Wettanbieter Vergleich/Wett-Tipps/Premier League Sportwetten Tipps/Wett Tipps Tottenham Hotspur – FC Watford am 30.01.2019

Wett Tipps Tottenham Hotspur – FC Watford am 30.01.2019

Premier League Sportwetten Tipps | 30.01.2019 - 21:00 Uhr - White Hart Lane in London

Tottenham ist trotz des Sieges am vergangenen Sonntag auf Platz 3 geblieben, der Abstand auf Manchester City beträgt inzwischen 5 Punkte, auf den Tabellenführer Liverpool sogar 9 Punkte. Die Mannschaft hat zuletzt 2 Heimspiele verloren und das sind Punkte, die in der Endabrechnung am Saisonende schmerzlich vermisst werden. Um die Meisterschaft spielt Tottenham derzeit nicht mit.

Tipp
Beste Quote
1,53
Wettanbieter
Betway
Aktueller Bonus
250
Jetzt wetten
Heimsieg 1
65.36%
Beste Quote
1,53
Unentschieden
57.14%
Beste Quote
1,75
Auswärtssieg 2
18.69%
Beste Quote
5,35

Die Premier-League-Partie zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Watford findet am Mittwoch, den 30. Januar 2019 in der White Hart Lane in London statt. Der Anpfiff erfolgt um 21:00. Gastgeber Tottenham steht mit 51 Punkten auf Platz 3, mit 9 Punkten Rückstand auf den Tabellenführer. Der FC Watford ist derzeit auf Platz 7, die letzten 4 Partien, in denen die Mannschaft ungeschlagen blieb haben zu dieser Verbesserung der Platzierung geführt.

Tottenham Hotspurs
Mauricio Pochettino
FC Watford
Javi Gracia
Formkurve der Mannschaften
Tottenham Hotspurs
SNSNS
FC Watford
USUUN
Heimbilanz vs. Auswärtsbilanz
Tottenham Hotspurs
NNSSS
FC Watford
SUSUN

Bester Wettanbieter

Beste Quoten und Wettempfehlungen

Sowohl Tottenham Hotspur als auch der FC Watford haben ihre Qualitäten im Sturm. Bei Tottenham sind sie mit 48 Toren in 23 Spielen und erst 2 Spielen ohne Treffer recht offensichtlich. Watford hat in der Rückrunde die Trefferquote verbessert, 6 Treffer bei 5 Gegentreffern. Von den 4 Spielen blieb nur eines ohne Tore. Die Chancen stehen gut, dass beide Mannschaften mindestens je ein Tor erzielen. Die beste Quote hat Betway mit 1,53.

Einsatz für einen Tipp Beide Teams treffen

9/10

Tottenham hat 6 von 10 Heimspielen gewonnen und dabei 18 Punkte und 18:10 Tore erreicht. Von den letzten Duellen gegen Watford hat Tottenham 5 gewonnen, 3 Spiele sogar ohne Gegentor. Normalerweise kann man zur Risikoverkleinerung die Doppelte Chance wählen, aber Tottenham ist ein anderer Fall, denn Tottenham hat in dieser Saison noch kein Spiel mit einem Remis beendet. Für den Heimsieg hat 22bet mit 1,75 die beste Quote.

Einsatz für einen Tipp Heimsieg

6/10

Watford hat aber auch durchaus Qualitäten. Der Start in die Rückrunde hat für beide Mannschaften 6 Punkte eingebracht, für Tottenham aus 2 Auswärtssiegen und Watford blieb mit einem Sieg und 3 Remis ungeschlagen. Es gilt auch hier, dass Tottenham in dieser Saison noch nicht ein Spiel mit einem Remis beendet hat. Für den Auswärtssieg hat 22bet die beste Quote mit 5,35.

Einsatz für einen Tipp Auswärtssieg

3/10

Fakten, Daten & Serien zu Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur ist seit dem 15. Spieltag unter den ersten 3 Mannschaften der Tabelle. Die ersten 4 Spiele der Rückrunde brachten 6 Punkte und 6:5 Tore ein. Im eigenen Stadion holte das Team in 10 Spielen 18 Punkte mit 18:10 Toren. Tottenham ist das einzige Team der Liga, das noch kein Spiel unentschieden beendet hat. Top-Torjäger sind Harry Kane mit 14 Toren und 4 Vorlagen und Heung Min Son mit 8 Toren und 4 Vorlagen.

  • Tabellenplatz 3
  • 51 Punkte
  • Torverhältnis 48:23
  • 6 Punkte in der Rückrunde

Fakten, Daten & Serien zu FC Watford

Der FC Watford spielt die vierte Saison wieder in der obersten englischen Spielklasse und hat sich gut im Mittelfeld etabliert, Platz 12 war die tiefste Platzierung. In den ersten 4 Begegnungen der Rückrunde hat Watford nicht verloren, Ergebnis sind 6 Punkte und 6:5 Tore. Auch hat Watford 4 Auswärtsspiele in Folge nicht verloren, 8 Punkte und 9:6 Tore. Top-Torjäger sind Roberto Pereyra mit 6 Toren und 2 Vorlagen und Troy Deeney mit 5 Toren und 2 Vorlagen.

  • Tabellenplatz 7
  • 33 Punkte
  • Torverhältnis 32:32
  • 4 Auswärtsspiele in Folge ungeschlagen

Head-to-Head: Tottenham Hotspur – FC Watford

Das Hinspiel zwischen dem FC Watford und Tottenham Hotspur endete mit einem Heimsieg. In den vorherigen 3 Saisons hatte Watford nur ein Remis erreichen können. In dieser Saison ist Tottenham mit 18 Punkten aus 10 Heimspielen im Mittelfeld anzusiedeln. Die Auswärtsbilanz von Watford ist ähnlich einzustufen, mit 16 Punkten aus 11 Spielen ist es eine vergleichbare Mittelfeld-Platzierung.

  • Tottenham gewinnt 5 von 7 Duellen
  • Tottenham erreicht 18 Punkte aus 10 Heimspielen
  • Watford erreicht 16 Punkte aus 11 Auswärtsspielen
  • 18 Punkte Differenz zwischen den Gegnern

Tottenham Hotspur gegen FC Watford: Tore und Gegentore

In den letzten 7 Duellen traf Tottenham 15 mal, Watford konnte nur 5 Treffer in den 4 Heimspielen erzielen. Das Hinspiel gewann Watford mit 2:1. In dieser Saison hat Tottenham ein gutes Torverhältnis von 48:23. Watford konnte 32 mal treffen und musste 32 Gegenteffer hinnehmen. Tottenham hat 9 Spiele ohne Gegentreffer absolviert, Watford nur 5. Spiele ohne eigene Treffer spielte Tottenham nur 2, für Watford waren es 6.

  • Tottenham trifft 15 mal in 7 Duellen
  • Watford gewinnt Hinspiel 2:1
  • Tottenham spielt 9 mal zu 0
  • Watford kann 6 mal nicht treffen.

Fazit: Die größeren Chancen diese Partie zu gewinnen hat sicher Tottenham Hotspur, die Mannschaft spielt seit dem 15. Spieltag konstant unter den ersten 3 Teams der Tabelle. Und Watford ist ein Verein, der sich seit den 1980er Jahren nicht mehr länger als 5 Jahre in der obersten Spielklasse halten konnte. Tottenham kann in dieser Zeit auf deutlich mehr Qualität zurückblicken.

22Bet Top Wettanbieter Banner

oddspe
Hochscrollen