Wettanbieter Vergleich/Wett-Tipps/Premier League Sportwetten Tipps/Wett Tipps Tottenham Hotspur – Leicester City am 10.02.2019

Wett Tipps Tottenham Hotspur – Leicester City am 10.02.2019

Premier League Sportwetten Tipps | 10.02.2019 - 14:30 Uhr - White Hart Lane in London

Das Team von Tottenham Hotspur hat es zu Anfang der Rückrunde versäumt auf die Spitze aufzuholen, mit 2 Heimspielverlusten wurde die Chance vergeben auf Liverpool aufzuschließen. Leicester hat ebenso seine Chance verpasst, indem das Team gleich 3 Heimspiele verlor. Jedoch gelangen gleichzeitig ein Auswärtssieg und ein Remis gegen den Tabellenführer Liverpool.

Tipp
Beste Quote
1,66
Wettanbieter
Betway
Aktueller Bonus
250
Jetzt wetten
Heimsieg 1
60.24%
Beste Quote
1,66
Unentschieden
56.82%
Beste Quote
1,76
Auswärtssieg 2
42.74%
Beste Quote
2,34

Am Sonntag, den 10. Februar 2019 findet in der Premier-League die Partie Tottenham Hotspur gegen Leicester City statt. Der Anpfiff erfolgt um 14:30 in der White Hart Lane in London. Tottenham steht seit 11 Spieltagen stabil auf dem 3. Platz der Tabelle. Leicester City ist nach schwankenden Leistungen in der Saison in der Rückrunde wieder auf Platz 11 gefallen, zur Winterpause war es noch Platz 8.

Tottenham Hotspurs
Mauricio Pochettino
Leicester City
Claude Puel
Formkurve der Mannschaften
Tottenham Hotspurs
SSSNS
Leicester City
NUNNS
Heimbilanz vs. Auswärtsbilanz
Tottenham Hotspurs
SSNNN
Leicester City
UNSSN

Bester Wettanbieter

Beste Quoten und Wettempfehlungen

Tottenham Hotspur hat in 12 Heimspielen 24 Punkte mit 21:11 Toren geholt, die letzten beiden wurden gewonnen. Leicester erreichte in 13 Auswärtsspielen 18 Punkte mit 17:18 Toren. Das Hinspiel gewann Tottenham schon mit 0:2. Der Heimsieg wird allgemein als sehr wahrscheinlich gesehen. Dafür hat Bethard die beste Quote mit 1,66.

Einsatz für einen Tipp Heimsieg

9/10

Die Mannschaft von Tottenham Hotspur hat in den bisherigen 25 Spielen nur 2 mal nicht treffen können und Leicester City blieb 5 mal ohne eigenen Torerfolg. Beides deutet nicht oder nicht zwingend darauf hin, dass eines der beiden Teams in dieser Begegnung torlos bleibt. Die Top-Scorer beider Mannschaften sind fit und einsatzfähig. Für den Tipp, dass auf beiden Seiten Tore fallen, hat Bethard mit 1,76 die beste Quote.

Einsatz für einen Tipp Beide Teams treffen

6/10

Tottenham hat ein weiteres Aufholen zur Tabellenspitze verpasst, hauptsächlich, weil zu Anfang der Rückrunde 2 Heimspiele verloren wurden. Leicester City konnte von 3 Auswärtsspielen in der Rückrunde zumindest eines gewinnen und ein weiteres mit einem Remis beenden. Wer also auf Leicester setzen möchte, sollte die Doppelte Chance bevorzugen, Leicester gewinnt oder das Spiel endet mit einem Remis. Die beste Quote dafür hat 22bet mit 2,34.

Einsatz für einen Tipp Doppelte Chance 2 oder X

3/10

Fakten, Daten & Serien zu Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur steht seit dem 15. Spieltag stabil auf Platz 3. Der Abstand zur Tabellenspitze beträgt 5 Punkte, durch 2 verlorene Heimspiele in der Rückrunde ist der Rückstand nicht weiter geschrumpft. Die Chance Liverpool einzuholen wurde verpasst. Die 6 Spiele der Rückrunde brachten 12 Punkte. Tottenham bleibt die einzige Mannschaft der Liga ohne Remis. Top-Scorer sind Harry Kane mit 14 Toren und 4 Vorlagen und Heung Min Son mit 10 Toren und 4 Vorlagen.

  • Tabellenplatz 3
  • 57 Punkte
  • Torverhältnis 51:24
  • 2 Heimspielverluste in der Rückrunde

Fakten, Daten & Serien zu Leicester City

Leicester City stand am Ende der Hinrunde auf Platz 7 und ist nach 6 Spielen wieder auf Platz 11 gefallen. Hauptsächlich liegt das an 3 verlorenen Heimspielen, auswärts gelangen ein Sieg und ein Unentschieden. Leicester City spielte 7 mal zu Null, konnte aber auch in 5 Spielen selbst nicht treffen. Top-Scorer sind Jamie Vardy mit 7 Tore und 3 Vorlagen und James Maddison mit 5 Tore und 4 Vorlagen, beide sind fit und einsatzfähig.

  • Tabellenplatz 11
  • 32 Punkte
  • Ein Auswärtssieg in der Rückrunde
  • Torverhältnis 30:31
  • 3 verlorene Heimspiele in der Rückrunde

Head-to-Head: Tottenham Hotspur – Leicester City

Das Hinspiel zwischen Leicester City und Tottenham Hotspur endete mit einem Sieg für Tottenham. In den 6 Duellen der letzten 3 Jahre gewannen beide Mannschaften je 2 mal und 2 Spiele blieben unentschieden. Die letzten 4 Heimspiele brachten Tottenham 6 Punkte, das Heimspiel gegen Manchester United ging verloren. Leicester holte aus den 3 Auswärtsspielen der Rückrunde 4 Punkte.

  • Je 2 Siege in 6 Duellen
  • Tottenham gewinnt Hinspiel
  • Tottenham erzielt 6 Punkte in 4 Heimspielen
  • Leicester erzielt 4 Punkte in 3 Auswärtsspielen

Tottenham Hotspur gegen Leicester City: Tore und Gegentore

Tottenham Hotspur gewann das Hinspiel mit 0:2. In den 6 Duellen davor konnte Tottenham 14 mal treffen, Leicester 10 mal. 51 Treffer für Tottenham sind viertbester Wert der Liga, Leicester liegt mit 30 Treffern in 25 Spielen im Mittelfeld. Tottenham hat bereits 10 mal zu Null gespielt und Leicester auch immerhin 7 mal. Ohne eigenen Treffer blieb Tottenham 2 mal, Leicester konnte in 5 Spielen nicht treffen.

  • Tottenham gewinnt Hinspiel 0:2
  • Tottenham trifft 14 mal in 6 Duellen
  • Tottenham trifft 51 mal in 25 Spielen
  • Leicester trifft in 5 Spielen nicht

Fazit: Tottenham Hotspur steht zwar bislang stabil auf Platz 3 der Tabelle, hat jedoch die Chance verpasst weiter zur Spitze aufzuschließen, hauptsächlich sind hier die beiden verlorenen Heimspiele in der Rückrunde verantwortlich zu machen. Leicester hat in der Rückrunde ebenfalls Federn lassen müssen, hat aber auswärts gegen Wolverhampton gewinnen können und vor allem gegen Liverpool ein Remis erreicht.

22Bet Top Wettanbieter Banner

oddspe
Hochscrollen