Wettanbieter Vergleich/Finanzwetten-Erfahrungsberichte/Unsere Binary.com Erfahrungen aus dem Test

Unsere Binary.com Erfahrungen aus dem Test

Binary.com ErfahrungenBinary.com ist unter diesem Firmennamen erst seit 2013 am Markt. Vorher firmierte das Unternehmen seit 1999 unter “BetOnMarkets”, 2009 wurden auch Finanzwetten eingeführt. Nach wie vor bietet Binary.com den Handel mit binären Optionen. Eine Regulierung innerhalb der EU findet auf Malta statt. Darüber hinaus agiert der Broker weltweit in vielen Ländern.

Überzeugt im Binary.com Test hat uns die geringe Mindesteinzahlung von nur 5 Euro. Auch der Mindesteinsatz von 1 Euro hat sich sehr positiv auf das Testergebnis niedergeschlagen. Das gratis Demokonto welches zeitlich unlimitiert zur Verfügung steht, ist ein weiterer wichtiger Punkt, der für den Anbieter spricht. Unsere Binary.com Finanzwetten Erfahrungen sind nicht zuletzt auch wegen dem 1 Click Trading größtenteils positiv.

Die wichtigsten Fakten zu Binary.com

  • Bis zu 100 Prozent Rendite im klassischen Handel
  • Nur 5 Euro Mindesteinzahlung
  • Deals ab 1 Euro
  • Kostenfreies Demokonto
  • 1 Click Trading
Binary.com Erfahrungen

Binary.com blickt auf fast 2 Jahrzehnte Erfahrung zurück.

Jetzt den Wettanbieter besuchen »

Die vollständige Binary.com Erfahrung

Getestete Kategorien in der Übersicht:

9 von 10 Punkten
5 von 10 Punkten
10 von 10 Punkten
7 von 10 Punkten
10 von 10 Punkten
10 von 10 Punkten
10 von 10 Punkten
10 von 10 Punkten
5 von 10 Punkten
10 von 10 Punkten
86 von 100 Punkten

Finanzwettenangebot: 100 Prozent Rendite 24/7 Handel 9 von 10

Die Top 3 der Kategorie "Finanzwettenangebot"
9
von 10
9
von 10
9
von 10

Basiswerte: Optionen auf 4 Anlageklassen

Bei Binary.com könnt ihr Finanzwetten auf alle 4 wichtigen Anlageklassen tätigen. Dazu gehören binäre Optionen auf Währungen, Rohstoffe, Indizes und Aktien. Der Broker wirbt sogar damit, dass ihr 24/7 handeln könnt, also auch am Wochenende. Allerdings beschränkt sich der Handel dann auf One Touch Optionen und stellt keine Live Wetten dar.

Optionsarten im Binary.com Test: 3 Handelsarten individuell einstellbar

Binary.com bietet 3 verschiedene Handelsarten. Neben dem klassischen Call und Put (oder auch Hoch und Tief) genannt, könnt ihr Finanzwetten auf “Erreicht” und “innerhalb/außerhalb” setzen. “Erreicht” bedeutet, dass der Kurs nicht nur eure prognostizierte Richtung einschlagen, sondern auch ein bestimmtes Niveau erreichen muss. “Innerhalb/außerhalb” heißt, ihr setzt eure Finanzwetten so, dass der Kurs innerhalb oder außerhalb einer bestimmten Kursspanne enden wird.

Unsere Binary.com Erfahrungen: Renditen bis zu 100 Prozent im klassischen Handel

Als einer der wenigen Broker bietet Binary.com eine maximale Rendite bis zu 100 Prozent im klassischen Handel. Mehr geht nun wirklich nicht. Doch nicht nur das. Ihr könnt eure Laufzeit völlig individuell bis zu 1 Jahr hin festlegen. Auch den Beginn der Laufzeit könnt ihr einstellen. Normalerweise beginnen Finanzwetten immer sofort. Doch ihr könnt den Startzeitpunkt auch in die Zukunft verlagern.

Binary.com Finanzwetten: Deals ab 1 Euro

Im Binary.com Testbericht ist uns die geringe Mindesthandelssumme sehr positiv aufgefallen. Nur 1 Euro Mindesteinsatz. Das ermöglicht gerade Anfängern das finanzielle Risiko überschaubar zu halten.

24/7 Finanzwetten ab nur 1 Euro MIndesteinsatz - das hat uns überzeugt. Vor allem das hohe Maß an Individualisierung der einzelnen Deals wirkt sich sehr positiv auf das Ergebnis aus. Von uns gibt es hier die volle Punktzahl: 9/10 Punkten.

Binary.com Handelsplattform

Blick auf die Handelsplattform von Binary.com

Finanzwetten Bonus: Kein ständiges Bonusangebot 5 von 10

Die Top 3 der Kategorie "Bonus für Neukunden"
10
von 10
10
von 10
9
von 10

Die meisten Anbieter von Finanzwetten arbeiten mit einem binäre Optionen Broker Bonus. Kunden nehmen solche Angebote gern wahr, denn schließlich lässt sich das Kapital so auf einen Schlag vervielfachen. Unser Binary.com Erfahrungsbericht zeigen, dass der Broker leider kein ständiges Bonusangebot offeriert. Nur gelegentlich zu bestimmten Aktionen könnt ihr von einem Einzahlbonus profitieren. Meist müsst ihr dann eine bestimmte Mindestsumme einzahlen. Damit ihr euch den Bonus später auch auf’ Konto auszahlen lassen könnt, muss der Bonusbetrag eine bestimmte Anzahl im Handel umgesetzt werden.

Wir haben mal etwas in den Bonusbedingungen des Brokers umgeschaut. Dort ist ein Beispiel angeführt: Für 100 Euro Einzahlung, erhaltet ihr 25 Euro Bonus. Diese 25 Euro müsst ihr - laut Beispiel in den AGBs - nur 5 Mal umsetzen, damit ihr ihn euch auszahlen lassen könnt. Das wäre im Finanzwetten Anbieter Vergleich ein Top Wert. Häufig muss der Bonus 20 - 40 Mal umgesetzt werden.

Leider gibt es bei Binary.com keinen permanenten Bonus. Nur zu bestimmten Aktionen erhaltet ihr ein Angebot. Meist muss dann auch ein Mindestbetrag eingezahlt und diverse Bonusbedingungen eingehalten werden. Unsere Bewertung: 5/10 Punkten.

Demokonto: Kostenlos und zeitlich unbegrenzt 10 von 10

Die Top 3 der Kategorie "Demokonto"
10
von 10
10
von 10
9
von 10

Ein gratis Demokonto, welches auch noch zeitlich unbegrenzt zur Verfügung steht, ist eine Seltenheit bei Finanzwetten Anbietern. Binary.com bietet es. Auch wenn ihr noch keine Einzahlung getätigt habt, könnt ihr den Demo Account kostenfrei nutzen.

Zu Beginn erhaltet ihr ein Startgeld von 10.000 Euro bzw. US-Dollar. Im Demokonto stehen euch alle Funktionen zur Verfügung wie auch im Live Depot, sprich Realtime Kurse, Ablaufdaten usw. Ihr erhaltet so einen perfekten Einstieg in die Welt der Finanzwetten. Nebenbei lernt ihr die verschiedenen Optionsarten und die Handelsoberfläche des Brokers kennen.

Die Anmeldung für das binäre Optionen Demokonto findet ihr aber nicht extra. Nutzt dafür einfach die vorhandene Registrierungsmöglichkeit.

Ein Demokonto bietet sowohl Anfängern wie auch Fortgeschrittenen viele Vorteile. Erste Erfahrungen können gesammelt und Strategien verfeinert werden. Das Binary.com Testkonto ist gratis und seht euch zeitlich unbegrenzt zur Verfügung. Deswegen gibt es von uns: 10/10 Punkten.

Binary.com Auszeichnungen

Der Finanzwetten Anbieter hat bereits eine Reihe von Preisen erhalten.

Handelsplattform: Praktisch von überall aus handeln7 von 10

Die Top 3 der Kategorie "Handelsplattform"
10
von 10
10
von 10
10
von 10

Seit einiger Zeit gibt es die Binary.com Handelsplattform auch in Deutsch, was positiv hervorzuheben ist. Die Plattform sieht optisch eher funktional aus. Es wird viel mit Drop-Down Menüs gearbeitet. Eine optisch modernere Handelsoberfläche würde dem Broker sicher gut tun. Dennoch erfüllt sie ihren Zweck und ist übersichtlich aufgebaut. Wir haben uns sofort auf der Plattform zurecht gefunden. Die Webseite war schnell aufgebaut und es gab keinerlei technische Schwierigkeiten. Ihr könnt alle bisherigen Trades nochmal anschauen und habt so eine schöne Übersicht.

Auch ein Chartmodul ist vorhanden, bei dem ihr diverse Einstellungen vornehmen könnt. Vom Laden der Webseite bis zur Finanzwetten sind es nur wenige Klicks. Also auch wenn ihr es mal eilig habt, könnt ihr schnell noch eine Finanzwetten abgeben.

Die Handelszeit beträgt 24/7. Am Wochenende sind jedoch nur One Touch Optionen verfügbar, also kein Live Handel. Die Webseite an sich ist optisch eher praktisch aufgebaut und nicht unbedingt etwas für’s Auge. Ihren Zweck erfüllt die Handelsplattform dennoch und man findet sich gut zurecht. Punkte in dieser Kategorie: 7/10 Punkten.

Zahlungsmethoden: Kostenfreie Ein- und Auszahlungen 10 von 10

Die Top 3 der Kategorie "Zahlungsmöglichkeiten"
10
von 10
10
von 10
10
von 10

Einzahlungen: Einzahlungen ab 5 Euro

Einzahlen könnt ihr bei Binary.com über ein Vielzahl an Möglichkeiten. Dazu gehören Banküberweisung, Western Union, Kreditkarte (Visa, MasterCard und Union Pay), eine ganze Reihe von eWallet Diensten (wie Neteller, Skrill, WebMoney etc.) und Paysafecard. Die Mindestbeträge unterscheiden sich von Zahlungsart zu Zahlungsart. Minimumbetrag bei eWallets und Paysafecard sind 5 Euro, Kreditkarte ab 10 Euro und Banküberweisung 25 Euro. Gebühren fallen keine an.

Auszahlungen: Auszahlungen gebührenfrei

Unsere Binary.com Finanzwetten Erfahrungen hinsichtlich Auszahlungen sind ebenfalls sehr positiv. Es fallen auch hier keine Gebühren an. Die Mindestbeträge für Einzahlungen gelten auch bei Auszahlungen, sprich 5 Euro bei eWallet Diensten und 10 Euro bei Kreditkarte. Auszahlungen auf eine Paysafecard sind natürlich nicht möglich. Wenn ihr eine Auszahlung über einen eWallet Dienst oder die Kreditkarte wählt, dauert sie nur 24 Stunden.

Weder Ein- noch Auszahlungen sind mit Kosten verbunden, was uns sehr positiv im Test aufgefallen ist, da hier viele Anbieter hinlangen. Geringe Mindestbeträge und schnelle Bearbeitungszeiten, macht: 10/10 Punkten.

Binary.com Zahlungsmethoden

Praktisch unendliche Zahlungsmethoden stehen euch zur Verfügung.

Regulierung: Durch Glücksspielbehörde auf Malta 10 von 10

Die Top 3 der Kategorie "Sicherheit"
10
von 10
10
von 10
10
von 10

Der Punkt Regulierung und Sicherheit ist vor allem im Finanzwetten Bereich sehr wichtig. Wer möchte schon sein Geld einem Unternehmen anvertrauen, bei dem man nicht weiß, ob man sein Geld wiedersieht. Binary.com hat seinen Sitz auf Malta und wird von der dortigen Aufsichtsbehörde für Glücksspiel kontrolliert und reguliert. Etwas ungewöhnlich, da die meisten Broker ihren Sitz auf Zypern haben und dort von einer Finanzaufsichtsbehörde überwacht werden.

Dennoch - so unsere Binary.com Erfahrung - unterliegt das Unternehmen den europäischen MiFID Bestimmungen und neben der Glücksspielbehörde auch der Finanzaufsicht Maltas. Das bedeutet beispielsweise, dass Kundeneinlagen getrennt vom Kapital des Unternehmens verwahrt werden. Im Falle einer Insolvenz haben Gläubiger so keinen Zugriff auf die Kundengelder.

Die Regulierung findet durch die Glücksspielbehörde von Malta statt. Etwas ungewöhnlich, aber kein Grund zur Sorge. Binary.com unterliegt den europäischen MiFID Bestimmungen. Sollte das Unternehmen Pleite gehen, haben die Gläubiger und auch Binary.com selbst, keinen Zugriff auf die Gelder der Kunden. Eine Veruntreuung ist damit ausgeschlossen. Daher gibt es von uns die volle Punktzahl: 10/10 Punkten.

Binary.com Sicherheit

Bei Binary.com ist euer Geld sicher.

Kundenservice: Per Mail, Live Chat und Telefon 10 von 10

Die Top 3 der Kategorie "Kundensupport"
10
von 10
10
von 10
10
von 10

Der Kundenservice ist per Telefon Hotline, E-Mail und über einen Live Chat erreichbar. Unsere Binary.com Erfahrungen mit den Mitarbeitern sind sehr positiv. Es stehen in der Regel immer deutschsprachige Kollegen zur Verfügung. Ihr könnt den Broker 24/7 kontaktieren. Lediglich am Wochenende so zeigt unser Binary.com Testbericht, sind nur englischsprachige Mitarbeiter verfügbar.

Der Support war immer freundlich, kompetent und hat zügig geantwortet. Auch bei technischen Fragen oder Problemen könnt ihr euch an den Kundenservice wenden. Die Webseite ist ebenfalls in Deutsch vorhanden und ihr könnt euch im FAQ Bereich bereits über die gängigsten Probleme und Fragen informieren.

Wir haben gute Erfahrungen mit Binary.com in Bezug auf den Kundenservice gemacht. Die Kollegen waren immer freundlich und konnten uns weiterhelfen. Auch in technischen Fragen haben wir kompetente Antworten erhalten. Unsere Benotung in dieser Kategorie: 10/10 Punkten.

Binary.com 1-Click Trading

Mit 1-Click Trading schnell auf binäre Optionen wetten.

Mobile App: Binary.com App für Android und iPhone 10 von 10

Die Top 3 der Kategorie "Mobile App"
10
von 10
10
von 10
10
von 10

Bis vor einiger Zeit gab es noch keine separate mobile Anwendung von Binary.com. In unserem Binary.com Test haben wir jedoch festgestellt, dass der Broker mittlerweile eine App für Android und iPhone bzw. iOS herausgebracht hat. Die Webseite ist auch für mobile Geräte, wie Smartphone und Tablet, gut erreichbar. Die Homepage ist im responsive Design kreiert, was bedeutet, dass sie sich an das Display des mobilen Geräts automatisch anpasst. Daher ist der mobile Finanzwetten Handel auch über den Browser eures Smartphones möglich.

Mit einer App ist es natürlich noch einfacher. Ihr könnt euch auch über die Binary.com App anmelden und Geld ein- bzw. auszahlen lassen. Unsere Binary.com Meinung ist, dass die Optik der Applikation fast besser ist, als die der Homepage. Alle Funktionen stehen auch in der mobilen Anwendung zur Verfügung. Allerdings ist sie meist nur für neuere Geräte verfügbar.

Für das mobile Trading könnt ihr die Webseite von Binary.com nutzen. Durch das responsive Design passt sie sich automatisch dem Display eures Smartphones an. Seit Kurzem gibt es auch eine App für Android und iOS. Hier gibt’s volle Punktzahl: 10/10 Punkten.

Treueprogramm: Kein VIP Programm vorhanden 5 von 10

Die Top 3 der Kategorie "Treue- & VIP-Programm"
10
von 10
9
von 10
9
von 10

CFD oder Forex Broker arbeiten gern mit VIP Programmen. Denn so lassen sich Kunden an das Unternehmen binden. Anbieter von Finanzwetten haben dagegen selten ein spezielles VIP Programm oder Treueprogramm im Angebot. Das liegt unter anderem auch daran, dass die wenigsten Kunden gleich viele Tausend Euro in binäre Optionen investieren. Das Geld steckt das Unternehmen dann lieber in höhere Renditen oder die Entwicklung der Handelsplattform. Denn Finanzwetten sind im Trading Geschäft noch eher ein Randthema.

Auch bei Binary.com gibt es kein extra VIP Programm oder VIP Konto. Das heißt jedoch nicht, dass Kunden die hohe Einlagen haben oder hohe Handelsvolumina vorweisen können, nicht beachtet werden. Doch unsere Binary.com Erfahrung ist, dass der Broker dann individuell auf den Kunden zukommt und spezielle Angebote macht. Beispielsweise in Form von Boni.

Ein Treueprogramm gibt es bei Binary.com nicht, was jedoch nicht unüblich ist. Unsere Binary.com Erfahrungen zeigen, dass Kunden mit hohen Einlagen oder großen Handelsvolumina spezielle Rabatte und Angebote erhalten. Teilweise gibt es auch Geschenke, wie T-Shirt, Tassen usw. Unsere Binary.com Meinung zum VIP Programm: 5/10 Punkten.

Binary.com Finanzwetten

So funktionieren Finanzwetten bei Binary.com

Kontoeröffnung: Einfach und in 3 Minuten erledigt 10 von 10

Die Top 3 der Kategorie "Kontoeröffnung"
10
von 10
10
von 10
10
von 10

Bei der Binary.com Kontoeröffnung gab es überhaupt keine Probleme. Nach dem Eingeben der relevanten Daten, erhaltet ihr eine E-Mail. Dort ist ein Code enthalten, den ihr für den weiteren Anmeldeprozess benötigt. Die Kontoeröffnung an sich hat nur wenige Minuten gedauert. Sofern ihr per Kreditkarte oder eWallet einzahlt, sind es auch nur wenige Minuten bzw. Klicks bis zur euren ersten Finanzwette.

Die Legitimation findet nicht über Post-Ident statt, sondern ihr könnt alle wichtigen Unterlagen per Mail den Broker versenden. Dazu gehört eine Kopie vom Ausweis und die einer Rechnung eines örtlichen Versorgers. Der Mindestbetrag zur Kontoeröffnung liegt bei eWallet Einzahlung bei 5 Euro, per Kreditkarte 10 Euro. Es gibt zwar auch Anbieter bei denen ihr binäre Optionen ohne Mindesteinzahlung handeln könnt, doch 10 Euro sind bestimmt nicht zu viel verlangt.

Unsere Binary.com Erfahrungen mit der Kontoeröffnung sind sehr positiv. Die Mindesteinzahlung liegt bei nur 5 bzw. 10 Euro und der Prozess ist in wenigen Minuten erledigt. Außerdem könnt ihr alle Unterlagen einscannen und per Mail verschicken. Daher gibt es von uns: 10/10 Punkten.

Fazit: Solider Broker mit gratis Demokonto 86 von 100

Wir haben nur gute Binary.com Finanzwetten Erfahrungen gemacht. Der Broker bietet ein solides Angebot an binären Optionen, obgleich Trader dennoch stets bedenken sollten, dass der Handel auch immer mit einem Risiko verbunden ist und das eingesetzte Kapital verloren gehen kann. Besonders überzeugt hat uns bei Binary.com das kostenfreie Demo, was ihr auch ohne Einzahlung nutzen könnt. Die genauen Handelsbedingungen finden Trader in den AGB des Brokers, mit denen sie sich vor Handelsbeginn auseinandersetzen sollten.

Die Handelsplattform ist optisch sehr rational aufgebaut, erfüllt aber seinen Zweck. Sehr positiv ist die umfangreiche Individualisierung der Finanzwetten: Laufzeit, Betrag, Optionsart und Finanzwetten Risiko kann individuell eingestellt werden.

Leider gibt es keinen permanenten Bonus und auch kein VIP Programm, was wir negativ bewerten mussten.

Positiv fanden wir, dass das Unternehmen mittlerweile auch eine Broker App für den mobilen Handel zur Verfügung stellt. Die Regulierung findet einerseits durch die Glücksspielbehörde, andererseits durch die Finanzaufsicht von Malta statt. Binary.com unterliegt auch den MiFID Bestimmungen, was heißt, dass Kundengelder absolut sicher sind.

Insgesamt haben wir eine Binary.com Bewertung von: 86/100 Punkten.

Autor Chris Schneider
noch keine Bewertung
0 Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sag uns deine Meinung zum Anbieter / Thema
Kundenrezension verfassen
Noch keine Kundenrezension vorhanden. Sei der Erste!

Jetzt eine Bewertung schreiben!

Bewertung:
Das Testergebnis
86 von 100
Zum Anbieter

Binary.com im Überblick

Neukundenbonus
Höhe: 25% bis 100€
Art:Einzahlungsbonus
Auszahlbar?Ja
Bedingungen:25x Bonusbetrag
Gültig bis:31.08.2017
Weitere Infos:Binary.com Bonus
Zahlungsmethoden
PaysafecardKreditkarteNetellerSkrillÜberweisung

Redaktionsartikel Binary.com

X