Wettanbieter Vergleich/Sportwetten-Ratgeber/NHL Sportwetten

NHL Sportwetten: was ist bei den Eishockeywetten zu beachten?

Die NHL ist eine Liga beim professionellen Eishockey und genießt auf der ganzen Welt einen hervorragenden Ruf. Da NHL Sportwetten so beliebt sind, gibt es auch so gut wie keinen Buchmacher, der auf das entsprechende Angebot verzichtet. Hinzu kommt, dass es sehr gute Gewinnchancen gibt, da die Quoten entsprechend hoch sind. Wer sich allerdings nicht nur auf sein Glück verlassen möchte, der sollte es tunlichst vermeiden, aus dem Bauch heraus zu tippen. Stattdessen müssen auch bei Wetten auf die NHL bestimmte Grundregeln berücksichtigt werden. Dazu zählt zum Beispiel, zunächst einmal einen Wettanbieter mit NHL Sportwetten zu finden – Infos hierfür gibt es zum Beispiel in unserem Wettanbieter Vergleich. Außerdem muss das erforderliche Hintergrundwissen vorhanden sein und der Tipper sollte die geltenden Regeln kennen. Wird zudem auch noch ein attraktiver Wettbonus ohne Einzahlung angeboten, macht das Tippen gleich noch mehr Spaß. Es gibt sehr viele Onlinebuchmacher, die einen attraktiven Willkommensbonus für NHL Sportwetten anbieten. Doch nicht die Höhe ist ausschlaggebend, dass dieser in unserem Wettbonus Vergleich einen top Platz einnimmt, sondern die Bedingungen, die an das Angebot geknüpft sind.

bet365 bester Neukundenbonus

Wetten auf die NHL: Das musst du wissen

Obwohl heute Großbritannien nicht mehr als Land für Eishockey gilt, waren es doch die Briten, die den Sport im Kanada Ende des 19. Jahrhunderts populär gemacht haben. Während im Ursprungsland der Sport nach und nach an Bedeutung verlor, erfreute er sich in den USA und Kanada einer wachsenden Beliebtheit. Ob deshalb bet365 einer der Buchmacher mit dem größten Angebot an Wetten auf die NHL ist, ist uns unbekannt, denn schließlich gilt der Wettanbieter schon immer als ein Buchmacher, der eine riesige Auswahl an verschiedenen Wettmärkten hat.
Dominiert wird Eishockey bei fast allen Buchmachern durch die NHL Sportwetten. Doch auch die deutschen Ligen erfreuen sich einer wachsenden Beliebtheit, und es müssen daher nicht unbedingt Wetten auf die NHL sein, wenn es darum geht, einen Tipp auf Eishockey zu platzieren.

Alle Details: Hintergrundinfos zum Thema Wettanbieter mit NHL Sportwetten

NHL ist die Abkürzung für National Hockey League und sie wurde bereits 1917 gegründet. Dabei handelt es sich um eine nordamerikanische Eishockeyliga. Die Besonderheit ist, dass die Teams aus zwei verschiedenen Nationen stammen. Denn von den 30 Mannschaften befinden sich 23 in den USA und sieben in Kanada. Neben der NHL gibt es auch drei weitere Ligen, so zum Beispiel die NBA, die MLB sowie die NHL. Die Saison wird in der NHL immer in einer sogenannten Regular Season und in den Play-Offs unterteilt. In der Regular Season tritt jede Mannschaft 82-mal an und hier ist die Liga unterteilt in die Eastern Conference und in die Western Conference.

Am Ende der Saison landen die drei besten Mannschaften aus jeder Conference in den Play-offs. Hinzu kommen noch zwei Wild-Cards, durch die ebenfalls auch die jeweils auf dem vierten Platz befindlichen Teams in die Finalrunde einmarschieren können. Vor einigen Jahren wurde eine Regeländerung vorgenommen, wodurch bei den NHL Sportwetten das Unentschieden entfällt. Stattdessen gibt es nun bei einem Gleichstand eine Verlängerung von 5 Minuten, die sogenannte Overtime. Dabei entscheidet das erste Tor. Sollte auch hier keine Entscheidung fallen, dann gibt es im Anschluss das Penalty-Shootout. Indirekt sind trotzdem NHL Sportwetten auf Remis möglich, in diesem Fall wird das Ergebnis zum regulären Spielende gewertet, egal ob nun eine Verlängerung erfolgt oder nicht.

NHL Spiele

Bei den NHL Spielen sind spannende Partien zu erwarten

In der Praxis: Sportwetten auf die NHL im Praxistest

Wurde der passende Wettanbieter mit NHL Sportwetten gefunden, dann wurde bereits der erste Grundstein gelegt, um in der Praxis mit NHL Sportwetten starten zu können. Wer allerdings seine ersten Gewinne mit dieser Wettart einfahren möchte, der muss sich das erforderliche Hintergrundwissen aneignen. Wir empfehlen Tippern, die nicht die Spielregeln kennen, stattdessen andere Sportarten auszuwählen. Bewährt haben sich in der Praxis beim Eishockey Über/Unter-Wetten, denn hier muss nur auf zwei verschiedene Spielausgänge getippt werden. Ebenfalls recht risikolos bei den NHL Wetten sind die Zwei-Weg-Wetten, hier erhält der Tipper im Fall eines Remis seinen Wetteinsatz vom Buchmacher wieder zurückerstattet.

Ein weiterer Tipp aus der Praxis, um das Wettrisiko gering zu halten, ist die Platzierung von Einzelwetten statt Kombiwetten. Denn zwar gibt es bei den Kombinationswetten sehr hohe Gewinne, doch diese sind auch mit einem gleichzeitig hohen Risiko verbunden. Geht auf einem Kombiticket ein einziger Tipp anders aus, als vorhergesehen, dann ist der gesamte Wettschein verloren. Wer trotzdem höhere Gewinne generieren möchte, der sollte sich einmal Systemwetten auf die NHL anschauen. Denn hier müssen nicht alle Tipps erfolgreich ausgehen. Außerdem gilt auch hier: Sportwetten Strategien erhöhen maßgeblich den Erfolg und minimieren das Risiko.

NHL Sportwetten

NHL Sportwetten sind in den USA ähnlich beliebt wie Fußball in Europa

Alternativen zu Sportwetten auf die NHL

Eishockey gehört zu den weltweit schnellsten Mannschaftssportarten. Mit bis zu 190 km/h die Stunde kann der Puck über die Eisfläche jagen. Außerdem geht es bei dem Sport sehr körperbetont zu. Viel Spannung gibt es auch deshalb, weil sehr viele Tore bei jeder Begegnung fallen. Doch es muss nicht immer die NHL sein, wenn es um Tipps auf Eishockey geht. So ist die Sportart in den skandinavischen Ländern sehr beliebt und ebenfalls in Russland, Tschechien und der Schweiz. Ursprünglich stammt der Sport aus Kanada und den USA.

Da sich das Spiel innerhalb von wenigen Sekunden wenden kann, stellt sie den Sporttipper vor einer echten Herausforderung. Um einen erfolgreichen Tipp auf Eishockey abzugeben, kommt es daher auf die richtige Strategie und auf die passende Quote an, die der Tipper in unserem Quotenvergleich findet. Das Angebot an Wetten außerhalb der NHL ist inzwischen riesig und somit sollte es jedem Tipper möglich sein, einen passenden Buchmacher zu finden.

Top5 Anbieter-Ranking

Bethard
95/100
100% bis 100€
6x Bonus
Mga-Malta
****
Einlösen
Betway
94/100
100% bis 250€
6x Einzahlung
Sh-Lizenz
****
Einlösen
William Hill
94/100
50% bis 100€
1x Einzahlung
Gibraltar-Finance
****
Einlösen
888sport
93/100
100% bis 150€
6x Bonus
Gibraltar-Finance
****
Einlösen
Wetten.com
93/100
100% bis 100€
6x Einzahlung + Bonus umsetzen
Mga-Malta
****
Einlösen
X
Aktueller Bonus von Wetten.com:
6x Einzahlung + Bonus umsetzen
Ihr Bonus-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

So den besten Anbieter für Eishockeywetten finden

Wer den besten Anbieter für Eishockeywetten finden möchte, der auf bestimmte Dinge achten. Zunächst einmal gilt ein Augenmerk der Sicherheit und den Lizenzen. Denn nur wer im Besitz einer Glückspiellizenz ist, darf überhaupt Sportwetten anbieten. Die Lizenzierung wird in der Regel im Fußbereich der Webseite angegeben. Außerdem sollten noch weitere Sicherheitsvorkehrungen bestehen, wie zum Beispiel eine Verschlüsselung der Daten bei Datenübertragungen, aber auch bei Zahlungen. Der Kundensupport ist die Visitenkarte eines jeden Wettanbieters – die Mitarbeiter sollten im Idealfall rund um die Uhr kostenlos erreichbar sein und die deutsche Sprache beherrschen.

Vielen Tippern ist auch der Sportwetten Gutschein sehr wichtig, er sollte mit fairen und kundenfreundlichen Bedingungen einhergehen. Was nützt schließlich der höchste Bonus, wenn es der Tipper nicht schafft, die Bedingungen zu erfüllen und er wieder vom Konto gelöscht wird? Weitere Kriterien sind die Sportwetten Zahlungsmethoden – hier sollte das bevorzugte Zahlungsmittel des Tippers im Portfolio vorhanden sein. Manche Freunde der NHL Sportwetten tippen gerne live vom Rande des Geschehens auf Eishockey – dann ist es erforderlich, dass der Wettanbieter entsprechende Sportwetten Apps offeriert.

NHL Wettbewerb

Die NHL zählt zu den wichtigsten Wettbewerben im Eishockey

Mögliche Alternativen zu Wetten auf die NHL

Es muss nicht immer die NHL sein, denn es gibt viele weitere Tipps auf Eishockey aus den unterschiedlichsten Nationen. Einige Wettmärkte erfreuen sich dabei besonderer Beliebtheit, da sie erfolgsversprechend und leicht verständlich sind. Wir schildern daher die möglichen Alternativen zu Tipps auf die NHL.

Alternative 1: Torwetten

Eishockey ist bekannt dafür, dass viele Punkte fallen, da es ein sehr schnelles Spiel ist. Daher gibt es auch sehr schnell Veränderungen bei den Punkten und somit dem Spielstand. Dadurch ist es möglich, dass sich in den letzten Sekunden der Begegnung das Spiel wandelt und jemand ganz anderes gewinnt, als zunächst gedacht. Der Spielverlauf wird beim Eishockey zudem auch noch durch Zeitstrafen beeinflusst, wodurch auch ein Außenseiter eine gute Chance auf den Sieg hat. Bei einer Torwette wird darauf getippt, wie viele Tore insgesamt bei einer Begegnung erzielt werden. Dabei ist es vollkommen egal, welche Mannschaft wie viele Treffer erzielt, wichtig ist nur das Gesamtergebnis.

Alternative 2: Tipps auf das erste Drittel

Das erste Drittel endet bei etwa 60 % aller Begegnungen mit einem Unentschieden. Natürlich kommt ein Remis etwas weniger vor als beim Fußball, da beim Eishockey mehr Tore fallen. Trotzdem bieten sich diese Wettart immer dann an, wenn zwei gleichstarke Mannschaften aufeinandertreffen. Denn viele Teams spielen in diesem ersten Drittel zunächst einmal abwartend und testen den Gegner aus.

Alternative 3: späte Livewetten

Unsere dritte Alternative ist eine Strategie, bei der zunächst einmal abgewartet werden muss. Denn gemäß einer Statistik fallen bei Begegnungen im Eishockey, die in den letzten beiden Minuten vor Spiel Ende mit nur einem Tor Unterschied stehen, meistens noch einige weitere Tore. In dieser Situation tauscht oftmals die Mannschaft, die sich im Rückstand befindet, den Torwart gegen einen Feldspieler aus und es ergibt sich die Empty-Net-Situation. Nun ist das Tor leer und für die führende Mannschaft ergeben sich hervorragende Tor Chancen. Dafür hat im Gegenzug der Gegner einen Feldspieler mehr und kann daher ebenfalls in Führung gehen. Hinzu kommt, dass die Quoten auf solche Tore, die erst kurz vor Schluss fallen, besonders attraktiv sind.

bet365 bester Neukundenbonus

Fazit: NHL wird von allen Buchmachern offeriert

Wer gerne auf die NHL tippt, der kann aus einer Fülle von Buchmachern sich seinen Lieblings Wettanbieter aussuchen, denn so gut wie kein Wettanbieter verschließt sich vor dem Markt. Damit ist eine hervorragende Auswahl gegeben und Eishockeywetten sind reichhaltig vorhanden und mit vielen verschiedenen Wettmärkten besetzt. Demnach sind nicht nur Tipps auf die NHL ausreichend vorhanden, sondern auch Wetten auf viele andere Eishockeyligen. Außerdem ist es so möglich, dass sich der Eishockeyfan für einen Buchmacher entscheidet, der die meisten Märkte anbietet und gleichzeitig auch noch über attraktive Quoten verfügt. Gibt es zudem auch noch einen Willkommensbonus, dann lässt sich damit das Startgeld für Tipps auf die NHL erhöhen. Eine wichtige Rolle spielen für einen langfristigen Erfolg natürlich das erforderliche Hintergrundwissen und das Anwenden der bekannten Grundregeln. Wird dann auch noch auf eine Strategie zurückgegriffen, dann steht dem Erfolg nichts mehr im Wege.

bet365 Erfahrungsbericht lesen »

Autor Chris Schneider
Sportingbet Bonus Empfehlung
schließen X