Wettanbieter Vergleich/Wett-Tipps/1. Bundesliga Sportwetten Tipps/Wett Tipps Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen am 16.12.2018

Wett Tipps Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen am 16.12.2018

1. Bundesliga Sportwetten Tipps | 16.12.2018 - 18:00 Uhr - Commerzbank-Arena in Frankfurt

Eintracht Frankfurt ist im eigenen Stadion deutlich erfolgreicher, als man auf den ersten Blick sehen kann. Genaueres Hinschauen eröffnet, dass Frankfurt in der Heimtabelle nur deswegen so relativ weit hinten liegt, weil die Mannschaft erst 6 Heimspiele absolviert hat. Alle Mannschaften mit 10 oder mehr Punkten aus Heimspielen haben bereits 7 oder 8 Heimspiele absolviert. Rechnet man das mit ein, dann wird deutlich, wie erfolgreich Frankfurt im eigenen Stadion wirklich ist.

Tipp
Beste Quote
1,46
Wettanbieter
Bethard
Aktueller Bonus
50
Jetzt wetten
Heimsieg 1
68.49%
Beste Quote
1,46
Unentschieden
66.67%
Beste Quote
1,50
Auswärtssieg 2
41.15%
Beste Quote
2,43

Die Bundesliga-Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Bayer 04 Leverkusen wird am Sonntag, den 16. Dezember 2018 um 18:00 in der Commerzbank Arena in Frankfurt ausgetragen. Eintracht Frankfurt befindet sich auf Platz 5 der Tabelle, Bayer Leverkusen auf Platz 11. Frankfurt hat inzwischen 5 Punkte Vorsprung vor Leverkusen.

Eintracht Frankfurt
Adi Hütter
Bayer 04 Leverkusen
Heiko Herrlich
Formkurve der Mannschaften
Eintracht Frankfurt
NSSSU
Bayer 04 Leverkusen
USNNS
Heimbilanz vs. Auswärtsbilanz
Eintracht Frankfurt
NSSSU
Bayer 04 Leverkusen
UNSUS

Bester Wettanbieter

Beste Quoten und Wettempfehlungen

Eintracht Frankfurt hat zwar in den letzten 3 Spielen schlechter abgeschnitten, als Bayer Leverkusen, die Heimbilanz der Frankfurter ist aber deutlich besser, als die Auswärtsbilanz des Gegners. Frankfurt erreichte 10 Punkte aus 6 Spielen und Leverkusen konnte in 7 Auswärtsspielen nur 8 Punkte mitnehmen. Die Einbeziehung eines möglichen Remis mindert das Risiko deutlich. Für diesen Tipp hat Bethard mit 1,46 die beste Quote.

Einsatz für einen Tipp Doppelte Chance 1X

9/10

Frankfurt hat 17 seiner 30 Treffer im eigenen Stadion erzielt und Leverkusen traf auswärts 10 mal, die Hälfte seiner Gesamttreffer. Ohne Torerfolg haben die Frankfurter nur ein Spiel beendet und die Leverkusener 3. Es spricht absolut nichts dagegen, dass in diesem Spiel beide Mannschaften mindestens einmal erfolgreich sind. Dafür hat Betway die beste Quote mit 1,50.

Einsatz für einen Tipp Beide Teams treffen.

7/10

Eintracht Frankfurt hat in dieser Saison erst 2 Spiele mit einem Unentschieden beendet und Leverkusen 3, daher ist es wahrscheinlicher, dass dieses Spiel mit einem Sieg beendet wird. Die bessere Heimbilanz spricht dabei deutlich für einen Frankfurter Sieg. Der Frankfurter Sturm ist wesentlich erfolgreicher als die Stürmer der Leverkusener. Für den Heimsieg hat 888sport mit 2,43 die beste Quote.

Einsatz für einen Tipp Heimsieg

4/10

Fakten, Daten & Serien zu Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt ist nach 2 verlorenen Spielen von Platz 3 wieder auf Position 5 abgesackt. Aus den letzten 3 Spielen konnte die Mannschaft nur 3 Punkte und 4:4 Tore mitnehmen. Von 6 Heimspielen konnte Frankfurt 3 gewinnen und 10 Punkte erreichen. 17 der 30 Tore schoss der Frankfurter Sturm im eigenen Stadion. Nur 7 der 17 Gegentreffer resultierten aus Heimspielen. Top-Scorer Luca Jovic und Sebastien Haller erzielten 19 Tore.

  • Tabellenplatz 5
  • 23 Punkte
  • 30:17 Tore
  • 3 Siege und 1 Remis in 6 Heimspielen

Fakten, Daten & Serien zu Bayer 04 Leverkusen

Bayer Leverkusen hat die letzten 3 Spiele ungeschlagen beendet und erreichte dabei 7 Punkte aus 4:1 Toren. In 7 Auswärtsspielen errang Leverkusen 2 Siege und 2 Unentschieden, 8 Punkte aus 10:12 Toren. Das letzte Spiel konnte die Mannschaft nur knapp mit 1:0 gegen Augsburg gewinnen. Top Scorer der Leverkusener sind Kevin Volland mit 5 und Kai Havertz mit 4 Treffern.

  • Tabellenplatz 11
  • 18 Punkte
  • 2 Siege und 2 Remis in 7 Auswärtsspielen
  • 20:25 Tore

Head-to-Head: Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen

In der Vergangenheit wurde die Begegnung zwischen Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen 66 mal ausgetragen. Frankfurt gewann davon 23 Partien, Leverkusen 30. Im heimischen Stadion waren die Frankfurter mit 17 Siegen in 33 Spielen erfolgreicher, als Leverkusen mit 12 Siegen. In der aktuellen Tabelle hat Frankfurt 6 Plätze und 5 Punkte Vorsprung vor dem Gegner. Die letzten beiden Duelle gewann Leverkusen.

  • Frankfurt gewinnt 17 von 33 Heimduellen
  • Leverkusen gewinnt 12 von 33 Auswärtsduellen
  • Leverkusen gewann die letzten beiden Spiele

Eintracht Frankfurt gegen Bayer 04 Leverkusen: Tore und Gegentore

In 66 Duellen zwischen Frankfurt und Leverkusen trafen beide Mannschaften 204 mal, 3,1 Tore pro Spiel. In der aktuellen Saison hat Frankfurt die besseren Torschützen, 30 Treffer und 17 Gegentreffer. Leverkusen hat in 14 Spielen 20 mal treffen können und musste 25 Gegentreffer hinnehmen. Top-Torjäger der Frankfurter ist Luca Jovic mit 10 Treffern, auf Leverkusener Seite hat Kevin Volland mit 5 Toren am häufigsten getroffen.

  • 204 Tore in 66 Duellen
  • Torverhältnis Frankfurt 30:17
  • Luca Jovic trifft 10 mal in 14 Spielen
  • Torverhältnis Leverkusen 20:25

Fazit: Im eigenen Stadion war Frankfurt in der Vergangenheit erfolgreicher, von 33 Begegnungen konnten die Frankfurter 17 für sich entscheiden. Leverkusen konnte in Frankfurt 12 mal gewinnen. In dieser Saison hat Frankfurt 6 Plätze und 5 Punkte Vorsprung vor Bayer. Und die Torausbeute der Frankfurter von 17 in 6 Heimspielen ist beeindruckend. Leverkusen konnte auswärts nur 10 mal in 7 Spielen treffen.

22Bet Top Wettanbieter Banner

oddspe
Hochscrollen