Wettanbieter Vergleich/Wett-Tipps/Premier League Sportwetten Tipps/Wett Tipps Manchester United – FC Southampton am 2.3.2019

Wett Tipps Manchester United – FC Southampton am 2.3.2019

Premier League Sportwetten Tipps | 02.03.2019 - 16:00 Uhr - Old Trafford in Manchester

Manchester United ist in dieser Saison keine Mannschaft, die Rekorde aufstellt. Nach einem Leistungstief zu Beginn der Saison hat sich das Team bis ins obere Tabellendrittel vorgearbeitet und setzt diesen Trend in der Rückrunde fort. Derzeit liegt Manchester wieder einen Punkt hinter Platz 4, der eine erneute Teilnahme an der Champions-League bedeuten würde. Derzeit steht das Team noch im Achtelfinale gegen Paris.

Tipp
Beste Quote
1,55
Wettanbieter
Betway
Aktueller Bonus
250
Jetzt wetten
Heimsieg 1
64.52%
Beste Quote
1,55
Unentschieden
44.44%
Beste Quote
2,25
Auswärtssieg 2
43.48%
Beste Quote
2,30

Am Samstag, den 2. März 2019 findet in Old Trafford in Manchester die Begegnung zwischen Manchester United und dem FC Southampton statt, der Anstoß erfolgt um 16:00. Manchester United ist wegen des Unentschieden gegen Liverpool wieder um einen Platz in der Tabelle auf Platz 5 abgesackt. Der FC Southampton steht weiterhin auf Platz 18 der Tabelle und ist noch immer um einen Punkt vom Klassenerhalt entfernt.

Manchester United
José Mourinho
FC Southampton
Ralph Hasenhüttl
Formkurve der Mannschaften
Manchester United
USNSS
FC Southampton
NNUUS
Heimbilanz vs. Auswärtsbilanz
Manchester United
UNUSS
FC Southampton
NUSUS

Bester Wettanbieter

Beste Quoten und Wettempfehlungen

Manchester United wirkt schon allein durch die Tabellenpositionen der beiden Gegner überlegen. Während Manchester 15 mal siegte gelang dies Southampton nur 5 mal. Manchester erreichte 8 Punkte aus den letzten 4 Heimspielen, Southampton hat 5 Punkte aus 4 Auswärtsspielen dagegenzusetzen. Manchester verlor bislang nur ein Heimspiel. Für den Tipp Heimsieg hat Betway mit 1,55 die beste Quote.

Einsatz für einen Tipp Heimsieg

9/10

Southampton ist sehr unzuverlässig, wenn es um die Trefferquote geht. Die Mannschaft hat in 9 von 27 Spielen nicht treffen können, das ist immerhin ein Drittel der bisherigen Spiele. Manchester hat mit 35 Gegentreffern sicher nicht die beste Abwehr, liegt damit aber gut im Mittelfeld. Auf jeden Fall sollte es ausreichen, um Southamptons Sturm zu stoppen. Für den Tipp, dass Southampton nicht treffen wird, hat Bethard die beste Quote mit 2,25.

Einsatz für einen Tipp Team 2 trifft nicht

6/10

Um die Quote für den Tipp auf den Heimsieg zu steigern kann der Halbzeitstand hinzugezogen werden. Manchester United hat in dieser Saison bereits 15 Siege errungen und bei 12 Siegen führte die Mannschaft bereits zur Halbzeit und hat den Sieg dann meist nur “über die Runden gebracht“, also die zweite Halbzeit nicht auch gewonnen. Für diesen Tipp hat 22bet mit 2,30 die beste Quote.

Einsatz für einen Tipp Halbzeit/Endstand 1/1

4/10

Fakten, Daten & Serien zu Manchester United

Manchester United ist am Achtelfinale der Champions-League beteiligt und steht mit 52 Punkten auf Platz 5 der Tabelle. Damit ist die Mannschaft derzeit um einen Punkt hinter der Teilnahme in der nächsten Saison zurück. Das Team hat in der Rückrunde die Leistung gesteigert und bereits 20 Punkte in 8 Spielen geholt. Die Ausbeute von 2 Punkten pro Heimspiel ist konstant. Top-Scorer sind Marcus Rashford mit 9 Toren und 5 Vorlagen und Anthony Martial mit 9 Toren und 2 Vorlagen.

  • Tabellenplatz 5
  • 52 Punkte
  • 52:35 Tore
  • Leistungssteigerung in der Rückrunde
  • 1 Punkt hinter Platz 4

Fakten, Daten & Serien zu FC Southampton

Der FC Southampton pendelt seit Beginn der Rückrunde zwischen Platz 15 und 18 der Tabelle und kann sich nicht dauerhaft aus der Abstiegszone befreien. Das letzte Spiel gegen Arsenal ging verloren. In der Rückrunde hat das Team allerdings erst ein Auswärtsspiel verloren. Besonders bemerkenswert sind 9 von 27 Saisonspielen, die mit einem Unentschieden endeten, das ist mit Abstand der höchste Wert der Liga. Top-Scorer ist Danny Ings mit 7 Toren und einer Vorlage.

  • Tabellenplatz 18
  • 28 Punkte
  • 1 Spielverlust auswärts in der Rückrunde
  • 28:46 Tore
  • 9 Unentschieden in der Saison

Head-to-Head: Manchester United – FC Southampton

Das Hinspiel zwischen dem FC Southampton und Manchester United endete unentschieden. Die letzten 7 Duelle in der Premier League ergaben 3 Siege für Manchester, 3 Unentschieden und einen Sieg für Southampton. Manchester erzielte in 13 Heimspielen 26 Punkte, während Southampton in 14 Auswärtsspielen nur 12 Punkte holen konnte. Southampton ist die Mannschaft mit den meisten Punkteteilungen, das Team beendete 9 von 27 Saisonspielen mit Remis.

  • Manchester siegt in 3 von 7 Duellen
  • Manchester erreicht 26 Punkte in 13 Heimspielen
  • Southampton kann nur einmal in 7 Duellen gewinnen
  • Southampton erzielt 12 Punkte in 14 Auswärtsspielen

Manchester United gegen FC Southampton: Tore und Gegentore

In den vergangenen 7 Duellen zwischen dem FC Southampton und Manchester United konnte Manchester 8 Treffer erzielen, Southampton nur 5. In der Rückrunde traf Manchester 15 mal bei nur 4 Gegentoren. Southampton konnte im gleichen Zeitraum nur 8 mal treffen und kassierte 11 Gegentreffer. Manchester spielte über die Saison 7 mal zu Null und blieb nur 3 mal ohne eigene Tore. Southampton schaffte nur 5 mal zu Null und traf in 9 Begegnungen nicht.

  • Manchester spielt 7 mal zu Null
  • Manchester trifft 8 mal in 7 Duellen
  • Southampton spielt 5 mal zu Null
  • Southampton bleibt 9 mal ohne eigene Tore

Fazit: Mit Manchester United und dem FC Southampton stehen sich das obere und untere Drittel der Tabelle gegenüber. Southampton hat im Hinspiel, nach Manchesters Ausgleich, das Unentschieden halten können. Aber es ist sehr fraglich, ob das auswärts ebenfalls gelingen kann. Es ist eher zu vermuten, dass Manchesters Abwehr den schwachen Sturm aus Southampton im Griff haben wird.

22Bet Top Wettanbieter Banner

oddspe
Hochscrollen