Wettanbieter Vergleich/Sportwetten-Ratgeber/Pferdewetten im Internet – darauf ist zu achten

Pferdewetten im Internet – darauf ist zu achten

Wer gerne auf Pferderennen tippen möchte, der muss dafür nicht unbedingt eine Rennbahn oder einen Wettshop aufsuchen. Stattdessen gibt es auch Pferdewetten im Internet. Sie können bequem von zu Hause mit dem PC abgegeben werden. Aber auch mit einem Smartphone oder Tablet PC ist dies Dank Sportwetten Apps heute möglich. Denn inzwischen hat sich das Internet zu einem Medium entwickelt, auf das wir im Alltag nicht mehr verzichten können. Daher ist es auch sehr verständlich, dass Pferdewetten im Internet legal abgegeben werden können. Wer dies möchte, muss sich allerdings für einen bestimmten Wettanbieter entscheiden. Leider haben nicht viele Buchmacher Pferderennen in ihrem Portfolio aufgenommen. Prinzipiell gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten: Sportwetten Anbieter, die unter anderem Pferdewetten in ihrem Wettangebot offerieren oder aber spezielle Anbieter, die sich ganz und allein auf Pferdewetten beschränken.

bet365 bester Neukundenbonus

Pferdewetten im Internet: Das musst du wissen

Pferdewetten im Internet haben einige Vorteile. es ist weder erforderlich, eine Rennbahn aufzusuchen, noch einen stationären Wettshop. Stattdessen stehen die online Buchmacher rund um die Uhr für Tipps bereit. Natürlich ist es dafür zunächst auch einmal erforderlich, sich für einen seriösen Anbieter zu entscheiden. Hier hilft unser Wettanbieter Vergleich. Darüber hinaus buhlen die Anbieter um die Gunst der Kunden und bieten daher einen Sportwetten Gutschein für neue Kunden als Belohnung für die Registrierung und erste Einzahlung an. Bei manchen gibt es sogar einen Wettbonus ohne Einzahlung. Hinzu kommt noch ein weiterer Vorteil: manche Wettanbieter machen es ihren angemeldeten Kunden sogar möglich, das Pferderennen per Livestreaming zu verfolgen.

Vor einigen Jahren gab es noch kein Internet, daher war es normal, dass Pferdewetten in einem stationären Wettshop oder auf der Rennbahn selbst platziert wurden. Doch mit zunehmender Beliebtheit gab es auch immer mehr online Buchmacher, die ebenfalls Pferderennen oder Wetten auf Hunderennen anboten. Gleichzeitig kam auch die Frage auf, ob Pferdewetten im Internet legal sind. Dies können wir mit Ja beantworten. Denn die Wettanbieter in unserem Vergleich sind allesamt seriös und daher auch im Besitz einer entsprechenden Wettlizenz.

Wetten auf Pferderennen gehören zu den ältesten Wettmärkten überhaupt. Bis in die Antike können Pferdewetten nachgewiesen werden. Es ist also sehr wahrscheinlich, dass schon damals bei den antiken Pferderennen Zuschauer auf ein bestimmtes Pferd gesetzt haben. Pferderennen sind wie alle Sportwetten in Deutschland durch den Glückspielstaatsvertrag geregelt und dadurch sind Pferdewetten im Internet legal. Dass Pferdewetten im Internet so beliebt sind, hat allerdings auch einen erheblichen Nachteil für die Rennveranstalter. Denn die ansässigen gemeinnützigen Vereine beklagen einen starken Rückgang der Wetten. Außerdem wurden viele Pferderennen ins Ausland verlegt.

Beim Pferderennen wird übrigens zwischen Galopprennen und Trabrennen unterschieden. Während es in Europa überwiegend die Galopprennen sind, die sich einer großen Beliebtheit erfreuen, sind es in den USA mehr die Trabrennen. Bei einem Trabrennen sitzt kein Reiter auf dem Pferd, sondern sie befinden sich in einem einachsigen Wagen, dem Sulky. Hier qualifizieren sich die Teilnehmer, wenn sie aus dem Trab in Galopp oder eine andere Gangart fallen. Kurze Trabrennen werden über eine Länge von 1600 m ausgetragen und die längsten belaufen sich auf 2300 m. Galopprennen hingegen finden ebenfalls auf unterschiedlichen Distanzen statt, die bei 1000 m beginnen und bis zu 4800 m veranstaltet werden.

Pferdwetten Sportwetten

Die Faszination Pferdewetten ist seit jeher ungebrochen

In der Praxis: Pferdewetten im Praxistest

Wer in der Praxis eine Pferdewette abgeben möchte, der muss zunächst einmal wissen, ob er auf ein Galopprennen oder auf ein Trabrennen setzt, da es sich hierbei um zwei ganz unterschiedliche Plattformen handelt. Dabei ist es erforderlich, dass die genauen Rennregeln bekannt sind, aber auch weitere Fachkenntnisse. Denn die Kenntnis der unterschiedlichen Renndistanzen ist ausschlaggebend für eine erfolgreiche Wette. Während einige Pferde ihre Stärke nur über kurze Distanzen zeigen, die sogenannten Sprinter, gibt es andere, die besonders gut auf lange Strecken sind. Das sind die sogenannten Steher. Solch ein Pferd hätte auf einer kurzen Strecke keine Chance. Die wenigsten Pferde sind in der Lage auf beiden Distanzen eine gleich gute Leistung zu zeigen.

Einen weiteren Einfluss auf die Wette in der Praxis hat auch die Beschaffenheit der Rennstrecke. Es gibt Pferde, die laufen besser auf Grasgrund, während andere einen sandigen Boden bevorzugen. Die Untergründe wirken sich somit nicht nur auf die Geschwindigkeit, sondern auch auf den Rennausgang aus. Wer daher erfolgreich Pferdewetten im Internet platzieren möchte, der muss Informationen über die jeweiligen Pferde und Jockeys und deren Vorlieben und Abneigungen sammeln. Gibt es dann auch noch erfolgversprechende Sportwetten Strategien, dann steht einer vielversprechenden Tippabgabe nichts mehr im Wege.

Pferdewetten Rennen

Egal, ob große oder kleine Events – es gibt zahlreiche Wettmöglichkeiten

Alternativen zu Wetten auf Pferderennen

Ob Pferdewetten im Internet abgegeben werden oder auf eine andere Sportart, das hängt von den Vorlieben des Tippers ab. Wer sich beispielsweise nicht für Pferderennen interessiert, der wird sich eine entsprechende Alternative suchen. Dies ist auch bei der Buchmacherwahl zu berücksichtigen, denn während Wetten auf Fußball von fast jedem Wettanbieter offeriert werden, sieht es ganz anders aus, wenn es um exotische Sportarten geht. Wir raten generell nur bei solchen Buchmachern ein Konto zu eröffnen, die auch in der Wettauswahl die Vorlieben des Tippers berücksichtigen.

Dabei geht es noch nicht einmal nur um die Auswahl an Sportarten, sondern vor allem um das Angebot in der Tiefe und den Wettmärkten. Denn wie beim Wettbonus Vergleich, kommt es nicht auf die Anzahl an, sondern auf die Qualität. Es gibt etliche Alternativen zu Pferdewetten im Internet. Neben dem Mainstream, wie zum Beispiel Fußball, Tennis und Handball, gibt es viele weitere Möglichkeiten, um beim Wetten ein klein wenig Geld nebenbei zu verdienen. Da erfolgreiche Tipps eine gewisse Fachkenntnis voraussetzen, empfehlen wir generell nur auf solche Sportarten zu tippen, in denen sich der Spieler selbst sehr genau auskennt.

Top5 Anbieter-Ranking

bet365
97/100
100% bis 100€
3x Bonus + Einzahlung
Sh-Lizenz
****
Einlösen
William Hill
94/100
50% bis 100€
1x Einzahlung
Gibraltar-Finance
****
Einlösen
Betway
93/100
100% bis 250€
6x Einzahlung
Sh-Lizenz
****
Einlösen
Wetten.com
93/100
100% bis 100€
6x Einzahlung + Bonus umsetzen
Mga-Malta
****
Einlösen
Sportingbet
92/100
100% bis 150€
1x Einzahlung + 5x Bonus
Sh-Lizenz
****
Einlösen
X
Aktueller Bonus von Sportingbet:
1x Einzahlung + 5x Bonus
Ihr Bonus-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

So den besten Anbieter finden für Pferdewetten

Pferdewetten im Internet werden von einer Handvoll Anbietern offeriert. Besonders dann, wenn es sich um einen Neuling handelt, stellt sich die Frage, wer ist der beste Pferdewetten Anbieter? Eine schnelle Antwort gibt es hierauf allerdings nicht. Der optimale Wettanbieter ist für jeden Spieler individuell. Trotzdem gibt es einige spezifische Merkmale, die einen besonders guten Buchmacher auszeichnen. In unserem Vergleich gehen wir individuell auf jeden Wettanbieter ein und haben ihn in zehn verschiedenen Testkriterien näher unter die Lupe genommen. Was für uns allerdings der beste Anbieter ist, muss für unsere Leser nicht auch der Idealbuchmacher sein. Denn die persönlichen Vorlieben müssen stets mit berücksichtigt werden.

Generell gilt aber, dass ein optimaler Anbieter für Pferdewetten in unserem Quotenvergleich bei Pferdewetten an der Spitze steht, weil er seine Wetten besonders gut quotiert. Ein weiteres Merkmal ist natürlich das Wettangebot, in dem die Lieblingssportarten vorhanden sein sollten. Natürlich muss der optimale Anbieter für Pferdewetten auch diese in seinem Portfolio aufweisen. Eine weitere Empfehlung ist der Blick auf den Kundensupport: zu welcher Uhrzeit und auf welche Kontaktkanäle sind die Mitarbeiter erreichbar? Sprechen sie Deutsch? Außerdem kommt es auf die Sportwetten Zahlungsmethoden an: der ideale Wettanbieter akzeptiert zum Beispiel PayPal für Einzahlungen und Auszahlungen. Und ganz zum Schluss natürlich das Wichtigste: generell sollten sich Spieler nur bei einem sicheren und seriösen Wettanbieter anmelden. Ein Blick auf die Lizenz und den Unternehmenshintergrund gibt hier Aufschluss!

Pferdewetten im Internet

Die besten Anbieter erlauben das Mitfiebern bei internationalen Wettbewerben

Mögliche Alternativen zu Pferdewetten

Buchmacher haben in der Regel eine große Anzahl von verschiedenen Sportdisziplinen im Programm, wenn es sich nicht gerade um einen Spezialanbieter für Pferdewetten handelt. Wer gerne abwechslungsreich tippen möchte, der schaut daher auf die angebotenen Wetten. Da jeder Wettfan individuell ist, ist keine pauschale Antwort möglich. Unsere drei folgenden Alternativen sind daher auch nur als Empfehlung zu sehen.

Alternative 1: Wetten auf Eishockey

Tipps auf Eishockey erfreuen sich in den letzten Jahren einer wachsenden Popularität. Allerdings ist es auch so, dass sich die Ergebnisse beim Eishockey nur sehr schwer vorhersagen lassen. Denn Eishockey ist die schnellste Mannschaftssportart, weshalb hier wenige Sekunden reichen, um den Spielstand wieder zu drehen. Dies macht Eishockey so besonders spannend, aber auch gleichzeitig das Wetten sehr schwierig. Das ist den Buchmachern bekannt und deshalb sind die Quoten selbst auf den Favoritensieg noch sehr hoch. Meistens sind es Tipps auf die amerikanische Profiliga NHL, die besonders lukrativ sind.

Alternative 2: Wetten auf Tennis

Hinter Fußball ist Tennis die Sportart, bei der das größte Wettangebot bei fast allen Buchmachern vorhanden ist. Dabei kann in der Regel auf die verschiedenen Turniere der ATP Tour und der WTA Tour getippt werden. Außerdem haben manche Buchmacher auch noch weniger bekannte Turniere im Angebot. Tenniswetten sind deshalb so beliebt, weil hier auch auf den Favoritensiegen hohe Quoten möglich sind. Allerdings kommt es wie beim Eishockey sehr oft zu Überraschungen. Denn es handelt sich um eine Einzelsportart, daher ist die Form des Spielers ausschlaggebend. Eine weitere wichtige Rolle spielen äußere Faktoren, wie zum Beispiel der Belag.

Alternative 3: Wetten auf Fußball

Fußball ist der unbestrittene König, wenn es um Wetten auf Sport geht. Daher sind auch die Fußballwetten mit den meisten Wettmärkten vertreten. Oft sind sogar Tipps auf den Amateurbereich möglich oder auf Nationen, die nicht für Fußball bekannt sind. Anders als beim Tennis handelt es sich hierbei jedoch meistens um Dreiwegewetten, wodurch die Wahrscheinlichkeit des Gewinns auf 33 % sinkt. Sehr gute Quoten gibt es oft auf top Ereignisse, wie zum Beispiel bei Begegnungen der Champions League oder der Premier League. Je unbekannter die Liga, desto niedriger das Quotenniveau. Übrigens sind Fußballwetten auch in Echtzeit meistens mit vielen verschiedenen Wettmöglichkeiten versehen.

bet365 bester Neukundenbonus

Fazit: nicht alle Buchmacher bieten Pferdewetten an

Wer im Internet Pferdewetten platzieren möchte, der muss zunächst einmal einen entsprechenden Buchmacher finden. Denn im Gegensatz zum Mainstream, wie zum Beispiel Basketball, Tennis und Fußball, gehören Pferdewetten nicht zum Wettportfolio bei allen Sportwetten Anbietern. Außerdem gibt es auch bezüglich der angebotenen Pferderennen gewaltige Unterschiede. Nicht immer werden auch die Pferderennen aus Deutschland angeboten. Außerdem hat sich zum Beispiel der top Buchmacher bet365 dazu entschlossen, Pferderennen nicht mehr Kunden mit Wohnsitz in Deutschland anzubieten.

bet365 Erfahrungsbericht lesen »

Autor Chris Schneider
Sportingbet Bonus Empfehlung
schließen X