Wettanbieter Vergleich/Wett-Tipps/Champions League Wett Tipps/Wett Tipps Tottenham Hotspur – Ajax Amsterdam am 30.4.2019

Wett Tipps Tottenham Hotspur – Ajax Amsterdam am 30.4.2019

Champions League Wett Tipps | 30.04.2019 - 21:00 Uhr - White Hart Lane in London

Der Erfolg von Ajax Amsterdam kam auch für die Planer der nationalen Liga Eredivisie überraschend. Damit das Team vor dem Halbfinale zwei Tage frei hat und mit voller Leistung spielen kann, hat die Liga kurzerhand den Spieltag verschoben und auch die Play-Offs um die Europa-Cup-Plätze und die Relegation müssen verschoben werden, denn eine Vorverlegung des Spieltages war wegen nationaler Feierlichkeiten am Wochenende nicht mögich.

Tipp
Beste Quote
1,33
Wettanbieter
Bethard
Aktueller Bonus
50
Jetzt wetten
Heimsieg 1
75.19%
Beste Quote
1,33
Unentschieden
59.52%
Beste Quote
1,68
Auswärtssieg 2
53.76%
Beste Quote
1,86

Das Halbfinale der Champions League startet am Dienstag, den 30. April mit der Partie Tottenham Hotspur gegen Ajax Amsterdam. Das Spiel wird um 21:00 in der White Hart Lane in London angepfiffen. Tottenham qualifizierte sich mit 4:4 Toren und der Regel zu Auswärtstoren im Viertelfinale gegen Manchester City. Ajax Amsterdam siegte überraschend gegen Juventus Turin mit 3:2 nach 2 Spielen. Das Rückspiel findet am 8. Mai 2019 statt.

Tottenham Hotspurs
Mauricio Pochettino
Ajax Amsterdam
Erik ten Hag
Formkurve der Mannschaften
Tottenham Hotspurs
NSSSU
Ajax Amsterdam
SUSNU
Heimbilanz vs. Auswärtsbilanz
Tottenham Hotspurs
SSSSN
Ajax Amsterdam
SSSUU

Beste Quoten und Wettempfehlungen

Ajax Amsterdam ist das Überraschungsteam dieses Wettbewerbes. Das Team ist das letzte aus der Qualifikation verbliebene und Bezwinger des Titelverteidigers Real Madrid. Das Team hat in jedem Spiel treffen können und in der nationalen Liga Eredivisie hat Amsterdam nur 3 mal nicht treffen können. Für den Tipp, dass Amsterdam auch in diesem Spiel mindestens einen Treffer erzielt, hat Bethard mit 1,33 die beste Quote.

Einsatz für einen Tipp Team 2 trifft

9/10

Beide Teams haben Qualitäten, die für einen Sieg sprechen. Die beiden Teams stehen sich recht gleichwertig gegenüber. Tottenham ist in der Premier League “nur“ auf Platz 3, doch die englische Liga ist mit Sicherheit deutlich anspruchsvoller, als die der Niederlande. Der Tipp, dass Tottenham Hotspur eine Halbzeit gewinnt ist vor allem beim Heimspiel durchaus wahrscheinlich. Für diesen Tipp hat 22bet die beste Quote mit 1,68.

Einsatz für einen Tipp Team 1 gewinnt mindestens eine Halbzeit

6/10

Die Wahrscheinlichkeit, dass das Heimteam das erste Tor erzielt ist immer höher, als dass das Auswärtsteam zuerst trifft. Tottenham hat in bisher 5 Heimspielen 3 mal den ersten Treffer erreicht, Amsterdam dagegen in 5 Auswärtsspielen nur 2 mal. Für den Tipp, dass Tottenham in dieser Begegnung den ersten Treffer erzielt, hat 22bet die beste Quote mit 1,86.

Einsatz für einen Tipp Team 1 trifft zuerst

3/10

Fakten, Daten & Serien zu Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur besiegte Borussia Dortmund im Achtelfinale mit 4:0 in 2 Spielen und anschließend im Viertelfinale Manchester City mit 4:4. Tottenham hatte 3 Tore auswärts erzielt, Manchester konnte auswärts nicht treffen. In 10 Spielen traf Tottenham 17 mal bei 14 Gegentreffern. In der Premier League ist Tottenham seit 7 Heimspielen ungeschlagen. Top-Torschützen sind Harry Kane mit 5 Toren und Heung Min Son mit 4 Toren.

  • Sieg über Manchester City im Viertelfinale
  • Sieg über Dortmund im Achtelfinale
  • 17:14 Tore in 10 Spielen
  • National Platz 3
  • National 65:35 Tore in 35 Spielen

Fakten, Daten & Serien zu Ajax Amsterdam

Ajax Amsterdam warf im Achtelfinale den Titelverteidiger Real Madrid aus dem Wettbewerb und schlug im Viertelfinale überraschend Juventus Turin mit 3:2. Seit Beginn der Gruppenphase schoss Amsterdam 19 Tore und kassierte 10 Gegentore. In der Eredivisie steht Amsterdam mit 77 Punkten und 107:28 Toren aus 31 Spielen auf Platz 1. Top-Torschützen sind Dusan Tadic mit 9 Toren und Klaas Jan Huntelaar mit 4 Toren.

  • Sieg über Juventus Turin im Viertelfinale
  • Sieg über Real Madrid im Achtelfinale
  • 19:10 Tore in 10 Spielen
  • Letztes Team aus der Qualifikation
  • National 107:28 Tore in 31 Spielen

Head-to-Head: Tottenham Hotspur – Ajax Amsterdam

Tottenham Hotspur und Ajax Amsterdam sind erst in einem Wettbewerb gegeneinander angetreten, in der 1. Runde des Pokals der Pokalsieger 1981. Tottenham gewann beide Partien mit insgesamt 6:1 Toren. Amsterdam ist die letzte verbliebene Mannschaft aus der Champions League Qualifikation. In der nationalen Liga, der Eredivisie steht das Team auf Platz 1 mit 77 Punkten in 31 Spielen. Tottenham steht in der Premier League auf Platz 3 mit 70 Punkten aus 35 Spielen.

  • Tottenham gewann 2 Spiele gegen Amsterdam
  • Tottenham national Platz 3
  • Amsterdam national Platz 1

Tottenham Hotspur gegen Ajax Amsterdam: Tore und Gegentore

Seit Beginn der Gruppenphase hat Amsterdam in jedem Spiel getroffen und 3 mal zu Null gewonnen, dabei traf das Team 19 mal und musste 10 Gegentore hinnehmen. Tottenham traf ebenfalls in jedem Spiel und spielte 4 mal zu Null, insgesamt erzielte Tottenham 17 Treffer und 14 Gegentreffer. National konnte Tottenham 65 Tore in 35 Spielen erzielen, Amsterdam kommt auf 107 Tore in 31 Spielen.

  • Beide Teams treffen in jedem Spiel
  • Amsterdam spielt 4 mal zu Null
  • Amsterdam trifft 19 mal in 10 Spielen
  • Tottenham trifft 17 mal in 10 Spielen

Fazit: Für dieses Halbfinale sind sich die Experten nicht einig, welches der beiden Teams der Favorit für die nächste Runde ist. Die einen sehen Tottenham Hotspur vorn, die anderen Amsterdam. Amsterdam hat bereits 6 mal im Finale gestanden und 4 mal gewonnen, die letzte Finalteilnahme war 1996. Tottenham hat in der Champions League bisher keine Erfolge vorzuweisen.

oddspe
Hochscrollen