Wettanbieter Vergleich/Wettanbieter Ratgeber/mybet Ratgeber/mybet Dauer für PayPal Einzahlungen: Alles Wichtige auf einen Blick

mybet Dauer für PayPal Einzahlungen: Alles Wichtige auf einen Blick

mybetDie mybet Dauer für PayPal Einzahlungen wirft bei vielen Usern Fragen auf – wie lange muss man warten, bis das eingezahlte Geld auf dem eigenen Konto oder auf dem Spielerkonto ankommt und worauf muss man bei einer mybet mit PayPal Einzahlung achten? Generell kann man sagen, dass PayPal zu den beliebtesten Zahlungsmethoden bei Wettfans gehört, denn kaum eine andere Zahlungsmethode schafft es, Gelder so schnell und sicher wie PayPal zu übermitteln. Selbstverständlich wird PayPal auch in ganz anderen Zusammenhängen genutzt – beispielsweise in vielen Millionen Onlineshops, bei ebay und mittlerweile auch bei vielen Lieferdiensten. Da es immer mehr Wettanbieter, die PayPal akzeptieren, gibt, werden wir uns In diesem Artikel den beliebten Zahlungsdienst ganz genau anschauen und dabei nicht nur die mybet Dauer für PayPal Einzahlungen, sondern auch den Zeitraum für Auszahlungen bei mybet genauer unter die Lupe nehmen. Des Weiteren werden wir selbstverständlich auch überprüfen, ob es einen mybet PayPal Bonus Code gibt, und wie man diesen gegebenenfalls aktivieren kann – los geht’s!

Wichtige Infos zu mybet PayPal schnell zusammengefasst:

  • PayPal besteht seit über 18 Jahren
  • Der Name „PayPal“ ist eine Anspielung auf den Begriff „PenPal“, Brieffreund (englisch)
  • Ein- und Auszahlungen sind schnell und sicher möglich
  • PayPal ist die zweitbeliebteste Zahlungsmethode auf der Welt
  • Zahlungsdienst ist auch mobil und per App verfügbar
  • Weltweit bei Millionen Onlineshops nutzbar
  • Beschäftigt fast 20.000 Menschen rund um die Welt
  • Verlässlicher Kundenservice mit kostenloser Rufnummer
  • Lastschriftbezahlung möglich
  • Käuferschutz gegeben

Jetzt den Bonus bei mybet einlösen » mybet Erfahrungsbericht lesen »

Mybet PayPal: Was man unbedingt wissen sollte

Wer jemals mit PayPal bezahlt hat, weiß, wie einfach das Ein- und Auszahlen bei dem Anbieter funktioniert. Um auch bei mybet mit PayPal einzahlen zu können, benötigt man selbstverständlich sowohl einen Account bei mybet als auch bei PayPal. Um sich bei PayPal zu registrieren, braucht man nur wenige Minuten Zeit. Als erstes ruft man die Webseite des kalifornischen Zahlungsanbieters auf und hat dort sofort die Möglichkeit, sich kostenlos und schnell anzumelden. Ganz rechts auf der Landingpage sieht man den Button „Jetzt anmelden“, welchen man selbstverständlich zwecks Registrierung anklicken muss. Sobald man dies getan hat, muss man sich zwischen einem Privat- und Geschäftskonto entscheiden. Wenn man diese Entscheidung getroffen hat, trägt man seine persönlichen Daten in die Anmeldemaske ein. Hierzu zählen neben Namen, Vornamen, Adresse und Geburtsdatum sowie Username und Passwort selbstverständlich auch die Bankkontonummer oder die Nummer der Kreditkarte. Warum das so ist? Ganz einfach: Bei PayPal wird die eigene Emailadresse mit der Kontonummer oder der Kreditkarte verknüpft, sodass man künftig nur noch seine Email-Adresse angegeben muss, um Einzahlungen zu tätigen.

Um auch sicherzugehen, dass das Bankkonto oder die Kreditkarte wirklich zu dem registrierten User gehören, findet eine Verifizierung statt. Hierzu bucht mybet einige Cents auf das Konto des zukünftigen Nutzers – die Summe muss dieser dann später bestätigen, um zu zeigen, dass das Bankkonto wirklich ihm gehört.  Anders sieht es bei der Kreditkarte aus: Wer seine Emailadresse mit seiner Kreditkarte verknüpfen lassen möchte, bekommt einige Cents abgezogen. Auch hier muss man im Nachhinein die Summe der abgebuchten Cents bestätigen, wobei diese nach Authentifizierung wieder gutgeschrieben werden.

Kurze Einzahlungsdauer mybet PayPal

Mybet Dauer für PayPal Einzahlungen ist sehr kurz

Wie bei jedem anderen Wettanbieter mit PayPal auch, muss man im zweiten Schritt natürlich auch ein Konto bei mybet eröffnen, falls man dieses noch nicht haben sollte. Hierzu ruft man ebenfalls die Webseite des Anbieters auf und sieht dort die grün unterlegte Schaltfläche mit „Jetzt registrieren“. Dann öffnet sich ebenfalls eine Anmeldemaske, in welche man seine persönlichen Daten einträgt. Wenige Augenblicke später erhält man eine Aktivierungsmail mit einem Bestätigungslink, den man anklicken muss, damit das Konto offiziell eröffnet werden kann. Dies sind natürlich auch die Bedingungen für alle die Live-Wetten mit PayPal bezahlen möchten.

mybet Ein- und Auszahlungen – Schritt – für Schritt Erklärung

Wer bei mybet eine Einzahlung mit PayPal oder eine Auszahlung mit dem Zahlungsdienst ausführen möchte, und sich bei beiden Diensten angemeldet hat, muss sich nun um weitere Schritte kümmern. Als Erstes loggt man sich mit seinen Login-Daten bei mybet ein und geht dann in den Kassenbereich. Von hier geht es dann weiter zu den Einzahlungsmöglichkeiten, welche bei mybet neben PayPal folgende sind:

  • MasterCard und VISA
  • Paysafecard
  • Banküberweisung
  • Giropay
  • Skrill
  • Ukash
  • Neteller
Anmeldemaske mybet

Das Anmeldeverfahren bei mybet geht schnell

Wenn man sich dann für die Einzahlungsmöglichkeit PayPal entschieden hat, wählt man diese auch im Menü aus und trägt ein welchen Betrag man versenden möchte. Durch einen einfachen Klick wird man zur Bestätigung der Einzahlung direkt auf die Webseite von PayPal weitergleitet. Das Geld in wenigen Augenblicken übermittelt, sodass der Empfänger es in nur wenigen Minuten bekommt. Dies macht die mybet Einzahlung mit PayPal zu einer der beliebtesten Zahlungsmethoden für viele User.

mybet PayPal Auszahlung: Wie lange dauert diese?

Wie bei allen Online Wettanbietern mit PayPal kann man bei mybet selbstverständlich auch per PayPal auszahlen lassen. Das Prozedere ist dabei sehr einfach: Nachdem einloggen mit den eigenen Zugangsdaten geht man wieder in den Kassenbereich und von hier aus weiter zu den Auszahlungen. Als Nächstes trägt man ein, wie hoch die Auszahlungssumme sein soll und klickt um diese zu bestätigen. Die mybet Dauer für PayPal Auszahlungen hängt dabei nicht nur von PayPal, sondern auch vom Wettanbieter selbst ab. Die Auszahlung wird bei mybet entweder am selben oder gleich am ersten Werktag bearbeitet. PayPal selbst benötigt ebenfalls einen oder zwei Werktage, sodass die Dauer für die Auszahlungen generell eher kurz angelegt ist.

Vor- und Nachteile bei PayPal im Vergleich

In erster Linie bietet PayPal selbstverständlich viele Vorteile. Ein- und Auszahlungen gehen schnell, sicher und einfach von statten, und auch das lästige Eingeben langer IBAN-Nummern oder anderer Zahlenkombinationen fällt natürlich weg, was für viele User eine große Erleichterung. Des Weiteren bietet PayPal bei Fragen einen kompetenten Kundenservice an, der stets für seine Kunden da ist. Ein weiterer Pluspunkt des Anbieters ist, dass man das Geld nicht direkt auch dem PayPal Konto haben muss, sondern dieses auch einfach per Lastschrift übermitteln lassen kann – top!

Vorteile PayPal

Die Vorteile von PayPal sind vielfältig

Nachteile sind bei PayPal kaum zu finden – außer der Tatsache, dass der Dienst nicht ganz kostenfrei ist – zumindest teilweise. Zwar entstehen für den Kunden bei der Einzahlung keinerlei Gebühren, jedoch für den Empfänger, und zwar 1,9 Prozent der Transaktionssumme sowie 35 Cent Bearbeitungsgebühr. Auch kann die Tatsache, dass man bei PayPal mit Lastschrift zahlen kann dafür sorgen, dass man mehr ausgibt, als man sollte, und am Ende sogar in die Wettsucht fallen könnte.

Welche Wettanbieter alle PayPal Zahlungen akzeptieren, kann folgendem Vergleich entnommen werden:

bet365
97/100
100% bis 100€
3x Bonus + Einzahlung
Paypal
****
Einlösen
Betway
93/100
100% bis 250€
6x Einzahlung
Paypal
****
Einlösen
Sportingbet
93/100
100% bis 150€
1x Einzahlung + 5x Bonus
Paypal
****
Einlösen
William Hill
93/100
100% bis 100€
6x Einzahlung + Bonus
Paypal
****
Einlösen
Tipico
92/100
100% bis 100€
3x Einzahlung + Bonus
Paypal
****
Einlösen
X
Aktueller Bonus von Tipico:
3x Einzahlung + Bonus
Ihr Bonus-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

FAQ: 5 häufige Fragen rund um mybet PayPal

Frage 1: Gibt es derzeit einen mybet PayPal Bonus Code?

Es gibt derzeit keinen expliziten PayPal Bonus, aber nichtsdestotrotz einen tollen Neukundenbonus bei mybet. Hierbei kann man sich bis zu 100 Euro Neukundenbonus sichern, wenn man die Teilnahme – und Umsatzbedingungen erfüllt.

Frage 2: Ist die Anmeldung bei PayPal kostenlos?

Ja, die Anmeldung bei PayPal ist kostenfrei. Gebühren fallen nur für den Empfänger von Zahlungen ein (1,9 Prozent und 35 Cent pro Transaktionssumme).

Frage 3: Wie erreiche ich den PayPal Kundendienst?

Der PayPal Kundendienst ist sowohl per Email als auch per deutschsprachiger, kostenloser Hotline zu erreichen und ist stets für seine Kunden da.

Frage 4: Wie lange dauert die Geldübertagung bei PayPal?

Das Senden von Geld dauert zumeist nur wenige Augenblicke und geschieht in Echtzeit, bei den Auszahlungen kommt es immer auch auf den Wettanbieter an.

Frage 5: Gibt es Zahlungslimits bei PayPal? Wie viel darf ich pro Woche einzahlen?

Derartige Limits gibt es bei PayPal nicht direkt, es ist jedoch häufig so, dass die Wettanbieter selbst entsprechende Grenzen verhängen.

Alles was clevere Wettfans wissen sollten – bei wettenerfahrungen.com

Auf der Suche nach einem Sportwettenanbieter Bonus ohne Einzahlung? Interessierst auch du dich für objektive Anbieter Vergleiche, und möchtest mehr über den besten Wettanbieter auf dem Markt wissen? Wunderbar – bei uns findest eine Vielzahl objektiver Tests und Praxisberichte, die dir im Handumdrehen dabei helfen, die richtige Entscheidung für deine ganz persönliche Situation zu treffen. Neben vielen Tipps und Tricks rund um das Thema Sportwetten bieten wir auch einen tollen Guide für Anfänger an, aber auch erfahrenere Spiele können von unserem Wissenspool profitieren! Einfach vorbeischauen und dazulernen!

Fazit: PayPal ist die ideale Zahlungsmethode für Sportwetten

„Wer mit PayPal zusammenarbeitet, kann einfach nur gut sein“ – so oder so ähnlich lautet der Tenor auf dem Glücksspielmarkt, und dies ist auch kein Wunder, denn schließlich arbeitet PayPal nur mit den besten Partnern in der Branche zusammen. Die elektronische Geldbörse aus Amerika hat einfach das, was andere nicht haben – sie ist nicht nur zuverlässig und schnell, sondern hat auch weltweit einen tadellosen Ruf vorzuweisen und wird von meisten Onlineshops auf dem Markt angeboten. Warum nicht beim nächsten Mal mit PayPal bezahlen, wenn man bei mybet wettet?

Jetzt den Bonus bei mybet einlösen » mybet Erfahrungsbericht lesen »

Autor Chris Schneider
noch keine Bewertung
0 Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sag uns deine Meinung zum Anbieter / Thema
Kundenrezension verfassen
Noch keine Kundenrezension vorhanden. Sei der Erste!

Jetzt eine Bewertung schreiben!

Bewertung:
Das Testergebnis
90 von 100
Zum Anbieter

mybet im Überblick

Neukundenbonus
Höhe: 100% bis 100€
Art:Einzahlungsbonus
Auszahlbar?Ja
Bedingungen:5x Einzahlungsbonus + Bonus
Quote:2.0
Gültig bis:31.12.2016
Weitere Infos:mybet Erfahrungen
Zahlungsmethoden
PaysafecardKreditkarteNetellerSkrillPayPalÜberweisung

Top 5 Bonus