Wettanbieter Vergleich/Wett-Tipps/Premier League Sportwetten Tipps/Wett Tipps Tottenham Hotspur – Manchester United am 13.01.2019

Wett Tipps Tottenham Hotspur – Manchester United am 13.01.2019

Premier League Sportwetten Tipps | 13.01.2019 - 17:30 Uhr - White Hart Lane in London

Manchester United hat 4 begeisternde Siege in Folge eingefahren. Mit Cardiff City, Huddersfield, Bournemouth und Newcastle wurden allerdings auch 4 Mannschaften geschlagen, die in der Tabelle deutlich unterhalb der eigenen Platzierung stehen. Am Sonntag wartet mit Tottenham Hotspur ein Gegner, der 3 Plätze und 10 Punkte höher rangiert. Außerdem liegt der letzte Auswärtssieg gegen Tottenham 7 Jahre zurück.

Tipp
Beste Quote
2,16
Wettanbieter
22Bet
Aktueller Bonus
122
Jetzt wetten
Heimsieg 1
46.3%
Beste Quote
2,16
Unentschieden
44.44%
Beste Quote
2,25
Auswärtssieg 2
28.09%
Beste Quote
3,56

Die Partie Tottenham Hotspur gegen Manchester United findet am Sonntag, den 13. Januar 2019 in der White Hart Lane in London statt. Der Anpfiff erfolgt um 17:30 Uhr. Gastgeber Tottenham Hotspur steht mit 48 Punkten auf Platz 3 der Tabelle, Manchester United hat 38 Punkte und befindet sich auf Platz 6 der Tabelle. Diese Begegnung ist ein Duell mit sehr langer Tradition, das in der obersten englischen Spielklasse am Sonntag zum 156sten Mal ausgetragen wird.

Tottenham Hotspurs
Mauricio Pochettino
Manchester United
José Mourinho
Formkurve der Mannschaften
Tottenham Hotspurs
SNSSS
Manchester United
SSSSN
Heimbilanz vs. Auswärtsbilanz
Tottenham Hotspurs
NSSSS
Manchester United
SSNUN

Bester Wettanbieter

Beste Quoten und Wettempfehlungen

In den vergangenen 3 Saisons haben Tottenham und Manchester United beide ihre je 3 Heimspiele gewinnen können. In dieser Saison konnte Tottenham sogar das Hinspiel auswärts gewinnen. Außerdem hat Tottenham 6 seiner bislang 9 Heimspiele gewonnen. Das sind gute Voraussetzungen, um auch das Spiel am Sonntag zu gewinnen. Die beste Quote für den Heimsieg hat 22bet mit 2,16.

Einsatz für einen Tipp Heimsieg

8/10

Von den letzten 7 Duellen, inklusive des Hinspiels dieser Saison in Manchester, endeten 6 mit einem Zu-Null-Ergebnis. In dieser Saison beendete Tottenham 9 von 21 Spielen ohne Gegentor und Manchester United immerhin 3. Ohne eigenen Torerfolg blieb Tottenham nur einmal und Manchester 2 mal. Das legt die Vermutung nahe, dass auch in diesem Spiel eine der beiden Mannschaften nicht trifft. Die beste Quote dafür hat Betway mit 2,25.

Einsatz für einen Tipp Nicht beide Mannschaften treffen

6/10

Manchester United hat gerade 4 Spiele in Folge gewonnen, davon 2 Auswärts- und 2 Heimspiele, die Mannschaft hat “einen Lauf“. Von den bisher 11 Auswärtsspielen hat Manchester 5 gewinnen können. Die Fans hoffen natürlich, dass die Mannschaft die Siegesserie fortsetzten kann und die Spieler sind nach 4 Siegen in Folge motiviert dies auch zu tun. Völlig aus der Luft gegriffen ist dieser Tipp also nicht. Die beste Quote für den Auswärtssieg hat 22bet mit 3,56.

Einsatz für einen Tipp Auswärtssieg

3/10

Fakten, Daten & Serien zu Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur befindet sich seit dem 15. Spieltag auf Platz 3, mit 48 Punkten hat die Mannschaft 6 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer, aber auch 10 Punkte Vorsprung auf Platz 6. Die letzten 4 Spiele brachten 9 Punkte mit 15:5 Toren ein. Bei den letzten 3 Heimspielen wurden 6 Punkte aus 7:3 Toren erreicht. Das letzte Spiel gewann Tottenham auswärts gegen Cardiff mit 0:3. Top-Torschütze ist Harry Kane mit 13 Toren und 4 Vorlagen.

  • Tabellenplatz 3
  • 48 Punkte
  • Torverhältnis 46:21
  • 6 Punkte aus den letzten 3 Heimspielen

Fakten, Daten & Serien zu Manchester United

Manchester United steht seit dem 16. Spieltag auf Platz 6 der Tabelle, mit 38 Punkten hat der Verein 3 Punkte Rückstand auf Platz 5. Die Mannschaft hat zuletzt 4 mal in Folge gesiegt, 12 Punkte aus 14:3 Toren. Die letzten 3 Auswärtsspiele brachten 6 Punkte aus 8:4 Toren ein, nur das Lokalderby gegen Liverpool ging mit 3:1 verloren. Top-Torschütze bei Manchester United ist Anthony Martial mit 8 Toren und einer Vorlage.

  • Tabellenplatz 6
  • 38 Punkte
  • Torverhältnis 43:32
  • 6 Punkte aus den letzten 3 Auswärtsspielen

Head-to-Head: Tottenham Hotspur – Manchester United

In den letzten 3 Jahren haben sowohl Tottenham, als auch Manchester jeweils ihre Heimspiele gewonnen. Das Hinspiel dieser Saison endete mit einem 0:3 Auswärtssieg für Tottenham. Manchester siegte zuletzt 4 mal in Folge und Tottenham holte 9 Punkte aus den letzten 3 Spielen. Die letzten 3 Heimspiele von Tottenham brachten 6 Punkte und Manchester holte aus den letzten 3 Auswärtsspielen ebenfalls 6 Punkte.

  • Tottenham gewinnt das Hinspiel in Manchester
  • Tottenham gewinnt 3 Heimduelle
  • Manchester gewinnt 3 Heimduelle
  • Tottenham erzielt 6 Punkte in 3 Heimspielen
  • Manchester erzielt 6 Punkte in 3 Auswärtsspielen

Tottenham Hotspur gegen Manchester United: Tore und Gegentore

In den letzten 7 Duellen von Tottenham gegen Manchester United wurden 14 Tore geschossen, 6 davon endeten mit einem “Zu Null“. Das Hinspiel dieser Saison gewann Tottenham mit 0:3. In den 21 Spielen der laufenden Saison konnte Tottenham 46 mal treffen und musste 21 Gegentore hinnehmen, Manchester United konnte 43 mal treffen und kassierte 32 Gegentore.

  • 14 Tore in 7 Duellen
  • 6 Duelle endeten zu 0
  • Tottenham trifft 46 mal in 21 Spielen
  • Manchester trifft 43 mal in 21 Spielen

Fazit: Die besten Chancen kann man sicher einem Heimsieg von Tottenham Hotspur einräumen, auch wenn Manchester United gerade 4 Spiele in Folge gewonnen hat. Den letzten Auswärtssieg konnte Manchester bei Tottenham 2012 feiern. Vergleicht man die letzten 3 Heimspiele von Tottenham mit den letzten 3 Auswärtsspielen von Manchester, dann liegen die beiden Mannschaften gleich auf.

22Bet Top Wettanbieter Banner

oddspe
Hochscrollen