Wettanbieter Vergleich/Wett-Tipps/1. Bundesliga Sportwetten Tipps/Wett Tipps Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach am 17.2.2019

Wett Tipps Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach am 17.2.2019

1. Bundesliga Sportwetten Tipps | 17.02.2019 - 15:30 Uhr - Commerzbank-Arena in Frankfurt

Die Begegnung zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach ist das Spitzenduell des 22. Spieltages in der Bundesliga. Mönchengladbach, mit 42 Punkten auf Platz 3 erwischte den besseren Rückrundenstart, auch wenn die letzte Begegnung gegen Hertha BSC verloren ging. Frankfurt büßte in der Rückrunde etwas von seiner Heimstärke ein, blieb jedoch zweimal ungeschlagen.

Tipp
Beste Quote
1,45
Wettanbieter
22Bet
Aktueller Bonus
122
Jetzt wetten
Heimsieg 1
68.97%
Beste Quote
1,45
Unentschieden
66.67%
Beste Quote
1,50
Auswärtssieg 2
32.26%
Beste Quote
3,10

Am Sonntag, den 17. Februar 2019 wird in der Commerzbank-Arena in Frankfurt die Bundesliga-Partie Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach ausgetragen. Der Anpfiff erfolgt um 15:30. Eintracht Frankfurt steht seit dem 13. Spieltag recht stabil auf Platz 5, der zur Teilnahme an der nächsten Europa-League berechtigen würde. Borussia Mönchengladbach ist nach dem Spielverlust gegen Berlin wieder auf den 3. Platz gefallen.

Eintracht Frankfurt
Adi Hütter
Borussia Mönchengladbach
Dieter Hecking
Formkurve der Mannschaften
Eintracht Frankfurt
UUUSN
Borussia Mönchengladbach
NSSSN
Heimbilanz vs. Auswärtsbilanz
Eintracht Frankfurt
USNSN
Borussia Mönchengladbach
SSNUN

Bester Wettanbieter

Beste Quoten und Wettempfehlungen

Eintracht Frankfurt ist im bisherigen Saisonverlauf im eigenen Stadion stärker, als Borussia Mönchengladbach auswärts. Frankfurt holte 17 seiner 33 Punkte bei 10 Heimspielen, Gladbach nahm aus 11 Auswärtsspielen nur 15 seiner 42 Punkte mit. Für den Tipp, Doppelte Chance auf Heimsieg Eintracht Frankfurt oder Unentschieden, hat 22bet die beste Quote mit 1,45.

Einsatz für einen Tipp Doppelte Chance 1 oder X

9/10

Eintracht Frankfurt hat im eigenen Stadion eine sehr zuverlässige Trefferquote, nur gegen die Bayern konnte Frankfurt zu Hause nicht treffen. Borussia Mönchengladbach trifft auswärts ebenso zuverlässig, nur 2 Spiele blieben ohne eigenen Torerfolg. In den letzten beiden Heimspielen traf Frankfurt 4 mal, Gladbach auswärts 3 mal. Daher ist die Annahme, dass beide Mannschaften in diesem Spiel treffen werden, recht wahrscheinlich. Die beste Quote hat Betway mit 1,50.

Einsatz für einen Tipp beide Teams treffen

7/10

Borussia Mönchengladbach gewann schon das Hinspiel mit 3:0. Die beiden letzten Auswärtsspiele gewann Gladbach sicher zu Null. Frankfurt blieb bei den beiden Heimspielen der Rückrunde ungeschlagen, erreichte aber nur 4 Punkte. Für diese Begegnung sollte der Auswärtssieg in Betracht gezogen werden. Gleichzeitig ist Gladbach eine Mannschaft, die nur selten ein Spiel Remis beendet, nur 3 mal in dieser Saison. Für den Auswärtssieg hat 888sport die beste Quote mit 3,10.

Einsatz für einen Tipp Auswärtssieg

3/10

Fakten, Daten & Serien zu Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt steht seit dem 13. Spieltag recht stabil auf Platz 5 der Tabelle. Die Mannschaft hat 17 der 33 Punkte im eigenen Stadion geholt. Die beiden Heimspiele der Rückrunde brachten 4 Punkte aus 4:2 Toren. Ohne selbst zu treffen ging das Team nur 3 mal vom Platz, 4 Partien endeten ohne Gegentor. Top-Torschütze ist Luka Jovic mit 14 Toren und 3 Vorlagen, derzeit ist er Führender in der Torschützen-Tabelle der Liga.

  • Tabellenplatz 5
  • 33 Punkte
  • Torverhältnis 40:27
  • 17 von 33 Punkten bei Heimspielen
  • Luka Jovic ist Top-Torschütze der Liga

Fakten, Daten & Serien zu Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach ist nach dem Spielverlust gegen Berlin wieder auf den 3. Platz der Tabelle gesunken. Derzeit hat das Team 3 Punkte Rückstand auf München und 8 Punkte auf Dortmund. Gladbach holte nur 15 von 42 Punkten bei Auswärtsspielen, die beiden Auswärtsspiele der Rückrunde gewinnt das Team mit 3 Treffern zu Null. Gladbach gewann das Hinspiel mit 3:1. Top-Torschütze ist Alassane Plea mit 10 Toren und 3 Vorlagen.

  • Tabellenplatz 3
  • 42 Punkte
  • Torverhältnis 41:21
  • Gewinnt 2 Auswärtsspiele zu Null in der Rückrunde
  • 15 von 42 Punkten bei Auswärtsspielen

Head-to-Head: Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach

Das Hinspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt endete mit einem Heimsieg. In der Vorsaison gewann Frankfurt beide Partien. Im eigenen Stadion hat Frankfurt bisher 5 von 10 Spielen gewonnen, 17 Punkte aus 23:13 Toren. In die Rückrunde startete die Mannschaft mit 4 Punkten aus 2 Spielen. Mönchengladbach hat aus 11 Auswärtsspielen 15 Punkte aus 16:15 Toren erzielt. Die ersten beiden Auswärtsspiele der Rückrunde wurden gewonnen.

  • Gladbach gewinnt Hinspiel
  • Gladbach gewinnt 2 Auswärtsspiele
  • Frankfurt in der Rückrunde zu Hause ungeschlagen
  • Frankfurt gewinnt beide Partien der Vorsaison

Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach: Tore und Gegentore

Das Hinspiel gewann Borussia Mönchengladbach mit 3:1. In der Vorsaison gewann Frankfurt beide Begegnungen ohne Gegentor. In dieser Saison spielte Gladbach 10 mal zu Null, Frankfurt nur 4 mal. Ohne eigenen Torerfolg blieben beide Mannschaften in je 3 Partien. Gladbachs Sturm traf bereits 41 mal, Frankfurt war 40 mal erfolgreich. Das Gladbacher Torverhältnis ist durch 21 Gegentreffer bsser als das Frankfurter mit 27 Gegentoren.

  • Hinspiel 3:1-Sieg für Gladbach
  • Frankfurt gewinnt 2 Duelle zu Null
  • Gleichwertige Sturmformationen
  • Frankfurt bekommt 27 Gegentreffer

Fazit: Das Duell Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach ist das Spitzenduell dieses Spieltages. Die Heimbilanz der Frankfurter spricht eher für einen Heimsieg. Borussia Mönchengladbach hat aber den besseren Rückrundenstart, was ein Indiz dafür ist, dass die Mannschaft derzeit besser in Form ist. Gladbach gewann bereits das Hinspiel mit 3:1 im eigenen Stadion.

22Bet Top Wettanbieter Banner

oddspe
Hochscrollen