Wettanbieter Vergleich/Wettanbieter Ratgeber/Ladbrokes Ratgeber/Ladbrokes Wettsteuer: Kunden werden zur Kasse gebeten

Ladbrokes Wettsteuer: Kunden werden zur Kasse gebeten

ladbrokesDas Wettportal von Ladbrokes ist bereits seit Jahren auf dem Markt und bietet verschiedene Sportwetten an. Bei der Wettsteuer zeigt sich der Buchmacher allerdings von seiner weniger spendablen Seite. Kunden müssen hier die fünfprozentige Wettsteuer auf Ihre Gewinne selbst zahlen. Das schmälert den Nettoerlös. Um diese Verluste aber ein wenig auszubügeln, kommt der Bookie immer wieder mit neuen und attraktiven Bonusaktionen daher. Weiterhin zeigen sich Kunden vom ausgesprochen umfangreichen Wettangebot begeistert.

 

Wichtiges zur Ladbrokes Wettsteuer auf einen Blick:

  • die Steuer wird vom reinen Bruttogewinn abgezogen
  • Ladbrokes hat lange Zeit auf Wettsteuer verzichtet
  • großzügiges Sportwetten-Angebot
  • zahlreiche Bonus-Aktionen

Jetzt bei Ladbrokes anmelden »

Wettsteuer wird direkt vom Bruttogewinn abgezogen

Generell stehen die Wettquoten bei dem Buchmacher Ladbrokes gut. Man kann also davon ausgehen, auch dort einige gute Gewinne zu erzielen. Doch wie sieht es eigentlich mit der Wettsteuer aus? Auf was muss man achten und wie muss man diese begleichen? Die Ladbrokes Wettsteuer ist gut aufgeteilt. Der Sportwetter selbst zahlt diese schließlich nur dann, wenn auch ein Gewinn vorliegt. Das bedeutet, dass die 5 Prozent Steuer von dem reinen Bruttogewinn abgezogen wird.

Ladbrokes Wettsteuer

Steuerabzug vom Bruttogewinn

Ein Wetten ohne Steuer klappt hier nicht. Sollte der Sportwetter eine Wette verlieren, muss er allerdings auch keine Steuer darauf zahlen. Bei dieser Variante handelt es sich daher um eine ideale Lösung für beide Seiten, auch wenn es dem Sportwetter in dem Fall nicht wirklich gefallen wird.

Bei einem Einsatz von 100 Euro und einer Quote von 2.00 steht ein Bruttogewinn von 200 Euro an. Von diesem Betrag zieht der Buchmacher die Wettsteuer vor Überweisung auf das Wettkonto ab. Die Steuer beträgt mit den fünf Prozent zehn Euro. Überwiesen werden daher 190 Euro auf das Konto des Kunden.

Bonus lässt Kasse klingeln

Als kleinen finanziellen Ausgleich zu der abgezogenen Wettsteuer offeriert Ladbrokes seinen Kunden verschiedene Aktionen und Boni. Vor allem die Neukunden erhalten attraktive Vergünstigungen. Dabei geht es im konkreten um eine Gratiswette, bei der ein Mindesteinsatz von zehn Euro vorliegen muss. Der maximal vergütete Betrag beträgt 300 Euro. Für die Umsetzung der Bonusbedingungen legt der Buchmacher eine Mindestquote von 1.50 zugrunde. Die Sportwetten-Fans können von dieser Wettoption maximal eine Woche profitieren.

Bonusangebote für Gewinnplus

Immer wechselnde Bonusangebote

Geschickt eingesetzt hingegen kann der Bonus äußerst lukrativ sein. Auch für seine Bestandskunden bietet der Buchmacher immer wieder zahlreiche Aktionen, die hingegen stets wechselnd sind. Doch auch damit kann ein gewisser Teil der Einbußen durch die Wettsteuer ausgeglichen werden. Wer sich die Steuer gänzlich sparen möchte, sollte einen Blick auf die Wettanbieter ohne Steuer werfen. Zwar übernehmen noch immer nicht alle Buchmacher die Steuer für die Kunden aber die Anzahl ist beachtlich. Allerdings können sie auch teilweise Korrekturen bei den Quoten vornehmen. Hier ist ein genauer Vergleich ratsam, um als Kunde keine Nachteile zu haben. Bei Ladbrokes muss man zwar die Wettsteuer zahlen aber die Quoten sind hier auf einem guten Niveau. Gewinne sind daher meist besonders lukrativ. Vor allem im Bereich der Fußball-Wetten werden überdurchschnittlich hohe Quoten offeriert.

60€
100% Bonus
Einzahlung
+
Bonus
60
=
Wettguthaben
120
Bonus einlösen

Wettangebot großzügig für Sportwetten-Fans

Das Wettangebot des Buchmachers präsentiert sich breit gefächert und vielfältig. Hierbei stehen allerdings nicht nur zahlreiche Partien aus dem Bereich des Sports zur Verfügung. Nein, auch auf gesellschaftliche Ereignisse oder Events aus der Finanzwelt kann gesetzt werden. Herzstück sind und bleiben jedoch die Sportwetten. Hier steht vor allem König Fußball im Fokus. Die Kunden können dabei auf sämtliche nationale sowie internationale Ligen oder Pokalwettbewerbe setzen.

Wetten für Sportenthusiasten

Umfangreiches Wettangebot für Sportfans

Hinzu kommen tausende Angebote in einzelnen Kategorien wie beispielsweise Baseball, Tennis, Basketball, Boxen, Motorsport, Eishockey, Handball und zahlreiche weitere. Eine feste Größe sind beim britischen Buchmacher auch die Hunde- und Pferderennen.

Verzichten müssen die Kunden auch nicht auf die interessanten Live-Wetten. Hier sind Sie mittendrin, statt nur dabei und können das Spielgeschehen nahezu hautnah miterleben.

Jetzt bei Ladbrokes anmelden » Ladbrokes Erfahrungsbericht lesen »

FAQs: Ladbrokes Wettsteuer-Handling: Wichtige Fakten

1. Wie hoch ist die Wettsteuer?

Die Steuer beträgt immer 5 Prozent auf die Gewinnsumme. Die Sportwetten Steuer umgehen kann man allerdings nicht.

3. Wer zahlt die Wettsteuer?

Ladbrokes zieht die Steuer direkt von den Bruttogewinnen seiner Kunden ein und leitet sie weiter.

3. Müssen die Kunden die Steuer selbst an das Finanzamt entrichten?

Nein, die Steuer wird automatisiert durch den Buchmacher abgeführt. Die Kunden werden davon nicht berührt.

4. Ist Ladbrokes seriös und sicher?

Das Wetten beim Buchmacher ist legal und sicher. Für Seriosität sorgt die EU-Lizenzierung.

5. Wie sehen die Wettquoten bei Ladbrokes aus?

Die Wettquoten hinterlassen ebenfalls einen bleibenden Eindruck. Auch diese liegen im oberen Durchschnitt und bieten somit vielseitige Gewinnmöglichkeiten an.  Vor allem bei den populären Partien im Fußball werden vergleichsweise hohe Quoten offeriert. Diese liegen in vielen Fällen deutlich vor der Konkurrenz.

Diese Anbieter überzeugen ganz besonders mit ihrem Umgang mit der Wettsteuer

bet365
10/10
bet365 Wettsteuer:
5% vom Bruttogewinn
****
Einlösen
Betway
10/10
Betway Wettsteuer:
5% vom Bruttogewinn
****
Einlösen
Sportingbet
10/10
Sportingbet Wettsteuer:
5% vom Wetteinsatz oder Bruttogewinn
****
Einlösen
Tipico
10/10
Tipico Wettsteuer:
Keine Wettsteuer
****
Einlösen
Mobilbet
10/10
Mobilbet Wettsteuer:
5% vom Bruttogewinn
****
Einlösen
X
Aktueller Wettsteuer von Mobilbet:
5x Bonus
Ihr Wettsteuer-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Wettenerfahrungen.com: Aktuelle Erfahrungen von realen Kunden

Die Kunden teilen hier ihre Erfahrungen und bewerten damit die Serviceleistungen und das Angebotsportfolio der einzelnen Buchmacher. Daher sind die Meinungen zu 100 Prozent echt. Die Einschätzungen finden sich in den verschiedenen Vergleichen sowie Tests zu den einzelnen Buchmachern wieder. Wir platziert sich die Netbet Wettsteuer im Ranking? Was macht die tipico Wettsteuer aus? Wird eine neue Kundenmeinung hinzugefügt, kann sich auch die Punktezahl und das Abschneiden des Buchmachers ändern. Die spiegelt sich in der dynamischen Vergleichstabelle wieder. Durch diese Methode ist stets gewährleistet, dass wirklich die besten Buchmacher mit ihren attraktivsten Angeboten an der Spitze stehen. Als kostenfreies Zusatzangebot offeriert das Portal auch in FAQ-Bereich. In ihm werden alle aktuellen Aktionen der einzelnen Buchmacher aufgezeigt. Der Ladbrokes Bonus Code 2016 ist hier ebenfalls erhältlich. Auch allgemeine Informationen und Hilfestellungen zum Thema Wetten gibt es hier.

Fazit: Wettsteuer wird direkt einbehalten

Der Programmmacher hat sich bei der Handhabung der Wettsteuer für den wohl einfachsten Weg entschieden. Er zieht bei den Kunden die fünfprozentige Steuer direkt vom Bruttogewinn ab. Diesen leitet er dann automatisiert an den deutschen Fiskus weiter. Die Kunden haben keinen weiteren organisatorischen Aufwand. Sie erhalten lediglich den gekürzten Nettogewinn als Gutschrift auf ihr Wettkonto. Das Wetten bei Ladbrokes bekommt dadurch seinen legalen Charakter, denn die Wettsteuer wird abgeführt und lediglich das ist nach dem Glücksspielvertrag von 2012 entscheidend. Die Einbußen für die Kunden sollen durch verschiedene Aktionen und Bonus-Angebote durch den Buchmacher wettgemacht werden. Vor allem die Neukunden können dabei auf Zahlungen bis zu 300 Euro hoffen.

Jetzt bei Ladbrokes anmelden » Ladbrokes Erfahrungsbericht lesen »

Autor Chris Schneider
noch keine Bewertung
0 Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sag uns deine Meinung zum Anbieter / Thema
Kundenrezension verfassen
Noch keine Kundenrezension vorhanden. Sei der Erste!

Jetzt eine Bewertung schreiben!

Bewertung:
Das Testergebnis
81 von 100
Zum Anbieter

Ladbrokes im Überblick

Neukundenbonus
Höhe: 100% bis 60€
Art:Gratiswette
Auszahlbar?Ja
Bedingungen:
Quote:2.0
Gültig bis:31.12.2016
Weitere Infos:Ladbrokes Erfahrungen
Zahlungsmethoden
PaysafecardKreditkarteNetellerSkrillPayPalÜberweisungSofortüberweisungGiroPay

Top 5 Bonus