Krypto/Kryptowährungen Ratgeber/Bitcoin kaufen in Deutschland

Bitcoin kaufen in Deutschland: Wie kauft man Bitcoins in Deutschland?

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 26.09.2019

Bester Bitcoin Broker

Um in die Welt der Finanzwetten durchstarten zu können und zukünftig auf fallende Bitcoin Kurse wetten zu können, stellen sich immer mehr Trader aus Deutschland die berechtigte Frage, was eigentlich die beste Bitcoin kaufen in Deutschland-Option für sie darstellt. Oder anders ausgedrückt, vor dem Trading steht der Erwerb der Kryptowährungen, in diesem Fall Bitcoin. Während Kunden aus Österreich hier auf eine ganze Reihe Offline- und Onlineoptionen setzen können, sieht das bei Kunden aus Deutschland ein wenig anders aus. Noch beschränkt sich hier der Markt primär auf Onlineangebote. Im Zuge des Ratgebers gehen wir detailliert auf alle wichtigen Vor- und Nachteile unterschiedlicher Einkaufsoptionen für Bitcoin in Deutschland ein, erklären, warum sich ein Wetten auf Kursveränderungen bei einem Broker mehr lohnt, als ein direkter Besitz der BTC und stellen die aktuell besten Broker für Bitcoin kaufen in Deutschland vor.

Die Wichtigsten Fakten zu Bitcoin in Deutschland kaufen:

  • Bitcoin sind aktuell wichtigste Kryptowährung in Deutschland
  • Kryptowährung BTC bietet anonyme Zahlungen übers Netz
  • Statt BTC direkt zu kaufen lieber mit Hebelwirkung auf Kursveränderungen wetten
  • Mit binären Optionen & CFDs auf Kursveränderungen wetten
  • Bei Brokern kann auch von Bitcoin-Kursverlusten profitiert werden

Jetzt Demokonto bei unserem Krypto-Testsieger eToro eröffnen»

Bitcoin kaufen in Deutschland: Das musst Du wissen

Wie kann man Bitcoins in Deutschland kaufen? Kunden aus Deutschland, die Bitcoin kaufen wollen, müssen sich in erster Linie auf Onlineangebote beschränken. Im Gegensatz zum Bitcoin kaufen in Österreich sieht es hier mit Offlineangeboten recht mau aus. In Österreich können Kunden zum Beispiel bei der österreichischen Post Bitcoin gegen Echtgeld tauschen. In Deutschland haben sich Online-Anbieter wie die Trading-Plattform eToro herauskristallisiert und bieten Kunden aus Deutschland sichere und schnelle Tradingoptionen für Kryptowährungen wie Bitcoin an.

Alternativ finden sich auch einfache Verkaufsplattformen, die kein Trading offerieren und ausschließlich einen indirekten Kauf und Verkauf von Kryptowährungen bieten. In der Regel unterscheiden sich auch hier die einzelnen Anbieter in den anfallenden Gebühren und insbesondere in den Echtgeld-Zahlungsmethoden, mit denen den Bitcoin erworben werden können. Hier gibt es vor allen Dingen deutliche Sicherheitsunterschiede beim Einsatz verschiedener Zahlungsmethoden, auf die wir im Zuge des Ratgebers detailliert eingehen werden.

Bitcoin kaufen in Deutschland

eToro bietet schnelle Einzahlung und sofortiges Wetten auf Bitcoin-Kursveränderungen

Alle Details: Hintergrundinfos zum Thema

Kunden aus Deutschland werden in erster Linie auf ein Online-Angebot setzen, wenn sie Bitcoin traden wollen. Im Gegensatz zu Österreich besteht hier nicht die Möglichkeit, bei der Deutschen Post Echtgeld in Bitcoin zu tauschen. Auch ein Angebot entsprechender Geldautomaten beschränkt sich auf eine Handvoll in den Großstädten. Bei der Wahl des passenden Onlineanbieters, haben sich hier primär Tradingplattformen wie eToro herauskristallisiert, die nicht nur eine einfachen und bequeme Einlageneinzahlung bieten, sondern auch gleich eine passende Tradingplattform offerieren, sodass sofort mit dem Handel oder den Finanzwetten begonnen werden kann. In jedem Fall sollte darauf geachtet werden, dass der gewählte Anbieter eine kurze Bearbeitungszeit offeriert und sich gleichzeitig die Gebührenordnung im Rahmen hält. Wer auf Bitcoin-Kurse wetten will, sollte immer den Weg des „indirekten“ Einkaufs wählen. In dem Fall wird eine Einlage beim Broker eingezahlt, mit der dann auf Kursveränderungen der Bitcoins spekuliert wird. Der Trader ist nicht tatsächlich im Besitz der Coins!

In der Regel unterscheiden sich jetzt die einzelnen angebotenen Zahlungsmethoden, mit denen dann die Bitcoins gekauft werden (in diesem Fall sprechen wir eigentlich von einem indirekten Kauf, wie eben erklärt) noch mal deutlich in ihrer Bearbeitungszeit und den Sicherheitsaspekten. Beim Bitcoin kaufen mit Banküberweisung müssen Kunden zusätzliche Wartezeit einplanen, da eine klassische Überweisung bis zu drei Werktage Zeit in Anspruch nehmen kann. Beim Bitcoin kaufen mit Kreditkarte hingegen wird auf diese zusätzliche Wartezeit verzichtet, die Zahlung wird sofort ausgeführt. Gleichzeitig werden aber persönliche Kreditkartendaten beim Buchmacher hinterlegt. Diese könnten im schlimmsten Fall von Hackern abgegriffen werden. Genauso schnell, aber wesentlich „sicherer“ wären Einkaufsoptionen mit einem Wallet wie PayPal, Sofortüberweisung oder GiroPay.

In der Praxis: Bitcoin kaufen in Deutschland im Praxistest bei eToro

Um die Frage Wie kann man Bitcoins in Deutschland kaufen etwas einfacher zu beantworten ist, gehen wir jetzt mal einen Einkaufsprozess bei der Trading-Plattform eToro durch. Der Anbieter zählt unter den aktuellen Trading-Plattformen ganz klar zu den Marktführern, die den Markt beherrschen und liefert eine ganze Reihe Zahlungsmethoden, um das Bitcoin kaufen in Deutschland zu ermöglichen. Aktuell kann hier mit folgenden Methoden ein Bitcoin kaufen in Deutschland durchgeführt werden:

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Überweisung
  • UnionPay
  • Sofortüberweisung
  • Skrill
  • Neteller

Eigentlich bietet die Plattform kein direktes BTC kaufen in Deutschland, sondern erlaubt es, das eingezahlte Guthaben zum Trading auch von Kryptowährungen zu verwenden. Um nun ein Bitcoin kaufen mit Sofortüberweisung, Bitcoin kaufen mit Neteller oder auch Bitcoin kaufen mit PayPal bei eToro durchführen zu können, muss als erstes ein neues Konto bei der Plattform eröffnet werden. Das geht besonders einfach über den eigenen Google-Account. Danach wird in das Einzahlungsmenü gewechselt und eine der Zahlungsmethoden ausgewählt.

Die Mindesteinzahlung liegt bei 417 €. Je nach Zahlungsmethode wird die Zahlung entweder sofort (Kreditkarte, Wallet, sofort) oder innerhalb weniger Tage (Banküberweisung) durchgeführt. Nach erfolgreicher Zahlung kann das Guthaben auf der Plattform zum Handeln verwendet werden. Mit den eingezahlten Euros kann nun zum Beispiel auf Kursveränderungen der Bitcoins spekuliert werden, ohne diese selbst zu besitzen!

eToro Einzahlung Einlage Kreditkarte

eToro Einzahlung mit Kreditkarte

Alternativen zu Bitcoin kaufen in Deutschland

Wie bereits angesprochen, bestehen nicht so viel Offline-Möglichkeiten für ein BTC kaufen in Deutschland. Die einzige bekannt wäre, dass über eine Online-Community ein Bitcoin-Händler aus der näheren Umgebung gefunden wird. Nach einem persönlichen Treffen können so Bitcoin gegen Echtgeld oder umgekehrt getauscht werden. Der direkte Erwerb von Bitcoins ist aber aktuell sehr risikoreich zu bewerten. Besser wäre, gleich bei der Tradingplattform, auf der zukünftig auf steigende oder fallende Kurse gewettet werden soll, eine Einzahlung vorzunehmen. Diese wird dann mit einer Echtgeld-Währung durchgeführt und danach kann mit diesen Echtgeld in den Handel mit Bitcoin eingestiegen werden.

Selbstverständlich können aber auch zum Beispiel Bitcoins bei sogenannten Verkaufsplattformen gekauft werden, die ausschließlich einen Tausch von Echtgeld in Kryptowährungen anbieten. Nach einen solchen Kauf lagern dann Coins auf dem persönlichen Wallet. Trading-Plattform Plus500 erlaubt es jetzt zum Beispiel, hier eine Direkteinzahlung mit diesen vorzunehmen, um eine Einlage auf der Plattform einzuzahlen. Dabei muss beachtet werden, dass bei solchen Transaktionen Transaktionsgebühren anfallen können. Diese können gespart werden, wenn direkt mit Echtgeld eingezahlt wird und keine Transaktionen über ein Bitcoin-Wallet mehr stattfindet. Oder anders ausgedrückt: Je weniger Zwischenstationen (Wallet) die Transaktion durchlaufen muss, umso niedriger auch die hier anfallenden Gebühren.

Jetzt Demokonto bei unserem Krypto-Testsieger eToro eröffnen»

So den Vergleich optimal nutzen

In unserem Vergleich finden sich die aktuell besten Kryptowährungen-Broker in absteigender Reihenfolge wieder. Jeder Anbieter wurde von uns in einem umfangreichen Praxistest hinsichtlich des Angebots, dem Portfolio, den Handlungsoptionen, den Zahlungsmethoden, den Gebühren, dem Kundendienst, Spreads & Hebeln und vielen weiteren relevanten Testpunkten überprüft. Anhand der einzelnen Testpunkte wurde der Anbieter abschließend bewertet und mit einer Testnote versehen. Jetzt unterscheiden sich aber die Anbieter in ihren angebotenen Zahlungsmethoden oder auch den angebotenen Kryptowährungen zum Handel. Bevor also ein Anbieter aus dem Vergleich ausgewählt wird, sollte ein zukünftiger Trader sich folgende Fragen beantworten:

  • Wird meine gewünschte Zahlungsmethode unterstützt?
  • Werden meine gewünschten Handelsoptionen unterstützt (Kryptowährungen)?
  • Entspricht die geforderte Mindesteinlage meinen persönlichen Tradingpräferenzen?

Diese drei Punkte sollen kurz eigenständig in den entsprechenden Praxistest der Anbieter geprüft werden. Wer zum Beispiel primär Bitcoin kaufen mit MasterCard Kreditkarte oder Bitcoin kaufen mit Visa Kreditkarte realisieren möchte, der wird mit einem Anbieter, der in erster Linie auf Wallets zur Zahlung setzt, nicht viel anfangen können. Anfänger sollten außerdem noch abklären, ob bei dem gewünschten Anbieter auch gleich eine Demo-Kontooption zur Verfügung steht. Kurz gesagt, um unseren Vergleich optimal nutzen zu können, haben wir bereits alle wichtigen Testpunkte der einzelnen Anbieter abgeklopft und miteinander verglichen. Als zukünftiger Trader sollte jetzt einfach kurz geprüft werden, ob der Wunschanbieter den persönlichen Tradingpräferenzen entspricht. Nur so lässt sich dann mithilfe des Vergleiches der für einen persönlich beste Kryptowährungen Broker finden.

Österreich Post Bitcoin Verkauf

In Österreich können Bitcoin direkt bei der Post gekauft werden

Mögliche Alternativen

 Jetzt sind alle Möglichkeiten bekannt, wie BTC kaufen in Deutschland realisiert werden kann. Es sollte klar sein, dass aufgrund der Kursveränderungen ein tatsächlicher Besitz der Coins aktuell wenig bis gar keinen Sinn macht. Wesentlich Rendite-stärker und gleichzeitig risikoärmer wäre der Einstieg bei einem Broker und das Wetten auf Kursveränderungen bei Bitcoin & Co. Daher stellen wir nun die drei führenden Anbieter aus unserem Vergleich vor, bei denen sich Kunden aus Österreich besonders wohl fühlen werden.

Kursveränderungen Bitcoin Januar 2018

Bitcoin-Kurs ideal für Finanzwetten, CFDs & Binäre Optionen

eToro: An dem Broker führt aktuell kein Weg vorbei!

Wer sich speziell im Bereich der Finanzwetten Kryptowährungen aufhalten möchte, findet bei eToro ein nahezu ideales Zuhause. Der Broker bietet eine Vielzahl unterschiedlichster Kryptowährungen zum Traden an und konnte sich binnen kürzester Zeit zu einem der führenden Anbieter in der Szene entwickeln. Auch in Sachen Einzahlungsoptionen, um eine Einlage zu realisieren, setzt der Anbieter Maßstäbe. Dank exorbitanter Hebelwirkung und dem Social-Trading-Tool, mit dem auch Positionen anderer Trader einfach ins eigene Portfolio kopiert werden können, belegt der Anbieter ein Alleinstellungsmerkmal, das wohl mit dafür verantwortlich ist, dass er aktuell in fast allen Vergleichen die Nase vorne hat. Da bei diesem Anbieter eine Mindesteinlage von 500 USD anfällt, werden hier primär die Anleger positive eToro Erfahrungen sammeln, die sich bereits eingehend mit den Thematiken binäre Optionen, CFDs und Krypto-Finanzwetten auf Kursveränderungen beschäftigt haben.

Jetzt Konto bei unserem Krypto-Testsieger eToro eröffnen »

IQ Option: Auch in Österreich der ideale Einstieg in die Welt der CFDs & Co!

Egal ob Anleger aus Deutschland kommen oder aus Österreich, wer zu den blutigen Anfängern zählt, der ganz neu in die Welt der Finanzwetten Kryptowährungen einsteigen will, ist gut beraten, sich das Angebot von iq option etwas genauer anzuschauen. Der Broker bietet eine Vielzahl Kryptowährungen für Finanzwetten an, setzt auf eine extrem niedrige Mindesteinlage und bietet Anfängern eines der besten Demo-Konten unserer Zeit an. Hier sammeln besonders Einsteiger positive iq option Erfahrungen.

Jetzt Konto bei IQ Option eröffnen»

Plus 500 seit 10 Jahren sicher & seriöses Trading

Seit zehn Jahren bietet Konkurrent Plus 500 seine Dienste im Netz an und gehört somit zu den ältesten Trading-Plattformen unserer Zeit. Es handelt sich um einen Komplettanbieter, der Kunden aus Deutschland nicht nur die Möglichkeit bietet, auf fallende oder steigende Bitcoin-Kurse zu wetten, sondern auch eine Vielzahl anderer Handelsinstrumente offeriert. Wer großen Wert auf Risikostreuung legt und hier nicht nur Kryptowährungen sondern auch andere Handelsinstrumente benötigt (Indizes, Rohstoffe, EFTs,..) ist gut beraten, sich dieses Angebot etwas genauer anzuschauen. Im direkten Vergleich haben die beiden bis jetzt genannten Anbieter iq option und eToro zwar in kleinen Punkten die Nase vorn, blicken aber beide nicht auf eine so lange Laufzeit wie Plus 500 zurück. Wer außerdem großen Wert darauf legt, bei einem Broker zu traden, der auf eine möglichst lange und seriöse zur Laufzeit zurückblickt, wird positive Plus 500 Erfahrungen sammeln können.

Jetzt Konto bei Plus500 eröffnen»

Fazit: Beim Bitcoin kaufen in Deutschland sind Broker aktuell unschlagbar

Beim Bitcoins kaufen in Deutschland sollten sich Anleger darauf konzentrieren, eine Einlage bei einem Broker vorzunehmen statt auf ein direktes BTC kaufen in Deutschland zu setzen. Im Endeffekt will ein Anleger von einer Kursveränderung der Kryptowährungen profitieren. Würde er die Kryptowährungen direkt einkaufen und selbst besitzen, besteht die Gefahr, dass bei einem Kursabfall die Anlage nur noch halb so viel wert ist. Daher sollten Kunden aus Deutschland immer die Möglichkeit vorziehen, bei einem Broker eine Einlage einzuzahlen und mit dieser dann auf fallende oder steigende Bitcoin-Kurse zu wetten. So kann genauso von Kursänderungen profitiert werden, wie wenn die Coins im eigenen Besitz wären. In diesem Fall kann aber sowohl von steigenden wie auch fallenden Kursen profitiert werden. Und das wäre bei einem Direkteinkauf und Besitz der Coins nicht möglich.

Bester Bitcoin Broker

Autor Chris Schneider
oddspe
Hochscrollen