Wettanbieter Vergleich/Sportwetten-Ratgeber/ESL One New York – Hier alles rund ums Thema ESL Counter-Strike

ESL One New York – Hier alles rund ums Thema ESL Counter-Strike:

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 24.05.2019

Global Offensive Turnier lesen

ESL ist die Abkürzung für Electronic Sports League und bei der ESL One New York handelt es sich um ein Global Offensive Turnier für Counter Strike, für die Fußballsimulation Fifa und für League of Legends. Das Turnier findet jährlich in New York im Barclays Center statt. Dabei nehmen acht Teams teil und sie kämpfen bei der ESL New York um ein Preisgeld in Höhe von 250.000 $. Es gibt noch weitere Turniere, wie zum Beispiel das Street Fighter V-Turnier oder die ESL one Köln. Die ESL Meisterschaft ist in Deutschland die höchste Spielklasse. Auf die Ligen und Turniere im eSport kann bei den online Buchmachern auch getippt werden. Die Elektronik Sports League findet bereits seit dem Jahr 1997 regelmäßig statt. Der Name ESL wird allerdings erst seit dem Jahr 2000 verwendet. Zwei Jahre später wurde von der ESL Pro Series ins Leben gerufen, sie ist in Deutschland die höchste Liga für eSports. Damit können nun seit vielen Jahren auch deutsche Spielbegeisterte ihr Können auf einer Plattform unter Beweis stellen.

ESL One New York – acht Mannschaften kämpfen um den Titel

Bei der ESL One New York nehmen regelmäßig acht Teams teil. Diese werden entsprechend der Weltrangliste in zwei Gruppen unterteilt und der Modus wird durch Votum von den Mannschaften bestimmt. In der Gruppenphase beim ESL New York erfolgt die Entscheidung durch das Double-Elimination System. Das Eröffnungsspiel und das Finalspiel werden per Best-of-one entschieden. Die Verliererrunde und die Eliminierungsspiele erfolgen durch Best-of-three. Dabei steigen immer pro Gruppe die zwei besten Teams in die Play-offs auf, wo dann per Single-Elimination System der Sieger ermittelt wird. Die Entscheidung im Semi Finale erfolgt ebenfalls durch Best-of-three Spiele. Im großen Finale wird dann der Sieger vom ESL one New York anschließend mit einem Best-of-five Spiel.

Die ESL ist eine der ersten Organisatoren der Ligen und Turniere von eSports. Seit dem Jahr 1997 gibt es die Electronic Sports League, die sich auch verantwortlich für ESL One New York zeichnet. In vielen Ländern gibt es inzwischen Ableger von der ESL New York und auch hier findet eine nationale ESL Meisterschaft statt. Die Meisterschaft wird mehrfach im Jahr ausgetragen und dabei gibt es 3-4 verschiedene Disziplinen. In Deutschland zählen zu der ESL Meisterschaft Counter Strike Global Offensive, die Fußball Simulation Fifa sowie das Game League of Legends. Da aber auch Sportwetten Anbieter den Trend der Zeit erkannt haben, bieten auch sie immer häufiger Wetten aus dem Bereich eSports und unter anderem auch auf ESL one New York an.

ESport Live Turnier

In großen Hallen können Tausende das Geschehen live verfolgen

Wetten auf ESL Meisterschaft

Die Meisterschaft findet in Deutschland drei Mal im Jahr statt, eine im Frühling, eine im Sommer und eine im Winter. Seit dem Jahr 2002 ist das Taktik Shooter Spiel Counter Strike das einzige, dass seitdem regelmäßig in der Meisterschaft vertreten ist. Während bei der FIFA Simulation die Spieler in Einzelspielen den Sieger ausfechten, werden Counter Strike und League of Legends im Modus 5-on-5 ausgefochten. Zehn Teilnehmer tragen zum Saisonende in jeder Disziplin den Sieger aus. Außerdem werden vier Finalisten ermittelt, ein Absteiger und das Team, das in einer Relegation um den Verbleib in der Klasse gegen den Drittplatzierten antreten muss. Dabei wird die Saison ohne Rückrunde in Form von Spieltagen ausgetragen. Außerdem gibt es noch neben dem großen Finale ein Halbfinale.

Obwohl nicht so hohe Preisgelder wie bei der ESL one New York erzielt werden können, gibt es immerhin mehr als 70.000 € zu gewinnen. Hierum kämpfen sämtliche teilnehmende Einzelspieler und Teams. Das ist natürlich im Gegensatz zu anderen bedeutenden weltweiten Turnieren, wie die ESL One New York, nur ein kleines Preisgeld, trotzdem lohnt sich die Teilnahme. Damit ist es möglich, dass sich auch deutsche Spieler und Teams, die bislang noch nicht groß in Erscheinung getreten sind, den Weg für die internationale Bühne ebnen.

ESport Competition

Hohe Konzentration und Ausdauer sind neben exzellentem Equipment entscheidend für den Erfolg

Tipps für Wetten auf die ESL

Wer gerne auf die ESL tippen möchte, der muss sich unbedingt in der jeweiligen Disziplin ganz genau auseinandersetzen. Er muss die Spieler und Teams kennen und wissen, wer der Favorit ist, um die Siegchance zu errechnen. Dafür eignen sich Informationsquellen, wie zum Beispiel die Onlinebuchmacher selbst, aber auch im Internet gibt es viele Informationen. Dabei hat es sich auch bewährt, Videos von älteren Begegnungen und Meisterschaften anzuschauen, ums o Einblicke in die Leistung der jeweiligen Spieler und Teams zu erlangen.

In jeder der drei Disziplinen ist die Leistungsdichte sehr hoch, sodass es schwierig ist, einen ganz klaren Favoriten und Außenseiter zu ermitteln. Allerdings ist es auch so, dass es nur ganz selten einem unbekannten Team gelingt, es an die Spitze zu schaffen. Zusätzlich gibt es noch in der FIFA Simulation eine neue Version, wodurch es schwer wird, hier einen Favoriten zu benennen, denn die Verhältnisse wandeln sich dadurch jede Saison neu.

Empfehlenswerte Wetten auf die ESL

Am beliebtesten bei den ESL Fans sind Tipps auf Counter Strike Global Offensive sowie auf League of Legends. Viel seltener sind Tipps auf die Fifa, obwohl Fußball ganz klar bei den Sportwetten Fans Sportart Nummer 1 ist. Auch bei der FIFA gibt es Turniere, wie zum Beispiel den Fifa Interactive World Cup. Dafür werden die beiden zuvor genannten Disziplinen im eSport mit Tipps auf eine ganze Reihe von Turnieren und Ligen mit Quoten ausgestattet. Angefangen von der klassischen Einzelwette, über Handicap Wetten bis hin zu Langzeitwetten auf den Sieger gibt es somit eine ganze Menge an Wettarten, die den klassischen Sportwetten Arten gleichen. Wer möchte, kann genauso eine Systemwette oder eine Kombiwette abgeben.

Wettanbieter für ESL New York finden

Spieler, die auf der Suche nach einem Buchmacher für Tipps auf die ESL sind, müssen auf dieselben Kriterien achten, die bei jeder üblichen Buchmacherwahl auch wichtig sind. Die einzige Ausnahme ist, dass im Wettportfolio natürlich der eSports vorhanden ist. Wir nehmen in unserem Sportwetten Anbieter Vergleich online Buchmacher regelmäßig unter die Lupe und geben auch an, wenn neue Anbieter auf dem Markt erscheinen.

So ist es auch möglich Wetten auf CSGO Turniere und Fantasy Fußball abzuschließen. Die wichtigsten Kriterien, die ausschlaggebend sein sollten, sich für oder gegen einen Buchmacher zu entscheiden, schildern wir nachfolgend. Die Ergebnisse finden sich im eSport Wettanbieter Vergleich.

Sicherheit und Seriosität: werthaltige Lizenz sollte vorhanden sein

Seriöse Anbieter haben nichts zu verstecken und veröffentlichen transparent ihre Glückspiellizenz im Fußbereich der Webseite mit der dazugehörigen Lizenznummer. Dadurch können Wettbegeisterte ganz einfach selber feststellen, ob eine entsprechende Genehmigung vorhanden ist, ob diese gültig ist und wer die Regulierung übernimmt. Im Idealfall stammt die Genehmigung aus der EU. Hoch anerkannt sind Lizenzen der Malta Gaming Authority, denn sie ist bekannt für ihre strengen Kontrollen und hohe Auflagen. Dasselbe gilt auch für die Genehmigung aus Gibraltar und natürlich auch vom deutschen Innenministerium aus Schleswig-Holstein. Ein seriöser Wettanbieter schützt die Daten seiner Kunden mit einer SSL Verschlüsselung erfolgreich vor dem Zugriff unbefugter Dritter. Dadurch sind nicht nur Zahlungstransfers sicher, sondern auch sämtliche anderen Datenübermittlungen.

Esport Cup

Bei diversen ESport Events können mittlerweile beachtliche Preisgelder gewonnen werden

Zahlungsmodalitäten: ausreichende Auswahl und kostenlos

Egal ob es um Einzahlung oder Auszahlungen geht: der seriöse Buchmacher bietet diese kostenlos an und stellt ein ausreichend großes Portfolio an Zahlungsmitteln hierfür zur Verfügung. Vorhanden sein sollten einige Kreditkarten, zum Beispiel die Mastercard und Visa. Da die Banküberweisung mit einer mehrtägigen Transferdauer einhergeht, sollten zudem Direktbuchungssysteme vorhanden sein, die die Banküberweisung in Echtzeit ausführen. Besonders schnell und sicher sind Einzahlungen mit den eWallets – PayPal ist sicherlich die bekannteste elektronische Geldbörse. Doch auch Skrill und Neteller werden sehr häufig von Sportwetten Begeisterten genutzt. Bei der Auszahlung müssen alle Maßnahmen eingehalten werden, die der Verhinderung der Geldwäsche dienen, wie zum Beispiel die Identifizierung der Kunden mit einem Ausweisdokument und die Auszahlung auf demselben Weg, auf dem auch die Einzahlung vorgenommen wurde.

Kundenservice: rund um die Uhr und deutschsprachige Mitarbeiter

Nicht nur Einsteiger können einmal Fragen oder Probleme haben, auch Profis sind dagegen nicht gefeit. Daher ist es wichtig, auf welchem Weg die Supportmitarbeiter, die natürlich kompetent und höflich sein sollten, zu erreichen sind. Hier hat sich der Live Chat als die beliebteste Methode in den letzten Jahren entwickelt, da Antworten hier prompt erfolgen. Auch eine Telefonhotline, die im Idealfall kostenlos ist, hat sich bewährt. Wer keine Fremdsprache beherrscht, sollte darauf achten, dass die Mitarbeiter deutschsprachig sind. Die E-Mail hingegen wird von so gut wie allen online Buchmachern für einen Kontakt angeboten.

Fazit: ESL Wetten werden in Deutschland immer beliebter

Die ESL Meisterschaft und somit nationale deutsche Profiliga gibt es seit dem Jahr 2002. Sie findet statt in den Disziplinen Counter Global Offensive, FIFA Fußball Simulation und League of Legends. Auch wenn die Preisgelder nicht mit den Preisgeldern in New York mithalten können, ist diese Meisterschaft für viele Teams der Sprung zu internationalen Wettbewerben mit entsprechend höheren Preisgeldern. Da es sich gerade bei diesen Disziplinen des eSports herausgestellt hat, dass Hintergrundwissen ein Garant für eine erfolgreiche Wette ist, gibt es immer mehr Fans von Counter Strike und Co., die auf diese Wettart tippen. Schließlich ist es für den Buchmacher schwer, eine passende Quote zu errechnen, sodass ab und an einmal echte Value Bets zu finden sind.

Autor Chris Schneider
oddspe
Hochscrollen