Wettanbieter Vergleich/Sportwetten-Ratgeber/Pferderennen Sportwetten – Jetzt Anbieter vergleichen

Pferderennen Sportwetten – Jetzt Anbieter vergleichen

Spricht man von der Geschichte des Buchmacher-Handwerkes, so kommt der geneigte Wettfan nicht an den Pferderennen vorbei. Die heutigen kompletten Sportwetten sind aus Geschäften an den Rennbahnen entstanden. Die Geschichte der Pferderennen Sportwetten reicht zurück bis ins Mittelalter. Der älteste bekannte Wettanbieter für Pferderennen Sportwetten ist Ladbrokes. Der britische Buchmacher-Dino kann auf eine Tradition bis in Jahre 1886 zurückblicken.

Im folgenden Ratgeber haben wir uns die Pferderennen Sportwetten für Dich genauer angeschaut. Auf welche Läufe kann gesetzt werden? Können die Wettkämpfe von den Galopp- und Trabrennbahnen auch im Livestream verfolgt werden? Gibt’s klassische Livewetten im Pferdesport? Welche Wettmärkte stehen zur Verfügung? Sind die Pferderennen Sportwetten wirklich empfehlenswert? All diese Fragen beantworten wir Euch in unseren Wettanbieter Erfahrungen. Natürlich werfen wir gleichzeitig noch einen Blick auf den Pferderennen Sportwetten Bonus.

RaceBets Redaktionsempfehlung

Die Informationen zu den Pferderennen Sportwetten

  • Wettquoten auf einen hohen Niveau
  • Sonderboni für gewonnene Wetten
  • Siegwette für Anfänger schwierig
  • Head-to-Head Offerte empfehlenswert
  • Racebets bester deutscher Rennwettanbieter

Alle Wettanbieter im Vergleich »

Mit einem mickrigen PS zum Wetterfolg

1. Die Siegwette ist für Anfänger nicht empfehlenswert

Klassischerweise denkt der User bei den Pferde-Tipps natürlich an die Siegwette. Der Einsatz wird auf ein Tier oder einen Jockey platziert, welcher als erster die Ziellinie überqueren muss. Positiv ist an dieser Stelle hervorzuheben, dass die Pferderennen Siegwetten mit zum Teil sehr hohen Quotierungen versehen sind. Im erweiterten Favoritenkreis können die User an dieser Stelle schon das Fünffache vom Einsatz abstauben. Ein wenig lässt sich das Wettquotenniveau mit den Formel 1 Sportwetten vergleichen.

Wir können den Anfängern jedoch eine Siegwette nicht wirklich empfehlen. Sinnvoller ist es, die Einlauf-Tipps abzusichern – beispielsweise indem das Pferd auf die ersten drei Ränge gesetzt wird.

Wichtig: Die höchsten Renditen gibt’s sofern die ersten drei Pferde in der richtigen Reihenfolge vorhersagt werden. Diese Wettoption ist jedoch wirklich nur für absolute Profis geeignet.

 

2. Lernen und studieren ist bei den Pferderennen Pflicht

Wer seine Pferderennen Sportwetten dauerhaft erfolgreich setzen möchte, muss lernen und studieren – daran geht kein Weg vorbei. Wichtig ist, dass die Formkurven der Pferde, aber auch der Jockey genau eingeschätzt werden. Des Weiteren sollte beachtet werden, welche Wertigkeit der Lauf hat. Beispielsweise schicken zahlreiche Rennställe ihre Tiere nur in sogenannte Aufbaurennen, um die Form zu testen. Es wird zielstrebig auf den Saisonhöhepunkt hingearbeitet, wobei die Ergebnisse in der Vorbereitung zweitrangig sind.

Um bei Pferdewetten erfolgreich aktiv werden zu können, braucht es also weit mehr als ein Gefühl dafür, welches Pferd für den Sieg gemacht zu sein scheint. Bei Pferderennen in England oder auch bei Pferderennen in Deutschland kommt es schon längst auf viel mehr an, als nur auf die Herkunft der Tiere. Ein schöner Name mag erfolgsversprechend klingen, bringt aber nur wenig, wenn ein unerfahrener Jockey auf dem Rücken sitzt oder das Tier bei den letzten Rennen schon schlecht abgeschnitten hat. Auch die Quoten sind natürlich ein Anhaltspunkt. Bei Jaxx Sportwetten beispielsweise können diese eingesehen werden. Die Jaxx Pferderennen Wetten sind legendär. Hier hast Du die Möglichkeit, Dir Streams anzusehen, den Rennkalender immer im Blick zu behalten und mit einer Gratiswette für Neukunden auch den ersten Tipp zu setzen. Jaxx Sportwetten ist zwar nur einer von vielen Anbietern. Grundsätzlich wird aber hier schon deutlich, wie wichtig es ist, auf Streams zurückgreifen zu können. So besteht für Dich die Option, die Tiere und ihre Jockeys bei den Rennen zu beobachten und besser einschätzen zu können.

Wichtig: Einzelne Starter müssen die Rennen mit einem „Zusatz-Gewicht“ angehen. Aus einem vermeintlichen Favoriten kann an dieser Stelle sehr schnell ein chancenloses Pferd werden.

Richtigen Anbieter finden für Pferderennen

Einen Anbieter, den wir empfehlen können, ist Pferdewetten.de. Wie aus dem Namen bereits zu erkennen ist, handelt es sich hierbei um einen Anbieter, der ausschließlich Pferdewetten offeriert. Damit ist klar, dass es sich hierbei ein hochwertiges Angebot handelt, denn solch eine Spezialisierung ist ein Indiz dafür, dass sich das Unternehmen mit dem Thema Pferdewetten besonders gut auskennt.

Pferderennen lernen und studieren

Lernen und Studieren – wichtig um bei Pferderennen Sportwetten erfolgreich zu sein

3. Head-to-Head Vergleich nutzen

Wir können den neuen Kunden beim Pferdewettenanbieter in jedem Fall den Head-to-Head Vergleich empfehlen. In diesem Fall werden nur zwei Starter gegeneinander gewertet – unabhängig vom kompletten Renneinlauf. Die Wettoption hat den Vorteil, dass nur das Leistungsvermögen von zwei Tieren eingeschätzt werden muss.

4. Pferderennen Sportwetten Bonus – Aufgrund der Quoten freispielbar

Bei Pferderennen Sportwetten Bonus muss unterschieden werden. Die Spezialanbieter arbeiten im Tagesgeschäft mit zusätzlichen Prämien. Dies heißt, dass es auf die eingefahrenen Gewinne anhand der Quote nochmals ein Plus obendrauf gibt. An dieser Stelle kann im übertragenen Sinn durchaus von einem Pferdewetten Bonus ohne Einzahlung gesprochen werden.

Schaut man sich die normalen Willkommensprämien der Buchmacher an, ist auffällig, dass die Tipps auf Pferd und Jockey nicht in jedem Fall zum Erreichen der Umsatzbedingungen beitragen. Wer sein Neukundengeschenk als Pferderennen Sportwetten Bonus freispielen möchte, sollte vorab genau in den Geschäftsbedingungen nachlesen. Positiv ist, dass der Rollover aufgrund des hohen Wettquoten-Niveaus sich normalerweise mühelos abarbeiten lässt. (Sehr gut eignen sich zum Bonusrollen nach unseren Erfahrungen auch die Eishockey Sportwetten und die Bundesliga Sportwetten)

Die Top5 Anbieter im Bonus Vergleich

Betway
99/100
100% bis 250€
6x Einzahlung
Sh-Lizenz
****
Einlösen
Unibet
99/100
100% bis 150€
6x Bonusbetrag (im Casino: 25-mal; im Live Casino: 40-mal)
Mga-Malta
****
Einlösen
Wetten.com
99/100
100% bis 100€
6x Einzahlung + Bonus umsetzen
Mga-Malta
****
Einlösen
Bethard
99/100
100% bis 125€
6x Bonus
Mga-Malta
****
Einlösen
bwin
98/100
100% bis 100€
3x Einzahlung + Bonus
Gibraltar-Finance
****
Einlösen
X
Aktueller Bonus von bwin:
3x Einzahlung + Bonus
Ihr Bonus-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

5. Die drei besten Pferderennen Wettanbieter im Internet

Seriöse Wettanbieter im Internet gibt’s mittlerweile zahlreich. Unser Vergleich hat jedoch gezeigt, dass die Pferderennen nicht bei jedem Onlinebuchmacher im Portfolio zu finden sind. Generell mit guten Offerten für den Galopp- und Trabrennsport darfst Du bei den britischen Anbietern rechnen. Wir haben Dir folgend drei Empfehlungen zusammengestellt, wobei wir zwei sehr gute „Deutsche“ in unsere Liste einbezogen haben.

  • Racebets: Der mit Abstand beste Wettanbieter für Pferderennen Sportwetten in Deutschland ist Racebets. Der Buchmacher aus Düsseldorf hat sich komplett auf den Rennsport spezialisiert. Andere Sportwetten (mit Ausnahme einiger Windhunderennen) werden nicht angeboten. Racebets überträgt zudem fast alle Läufe im hauseigenen Livestream. Der Onlineanbieter ist weltweit auf allen wichtigen Rennbahnen dabei. Die neuen Kunden starten mit einem 100%igen Matchbonus von bis zu 100 Euro – ein Fakt welcher für einen Wettanbieter für Pferderennen Sportwetten längst kein Standard ist.
  • Digibet: Der Berliner Bookie Digibet hat sich in den letzten Jahren ebenfalls zu einem sehr guten Buchmacher in der Sektion des Pferdesports entwickelt. Besonders hervorzuheben ist bei Digibet der Bezug zu den deutschen Rennbahnen. Im kostenlosen Livestreams gibt’s fast allen Galopp- und Trabrennen der hiesigen Veranstalter.
  • Bet365: Der Dritte im Bunde ist bet365. Der Sportwettenmarktführer zeigt sich im Bereich des Pferdesports typisch britisch. Gepusht werden vornehmlich die Rennen von den heimischen englischen Bahnen. Wer auf internationale Highlights – beispielsweise die Derbys in Frankreich und Deutschland – setzen möchte, wird aber ebenfalls die gewünschten Quotierungen finden. Hinweis: Normalerweise ist der bet365 Livestream kostenlos. Für die Pferderennen gilt aber, dass diese erst abrufbar sind, sofern ein eigner Tipp platziert wurde.

6. Mit einer nachvollziehbaren Strategie arbeiten

Pferderennen in England und auch Pferderennen in Deutschland sind für viele Menschen ein willkommener Anlass, auf die Rennbahn zu gehen oder online die Chance zu nutzen und die eine oder andere Wette zu setzen. Dabei darf aber nicht aus den Augen verloren werden, dass eine gute Strategie die Basis für den Erfolg darstellt. N diese Strategie müssen mehrere Faktoren einbezogen werden. Was möchte ich wetten? Es gibt verschiedene Varianten für die Wetten, wie man bei den Jaxx Pferderennen Wetten beispielsweise sehen kann. Der Klassiker ist die Siegwette, auch wenn hier die Chancen auf einen Gewinn durch einen unerfahrenen Nutzer eher gering sind. Effektiver ist es, mit seiner Strategie ins Detail zu gehen und sich mit den einzelnen Tieren sowie den Teams zu beschäftigen. Du kannst Dich dann auf die Wetten rund um das eine Pferd konzentrieren. In welchem Platzbereich wird es durch das Ziel gehen? Was erwartest Du Dir in einem direkten Vergleich beim Rennen mit einem der Konkurrenten? Auf einer guten Plattform für Sportwetten ist die Auswahl bei den Wetten groß und erlaubt Dir Flexibilität bei Deinen Einsätzen.

Die 3 besten Anbieter im Vergleich

Betway
99/100
  • Kundensupport in deutscher Sprache
  • Viele beliebte Zahlungsmethoden wie bspw. PayPal
250€
100% Einzahlungsbonus
Einlösen
Betway Bonus
Unibet
99/100
  • Kostenlose Video-Livestreams mit Unbet-TV
  • Zahlreiche Statistiken für Wetten verfügbar
150€
100% Einzahlungsbonus
Einlösen
Unibet Bonus
Wetten.com
99/100
  • EU-Lizenz aus Malta
  • großes Wettangebot mit bis zu 35 Sportarten
100€
100% Einzahlungsbonus
Einlösen
Wetten.com Bonus

Fazit: Pferderennen Wetten – Wer kein Faible hat, sollte es lassen

Wir wollen es an dieser Stelle etwas krass formulieren. Pferdewetten Sportwetten sollten nur von Usern platziert werden, welche wirklich ein Faible für den Rennsport haben. Wer sich nicht für die Szene interessiert – und eine gewisse Tierliebe aufbringt – wird vermutlich nicht dauerhaft erfolgreich sein. Einsteigern legen wir den Head-to-Head Vergleich ans Herz. Über die einfache Wettoption kann sich langsam ans Renngeschehen herangetastet werden.

Pferderennen Sportwetten Faible

Pferderennen Sportwetten – Am besten für Personen mit einem Faible für diesen Rennsport geeignet

Alle Wettanbieter im Vergleich »
Bilderquellen:
Mikhail Pogosov / Shutterstock.com
Skitterphoto / Pixabay.com

Autor Chris Schneider
X
Hochscrollen