Wettanbieter Vergleich/Bingo Ratgeber/Die größten Bingo Gewinne aller Zeiten – Unser Ranking

Die größten Bingo Gewinne aller Zeiten – Unser Ranking

Das Bingo-Spiel erfreut immer höher werdender Beliebtheit und spricht zunehmend auch junge Generationen an. Kein Wunder, denn die Gewinne welche beim Bingo erzielt werden können, sind mehr als attraktiv. Und nicht zuletzt geht es auch um den Nervenkitzel und die damit verbundene Spannung. Doch immer häufiger sind es die gigantischen Geldgewinne, welche das Spiel noch populärer werden lassen. Wir präsentieren die Top 5 der größten Bingo Gewinner.

Das sind die Glücksritter mit den größten Bingo Gewinnen

  1. Georgios M: Anonymer Glückspilz auf der Pole Position

Der damals 36-jährige Georgios M. gewann im Jahr 2009 schlappe £ 6.3 Millionen beim Bingo. Bei dieser Summe ist es verständlich, dass der Glückspilz lieber anonym bleiben möchte und auch gegenüber der Presse nicht viel über sich preisgab. Nichtsdestotrotz spricht sein Erfolg allein für das meistern der Bingo Spielregeln.

  1. John Orchard: Vom Arbeitsvermittler zum Multimillionär

Der damals 60-Jährige war beim lokalen Arbeitsamt angestellt und nahm im Dezember 2012 an einem Bingo-Turnier teil, welches er wohl nie wieder vergessen wird. Mit Hunderten von anderen Bingo-Spielern kämpfte er geduldig und ausdauernd um den Pot, welcher ihm £ 5,9 Millionen bescherte. Orchads Einsatz betrug lediglich 30 Cent, mit denen er sich nicht einmal einen Schokoriegel hätte kaufen können. Dennoch hat er seinen Gewinn in die unglaubliche Summe von £ 5.883.004.43 verwandelt. Gleich nach seinem Gewinn investierte Orchad £ 40.000 in ein neues Auto.

  1. Soraya Lowell: Die großzügige Nachbarin

Die Club 3000 Bingo Halle in Coatbridge wurde der glückbringende Platz, an dem Soraya Lowell stolze £ 1.167.795 gewann. Doch wer glaubt die Dame hätte das Geld ganz allein verprasst, der irrt. Denn Lowell teilte den Gewinn mit ihrer Nachbarin.

  1. Donna Chapman: Die Spitzenreiterin im Online Bingo

Donna Chapman ist eine ganz besondere Bingo-Gewinnerin, da sie nicht wie ihre Mitstreiter in der klassischen Bingo-Hallo, sondern im Internet ordentlich abgeräumt hat. Stolze £ 50.000 bescherte ihr der Pot, womit sie sich Platz 4 in unserem Ranking verdient hat.

  1. Darryl Howe: Das rasanteste „Full House“ aller Zeiten

Mit „nur“ £ 18.000 schafft es Darryl Howe zwar in die Liste der größten Bingo Gewinne, kann einem Orchad oder einer Lowell jedoch nicht das Wasser reichen. Dennoch: Sein Bingo Jackpot hat Geschichte geschrieben, da es der schnellste Bingo-Abschluss war, der jemals verzeichnet wurde. Er brauchte mit seinem Glücksschein nur 23 Aufrufe für ein „Full House“. Die Chance mit einer so geringen Anzahl an Aufrufen 15 Felder zu markieren, steht 1:93 Milliarden.

Wissenswertes rund um das Thema Bingo

552.446.474.061.129.000.000.000.000!!! Bei dieser astronomischen Zahl handelt es sich um die möglichen Kombinationen, welche im Bingo gespielt werden können. Bei solchen Möglichkeiten ist es interessant zu wissen welches Spiel als Bingospiel im Guinessbuch der Rekorde landet.

Auch Prominente lieben Bingo

Stars wie Robbie Williams, Sharon Osbourne oder Christiano Ronaldo sind begeisterte Bingo-Spieler und beweisen uns damit, dass es beim Bingo nicht nur um das Gewinnen geht und das Spiel einen hohen Suchtfaktor beherbergt.

Die Vorteile im Überblick:

  • Der Klassiker unter den Sofort-Lotterien
  • Schnelle Gewinne – hohe Chancen
  • Der Klassiker unter den Sofort-Lotterien
  • Spaß und Spannung – garantiert
  • Keine Ziehungsabhängigkeit

Bingo erfreut Generationen. Ob klassisch stationär oder virtuell modern. Das beliebte Tippspiel hat sich nicht nur in Form von Zettel und Stempel etabliert, sondern begeistert inzwischen auch zahlreiche Spieler, welche ihr Glück im Online Casino herausfordern. Doch worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen dem klassischen und dem virtuellen Bingo-Spiel und für welche Variante sollten sich Einsteiger entscheiden?

Top 5 der größten Bingo Gewinne

Die größten Bingo Gewinne

Klassisches Bingo vs. Online Bingo

Das klassische Bingo hat Tradition und gehört in vielen Gemeinden und Kleinstädten einfach dazu. Der Fokus wird dabei auf eine gesellige Runde gelegt, in der sich die Teilnehmer austauschen und kleine Gewinne abstauben können. Dabei entsteht nicht nur ein Gemeinschaftsgefühl, es entsteht auch eine spannende und unterhaltsame Freizeitgestaltung. Besonders in den USA treffen sich viele Spieler regelmäßig im hiesigen Bingo-Saal, um einen gemütlichen Abend unter Freunden zu verbringen. Doch nicht in jeder Stadt werden regelmäßig Bingo-Turniere veranstaltet. Umso interessanter erscheint das virtuelle Bingo im Internet.

Inzwischen bieten immer mehr Casino-Betreiber das beliebte Tippspiel an. Das Online Casino hat einen entscheidenden Vorteil: Es hat rund um die Uhr geöffnet. Ob früh am Morgen, mitten in der Nacht, an Wochenenden oder Feiertagen. Bingo steht in zahlreichen Online Casinos uneingeschränkt zur Verfügung und kann zu jeder Zeit genutzt werden. Der Spieler kann sich dabei gemütlich auf das Sofa lümmeln und muss dabei nicht einmal auf die Kommunikation mit anderen Teilnehmern verzichten. Denn immer mehr Anbieter ermöglichen auf ihrer Plattform eine Chat-Funktion, mit der sich die Spieler untereinander austauschen können.

Das bedeutet jedoch nicht, dass das virtuelle Bingo zwangsläufig in geschlossenen Räumen gespielt werden muss. Moderne Kommunikationsgeräte ermöglichen den mobilen Zugang zum Online Casino. Dank Smartphone und Tablet-PC ist es somit möglich, das Online Casino auch unterwegs zu besuchen. Zum Beispiel während der Mittagspause auf der Arbeit. Aber auch im Wartezimmer muss keine Langeweile aufkommen. Online Casinos können mobil und komfortabel genutzt werden. Zudem winken viele Anbieter mit einem attraktiven Willkommensbonus. Dazu meldet sich der Spieler im Online Casino seiner Wahl an, sich seine persönliche Gutschrift zu sichern.

Die Vorteile beim Online Bingo

  • Mobil und komfortabel
  • Rund um die Uhr nutzbar
  • Keine Einschränkungen
  • Hoher Unterhaltungsfaktor
  • Einfache Bedienung

Der Anreiz an Bingo-Turnieren teilzunehmen ist variabel. Der eine Spieler genießt die Atmosphäre und befindet sich gern in Gesellschaft, der andere braucht ein paar gemütliche Bingo-Spielrunden, um nach der Arbeit abschalten zu können. Wieder andere Spieler suchen den reinen Nervenkitzel und lieben die Anspannung, welche kurz vor einem Bingo herrscht. Aber auch in puncto Gewinne ist die Ambition groß, als erster Bingo rufen zu dürfen. Denn die Gewinnsummen werden immer gigantischer. Je nach Veranstalter werden Jackpots in Millionenhöhe ausgeschüttet. Die nachfolgenden Glückspilze gehören zu den Spielern, welche die höchsten Gewinne beim Bingo erzielt haben.

Mit Bingo ins Guinness-Buch der Rekorde

Richtig spektakulär wird es auch, wenn es das beliebte Glücksspiel in Guinnessbuch der Rekorde schafft. Der virtuelle Bingo-Anbieter galabingo.com stand in Kooperation mit der britischen TV-Serie „Coronation Street“  und der Male Cancer Awareness Campaign (MCAC), um den Einzug in das Guinnessbuch der Weltrekorde zu starten. Dazu sollten am 18. Juli 2014 die größten Bingokugeln gezogen werden, die jemals in einem Spiel zum Einsatz kamen. Der MCAC –Botschafter Rhian Sugden nahm an der Veranstaltung teil, um die Einnahmen der gesammelten Spenden zu kontrollieren. Zu den geladenen Gästen zählten zahlreiche Darsteller der Serie. Darunter: Adam Rickitt, Steven Arnold, Shobna Gulati, Angela Griffin und Sherrie Hewson.

Die Veranstalter haben insgesamt 90 Bingokugeln mit einem Durchmesser von 70 cm produzieren lassen. Die oben aufgeführten Schauspieler waren dazu angehalten, die Bingokugeln aus einem Fenster fallen zu lassen, da eine klassische Ziehung der Kugeln in diesem Umfang nicht mehr möglich ist. Auch die Vertreter des Guinness World Records Komitees waren anwesend, um zu bestätigen dass es sich bei dieser Veranstaltung tatsächlich um einen Weltrekord handelt. Mit diesem Event hat Gala Bingo es nicht nur geschafft auf MCAC, sondern auch für die Gesundheit von Männern im Allgemeinen aufmerksam zu machen. Das dabei auch ein Weltrekord geknackt wurde, ist lediglich ein zusätzlicher Bonus.

Größte Bingo Gewinne weltweit

Ranking: Größte Bingo Gewinne

Interessante Geschichten zum Thema Bingo

Der Gambler von der Börse

Der prominente Börsenexperte Joseph E. Granville (1923 -2013) war ein echter Profi, wenn es um Prognosen und Analysen zur Entwicklung des Aktienmarkts ging. Standardwerke wie „New Key to Stock Market Profits“ (Der Schlüssel zum profitablen Handel mit Aktien“) stammen aus seiner Feder. Granville war aber auch ein echter Gambler. Im Jahr 1977 veröffentlichte er seinen Leitfaden „How to win at Bingo“. Dieser wird nach wie vor zu den fundiertesten mathematischen Erörterungen von Gewinnchancen gezählt und lässt  darauf schließen, dass Bingo in mehr als nur einer Variante gespielt werden kann. Daher ist es hilfreich alle Bingo Varianten im Überblick zu haben.

Catherine Zeta Jones und die Liebe zum Zahlenspiel

Die in Wales geborene Schauspielerin ist ein echter Bingo-Fan. Kein Wunder, denn ihre Leidenschaft kommt nicht von ungefähr. Im Alter von elf Jahren durfte Catherine zusehen wie ihre Eltern $ 100.000 beim Bingo gewannen. Da wundert es auch nicht, dass eine unterhaltsame Partie Bingo zum traditionellen Weihnachtsfest der Familie Jones-Douglas gehört, zu der natürlich viele Freunde eingeladen werden.

Royales Bingo im Buckingham Palace

Wir wissen zwar nicht genau, ob es tatsächlich Abende gibt, an denen ein lautes „Bingo“ durch den Buckingham Palast schallt, aber es ist bekannt dass nicht nur die Queen selbst, sondern auch der Thronfolger Prince William bekennende Bingo-Fans sind.

Russel Crowe – Ein „kugelsicherer“ Nebenjob

Er war jung und brauchte das Geld. Und somit beschloss Hollywood-Größe Russel Crowe im zarten Alter von 22 Jahren, als Bingo Caller zu jobben. Da er das Publikum gerne mal anpöbelte, verlor er diesen Job recht schnell wieder. Das hat aber an seiner Liebe zum Bingo, die bis heute geblieben ist, nichts geändert.

Ärger im Seniorenheim

Anfang 2014 geht es in einem New Yorker Seniorenheim heiß her. Eine Partie Bingo mündete in einem Tumult. Und wer hat diesen Tumult ausgelöst? Die kürzlich in das Heim eingezogene schwerhörige Ida K. hatte zum zehnten Mal eine gezogene Zahl falsch verstanden und daraufhin irrtümlicherweise Bingo gerufen. Ihrem Mitbewohner Chet D. platzte der Kragen, als er wutentbrannt aus seinem Rollstuhl aufsprang und auf die Rentnerin losging. Ida K. diente während des Zweiten Weltkriegs in der Armee und wusste ihre Künste der Selbstverteidigung noch sehr gut einzusetzen, als sie ihrem Mitbewohner dorthin trat, wo es einem Mann besonders weh tut. Er fiel um und riss diverse Glasutensilien mit sich, als eine andere Heimbewohnerin, das Weihnachtsgeschenk ihrer Tochter einweihte und mit dem Smartphone die 911 wählte. Als die Polizei eintraf war von dem Tohuwabohu nicht mehr viel übrig. Dennoch bestrafte der Heimleiter alle Bewohner mit einem 12-monatigen Bingo-Entzug. Doch auf das gemeinsame Spielen mussten die Bewohner nicht verzichten, denn die einst so gemütlichen Bingo-Partien wurde durch andere Gesellschaftsspiele ersetzt.

© [OpenClipart-Vectors] @pixabay

Autor Chris Schneider
noch keine Bewertung
0 Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sag uns deine Meinung zum Anbieter / Thema
Kundenrezension verfassen
Noch keine Kundenrezension vorhanden. Sei der Erste!

Jetzt eine Bewertung schreiben!

Bewertung: