner Gutschein ist ein klassischer Willkommensbonus, der die erste Einzahlung neuer Kunden verdoppelt, allerdings bis zu einer Höhe von 200 € – das macht die Prämie in unserem Bonus Vergleich so besonders. Wer den Winner Gutschein beantragen möchte, benötigt keinen speziellen Bonus Code. Stattdessen muss lediglich eine qualifizierende Einzahlung in Höhe von mindestens 30 € vorgenommen werden. Der Bonus steht ausschließlich Neukunden zur Verfügung, die mindestens 18 Jahre alt sind. Der Anspruchsteller darf kein weiteres Wettkonto bei Winner besitzen oder in der Vergangenheit einmal ein Konto gehabt haben. Außerdem ist es erforderlich die AGB anzunehmen. Den Gutschein von Winner gibt es seit dem 1.10.2015.

Wie üblich ist auch die Prämie des Wettanbieters Winner nach unseren Erfahrungen an Bonusbedingungen geknüpft, auf die wir noch später näher eingehen. Der Winner Bonus Code ist ein klassischer Einzahlungsbonus, der sich somit an der Höhe der ersten Einzahlung orientiert. Bis zu 200 € verdoppelt der Buchmacher die Einzahlung neuer Kunden, wenn sich diese zu einer Registrierung und zum Anmelden bei Winner entschließen. Der Bonus ist ein typischer Bonus für Neukunden, wie ihn auch andere Buchmacher anbieten, allerdings unterscheidet er sich in seiner Höhe. Die Rahmenbedingungen sind fair gestaltet, da der Kunde Einfluss auf den erforderlichen Geldeinsatz hat, indem er entsprechend seine erste Einzahlung wählt. Wer den vollen Bonus beanspruchen möchte, der muss eine Ersteinzahlung von 200 € vornehmen. Wer hingegen nicht den hierfür erforderlichen Umschlag von 3200 € absolvieren möchte, der kann auch eine Einzahlung von 100 € vornehmen, um hierfür später 1600 € umsetzen zu müssen.

200€
100% Bonus
Einzahlung
+
Bonus
200
=
Wettguthaben
400
Bonus einlösen

Welche Winner Bonus Bedingungen müssen beachtet werden?

  • Maximaler Bonusbetrag: 200 Euro
  • Beispiel: Eine Einzahlung von 200 € ergibt 400 € Wettguthaben
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderung: 8 x Bonusbetrag, 8 x Einzahlungsbetrag
  • Mindestquote: 2.0
  • Bonus Code:

Nachdem ein Konto beim Buchmacher eröffnet wurde, muss eine Einzahlung in Höhe von mindestens 30 € erfolgen, damit neue Kunden Anspruch auf den 100 % Bonus bis zu 200 € haben. Der Einzahlungsbetrag muss während des Eröffnungsprozesses transferiert werden, damit sich Kunden für den Gutschein qualifizieren. Die Umsatzbedingungen sehen vor, dass die Summe aus Einzahlung und Bonus achtmal in Sportwetten umgesetzt werden müssen. Dabei ist eine Mindestquote von 2.0 zu beachten. Die Wettauswahl ist zudem auf eine Höchstquote von 11.0 begrenzt, höhere Wettquoten werden nicht auf die Umsatzanforderungen angerechnet. Für das Freispielen stellt Winner einen Zeitraum von 14 Tagen nach Bonuserhalt zur Verfügung.

Schafft es der Spieler nicht innerhalb dieser Frist die gesamten Vorgaben zu erfüllen, so werden die mit dem Bonus generierten Gewinne sowie das Bonusgeld selbst einbehalten. Das Gleiche gilt auch wenn während der Freispielphase eine Auszahlung beantragt wird. Mindestens die Hälfte aller Wetten, die dem Rollover dienen, müssen auf Kombiwetten mit mehr als eine Auswahl platziert werden. Hierbei muss jede einzelne Auswahl die zuvor genannten Mindestquoten und Höchstquoten erfüllen. Der maximale Wetteinsatz beträgt pro Tipp und pro Veranstaltung 50 €. Außerdem sind die Gewinne aus dem Bonus bei 2000 € begrenzt. Die diesen Betrag übersteigenden Gewinne werden von Winner gelöscht.

Winner Sportwetten Bonus

Die Bonusaktivierung: So landet der Winner Bonus auf dem Konto

Wie bei einem klassischen Einzahlungsbonus auch bei den anderen Wettanbietern üblich, wird der Winner Bonus erst nach getätigter Einzahlung auf dem Kundenkonto gutgeschrieben. Die Bonushöhe orientiert sich an dem getätigten Deposit. Wer beispielsweise 50 € einzahlt, erhält einen Bonus in Höhe von 50 €, wer 100 € einzahlt, erhält ein Wettguthaben in Höhe von 100 € und wer die vollen 200 € in Anspruch nehmen möchte, muss einen Transfer von 200 € tätigen. Wir haben nachfolgend eine Schritt für Schritt Anleitung entwickelt, die unsere Leser durch die Bonusaktivierung führt.

Schritt 1: Kontoeröffnung

  • Die Webseite von Winner aufsuchen
  • Oben rechts den Registrierungsbutton anklicken
  • Dem selbsterklärenden Formular folgen und die abgefragten Felder ausfüllen
  • Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen

Schritt 2: Einzahlung vornehmen

  • Infolge der Registrierung gleich die Einzahlung vornehmen
  • Der Kassenbereich befindet sich in der Kundenlobby
  • Der Mindesteinzahlungsbetrag beträgt 30 €
  • Deutsche Kunden werden von Winner nicht in der Auswahl der Zahlungsmethoden eingeschränkt
  • Zahlungsdienstleister auswählen
  • Einzahlungsbetrag erfassen
  • Es erfolgt eine Weiterleitung zum Zahlungsdienstleister
  • Zahlung abschließen

Winner Kundenservice

Schritt 3: Den Bonus freispielen

  • Beim Umschlag die Mindestquote von 2.0 und die Maximalquote von 11.0 beachten
  • Mindestens die Hälfte der platzierten Wetten müssen Kombiwetten sein und jede einzelne Auswahl muss die zuvor geschilderten Mindestquoten und Maximalquoten berücksichtigen
  • Die bonusqualifizierenden Wetten dürfen nicht mehr als 50 € betragen
  • Der Zeitrahmen für das Freispielen beträgt vierzehn Tage
bet365
97/100
100% bis 100€
3x Bonus + Einzahlung
Sh-Lizenz
****
Einlösen
Wetten.com
94/100
100% bis 100€
6x Einzahlung + Bonus umsetzen
Mga-Malta
****
Einlösen
Betway
93/100
100% bis 250€
6x Einzahlung
Sh-Lizenz
****
Einlösen
William Hill
93/100
50% bis 100€
1x Einzahlung
Gibraltar-Finance
****
Einlösen
Sportingbet
92/100
100% bis 150€
1x Einzahlung + 5x Bonus
Sh-Lizenz
****
Einlösen
X
Aktueller Bonus von Sportingbet:
1x Einzahlung + 5x Bonus
Ihr Bonus-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Die 3 besten Tipps und Tricks zur Bonusumsetzung

Winner stellt für den Bonusumsatz ein kleines Zeitfenster von 14 Tagen zur Verfügung. Damit entfällt zum Beispiel die so beliebte Methode des Schiebens zu einem anderen Buchmacher zur Bonusumsetzung. Wir geben nachfolgend drei Tipps, wie der Bonus am besten umgesetzt werden kann.

Tipp 1: Wissen erwerben

Eine der Grundsätze des Wettens auf Sport lautet, dass vor Tippabgabe immer eine Recherche nach Informationen ansteht. Wie hat zum Beispiel die Mannschaft in den letzten Jahren gegen den Gegner gespielt? Gibt es eine Auswärtsschwäche? Steht unter Umständen ein Trainerwechsel an? Oder fällt ein wichtiger Spieler verletzungsbedingt aus? Beim Wetten gilt: Wissen ist Macht! Daher wäre eine Wette ohne Recherche nichts anderes als Glücksspiel. Wer den Buchmacher überlisten möchte, der muss mehr wissen als er. Hierfür eignen sich Statistiken, Informationen und News aus Sportmagazinen sowie aus einschlägigen Internetforen.

Winner Sport Wettangebot

Tipp 2: Kombiwetten vermeiden

Erfahrene Tipper verzichten auf die Abgabe von Kombiwetten. Das liegt daran, dass Kombiwetten sehr risikoreich sind. Denn hier werden viele verschiedene Auswahlen miteinander zu einer Wette verknüpft – geht nur eine einzige dieser Auswahlen anders aus als geplant, so wird die Wette vom Buchmacher als verloren gewertet. Viel besser eignen sich zum Bonus Freispielen daher Einzelwetten. Leider verlocken die hohen Quoten den einen oder anderen Spieler oftmals dann doch dazu, eine Kombiwette abzugeben. Schließlich werden hier die Quoten alle miteinander multipliziert. Bei Winner ist die Besonderheit, dass der Wettanbieter verlangt, dass mindestens die Hälfte der Tipps, die zur Erfüllung der Rollover Bedingungen dienen, in Form von Kombinationswetten abgeschlossen werden müssen. Dabei ist allerdings die Voraussetzung, dass die Wette mehr als eine Auswahl haben muss. Wir raten daher dazu 50 % – und nicht mehr – der Tipps auf Zweier-Kombis abzugeben. So ist zwar das Risiko ebenfalls vorhanden, aber es ist nicht so hoch wie bei einer Dreier- oder Vierer-Kombinationswette.

Tipp 3: auf Bonusschieben verzichten

Das Schieben eines Bonus zu einem anderen Buchmacher ist eine beliebte und oft durchgeführte Strategie, um einen Bonus freizuspielen. Hierbei wird das Startgeld, demnach die Summe aus Bonus und Einzahlung, von Winner bei einem anderen Buchmacher eingezahlt. Anschließend werden bei beiden Wettanbietern dieselben Tipps abgegeben, allerdings auf unterschiedliche Ergebnisse. Wichtig ist, dass die Wettquote bei beiden Buchmachern ähnlich ist und möglichst 2.0 beträgt. Egal bei welchem Buchmacher – der Kunde kann nur gewinnen. Allerdings funktioniert das Bonusschieben nur mit einem entsprechend großen Zeitfenster. Da der Winner Bonuscode nur 14 Tage zur Verfügung steht, ist diese Zeit eigentlich zu kurz, um hier erfolgreich den Bonus zu einem anderen Buchmacher schieben zu können.

Jetzt den Bonus einlösen »

Fazit: Hoher Bonus mit hohen Umschlagsanforderungen

Die Webseite von Winner steht auf Deutsch zur Verfügung und die Navigation gestaltet sich intuitiv. Der Kunden Service ist rund um die Uhr erreichbar. Wer Hilfe benötigt, kann dabei auf eine kostenlose Telefonhotline, einen Live Chat und die E Mail zurückgreifen. Der Bonus Code von Winner ist mit einer Höhe von 200 €, der die erste Einzahlung neuer Kunden verdoppelt, sehr hoch gewählt. Allerdings haben es die Bonusbedingungen in sich. Denn zum einen ist mit einem achtfachen Umsatz des Startgeldes ein im Sportwettenanbieter Vergleich sehr hoher Umschlag erforderlich, zum anderen ist der Bonus auch noch an viele andere Bedingungen geknüpft. So steht mit einem Zeitfenster von nur 14 Tagen nur eine sehr kurze Frist zur Verfügung, um die Vorgaben erfolgreich erfüllen zu können. Angesichts der hohen Umsatzanforderungen wird der eine oder andere Spieler es nicht schaffen, den Bonus erfolgreich innerhalb dieser Zeit umzusetzen.

Außerdem ist der Bonus noch an viele andere Bedingungen geknüpft, die den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu entnehmen sind. So darf zum Beispiel die Wette nicht mehr als 50 € betragen und es gibt nicht nur eine Mindestquote von 2.0, die einzuhalten ist, sondern auch noch eine Maximalquote von 11.0 – dies kennen wir von keinem anderen Wettanbieter. Aus diesem Grund kann auch Winner nicht als bester Wettanbieter aus unserem Test der Wettanbieter hervorgehen. Des Weiteren dürfen mit dem Bonus generierten Gewinne nicht der Maximalbetrag von 2000 € überschreiten – alles, was darüber hinausgeht, wird gnadenlos gelöscht. Hinzu kommt, dass eine weitere Vorschrift lautet, dass mindestens die Hälfte aller Tipps zum Freispielen aus Kombinationswetten bestehen müssen, was das Risiko deutlich erhöht. Wir empfehlen daher entweder einen entsprechenden geringeren Einzahlungsbetrag zu wählen, oder aber den Bonus nur dann in vollem Umfang in Anspruch zu nehmen, wenn der Spieler die erforderliche Erfahrung besitzt, um die Umschlagsanforderungen erfüllen zu können. Wer sich den Bonus zutraut, dem empfehlen wir eine Anmeldung und Registrierung bei Winner, denn einen Bonus in dieser Höhe gibt es anderswo nur selten.

Wettanbieter im Schnell-Check: Das bietet Winner

Auf unseren Seiten nehmen wir Wettanbieter in regelmäßigen Abständen unter die Lupe, darunter ist auch ein Test von Winner zu finden. Wir überprüfen darin den Wettanbieter in zehn Kriterien, unter anderem auch in den Methoden zur Winner Ein- und Auszahlung, zum Punkt Datenschutz und noch viele mehr. Die Highlights von Winner schildern wir nachfolgend.

Mobile Sportwetten bei Winner

Neben der Winner App für das iPhone gibt es auch noch eine auf mobile Geräte optimierte Webseite. Der Vorteil der HTML5 Variante ist, dass im Gegensatz zu einer nativen App kein Download erforderlich ist. Schließlich ist der Speicherplatz von einem mobilen Gerät meistens sehr beschränkt und auch die Leistung ist nicht wie bei einem PC vorhanden. Sobald die Webseite mit dem Handybrowser angesteuert wird, stellt sich diese auf das mobile Gerät ein und passt zum Beispiel den Bildschirm entsprechend an. Außerdem funktioniert die Web App auf nahezu allen Smartphones und Tablets, unabhängig von ihren Betriebssystemen. Die mobile Seite ist technisch und grafisch optimal umgesetzt worden und es ist das gesamte Wettangebot inklusive der live Wetten vorhanden. Außerdem wurden die wichtigsten Kontoverwaltungsfunktionen ebenfalls eingebaut.

Lizenzierung und Sicherheit

Winner bietet die Sportwetten mit einer Lizenz aus Malta an, schließlich befindet sich auch der Geschäftssitz auf der Mittelmeerinsel. Die Daten der Kunden werden mit einer sicheren SSL Verschlüsselung vor dem Missbrauch Dritter geschützt. Hierfür wird die firmeneigene Software aus dem Hause Playtech genutzt. Denn hinter dem Wettanbieter verbirgt sich das renommierte Softwareunternehmen, welches für die Programmierung von Casinospiele bekannt ist.

Winner Sport Wettangebot

Wettangebot und Livewetten

Mit nahezu 30 verschiedenen Sportarten ist das Wettangebot von Winner sehr gut aufgestellt, obwohl es sich hierbei um einen noch relativ jungen Wettanbieter handelt. Wie üblich liegt der Schwerpunkt bei den Fußballwetten und hier ist auch die größte Auswahl von teilweise mehr als 100 verschiedenen Wettmärkten zu finden. Tipps sind möglich bis hinab in die Regionalligen. Außerdem ist auch das Angebot an Tenniswetten sehr gut aufgestellt. Daneben gibt es noch die herkömmlichen Tipps auf Handball, Volleyball und Eishockey, aber auch viele US Sportarten sind hier zu finden, wie beispielsweise American Football und Rugby. Hinzu kommen noch einige Exoten wie Bowling, Snooker, Kampfsport und Darts. Außerdem gibt es eine Besonderheit: Winner bietet auch Windhunderennen und Pferderennen an. Des Weiteren sind Tipps auf die Politik und Unterhaltung möglich und auch Wetten auf E-Sports sind im breit gefächerten Programm zu finden.

Jetzt den Bonus einlösen » Winner Erfahrungsbericht lesen »

Autor Chris Schneider
noch keine Bewertung
0 Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sag uns deine Meinung zum Anbieter / Thema
Kundenrezension verfassen
Noch keine Kundenrezension vorhanden. Sei der Erste!

Jetzt eine Bewertung schreiben!

Bewertung:
Das Testergebnis
83 von 100
Zum Anbieter

Winner im Überblick

Neukundenbonus
Höhe: 100% bis 200€
Art:Einzahlungsbonus
Auszahlbar?Ja
Bedingungen:8 x Bonusbetrag, 8 x Einzahlungsbetrag
Quote:2.0
Gültig bis:31.12.2017
Weitere Infos:Winner Erfahrungen
Zahlungsmethoden
PaysafecardKreditkarteNetellerSkrill

Top 5 Bonus

Redaktionsartikel Winner

X