Freebets ohne Einzahlung 2021

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 30.06.2021

Freebets ohne Einzahlung einlösen und damit endlich reich werden – diesen Traum haben viele Sportwetter, aber nur für die wenigsten kann er Wirklichkeit werden. Das hat verschiedene Gründe: Zum einen sind Free-bets ohne Einzahlung meist sehr geringwertig. Das bedeutet, dass den Spielern mit Frei- und Gratiswetten keine großen Beträge zur Verfügung stehen. Sofern die Gelder dann nicht auf horrende Außenseiterwetten getippt werden, steigern sich mögliche Guthabenstände nur durch die Verwendung von Gratiswetten sehr langsam. Darüber hinaus sind bei weitem nicht alle Aktionen, die das gratis Wetten ohne Einzahlung erlauben, als attraktiv und spielerfreundlich einzustufen. Gerade im Bereich der Bonusagebote versuchen viele halbseidene Buchmacher schließlich unbedarfte Spieler aufs Glatteis zu führen.

LibraBet
97/100
100% bis 200€
5x Bonus & Einzahlung
Curacao
****
Einlösen
MalinaSports
97/100
100% bis 300€
1x Einzahlung + 5x Bonus
Curacao
****
Einlösen
NetBet
94/100
200% bis 100€
8x Bonusbetrag + Einzahlung
Mga-Malta
****
Einlösen
22Bet
93/100
100% bis 122€
5x Bonus + Einzahlung
Curacao
****
Einlösen
Tipwin
88/100
100% bis 100€
5x Bonus
Mga-Malta
****
Einlösen
X
Aktueller Bonus von Tipwin:
5x Bonus
Ihr Bonus-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Freebet ohne Einzahlung – So sichern Sie sich Ihre Freiwette ohne Einzahlung!

Der nachfolgende Ratgeber bietet deshalb alle wichtigen und notwendigen Informationen rund um Gratiswetten ohne Einzahlung 2021. Spieler erfahren, auf welche Faktoren sie vor einer Bonusaktivierung achten und von welchen Gutscheinen sie lieber die Finger lassen sollten. Darüber hinaus werden die beiden Top-Bonusangebote, die Free bets ohne Einzahlung erlauben, vorgestellt. Abgerundet werden die Ausführungen durch viele hilfreiche Tipps und Tricks.

Die wichtigsten Details zu Freebets ohne Einzahlung:

  • Freebets sind nicht immer lukrativ oder inklusive
  • Buchmacher geben individuelle Bonusbedingungen vor
  • nicht alle Gewinnbeträge einer Freiwette lassen sich auszahlen

Alle Wettanbieter im Vergleich »

Freiwette ohne Einzahlung – Das sind die Top Angebote 2021

Auch wenn Spieler eine Freiwette ohne Einzahlung nicht unbedingt an jeder Ecke ergattern können, gibt es doch einige Buchmacher, die derartige Angebote offerieren. Selbst etablierte Sportwettenanbieter haben schon Freebets ohne Einzahlung für ihre Kunden bereitgestellt. Im Wettanbieter Vergleich haben trotzdem nur die wenigsten Sportwettenanbieter einen derartigen Wettbonus dauerhaft im Programm. Normalerweise verlassen sich die Wettanbieter lieber auf größere Bonusaktionen, bei denen Spieler zuvor eine Einzahlung tätigen müssen. So können sie sichergehen, dass sie am Ende nicht leer ausgehen, weil der Spieler zumindest auch ein Risiko einzugehen hat.

Bei einer Freiwette ohne Einzahlung ist das anders: Der Spieler bekommt diese, wie die Bezeichnung bereits verrät, ohne aktivierende Einzahlung gutgeschrieben. Setzt er die Gratiswette ein, spielt er ausschließlich mit dem Geld des Buchmachers, kann die Gewinne aber seinem eigenen Konto gutschreiben lassen. Das versetzt jeden Spieler in eine äußerst komfortable Situation. Und genau darum sind die Angebote für Free bets ohne Einzahlung bei den nachfolgenden Buchmachern auch derart begehrt.

Was ist bei Freebet ohne Einzahlung wichtig?

Eine Sportwetten Freebet ohne Einzahlung wird von vielen Spielern wie eine Art Gratisticket zu attraktiven Gewinnsummen eingestuft. Tatsächlich entspricht dies aber nur dann der Realität, wenn die Spieler eine Freiwette auswählen, die auch wirklich fair und ansprechend gestaltet wurde. Bei der Kreation von Bonusangeboten haben die einzelnen Sportwettenanbieter schließlich mehr oder weniger freie Hand und können praktisch tun und lassen, was sie wollen. Demzufolge kann es immer wieder auch passieren, dass Spieler sich für Freebets ohne Einzahlung entscheiden, die alles andere als lukrativ sind. Wenn Neukunden sich für einen Wettbonus interessieren und gratis Wettguthaben abstauben sollten, müssen sie auf die folgenden Kriterien achten:

  • die Höhe des Bonusangebots
  • die Auszahlbarkeit von Bonusgeld und -gewinnen
  • die geforderten Umsätze
  • die vorgegebene Mindestquote
  • der definierte Bonuszeitraum

Anhand dieser sechs Kriterien können Spieler meist sehr genau definieren, ob sich ein konkretes Bonusangebot für sie lohnen kann. Der geforderte Umsatz sowie die Mindestquote sollten in der Regel so niedrig wie möglich liegen, während das Bonusgeld, der Bonuszeitraum und die Auszahlungsmöglichkeit wiederum so groß wie möglich ausfallen sollten. Wer dann noch die beste Wettstrategie für Sportwetten umsetzt, kann praktisch nur noch gewinnen.

  • verschiedene Faktoren bestimmen die Qualität von Freiwetten
  • Mindestquote, Umsatzforderung und Bonuszeitraum sind die wichtigsten

Welche Gefahren müssen bei Gratiswetten beachtet werden?

Ein Sportwetten gratis Guthaben, mag auf den ersten Blick verlockend klingen. Wer jedoch genau hinsieht, der entdeckt bei vielen Angeboten geradezu heimtückische Fallstricke. Nicht alle Sportwetten Seiten mit Bonus haben Angebote vorzuweisen, die eine Auszeichnung als bester Sportwetten Bonus verdienen.

Vor allem schwierige oder sehr unfaire Umsatzforderungen und Bonusbedingungen sind der beste Beweis dafür, dass Spieler es mit einem weniger empfehlenswerten Angebot zu tun haben. Wer beispielsweise einen Gratis Bonus im Wert von 10 € gutgeschrieben bekommt und seine Freebets anschließend binnen einer Stunde zehnmal umsetzen soll, kann sich gleich von vornherein denken, dass er diese Aufgabe mit großer Wahrscheinlichkeit nicht erfüllen kann. Schließlich geht es im Bonuszeitraum nicht nur darum Wetten abzuschließen, sondern diese auch auswerten zu lassen.

Auch Mindestquoten, die deutlich über dem Durchschnitt liegen, können dafür sorgen, dass Spieler mit den zugehörigen Angeboten auf die Nase fallen. Normalerweise liegen die Mindestquoten bei Bonusangeboten zwischen 1.50 und 2.00. In diesem Rahmen bewegen sich die meisten fairen Aktionen. Teilweise bieten einige Anbieter noch geringere Mindestquoten. Je höher die Mindestquoten ausfallen, umso geringer wird jedoch die Wahrscheinlichkeit, dass Spieler mit den zugehörigen Wetten tatsächlich einen Gewinn einfahren.

Überaus wichtig beim Freebet ohne Einzahlung: Ganz gleich, ob Bonusbedingungen spielerfreundlich ausfallen oder nicht – entscheidend ist eine transparente Kommunikation. Wenn gewisse Bonusregeln nicht offen mitgeteilt oder sogar absichtlich unverständlich ausgedrückt werden, sollten Spieler von einer Bonusaktivierung besser absehen.

  • Bonusregeln müssen offen kommuniziert werden
  • zu kurzer Bonuszeitraum und zu hohe Mindestquote nicht empfehlenswert

Exkurs: Gewinnlimitierung – Was ist das und welche Folgen ergeben sich?

Die Gewinnlimitierung ist ein Phänomen, das längst nicht bei jedem Buchmacher, der Free bets ohne Einzahlung anbietet, existiert, aber trotzdem separat betrachtet werden muss. Wenn eine Gewinnlimitierung vorhanden ist, dann beschränkt diese schließlich die Auszahlungsmöglichkeiten der Kunden. Doch was genau bedeutet eigentlich Gewinnlimitierung?

Eine Gewinnlimitierung ist in der Online Glücksspielbranche gerade bei kleineren Anbietern sehr verbreitet und kommt sowohl bei Sportwetten. Eine solche Gewinnlimitierung beschneidet die potentielle Gewinnsumme des Kunden und schreibt vor, wie viel Geld dieser bei einer Bonusaktion maximal erspielen kann. Viele Buchmacher haben Limitierungen auch bei ganz normalen Wetten eingeführt und geben beispielsweise an, dass ein Kunde pro Tag maximal einen Betrag X gewinnen kann. Solche Vorschriften gibt es auch im Zusammenhang mit Freiwetten ohne Einzahlung. Spieler finden derartige Vorgaben im Kleingedruckten der Aktions-AGBs. Entgegen der kritischen Auffassung vieler Spieler sind Gewinnlimitierungen nicht unfair, schränken den Spieler aber trotzdem ein.

  • Gewinnlimitierungen in der Sportwettenszene weit verbreitet
  • geben Maximalgewinn bei einer Aktion vor

Alle Wettanbieter im Vergleich »

 

Weitere wichtige Tipps & Informationen zur Freiwette ohne Einzahlung

Im Zusammenhang mit der Vorstellung von Freebets ohne Einzahlung wurden als alternative Bonusangebote die sogenannten Einzahlungsboni angesprochen. Diese sind als klassische Bonusangebote für Neukunden zu verstehen und werden heute von fast allen Sportwettenanbietern vorgestellt. Wer sich mit Gratiswetten ausprobiert hat und nun Lust auf die ganz großen Gewinne verspürt, der kann sein Wettguthaben bei einigen Buchmachern verdoppeln.

Fazit: Freebets ohne Einzahlung sind bei guten Bedingungen sehr lohnenswert

Es ist wie so oft bei Bonusangeboten im Internet: Spieler sollten vor einer Aktivierung unbedingt die Konditionen checken, denn nicht jede Offerte, die auf den ersten Blick lukrativ klingt, kann auch den Ansprüchen von Experten und Kritikern genügen.  Fair und zuverlässig sind beide Optionen allemal und wer einen Sportwetten Bonus oder Online Sportwetten im Allgemeinen austesten will, ist mit einer Anmeldung bei einem fairen Buchmacher gut bedient.

Alle Wettanbieter im Vergleich »

oddspe
Hochscrollen