Wettanbieter Vergleich/Wettanbieter Ratgeber/Sportingbet Ratgeber/Sportingbet Bonus Code: Mit diesem Gutschein erhältst du bis zu 150€ zusätzliches Wettguthaben

Sportingbet Bonus Code: Mit diesem Gutschein erhältst du bis zu 150€ zusätzliches Wettguthaben

Neukunden freuen sich bei den diversen Sportwettenanbietern immer wieder über die verschiedenen Boni, die sie dort abräumen können. Aber auch für Bestandskunden haben Buchmacher in der Regel immer wieder etwas im Gepäck. Häufig lassen sich diese Boni nur mithilfe eines Bonus Codes aktivieren, der entweder auf der Seite des Buchmachers zu finden ist oder den Spielern direkt über den Buchmacher zukommt. Der 150 Euro (100 Prozent) Sportingbet Bonus für Neukunden wird bei der ersten Einzahlung angeboten und gilt nur einmalig für jeden Kunden. Deswegen ist es sinnvoll, die Bonusregeln gut zu kennen, möglichst schon vor der Registrierung bei Sportingbet. Selbiges gilt für den exklusiven 5€ No Deposit Bonus.

Sportingbet Bonus Empfehlung

Die Bonus Codes müssen dann entweder während des Registrierungsvorgangs oder zu einem späteren Zeitpunkt eingegeben werden, um den Bonus zu aktivieren. Auch Sportingbet bringt immer wieder solche Bonus Codes. In Bezug auf den aktuellen Neukundenbonus ist ein solcher Sportingbet Bonus Code aber nicht notwendig. Zwar findet sich in der Registrierungsmaske sogar ein Feld, in dem ein Sportingbet Bonus Code angefordert wird, jedoch kann dieses getrost übergangen werden. Der Sportingbet Einzahlungsbonus mit einer maximalen Summe von 150,00 Euro wird im Anschluss an die erste Einzahlung trotzdem gutgeschrieben.

Der Sportingbet Bonus Code

  • Aktueller Bonus: 100% bis 150€ + 5€ gratis
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus + No Deposit Bonus
  • Gültig: Nur für Neukunden
  • Einzulösen bis: Vorerst unbegrenzt gültig

Jetzt den Sportingbet Bonus einlösen »

Aktueller Bonus für Dezember 2016: Fakten & Details

Die Sportingbet Erfahrungen legen ganz klar dar, dass der Sportingbet Bonus vergleichsweise gut umzusetzen ist. Zudem winkt Kunden hier die stattliche Summe von insgesamt 100 Prozent bis zu 150 Euro und dafür lohnt es sich auch, die geforderte Anzahl an Wetten innerhalb der vorgegebenen Zeit zu platzieren. Davon abgesehen überzeugt Sportingbet mit seinem breit gefächerten Angebot an Sportwetten und Live-Events aller Art. Und zusätzlich hat der Bookie mittlerweile auch eine Sportingbet iPhone App im Gepäck, die sich für alle eignet, die auch gern einmal von unterwegs aus eine Wette platzieren möchten.

Welche Sportingbet Bonus Bedingungen müssen beachtet werden?

  • Maximaler Bonusbetrag: 150 Euro Wettbonus + 5€ No Deposit
  • Beispiel: Eine Einzahlung von 150€ ergibt 300€ Wettguthaben
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderung: 1x Einzahlungsbetrag, 5x Eizahlungsbonus, 3x No Deposit Bonus
  • Mindestquote: 1,50 (Einzahlung: 2,10)

Um den 5€ No Deposit Bonus zu erhalten ist lediglich eine erstmalige Registrierung beim Anbieter vorgeschrieben. Das System beim Sportingbet Einzahlungsbonus ist ein wenig komplexer, im Gegensatz zum Tipico Bonus Code, sodass wir ein Beispiel vorbringen wollen. Gehen wir davon aus, dass der Kunde eine Einzahlung von 150 € vornimmt. Als Bonus würden dann 150 € zusätzlich winken. Um diese aber erhalten zu können, muss der Einzahlungsbetrag einmal umgesetzt werden und die Mindestquote von 2,1 ist ebenfalls zu beachten. Das heißt, dass in einem Zeitraum von sieben Tagen 150 € in Wetten platziert werden müssen. Ist dies geschehen, so wird der Bonusbetrag gutgeschrieben. Nun hat der Kunde 30 Tage Zeit, um in diesem Fall 150 € fünfmal umzusetzen, wieder bei einer Mindestquote von 1,5. Das entspricht 750 €.

150€
100% Bonus
Einzahlung
+
Bonus
150
=
Wettguthaben
300
Bonus einlösen

Die Bonusaktivierung: So landet der Sportingbet Bonus auf dem Konto

Nach der Anmeldung wird der No Deposit Bonus innerhalb der folgenden 48 Stunden dem Wettkonto gutgeschrieben. Für die Aktivierung des Sportingbet Einzahlungsbonus hat der Kunde insgesamt sieben Tage Zeit, wobei die Einzahlung am Tag der Registrierung erfolgen muss. Danach stehen ihm noch einmal dreißig Tage Zeit zur Verfügung, um den Sportingbet Gutschein tatsächlich freizuspielen. Sollte es in dieser Zeit nicht gelingen, den Bonus fünfmal umzusetzen, verfällt nicht nur der Bonus selbst, sondern auch sämtliche Gewinne, die durch diesen erzielt wurden, sind verloren.

Wichtiger Hinweis: Kunden, die über Skrill, Ukash oder Neteller einzahlen, sind vom Sportingbet Bonus Code ausgeschlossen!

Schritt 1: Kostenlos bei Sportingbet registrieren

Um in den Genuss des Bonus zu gelangen, ist zunächst einmal eine kostenfreie Registrierung über die Homepage erforderlich. Dazu muss der Kunde einfach den Angaben im Registrierungsformular folgen. Ist dies geschehen besteht bereits der Anspruch auf das 5€ Willkommensgeschenk. Erforderliche Angaben sind beispielsweise der Name, das Geburtsdatum und die Adresse. In Sportwetten-Foren wird manchmal diskutiert, ob es nicht eine gute Idee sein könnte, mit falschen Daten Konten anzulegen, zum Beispiel auch um mehrfach den Neukundenbonus nutzen können. Wir möchten an dieser Stelle aber unbedingt davon abgeraten, derartige Versuche zu unternehmen. Falsche Daten werden von Sportingbet erkannt und zwar spätestens dann, wenn bei der ersten Auszahlung beschlossen wird, dass eine Prüfung der Identität notwendig ist. Das ist der Regelfall und niemand sollte sich darauf verlassen, dass falsche Daten schon irgendwie funktionieren werden. Wer mit falschen Daten ein Konto bei Sportingbet anlegt, muss damit rechnen, dass das Konto am Ende gesperrt wird und der Bonus-Vorteil verloren ist.

Sportingbet Bonus Code

Schritt 2: Erste Einzahlung tätigen

Wer den vollen Bonus in Anspruch nehmen möchte, muss 150 Euro auf sein Wettkonto transferieren. Dabei ist unbedingt zu beachten, dass vom Bonus alle Zahlungen ausgeschlossen sind, die per Skrill, Neteller oder Ukash erfolgen. Wer trotzdem mit einer dieser Zahlungsmethoden einzahlt, wird vom Bonus ausgeschlossen. Das ist hart, aber die Bonusregel ist an dieser Stelle sehr klar. Da es noch andere Zahlungsmethoden (unter anderem PayPal!) gibt, zum Beispiel Kreditkarte und Banküberweisung, ist es sehr leicht, eine falsche Einzahlung zu vermeiden. Die Sportingbet Dauer für PayPal Einzahlungen ist sehr kurz. Allerdings hat die Beschränkung bei der Einzahlung auch Folgen für die Auszahlung. Da Skrill, Neteller und Ukash für die erste Einzahlung nicht zur Verfügung stehen, ist auch eine erste Auszahlung mit diesen Zahlungsmethoden nicht möglich. Generell muss immer die Zahlungsmethode eingesetzt werden für die Auszahlung, die auch für die Einzahlung genutzt worden ist. Für Neukunden bedeutet das in der Regel, dass bei Sportingbet die erste Auszahlung per Banküberweisung oder Kreditkarte gemacht werden muss. Das ist aber kein großer Nachteil.

Schritt 3: Bonusaktivierung durch ersten Umsatz

Um den Bonus zu aktivieren, muss der eingezahlte Betrag einmal in Sportwetten mit einer Mindestquote von 2.1 gesetzt werden. Es ist sehr wichtig, die Mindestquote einzuhalten. Es ist allerdings nicht erforderlich, nur eine einzige Wette zu platzieren. Wichtig ist nur, dass der komplette eingezahlte Betrag einmal mit qualifizierenden Sportwetten umgesetzt wird. Jede Wette unterhalb der Mindestquote wird nicht gezählt. Es wäre deswegen keine gute Idee, Wetten mit einer Quote unter 2.1 zu nutzen. Jeder Einsatz bei einer solchen Wette würde den Bonus-Erfolg gefährden. Sobald der geforderte einfache Mindestumsatz des eingezahlten Betrags gelungen ist, erfolgt automatisch die Gutschrift des Bonusgeldes auf dem Wettkonto.

Jetzt den Bonus einlösen » Sportingbet Erfahrungsbericht lesen »

Die 3 besten Tipps und Tricks zur Bonusumsetzung

Die Bonusangebote der Buchmacher unterscheiden sich. Denn einigen Sportwettenanbietern geht es nur darum, mit dem Bonusangebot neue Kunden zu gewinnen. Solch ein Bonus lohnt sich oftmals für die Kundschaft nicht. Unsere nachfolgenden Tipps zeigen, woran ein gutes Bonusangebot zu erkennen ist – nur ein kundenfreundlicher Bonus lässt sich auch leicht freispielen.

Tipp 1: Das Kleingedruckte lesen

Wer auf der Suche nach einem interessanten Bonusprogramm in unserem Wettbonus Vergleich ist, fokussiert sich meistens auf den Prozentsatz und den maximalen Bonusbetrag. Im Beispiel von Sportingbet sind dies 100 Prozent auf maximal 150 Euro. Doch wie sich dieser Bonus in Echtgeld verwandeln lässt, lässt sich nur erkennen, wenn auch die Bonusbedingungen, die oftmals den AGB zu entnehmen sind, durchgelesen werden. In diesem Artikel haben wir alle wichtigen Bonusregeln aufgearbeitet, so dass es nicht unbedingt nötig ist, die Bonusbedingungen noch einmal bei Sportingbet nachzulesen. Wer aber langfristig zum Experten für Sportwetten werden möchte, sollte auch einmal einen Blick in die originalen Bonusbedingungen werfen. Bei Sportingbet sind die Bonusregeln sehr einfach formuliert, so dass auch Anfänger die Details gut verstehen können. Es lohnt sich durchaus, die Regeln durchzugehen und jeweils nachzuvollziehen, was genau damit gemeint ist. Mit den Infos in unserem Artikel ist es aber auch möglich, den Sportingbet Bonus direkt zu nutzen, ohne weiteres Studium der Bonusbedingungen.

Tipp 2: Die Prozentangabe beim Bonus beachten

Der sogenannte Einzahlungsbonus kommt immer mit einer Prozentangabe einher. Dieser gibt an, um wie viel Prozent die Ersteinzahlung beim Buchmacher erhöht wird. Im Fall von Sportingbet gibt es einen 100 Prozent Bonus, was bedeutet, dass jeder eingezahlte Cent bis zu einer gewissen Höhe verdoppelt wird. Andere Sportwettenanbieter offerieren ein 15 Prozent Angebot, was bedeutet, dass nur ein Bruchteil des eingezahlten Geldes erhöht wird. Ein 100 Prozent Bonus ist der Standard für Top-Buchmacher. Höhere Prozentsätze sind sehr ungewöhnlich und meistens sind damit kleineren Bonussummen verbunden. Aus den 100 Prozent ergibt sich für neue Kunden eine lukrative Chance, nicht zuletzt weil die Bonussumme mit 150 Euro deutlich über dem Durchschnitt liegt. In der Kombination von Prozentsatz und Bonussumme zeigt sich der grundsätzliche Wert eines Neukundenbonus. Allerdings ist es ebenfalls wichtig, einen Blick auf die Umsatzanforderung zu werfen.

Tipp 3: Die Umsatzanforderungen herausfinden

Fast noch wichtiger als der Bonus-Prozentsatz ist die Umsatzanforderung. Da Buchmacher nichts zu verschenken haben, unterliegt jedes Bonusangebot für Neukunden auch bestimmten Umschlagsbedingungen. Denn der Sportwettenanbieter möchte gerne, dass das Geld, welches er den Kunden zur Verfügung stellt, in einer bestimmten Häufigkeit in Sportwetten gesetzt wird. Bei Sportingbet ist dies beispielsweise ein fünffacher Umsatz des Bonus und ein einfacher Umsatz des eingezahlten Betrags mit einer Mindestquote von 1.5. Das ist eine relativ moderate Vorgabe im Vergleich mit anderen Bonusangeboten. Es ist sehr wichtig zu verstehen, dass diese Bonusbedingungen zentral sind für den Erfolg beim Bonus. Nur wenn der Mindestumsatz erreicht wird, kann danach eine Auszahlung des Gewinns erfolgen. Entweder verliert der Kunde den kompletten Bonus, bevor die Umsatzbedingung erfüllt ist oder aber es entsteht ein Gewinn, der auszahlbar wird, wenn die Umsatzbedingung komplett erfüllt worden ist. Sportingbet hat eine sehr faire Umsatzbedingung und es ist vergleichsweise leicht, aus dem Bonus einen Gewinn zu machen. Ein bisschen Glück und eine gute Strategie können allerdings sehr nützlich sein, um am Ende dann als Gewinner dazustehen.

Fazit: Angebot mit komplizierten Bedingungen

Der Sportingbet Bonus Code ist ein wenig anders aufgebaut als bei der Konkurrenz. Zu Anfang stiftet das ein wenig Verwirrung, sodass das Willkommensangebot nicht sehr transparent erscheint. Die Bedingungen sind jedoch bei genauerem Betrachten fair gehalten. Die Umsatzanforderungen liegen im oberen Mittelfeld, die Mindestquote von 1,5 ist sogar erstklassig. Die gestellten Anforderungen können umgesetzt werden. Einzig die zeitliche Beschränkung über 7 Tage schmälert den Eindruck ein wenig. Viel Zeit kann sich der neue Kunde nicht lassen, um den Bonus gemäß den Sportingbet Bonusbedingungen zu aktivieren. Da ist mit einer guten Planung aber auch kein Problem, nicht einmal beim maximalen Bonusbetrag von 150 Euro. Es ist auch möglich, die nötigen Wetten über die gut gemachte Sportingbet iPhone App zu platzieren. Als i-Tüpfelchen des Angebots kommt noch der 5€ No Deposit Bonus hinzu. Wir können den Sportingbet Bonus allen Sportwetten-Fans, die noch kein Konto bei diesem Buchmacher haben, empfehlen.

Jetzt den Bonus einlösen »

Wettanbieter im Schnell-Check: Das bietet Sportingbet

Der Buchmacher Sportingbet wurde bereits im Jahr 1997 gegründet und zählt daher zu den alten Hasen im Wettgeschäft. Der Fokus liegt eindeutig auf den Fußballwetten. Fast drei Millionen Kunden weltweit vertrauen inzwischen dem Wettanbieter mit Geschäftssitz in Großbritannien. Nicht nur der attraktive Bonus weiß zu überzeugen, sondern unter anderem auch die stabilen Wettquoten von durchschnittlich 91 bis 92 Prozent.

Wettangebot: 20 Sportarten

Das Portfolio an Sportarten umfasst rund 20 unterschiedliche Angebote, wobei alle wichtig Events national und international enthalten sind. Neben dem Mainstream für die Kundschaft aus Europa gibt es auch noch einige US Sportarten. Vor allem die britischen Angebote wie Pferderennen und Kricket sind zu finden. Das Wettangebot ist zwar nicht sehr umfangreich, dürfte aber ausreichen. Abgerundet wird das Wettangebot mit Unterhaltungswetten und Politikwetten. In der Wetttiefe gibt es durchschnittlich 80 Spezialwetten, was somit ein klein wenig unter dem Angebot der Mitwettbewerber aus Großbritannien liegt.

bet365
97/100
100% bis 100€
3x Bonus + Einzahlung
****
Einlösen
Betway
93/100
100% bis 250€
6x Einzahlung
****
Einlösen
Sportingbet
93/100
100% bis 150€
1x Einzahlung + 5x Bonus
****
Einlösen
William Hill
93/100
100% bis 100€
6x Einzahlung + Bonus
****
Einlösen
Tipico
92/100
100% bis 100€
3x Einzahlung + Bonus
****
Einlösen
X
Aktueller Bonus von Tipico:
3x Einzahlung + Bonus
Ihr Bonus-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Ein- und Auszahlungen: Umfangreiches Zahlungsportfolio

Nach unseren Erfahrungen mit dem Sportwettenanbieter gibt es umfangreiche Methoden, um eine Sportingbet Ein- und Auszahlung vorzunehmen. Für jeden Kunden sollte etwas dabei sein und somit keinerlei Wünsche mehr offenbleiben. Neben den Kreditkarten Mastercard und Visa gibt es natürlich die klassische Banküberweisung. Um diese auf Echtzeit zu pushen, werden die Direktbuchungssysteme GiroPay und Sofortüberweisung angeboten. Mit Ukash und der Paysafecard stehen auch zwei Prepaid-Systeme zur Verfügung. An elektronischen Geldbörsen gibt es Neteller und Skrill. Dabei ist zu beachten, dass neben Ukash auch die beiden E-Wallets vom Bonusangebot ausgeschlossen sind. Besonders hervorheben möchten wir die Möglichkeit für deutsche Spieler, auch PayPal nutzen zu können. Die Auszahlungen erfolgen sicher, nehmen allerdings unter Umständen einige Tage in Anspruch. Die Ein- und Auszahlungslimits sind abhängig von der gewählten Transfermethode. Diese werden während des Zahlungsprozesses angegeben.

Sportingbet Fußballwetten

Quotenschlüssel: 91 bis 92 Prozent

Als bester Wettanbieter mit dem höchsten Quotenschlüssel können wir Sportingbet leider nicht küren. Denn mit 91 bis 92 Prozent liegt dieser eher im Mittelfeld. Allerdings ist die Quotierung stabil und solide und Tendenzen zu Favoriten oder Außenseitern sind nicht zu erkennen. Unsere Redakteure haben herausgefunden, dass beim Tennis die interessantesten Quoten in unserem Sportwettenanbieter Vergleich zu finden sind.

Sportingbet App – das gesamte Wettangebot auch mobil verfügbar

Der Sportwettenanbieter setzt technisch auf eine für mobile Geräte optimierte Seitenversion. Daher kann diese mit allen gängigen Tablets und Smartphones genutzt werden und die Web App ist dementsprechend auf Android, iOS, Blackberry Windows Geräte angepasst. Zusätzlich steht im Apple App Store noch eine native App bereit. Die Sportingbet App befindet sich auf einem hohen Niveau und das gesamte Wettportfolio ist vorhanden.

Sportingbet Bonus Infos
  • faire Konditionen
  • auch via App einlösbar
  • Mindestquote: 2,1
  • 100 Prozent Bonus
  • Zeitrahmen zur Umsetzung knapp
Neukundenbonus
150€
Zum Anbieter
Autor Chris Schneider
noch keine Bewertung
0 Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sag uns deine Meinung zum Anbieter / Thema
Kundenrezension verfassen
Noch keine Kundenrezension vorhanden. Sei der Erste!

Jetzt eine Bewertung schreiben!

Bewertung:
Das Testergebnis
93 von 100
Zum Anbieter

Sportingbet im Überblick

No Deposit Bonus
Höhe:5€ No Deposit
Bedingungen:3x Bonus
Quote:1.5
Neukundenbonus
Höhe: 100% bis 150€
Art:Einzahlungsbonus
Auszahlbar?Ja
Bedingungen:1x Einzahlung + 5x Bonus
Quote:1,5
Gültig bis:31.12.2016
Weitere Infos:Sportingbet Erfahrungen
Zahlungsmethoden
PaysafecardKreditkarteNetellerSkrillPayPalÜberweisung

Top 5 Bonus