Wettanbieter Vergleich/Allgemein/Unentschieden Wetten – Strategien & Systeme vom Experten für 2017

Unentschieden Wetten – Strategien & Systeme vom Experten für 2017

Unentschieden Wetten gehören zu den strategisch am häufigsten eingesetzten Wetten bei Sportfreunden, die im Internet Wetten mit System abschließen möchten. Systematisch agierende Wetter platzieren ihre Einsätze meist auf Basis von mathematischen Berechnungen und versuchen so zu spielen, dass bei der Auswertung am Ende möglichst immer eine positive Bilanz zu ziehen ist. Hierfür müssen zwar häufig hohe Beträge eingesetzt werden und der Spielspaß als solcher wird auf ein Minimum reduziert, wer mit Sportwetten Geld verdienen möchte, kann dafür aber ordentlich punkten.

Eine Unentschieden Wetten Strategie gehört zu den simpelsten Systemen bei den Sportwetten und kann grundsätzlich auch von allen Anfängern gespielt werden. Gerade deshalb gehören die Unentschieden Wetten zu den beliebtesten der Branche – vorausgesetzt ein Spieler ist dazu bereit hin und wieder auch einmal etwas zu verlieren, bevor es den großen Gewinn gibt. Wie genau das funktionieren kann, welche Tipps bei Unentschieden Wetten wichtig sind und welche wichtigen Faktoren Spieler beachten sollten, wird im nachfolgenden Ratgeber vorgestellt.

Die wichtigsten Details zu Unentschieden Wetten:

  • dauerhaft attraktive Wettquoten
  • besonders für Fußball und Eishockey geeignet
  • Empfehlung betrifft nur Single Bets
  • auf einzelne Mannschaft oder komplette Liga
  • bei Bonusangeboten zugelassen

Alle Wettanbieter im Vergleich »

Was sind Unentschieden Wetten und wo sind sie zu finden?

Ein Unentschieden ist normalerweise das, was Sportfans sich am wenigsten wünschen: Die Begegnung zweier Mannschaften endet nach der regulären Spielzeit mit einem Gleichstand und keines der Teams geht als Sieger vom Platz. Der Einzige, der sich in diesem Fall wirklich freuen kann, ist der Sportwetter, der auf dieses Ergebnis getippt hat. Denn normalerweise wird das Unentschieden in einer Drei-Wege-Wette mit einer attraktiven Quote von mehr als 3.0 von den Buchmachern angeboten.

Wer ein Sportwetten Unentschieden vorhersagen möchte, muss sich folglich auf eine Sportart konzentrieren, bei der ein Remis als dritte Möglichkeit fürs Endergebnis zugelassen ist. Tennis, Tischtennis oder Volleyball scheiden hierbei beispielsweise von vornherein aus, denn bei diesen Sportarten steht am Ende immer ein definitiver Sieger fest. Basketball, Fußball oder auch Handball hingegen haben die dritte Option eines Unentschiedens und sind dementsprechend als typische Drei-Wege-Sportarten zu klassifizieren.

Da diese Sportarten zu den beliebtesten gehören, sind Unentschieden Wetten grundsätzlich auch bei jedem Wettanbieter zu finden. Spieler können sich dementsprechend bei der Kontoeröffnung komplett frei entscheiden, sollten allerdings auf einige Faktoren achten:

  • Sicherheit
  • Größe des Wettangebots
  • Kundenservice
  • Quotenniveau
  • Bonusangebot

Auch wenn alle seriösen Buchmacher Unentschieden Wetten in ihrem Portfolio vorstellen, zeigt der Wettanbieter Vergleich, dass sich bei einigen Anbietern deutlich mehr Vorteile bei einer Anmeldung ergeben, als bei anderen. Der folgende Vergleich stellt die aktuell besten Buchmacher vor und liefert allen neuen Kunden dementsprechend die perfekte Basis für ihre ersten Unentschieden Wetten Erfahrungen.

Die Besten Sportwetten Anbieter Vergleich

bet365
97/100
100% bis 100€
3x Bonus + Einzahlung
Sh-Lizenz
****
Einlösen
Wetten.com
94/100
100% bis 100€
6x Einzahlung + Bonus umsetzen
Mga-Malta
****
Einlösen
Betway
93/100
100% bis 250€
6x Einzahlung
Sh-Lizenz
****
Einlösen
William Hill
93/100
50% bis 100€
1x Einzahlung
Gibraltar-Finance
****
Einlösen
Sportingbet
92/100
100% bis 150€
1x Einzahlung + 5x Bonus
Sh-Lizenz
****
Einlösen
X
Aktueller Bonus von Sportingbet:
1x Einzahlung + 5x Bonus
Ihr Bonus-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Unentschieden Wetten: Was sind die Grundvoraussetzungen?

Wer ein erfolgreiches Unentschieden Wetten System spielen möchte, benötigt neben Durchhaltevermögen und dem notwendigen Bankroll auch einen zuverlässigen Sportwettenanbieter, der für Unentschieden hohe Quoten verteilt. Im Normfallfall sollten diese oberhalb von 3.0 liegen. Zudem werden Sportarten benötigt, in denen das Unentschieden relativ häufig vorkommt. Ganz klassisch sind hierbei die Fußballwetten anzuführen. Statistiken haben berechnet, dass teilweise mehr als ein Drittel aller Ligaspiele unentschieden ausgeht. Das mag für die Fans eines spezifischen Vereins zwar sehr frustrierend sein, kann im Zusammenhang mit einer Unentschieden Strategie aber sehr lukrativ werden. Ebenfalls besonders häufig kommen die Unentschieden beim Eishockey vor. Handball oder Basketball eignen sich hingegen weniger für ein Unentschieden System, weil das Unentschieden wegen der hohen Trefferquote sehr selten vorkommt.

Die deutsche Liga mit den meisten Unentschieden, ist die zweite deutsche Bundesliga. Die Quote liegt bei rund 30%, was bedeutet, dass beinahe ein Drittel aller Spieler der Liga mit einem Remis endet. Wer auf diesen Endergebnis tippt, liegt folglich aus statistischer Sicht in einem von drei Fällen richtig. Hierzu kommt eine weitere wichtige Erkenntnis: Die meisten Sportwettenanbieter bewerten das Unentschieden mit einer sehr hohen Quote. Im Normalfall können Spieler hierbei mit einer Quote von mehr als 3.0 rechnen. Sobald die Quote höher liegt, ergibt sich aus statistischer Sicht folgendes Szenario:

  • einer von drei Tipps ist richtig
  • Quote liegt bei mehr als 3.0
  • Bilanz liegt bei gleichen Einsätzen im Plus

Beispiel: Unentschieden Wette im Details erklärt

Wir nehmen einmal an, dass sich ein Spieler dafür entscheidet, die Unentschieden Wetten in der zweiten Fußball Bundesliga zu tippen. Hierfür wählt er Mannschaften, die am häufigsten unentschieden spielen und setzt bei drei Tipps jeweils 10,00 Euro. Aus statistischer Perspektive gewinnt er einen dieser drei Tipps und hat dadurch automatisch eine positive Bilanz, auch wenn der die anderen beiden Tipps verliert. Denn wenn die Quote jenseits der 3.0 liegt, ist die Gewinnsumme höher als das, was der Sportwetter ursprünglich eingesetzt hat. Das funktioniert allerdings nur, wenn die Quoten wirklich oberhalb von 3.0 liegen und der Spieler tatsächlich mit gleichen Einsatzhöhen spielt. Zudem sollten die Tipps immer nur als Single Bets gespielt werden. Kombi- oder Systemwetten bringen das Quotenverhältnis durcheinander und torpedieren die Gleichmäßigkeit der Strategie.

bet365 PayPal Wette Live

Die bet365 Startseite: Viele verschiedene Wetten werden angeboten

Progressive Unentschieden Strategie: Zwei Beispiele für sichere Gewinne

Wenn es um eine progressive Unentschieden Strategie geht, dann erwarten die meisten Spieler, dass sich sowohl Wetteinsatz als auch potentieller Gewinn erhöhen. Zudem möchten die meisten Sportwetter, dass sie mit einer solchen Strategie sichere Gewinne einfahren können. Leider funktionieren Sportwetten auf diese Weise nicht: Sie sind als Glücksspiel angelegt, bei dem mit Wahrscheinlichkeiten hantiert wird. Diese Wahrscheinlichkeiten geschickt auszunutzen und das eigene Tippverhältnis zu verbessern, ist der Gedanke hinter der progressiven Strategie für Unentschieden Wetten. Diese wird nachfolgend in zwei verschiedenen Versionen erläutert.

Unentschieden Wetten Strategie 1: Tipps auf einzelne Spieltage

Theoretisch wäre die einfachste Methode, um Unentschieden Wetten zu spielen, das simple Herauspicken einzelner Begegnungen mit der anschließenden Platzierung von Wetten auf diese Events. Das hat mit einer Strategie oder einem System aber nur wenig zu tun, weshalb diese Methode nachfolgend nicht eingehender betrachtet wird. Stattdessen geht es um das Tippen kompletter Spieltage mit dem Endergebnis Unentschieden. Wer sich beim Fußball auf die zweite Bundesliga mit einem hohen Anteil an Spielausgängen mit Remis orientiert und dort auf alle Partien eines Spieltages setzt, der kann mit hoher statistischer Wahrscheinlichkeit nach Auswertung des Spieltages einen Gewinn kassieren. Theoretisch müssen von neun Spielen nur drei tatsächlich unentschieden ausgehen, damit der Spieler ein Plus am Ende des Tages auf seinem Konto kassiert.

Hierbei wird allerdings wie immer vorausgesetzt, dass der Spieler sich für einen Buchmacher mit hohen Quoten entscheidet. Im Fußball Wettquoten Vergleich können sich alle systemorientierten Gambler kundig machen, bei welchem Buchmacher sie tendenziell im Bereich Fußball die höchsten Quoten zu erwarten haben. Die Trends deuten häufig auf die bet365 Erfahrungen, denn dort können Spieler durch die Bank weg mit guten Ergebnissen rechnen.

  • alle Spiele eines Spieltags werden Unentschieden getippt
  • schon drei Unentschieden reichen für ein Plus

Unentschieden Wetten Strategie 2: Tipps auf komplette Saison

Wer Unentschieden Wetten im Fußball spielen will, kann alternativ auch eine zweite Spielmethode nutzen. Diese ist tatsächlich als progressive Strategie angelegt und setzt ein gewisses Budget beim Spieler voraus. Darüber hinaus fordert sie etwas Durchhaltevermögen, denn für eine positive Bilanz muss der Spieler auch bei während anhaltender Durststrecken an seiner Strategie bzw. seinem System festhalten.

In dieser Strategie geht es darum ein ausgewähltes Team während einer kompletten Saison immer auf Unentschieden zu setzen. Es gibt hierfür einige optimal geeignete Kandidaten, die besonders häufig mit einem Remis aus einer Begegnung hinausgehen. Der Spieler kann am Ende mit einem Plus aus der Wettserie hervorgehen, wenn er seinen Einsatz immer dann um 50% erhöht, wenn er zuvor seinen Tipp verloren hat. Da kaum eine Mannschaft jedes Spiel mit einem Unentschieden beendet, ist dementsprechend ein etwas ausgedehntes Budget notwendig, um an dieser Strategie festhalten zu können. Auch bei dieser Strategie ist es wichtig, dass die Quoten durchschnittlich mit einem minimalen Wert von 3.0 abgegeben werden. Je höher sie allerdings ausfallen, umso besser.

  • ein Team wird komplett auf Unentschieden gesetzt
  • bei Verlusten wird Einsatz um 50% erhöht

Unentschieden Wetten verbessern: Das Spiel mit dem Bonus

Spieler, die sich bereits ein bisschen mit Sportwetten beschäftigt haben, wissen, dass es neben Unentschieden Wetten Strategien auch Asian Handicap Strategien, Head to Head Strategien und viele weitere vielversprechende Systeme gibt. Das Besondere daran: Nicht alle diese Wettarten sind im Zusammenhang mit Bonusangeboten erlaubt. Vor allem Handicap-Wetten werden von vielen Buchmachern ausgeschlossen und sind beispielsweise auch beim bet365 Bonus verboten. Doch wie steht es mit Tipps auf das Remis? Sind beim Bonus auch Unentschieden Wetten verboten? – Im Gegenteil, viele Sportwettenanbieter fordern von ihren Kunden im Rahmen des Bonusprogramms sogar ausdrücklich das Spielen von Drei-Wege-Wetten, weshalb die idealen Voraussetzungen für eine Unentschieden Wetten Strategie gegeben sind. Doch welcher Bonus eignet sich hierfür besonders gut?

bet365 Bonus

bet365 Bonus – Optimal geeignet für Unentschieden Wetten

bet365 ist nicht nur ein Buchmacher, der sehr viele attraktive Quoten für die Unentschieden verschiedener sportlicher Begegnungen vorstellt, sondern der außerdem noch einen attraktiven Bonus mit bis zu 100,00 Euro zur Verfügung stellt. Dieses Geld kann optimal genutzt werden, um verschiedene Wettscheine mit Tipps auf Unentschieden zu bestücken. So fließt langsam aber sicher jede Menge Cash auf das eigene Wettkonto.

Der bet365 Bonus ist komplett auszahlbar, muss aber über eine qualifizierende Erstwette plus die Eingabe eines personalisierten Codes angefordert werden. Danach sind Bonus und Ersteinzahlung von jedem Neukunden, der den Wettbonus aktiviert hat, dreimal durchzuspielen. Da bet365 ein Sportwettenanbieter ist, der auch absolute Branchenneulinge sehr gern willkommen heißt, werden nur geringe Mindestquote von 1.50 vorgegeben. Diese Aktion eignet sich folglich hervorragend für die Umsetzung einer Strategie von Unentschieden Wetten.

  • Neukundenbonus für die erste Einzahlung: 100% und 100,00 Euro
  • optimal geeignet für Unentschieden Wetten + hohe Quoten

Alle Wettanbieter im Vergleich »

FAQ: 5 wichtige Tipps rund um Unentschieden Wetten

Unentschieden Wetten sind in der Online Wettszene eigentlich kein Geheimtipp mehr. Simple mathematische Berechnungen bilden die Basis für dieses Wettsystem und wer sich an die Vorgaben hält, kann so dauerhaft Gewinne kassieren. Je nach individuellem Ausgangsbudget fallen diese zwar nicht immer unbedingt sehr hoch aus, aber wer sein Guthaben langsam steigert, kann auf lange Sicht auch höhere Gewinne kassieren. Die nachfolgenden Frage und Antworten beschäftigen sich noch einmal mit den wichtigsten Themen rund um diese Strategie.

1. Warum sind nicht alle Sportarten für Unentschieden Wetten geeignet?

Viele Spieler fragen sich, warum sie nicht alle Sportarten mit Drei-Wege-Ergebnis nutzen können, um eine Unentschieden Wetten Strategie zu spielen. An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass dies durchaus möglich ist, aber eben nicht empfehlenswert. Eine Sportart wie Fußball hat eine rund 30-prozentige Wahrscheinlichkeit auf ein Unentschieden. Bei einer Sportart wie Basketball oder auch beim Handball sinkt die Wahrscheinlichkeit auf ein Unentschieden deutlich ab und liegt teilweise bei unter 10 Prozent. Dementsprechend ist die statistische Basis nicht mehr gegeben, um mit strategischen Wetteinsätzen Gewinne zu kassieren.

2. Warum sind Kombi- oder Systemwetten nicht geeignet?

Bei Kombiwetten geht es normalerweise darum mathematische Wahrscheinlichkeiten auszunutzen und mithilfe simpler Logik bei einer bestimmten Zahl von Wetten einen Gewinn einzufahren. Sobald die Tipps auf Unentschieden in System- oder Kombiwetten verwandelt werden, verändern sich die Säulen des Berechnungssystems. In diesem Fall müssen deutlich mehr Tipps richtig sein, damit überhaupt ein Gewinn erzielt wird. Dadurch werden die Systeme löchrig und können nicht mehr den gewünschten Effekt erzielen.

3. Kann ich Unentschieden Wetten auch bei K.O.-Runden nutzen?

K.O.-Runden bei einer Weltmeisterschaft oder einem Pokalspiel sind selbstverständlich nicht dafür geeignet, um eine Unentschieden Strategie umzusetzen. Bei diesen Spielen wird das Unentschieden als Ergebnis-Option von vornherein ausgeschlossen, weshalb diese Wetten folglich nicht möglich sind.

4. Lohnt sich jeder Bonus für Unentschieden Wetten?

Tatsächlich ist die Strategie für Unentschieden Wetten eine der wenigen, bei der sich nicht alle Bonusangebote lohnen. Freiwetten, die auf bestimmte Events festgelegt sind, helfen beispielsweise nicht weiter, weil sie den Spieler seiner Entscheidungsgewalt berauben. Auch Cashback-Aktionen sind für Unentschieden Wetten nicht geeignet. Einzahlungsboni oder ein Sportwettenanbieter Bonus ohne Einzahlung mit frei verfügbarem Gratisguthaben sind hingegen durchaus akzeptabel.

5. Sollte ich nach einem Gewinn alles auf eine Karte setzen?

Progressive Gewinn- und Setzstrategien leben von der Disziplin ihrer Anwender. Bei progressiven Unentschieden Wetten wird der Einsatz immer nur dann erhöht, wenn der vorherige Tipp nicht erfolgreich war. Nur so kann sichergestellt werden, dass die Berechnungen stimmig bleiben und am Ende ein Plus in der Bilanz steht. Wer die Einsätze variabel erhöht, verlässt den sicheren Rahmen des mathematischen Systems und ist damit auf den Zufall bzw. das Glück angewiesen.

Wetten.com aktueller Bonus

Weitere wichtige Tipps und Informationen

Bonusgeld kann bei Systemen wie Unentschieden Wetten hervorragend eingesetzt werden und sollte vor allem in Kombination mit hohen Wettquoten ausgenutzt werden. Deshalb lohnt es sich einen Blick auf die aktuell besten Bonusaktionen zu werfen und die hilfreichsten bzw. lukrativsten hiervon für das eigene Spiel zu nutzen. Neben dem Neukundenbonus von bet365 können auch der Wetten.com Bonus sowie der betway Bonus besonders empfohlen werden. Beide sind auch dank langer Bonuszeiträume sowie spielerfreundlicher Bedingungen für Unentschieden Wetten geeignet.

Fazit: Unentschieden Wetten können auch von Anfängern genutzt werden

Zugegeben, eine Wettstrategie, die sich auf Unentschieden Wetten fokussiert, nimmt dem ganzen Wettgeschehen ein wenig den Zauber: Spieler setzen nicht mehr mit Herzblut und Leidenschaft, sondern stellen ausschließlich nur noch mathematische Berechnungen an, um mehr Gewinne zu kassieren. Trotzdem sollten gerade auch unerfahrene Spieler eine solche Strategie zum Beispiel nebenbei umsetzen. So kann ein kontinuierlich positiver Cash-Flow unterstützt werden und der Spaß am Spiel bleibt unbedingt erhalten. Wettanbieter bei bet365, betway oder Wetten.com bieten sich hierfür besonders an.

Alle Wettanbieter im Vergleich »

Autor Chris Schneider
noch keine Bewertung
0 Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sag uns deine Meinung zum Anbieter / Thema
Kundenrezension verfassen
Noch keine Kundenrezension vorhanden. Sei der Erste!

Jetzt eine Bewertung schreiben!

Bewertung: