Krypto/Kryptowährungen Ratgeber/Litecoin kaufen mit PayPal – Einfach & schnell Geld einzahlen

Litecoin kaufen mit PayPal – Einfach & schnell Geld einzahlen

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 07.11.2019

Bester Litecoin Broker

Wo ist Litecoin kaufen mit PayPal möglich? Wer diese Frage stellt, hat in aller Regel vor, in den Handel mit Kryptowährungen einzusteigen. Letztere haben zwischen Dezember 2017 und Januar 2018 eine rasante Berg- und Talfahrt hinter sich. Innerhalb weniger Wochen hat sich deren Wert teils halbiert. Noch kaufen oder doch lieber auf fallende Litecoin Kurse wetten?  Experten sehen in Währungen wie Litecoin oder Ethereum nach wie vor Potenzial. Der Kauf von Kryptowährungen – so deren Tenor – ist trotz aktueller Eindrücke aus dem Litecoin Chart eine Investition in die Zukunft. Trader, die ihre Gewinne von Kursschwankungen abkoppeln wollen, setzen inzwischen auf CFD Broker. Letztere bieten den Handel mit Litecoin in einer Weise an, die auch bei einem Kursminus noch Gewinne abwirft. Wie hängt das Ganze mit dem Bezahldienst PayPal zusammen?

Wichtige Details zum Litecoin online kaufen mit PayPal:

  • Online Bezahldienst mit 200 Mio. Konten
  • Krypto-Börsen setzten eher auf Überweisung & Kreditkarte
  • Einzahlen via PayPal bei CFD Brokern
  • PayPal-Konto mit Bankkonto kombinierbar
  • Bezahldienst für Cash Out

Jetzt Demokonto bei unserem Krypto-Testsieger eToro eröffnen»

Litecoin kaufen mit PayPal: Das musst du wissen

Wo kann man Litecoin mit PayPal kaufen? Bitcoin oder Ethereum sind Kryptowährungen, mit denen inzwischen viele Trader etwas anfangen können. Anders die Situation beim Litecoin, von dem noch nicht jeder etwas gehört hat. 2011 entstanden, versucht der LTC (so das Kürzel für den Litecoin) Nachteile des Bitcoin auszugleichen. Hierzu gehört die Tatsache, dass Blöcke beim Litecoin in etwa einem Viertel der Zeit entstehen, welche dieser Vorgang beim Bitcoin braucht.

Und durch die spezielle scrypt-Funktion will der LTC vermeiden, dass sich das Mining auf wenige finanzstarke Akteure (wie dies beim BTC der Fall ist) konzentriert. Gehandelt werden Litecoin – wie andere Kryptocurrencies – über spezielle Handelsplätze. Diese Litecoin Börsen akzeptieren im Regelfall nur wenige Zahlungsmethoden, wie die das Litecoin kaufen mit Banküberweisung.

Wesentlich mehr Spielraum haben Trader, die auf den Direktkauf verzichten können, trotzdem mit den Kursen der Kryptowährung Gewinne einfahren wollen. Hintergrund: Viele CFD Broker sind in der Vergangenheit auf Kryptowährungen aufmerksam geworden – und haben diese zu handelbaren Assets gemacht. Hieraus ergibt sich nicht nur die Möglichkeit, auch bei fallenden Kursen noch einen Gewinn zu erzielen. Diverse Broker haben sich dazu entschieden, als Zahlungsmethode PayPal für den Kassenbereich zuzulassen.

PayPal: Alle Hintergrundinfos

PayPal ist ein inzwischen global agierender Bezahldienst, mit dem sich Zahlungen online einfach und bequem abwickeln lassen. Neben der Bedeutung, die PayPal inzwischen im Online Shopping hat, setzen Nutzer den Dienst auch ein, um sich untereinander Geld zu schicken. Mittlerweile ist PayPal dazu übergegangen, Kreditfinanzierungen anzubieten – wodurch der Anbieter zunehmend ins „klassische“ Bankgeschäft einsteigt. Entstanden ist PayPal übrigens bereits Ende der 1990er Jahre in den USA. Seit 2007 besitzt das Unternehmen eine Banklizenz (Luxemburg) für Geschäfte in der EU.

Litecoin kaufen mit PayPal

Online Bezahldienst PayPal – Ideal für Onlineshopping & Geld senden

  • PayPal Zahlungen in Echtzeit: Litecoin kaufen mit Banküberweisung ist bei vielen Handelsplätzen und auch Brokern möglich. Allerdings nimmt die Überweisung einen Bearbeitungszeitraum von mehreren Tagen in Anspruch. PayPal ist an diesem Punkt deutlich schneller. Einzahlungen auf ein Kundenkonto werden quasi in Echtzeit angezeigt, das Guthaben steht somit auch umgehend für den Handel zur Verfügung.
  • Keine Weitergabe von Kontodaten: Zahlungen mit PayPal können entweder mit dem verfügbaren PayPal-Guthaben oder direkt vom Konto abgewickelt werden. Letzteres hat den Vorteil einer direkten Einzahlung von Handelsgeldern. Parallel ist für das LTC kaufen mit PayPal in dieser Form keine zusätzliche Eingabe der Kontodaten – vergleichbar dem Litecoin kaufen mit Sofortüberweisung – nötig. PayPal-Nutzer können ihren Account mit dem Bankkonto verbinden und so einfach größere Beträge einzahlen, ohne diese erst auf das Konto bei PayPal transferieren zu müssen.
  • PayPal für Ein- und Auszahlungen: Im Vergleich mit anderen Bezahldiensten, welche schnelle Einzahlungen auf ein Kundenkonto ermöglichen – aber keine Auszahlungen durchführen – funktioniert PayPal in beide Richtungen. Damit halten Trader ein „Werkzeug“ in ihren Händen, welches den Zahlungsprozess insgesamt sehr stark vereinfachen kann.

In der Praxis: Wo kann man Litecoin mit PayPal kaufen

Der Kauf von LTC ist de facto nur über eine Litecoin Börse möglich. Diese Aussage darf nicht falsch verstanden werden. Unsere Redaktion versteht unter dem Kauf von Litecoin den Erwerb einer bestimmten Anzahl Einheiten der Kryptowährung, welche in ein Litecoin Konto (auch als Litecoin Wallet bezeichnet) eingebucht werden. Dieser „physische“ Besitz zielt darauf ab, LTC zu verwahren und darauf zu hoffen, dass die Kurse wieder rasant ansteigen.

Litecoin Überblick Peer-2-Peer Netz

Open Source Kryptowährung Litecoin – Das bessere Bitcoin?

Litecoin handeln mit PayPal zielt hingegen – zumindest gehen wir davon aus – auf eine Rendite durch Kursveränderungen ab. Die Möglichkeit zu einer entsprechenden Partizipation am Krypto-Trend bieten Broker (primär aus dem Bereich CFD Brokerage). Die Besonderheit: Durch Hebel haben Anleger hier die Möglichkeit, mit einer überschaubaren Sicherheitsleistung (die sogenannte Margin) hohe Summen zu bewegen.

Prinzipiell ähnelt sich der Ablauf von Einzahlungen mit PayPal:

  • Schritt 1 – Beim Anbieter registrieren & das Handelskonto verifizieren.
  • Schritt 2 – Im Kassenbereich für den gewünschten Einzahlungsbetrag entscheiden und die Zahlungsart PayPal auswählen.
  • Schritt 3 – Der Broker leitet nach der Bestätigung der Angaben auf die PayPal-Eingabemaske für die Anmeldung im PayPal Konto weiter.
  • Schritt 4 – Im PayPal Konto anmelden, die Zahlungsoption (Guthaben oder Bankkonto) auswählen und die Zahlung autorisieren.
  • Schritt 5 – Die PayPal Maske wird geschlossen und leitet zum Anbieter zurück, der das Guthaben entsprechend der Zahlungsbestätigung umgehend bucht.

Wichtig: Damit die Angaben für das PayPal Konto nicht durch Dritte abgegriffen werden können, sollte generell darauf verzichtet werden, den Zahlungsdienst außerhalb sicherer Netzwerke zu verwenden. Leider machen Beginner immer wieder den Fehler, sich in einem öffentlichen (und ungesicherten) Wifi bei PayPal anzumelden.

Alternativen zum LTC kaufen mit PayPal

PayPal zählt inzwischen nicht nur zu den verbreiteten Bezahldiensten im Internet. Heute nutzen mehr als 200 Millionen Menschen weltweit die Servicefunktionen der Plattform. Gerade die Möglichkeit, mithilfe von PayPal anderen Konten Geld zu schicken und so beispielsweise die Zahlungen aus Auktionsplattformen zu vereinfachen, macht den Bezahldienst attraktiv. Aber: Nicht jeder Broker bietet PayPal als Zahlungsoption an. Wie sehen die Alternativen zum LTC kaufen mit PayPal aus?

  • Kreditkarte: Kreditkarten (VISA und MasterCard) sind inzwischen in vielen Bereichen akzeptierte Zahlungsmittel. Eingesetzt im Rahmen von Auslandsreisen, ist deren Bedeutung auch für Online-Zahlungen in den letzten Jahren gestiegen. Zu den Vorteilen gehört einmal die meist umgehende Buchung der Einzahlung auf dem Handelskonto. Parallel lässt sich bei vielen Brokern Guthaben auf die Kreditkarte auszahlen. Im Hinblick auf das Litecoin kaufen mit Kreditkarte sollte nicht unerwähnt bleiben, dass diverse Plattformen für den Direktkauf von LTC Einzahlungen mittels VISA/MasterCard unterstützen.
  • Paysafecard: Paysafecard hat seine Wurzeln in Österreich und verbindet unkomplizierte Zahlungen mit Anonymität. Der Grund: Wer paysafe nutzen will, muss zuerst einen 16-stelligen PIN erwerben. Diesem ist der gezahlte Betrag hinterlegt. Soll das Geld zum Litecoin kaufen mit Paysafecard verwendet werden, ist der PIN einzugeben – das Verfahren kommt bis hierhin ohne Bank aus. Aber: Die mögliche Höhe einer Transaktion ist auf 100 Euro beschränkt und Paysafecard wird von Brokern/Handelsplätzen eingeschränkt angeboten. Über das Online Konto my paysafecard besteht die Möglichkeit, bis zu 5.000 Euro zu verwalten – inklusive Zahlungen von maximal 1.000 Euro.
  • Banküberweisung: Old School – diese Bezeichnung passt in den Augen vieler Trader zum Litecoin kaufen mit Banküberweisung. Für Broker und Krypto-Börsen ist diese Zahlungsmethode de facto der kleinste gemeinsame Nenner. Der Grund: Während E-Wallets oder Kreditkarten nicht alle Anleger nutzen, kommen Trader ohne Bankkonto selten weit. Allerdings ist die Banküberweisung mit Einschränkungen verbunden. Auf der einen Seite sind für Zahlungen mehrere Tage Bearbeitungszeit einzuplanen. Und die Abwicklung einer Auszahlung kann mit Gebühren belegt sein.

Litecoin handeln: Beste Anbieter mit PayPal finden

Um Litecoin direkt zu handeln, gibt es am Ende nur eine Lösung. Interessierte Anleger müssen sich bei einer Krypto-Börse registrieren, hier ein Litecoin Wallet einrichten – oder treten direkt dem Peer-to-Peer Netzwerk bei und beteiligen sich am Mining. Hierfür erhalten sie einen Teil der erzeugten Litecoin. PayPal ist in der Branche übrigens kaum verbreitet. Im Rahmen der Recherche ist unsere Redaktion zwar auf Zahlungsmethoden wie Kreditkarte oder Banküberweisung gestoßen. Viele der Online Bezahldienste haben bei den Marktplätzen bisher kaum Fuß gefasst.

Um an den Kursveränderungen zu verdienen, ist der Besitz von Litecoin und anderen Kryptowährungen nicht nötig. Trader können sich bei Brokern registrieren, welche IOTA, Ethereum und Co. für den CFD Handel anbieten. Vorteil: Auf diese Weise sind Gewinne auch dann möglich, wenn die Währung ins Minus wandert.

Um sich an dieser Stelle nicht für den falschen Anbieter zu entscheiden, sind einige Punkte zu berücksichtigen. Für maximalen Spielraum sorgt natürlich eine umfassende Auswahl verschiedener Kryptowährungen. Dieser Aspekt sollte aber nie allein über eine Anmeldung entscheiden.

Kriterien zur Auswahl eines CFD Brokers:

  • Differenz zwischen Bid-/Ask Preis (der Spread, Kosten für den Handel)
  • die Höhe der Sicherheitsleistung (Margin)
  • der verfügbare Hebel
  • Bestehen einer Nachschusspflicht
  • Umfang bei den Handelsplattformen
  • die Regulierung

Beim Thema Nachschusspflicht müssen Trader hellhörig werden. In der Vergangenheit haben sehr plötzliche Kurssprünge durch die Nachschusspflicht (Erhöhen der Margin) in einigen Fällen Anleger finanziell ruiniert. In Deutschland dürfen – aufgrund des unkalkulierbaren Risikos – entsprechende Hebelprodukte inzwischen nicht mehr angeboten werden.

Litecoin mit PayPal: Alternativen zum Direktkauf

Im Handel mit Litecoin CFDs besteht das Ziel nicht darin, die Kryptowährung einfach so günstig wie möglich zu kaufen. Vielmehr geht es bei den Differenzkontrakten um den Unterschied zwischen dem Einstands- und dem Ausstiegskurs. Angeboten von diversen Brokern, sind die Unterschiede bei den Rahmenbedingungen deutlich. Was muss ein Anbieter mitbringen, um als bester Krypto Broker gelten zu können?

Plus500 – Broker mit PayPal

Broker setzen zwar auf E-Wallets und diverse Online Bezahldienste. PayPal ist allerdings eher selten vertreten. Zu den Ausnahmen gehört Plus500. Der Anbieter ist seit 2008 aktiv und bringt daher genug Erfahrung mit, um zu wissen, worauf es ankommt. Die Regulierung des Brokers übernimmt die Financial Conduct Authority (FCA). Ein interessantes Feature ist das Demokonto, dank dem Einsteiger risikoarm erste Transaktionen auf Litecoin durchführen. Um in den Echtgeldhandel einzusteigen, müssen wenigstens 100 Euro eingezahlt werden. Angeboten werden Kryptowährungen, wie:

  • Bitcoin/Bitcoin Cash
  • Ethereum
Überblick Kryptoangebot Plus500

CFD Broker Plus500 – Mit FCA reguliertem Broker LTC handeln

Jetzt Konto bei Plus500 eröffnen»

eToro – Broker mit Copy Fund

Als Broker verzichtet eToro auf PayPal ebenfalls nicht. 2007 an den Start gegangen, hat sich eToro aus verschiedenen Gründen zu einem bedeutenden Mitspieler am Markt entwickelt. Wer LTC kaufen mit PayPal will, kann hier nicht nur auf den fallenden oder steigenden Kurs setzen. eToro zählt zu jenen Brokern, die Social Trading unterstützen. Letzteres basiert auf der Möglichkeit, Aktionen erfahrener Trader für das eigene Portfolio zu kopieren. Mit dem Kryptowährungen-Copy-Fund geht eToro sogar noch ein Stück weiter. Allerdings ist der Einstieg beim Broker mit einer Hürde verbunden. Wer bei eToro mitmachen will, muss auf das Handelskonto mit der ersten Aufladung 1.000 Euro einzahlen.

Jetzt Konto bei unserem Krypto-Testsieger eToro eröffnen »

IQ Option – Ohne PayPal, aber stark für Einsteiger

IQ Option ist der jüngster unter den genannten Beispiel – und bietet noch nicht einmal PayPal an. Trotzdem hat er sein Dasein bei den Alternativen verdient. Der Grund: IQ Option bringt besondere Rahmenbedingungen für Anfänger mit. Diese Aussage bezieht sich zum einen auf die Möglichkeit, ein Demokonto mit bis zu 10.000 USD aufzuladen und unbeschränkt damit handeln zu können. Auf der anderen Seite reichen beim Broker 10 Euro Mindesteinzahlung, um das Handelskonto zu eröffnen. Und Trades können bereits mit nur einem Euro platziert werden. Zudem schafft es der Broker bei der Zahl angebotener Kryptowährungen in die Spitzengruppe.

Jetzt Konto bei IQ Option eröffnen»

Fazit: Litecoin kaufen mit PayPal nicht überall möglich

Litecoin, Ethereum oder Bitcoin handeln – in den letzten Monaten hat eine wachsende Zahl von Tradern nach diesen Möglichkeiten gesucht. Prinzipiell ist der Direktkauf heute nur über besondere Marktplätze möglich. CFD Broker bieten die Gelegenheit, auf LTC und BTC zu setzen – ohne gleich 10.000 Euro in die Hand nehmen zu müssen. Zumal sich so auch von fallenden Kursen profitieren lässt. Die Grundvoraussetzung ist ein Handelskonto. Geld mit PayPal einzahlen – hieran werden Trader oft scheitern. Seitens der Branche wird zwar auf E-Wallets gesetzt. PayPal spielt im Kassenbereich vieler Broker allerdings keine große Rolle.

Bester Litecoin Broker

Autor Chris Schneider
oddspe
Hochscrollen