Wettanbieter Vergleich/Casino Ratgeber/Online Casino mit Paysafecard

Online Casino mit Paysafecard: Vorteile und Tücken der Prepaid.KArte

Wie wir wissen, ist es für den Spieler in einem Online Casino besonders wichtig, welche Zahlungsarten dort angeboten werden. Zu den bekanntesten Optionen zählen natürlich Kreditkarten wie Visa oder MasterCard sowie die elektronische Geldbörse PayPal. Allerdings kann man mittlerweile auch oft ein Online Casino mit Paysafecard finden. Doch was ist diese Paysafecard eigentlich? Gibt es nur Casinos mit Paysafecard Einzahlung oder auch Online Casinos mit Paysafecard Auszahlung?  Was zeigen die allgemeinen Online Casino Erfahrungen? Der folgende Text liefert einige Informationen rund um dieses Thema und stellt dabei sowohl die Vorteile als auch die Nachteile ein wenig vor.

888 Casino Empfehlung bester Bonus

Online Casino mit Paysafecard: Was man wissen sollte

Die Paysafecard ist ein Zahlungsmittel, für das man keine Daten oder ein eigenes Konto benötigt. Natürlich ist es so, dass man ein eigenes Konto bei einem Online Casino benötigt, um diese Methode zu nutzen und um indem Casino zu spielen. Die Paysafecard wird übrigens inzwischen von sehr vielen Online Casinos angeboten. Ab und zu nennt man diese Zahlungsart auf einfach Paysafe. Wichtig: Auszahlungen kann man mit dieser Zahlungsmethode in der Regel nicht vornehmen! Wichtig ist auch, dass man diese Zahlungsmethode nicht automatisch mit jedem Bonusangebot nutzen kann. Dazu später ein wenig mehr.

Alle Details: Was ist die Paysafecard eigentlich?

Wer in einem Online Casino mit Paysafecard spielt, der wird sich vielleicht zunächst einmal fragen, was es mit dieser Zahlungsmethode überhaupt auf sich hat. Bei der Paysafecard handelt es sich um eine Prepaid-Variante, mit der die Kunden ihr Spielkonto auffüllen können. Das Gute an dieser Zahlungsoption ist die Tatsache, dass man sich dafür nicht zwingend bei Paysafecard anmelden oder ein Konto erstellen muss. Ein weiterer Vorteil liegt in der Anonymität des Zahlungsvorgangs. Der Kunde muss keine Bankdaten oder andere Informationen preisgeben, um beispielsweise eine Einzahlung vornehmen zu können. Er muss lediglich einen Code eingeben, den er beim Kauf der Paysafecard bekommt. Das Guthaben muss er aber nicht auf einen Schlag einlösen, sondern kann auch mehrere Teilzahlungen vornehmen.

Apropos Kauf: Eine Paysafecard kann man inzwischen an vielen unterschiedlichen Verkaufsstellen erwerben. Dazu zählen beispielsweise Tankstellen, Rastplätze, Drogerien oder sogar der eine oder andere Discounter. Auch online ist es inzwischen möglich, die Codes für die Paysafecard zu erwerben. Ein wenig schwieriger wird es bei der Auszahlung. In der Regel gibt es kein Casino mit Paysafecard Auszahlungsoption, so dass man sich als Kunde damit abfinden muss, nicht mit dieser Methode auszahlen zu können. In der Regel ist es in Online Casinos so, dass man über den gleichen Weg Auszahlungen vornehmen muss, über den man auch eingezahlt hat. Da dies bei der Paysafecard nicht möglich ist, greifen andere Regeln. Oft gibt es in den AGB einen entsprechenden Passus, der besagt, dass in einem solchen Fall eine andere Auszahlungsmethode zur Verfügung gestellt wird. Wichtig: In Bezug auf die Paysafecard lohnt sich ein Casino Bonus Vergleich. Warum? Einige Anbieter schließen die Paysafecard und andere Zahlungsdienste kategorisch aus, wenn man einen Bonus nutzen möchte. Wer dies trotzdem tut, verspielt sein Anrecht auf einen Bonus.

Casino Club Zahlungsmethoden

Einige Casino Club Zahlungsmethoden im Überblick.

In der Praxis: Wie man mit der Paysafecard einzahlt

Wie funktioniert ein Online Casino mit Paysafecard Einzahlung? Eine Einzahlung mit der Paysafecard unterscheidet sich in einigen Punkten von der mit anderen Dienstleistern. Im Folgenden haben wir die einzelnen Schritte einmal aufgelistet, die den Ablauf einmal kurz darstellen werden:

Konto beim Anbieter eröffnen

Hierbei handelt es sich um das A und O. Ohne ein gültiges Kundenkonto kann ein Spieler weder das Angebot nutzen noch Geld einzahlen. Um eine Registrierung erfolgreich durchzuführen, müssen die Spieler persönliche Daten angeben. Je nach Anbieter, sind mal mehr, mal weniger Daten nötig. Auch kann die Registrierung mitunter in unterschiedliche Schritte gegliedert sein. Fakt ist allerdings, dass die Daten komplett und wahrheitsgetreu angegeben werden müssen.

Paysafecard erwerben

Die Kunden müssen nun dafür sorgen, dass sie eine Paysafecard mit dem gewünschten Volumen erwerben. Wie bereits erwähnt, können sie dies in Tankstellen, Drogeriemärkten und Co. tun. Für die Paysafecard stehen mehrere verschiedene Größenordnungen zur Auswahl, so dass der Kunde bequem wählen kann.

Paysafecard auswählen und einzahlen

Im Kassenbereich muss der Spieler im Anschluss daran die Paysafecard als Zahlungsmethode auswählen. Im Gegensatz zu anderen Optionen muss man hierbei nicht vorher einen Betrag festlegen, da dieser sich durch den Code der Paysafecard ohnehin selbst regelt. Im Dialog muss der Spieler den Code eingeben und vor allem darauf achten, dass er diesen Code nicht schon einmal verwendet hat. Hat er beispielsweise den Code bereits genutzt, um woanders die volle Summe der Paysafecard zu nutzen, dann wird er kein Geld auf sein Spielkonto einzahlen können. Wurde der Code richtig eingegeben, dass sieht der Kunde im Normalfall binnen weniger Sekunden das entsprechende Guthaben auf seinem Konto.

Online Casino Zahlungsmethoden

Der Vorteil von E-Payment-Anbietern ist vor allem die schnelle Bearbeitungs- und Transaktionszeit

Mögliche Alternativen zur Paysafecard

Die Paysafecard gilt inzwischen als anerkannte Prepaid-Methode, um Geld auf sein Spielkonto einzuzahlen. Jedoch ist ein Online Casino mit Paysafecard auch nicht jedermanns Sache. Zum Glück gibt es in den meisten Casinos aber auch genügend Alternativen zur Paysafecard. Online Casinos mit Paysafecard Einzahlung sind also nicht das einzige Mittel für die Freunde des gepflegten Spiels. Die Alternativen kommen aus unterschiedlichen Bereich. So gibt es zum Beispiel den Bereich e-Wallets. Dort finden sich bekannte Vertreter wie Skrill, Neteller, ecoPayz oder aber auch der absolute Branchenführer PayPal. Ferner sind selbstverständlich auch Kreditkarten am Start. Visa, MasterCard, manchmal aber auch der Diners Club oder American Express stehen dabei zur Wahl. Die Banking-Optionen sollte man ebenfalls im Auge behalten. Dabei geht es aber nicht nur um die herkömmliche Banküberweisung, die sogar einige Tage Zeit in Anspruch nimmt. Die Sofortüberweisung oder Giropay sind vor allem für die Spieler das Mittel der Wahl, die sofort auf das eingezahlte Guthaben zugreifen wollen.

Abgesehen von den genannten Zahlungsmitteln haben einige Anbieter auch hauseigene Optionen im Portfolio. Dies trifft aber vor allem bei Buchmachern für Sportwetten zu, bei denen das eingezahlte Guthaben dann aber auch im Casinobereich genutzt werden kann. Bei der Wahl der Alternative zur Paysafecard lohnt sich aber auch ein Blick in die AGB des jeweiligen Anbieters oder – sofern vorhanden – in die Liste der Zahlungsmethoden. Manchmal kommen nämlich auch Gebühren auf die Kunden zu, die von Anbieter zu Anbieter variieren können.

Top5 Ranking Casino

Eurogrand Casino
97/100
100% bis 1000€
12x Einzahlung + Bonus
Gibraltar-Finance
****
Einlösen
Spintastic
96/100
100% bis 500€
35x Bonus
Mga-Malta
****
Einlösen
888 Casino
95/100
100% bis 140 + 88€
30x Bonus
Gibraltar-Finance
****
Einlösen
Casino Club
95/100
100% bis 250€
30x Bonusbetrag
Mga-Malta
****
Einlösen
Wunderino
91/100
400%% bis 40€
30x Bonusbetrag, 30x Einzahlungsbetrag
Mga-Malta
****
Einlösen
X
Aktueller Bonus von Wunderino:
30x Bonusbetrag, 30x Einzahlungsbetrag
Ihr Bonus-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Wo findet man ein Online Casino mit Paysafecard?

Inzwischen gibt es sehr viele Online Casinos mit Paysafecard Einzahlung. Diese Prepaid-Methode hat sich also offensichtlich durchgesetzt. Nichtsdestotrotz kann es nicht schaden, gezielt auf die Suche nach entsprechenden Anbietern zu gehen. Die Seite wettenerfahrungen.com kann in diesem Punkt eine sehr große Hilfe sein. Dort finden die Kunden nämlich unter anderem umfangreiche Anbieter-Reviews, in denen die digitalen Spielbanken genau unter die Lupe genommen werden. Im Fokus des Interesses steht dabei eine Reihe von unterschiedlichen Prüfkriterien. Daher geht es bei den Reviews unter anderem um den Support, Lizenzen, Optik und Usability sowie um das allgemeine Spieleangebot. Ein gutes Nachschlagewerk für angehende Kunden.

In nichts nach stehen auf wettenerfahrungen.com aber auch die Bonus-Reviews. Gemäß dem Namen befassen sie sich in erster Linie mit dem Bonus. So kann der Kunde schnell herausfinden, ob es etwa Online Casino Freispiele oder aber auch einen Casino Bonus ohne Einzahlung gibt. Nicht zuletzt stehen bei diesen Texten auch die Umsatzbedingungen im Vordergrund. So weiß der Spieler von vornherein, was er tun muss, um das Bonusgeld in Echtgeld umwandeln zu können, ohne sich die ab und an etwas verschachtelt formulierten und komplizierten Bonusbedingungen auf den Anbieterseiten durchzulesen. Auf wettenerfahrungen.com gibt es aber auch kombinierte Reviews, in denen Bonus und der komplette Anbieter unter die Lupe genommen werden. So schlägt der Kunde gleich zwei Fliegen mit einer Klappe, da er einen Text für Infos zu beiden Themen nutzen kann.

Ladbrokes Casino Zahlungsmethoden

Ladbrokes bietet neben den herkömmlichen Anbietern erfreulicherweise auch paysafecard an

Einige Casinos mit Paysafecard in der Übersicht

Die aufmerksamen Leser wissen nun, was die Paysafecard ist, worauf es bei ihr ankommt und welche Vor- und Nachteile sie hat. Nun geht es natürlich auch um die Information, wo man Anbieter finden kann, bei denen man mit der Paysafecard einzahlen kann. In den folgenden Abschnitten stellen wir einige dieser Anbieter etwas genauer vor.

888 Casino: Bekannter Anbieter mit vielen Vorzügen

Das 888 Casino zählt zu den bekanntesten Anbietern überhaupt, wenn es um dieses Genre geht. Diese digitale Spielbank hat eine Menge zu bieten. So gibt es etwa eine sehr gute Spieleauswahl. Einige der renommiertesten Spielehersteller geben sich die Klinke in die Hand, darunter auch der deutsche Hersteller Merkur. Wer auf Live-Angebote steht, ist bei diesem Anbieter ebenfalls an der richtigen Adresse. Ferner gibt es einen no deposit Bonus sowie einen attraktiven Neukundenbonus. Abe das ist noch nicht alles. Die Paysafecard zählt ebenso zu den Zahlungsarten wie PayPal. Nicht selten wird das 888 Casino auch als bestes Casino mit PayPal bezeichnet. Besonders: Das 888 Casino ist auch mit einer Glücksspiellizenz aus Schleswig-Holstein ausgestattet.

Casino Club: Guter Anbieter mit Paysafecard

In der Riege der Anbieter, bei denen man mit der Paysafecard nicht einzahlen kann, darf auch der Casino Club nicht fehlen. Hierbei handelt es sich um einen Anbieter, der mit mehr als 100 unterschiedlichen Spielen aus verschiedenen Bereichen glänzen kann. Spielautomaten gehören ebenso zum Portfolio wie Tisch- und Kartenspiele wie Blackjack oder Roulette. Darüber hinaus dürfen sich die registrierten Kunden auch über ein Live Casino freuen. Lizenziert ist das Casino durch die Malta Gaming Authority, welche als einer der strengsten und gleichzeitig auch renommiertesten Behörden im Feld gilt. Der Casino Club kann aber auch durch seine Optik und Aufmachung punkten, denn dadurch wird dem Spieler eine gediegene, coole Casinoatmosphäre geboten.

Ladbrokes: Casino mit langer Tradition

Ladbrokes zählt zu den Anbietern, die auf eine sehr lange Tradition im Glücksspielbereich zurückblicken können. Reguliert wird dieses Casino nicht  nur von den zuständigen Behörden auf Gibraltar, sondern auch von der britischen Gambling Commission. Die Spieleauswahl kann man durchaus als sehr umfangreich bezeichnen, zudem ist auch noch ein Bereich für Sportwetten vorhanden. Wer mag, kann bei Ladbrokes natürlich mit der Paysafecard sein Wett- oder Spielkonto auffüllen. Aber auch andere bekannte Zahlungsarten wie Kreditkarten, Skrill, Neteller und PayPal stehen dem Kunden für seine Ein- und Auszahlungen zur Verfügung. Der Support ist rund um die Uhr auf Englisch erreichbar, darüber hinaus besticht der Anbieter durch seine hohe Auszahlungsquote.

888 Casino Empfehlung bester Bonus

Fazit: Die Paysafecard kommt gut an

Ein Online Casino mit Paysafecard kommt im Großen und Ganzen an. Diese Zahlungsmethode bietet den Kunden nämlich die Gelegenheit, relativ anonym – nämlich ohne die Angabe von sensiblen Bankdaten – eine Einzahlung vorzunehmen. Bei der Auszahlung hingegen ist es mit der Anonymität aber wieder vorbei, denn Online Casinos mit Paysafecard Auszahlung gibt es nicht. Unter den Anbieter, bei denen man mit der Paysafecard einzahlen kann, zählen Schwergewichte wie das 888 Casino oder Ladbrokes. Dort gibt es nicht nur beste Online Casino Spiele, sondern auch Sportwetten. Wer wissen will, was diese Casinos noch draufhaben, kann sich auf wettenerfahrungen.com Anbieter- und Bonus-Reviews durchlesen. Auch gibt es dort die Info, ob es sich um ein Online Casino mit Paysafecard handelt.

888 Casino Erfahrungsbericht lesen »

Autor Chris Schneider
Spintastic Bonus
schließen X