Wettanbieter Vergleich/Wett-Tipps/1. Bundesliga Sportwetten Tipps/Wett Tipps Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg am 30.3.2019

Wett Tipps Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg am 30.3.2019

1. Bundesliga Sportwetten Tipps | 30.03.2019 - 15:30 Uhr - Signal Iduna Park in Dortmund

Borussia Dortmund darf nach Verlust der Tabellenführung noch nicht abgeschrieben werden. Die Mannschaft bleibt die heimstärkste der Liga. Bislang ohne Heimspielverlust und mit nur 2 Unentschieden führt Dortmund die Heimtabelle weiter mit 5 Punkten Vorsprung vor Bayern München an. Die Fans hoffen darauf, dass sich dieser Trend fortsetzt und Dortmund gegen Wolfsburg hoch gewinnt.

Tipp
Beste Quote
1,50
Wettanbieter
22Bet
Aktueller Bonus
122
Jetzt wetten
Heimsieg 1
66.67%
Beste Quote
1,50
Unentschieden
59.52%
Beste Quote
1,68
Auswärtssieg 2
36.36%
Beste Quote
2,75

Die Bundesliga-Partie Borussia Dortmund gegen den VfL Wolfsburg findet am Samstag, den 30. März 2019 um 15:30 im Signal Iduna Park in Dortmund statt. Gastgeber Borussia Dortmund steht derzeit auf Platz 2 der Tabelle, punktgleich mit Rekordmeister Bayern München. Der VfL Wolfsburg steht mit 42 Punkten auf Platz 7, punktgleich mit Bayer Leverkusen auf Platz 6, der zur Qualifikation zur Europa League berechtigt.

Borussia Dortmund
Lucien Favre
VfL Wolfsburg
Bruno Labbadia
Formkurve der Mannschaften
Borussia Dortmund
SSNSU
VfL Wolfsburg
SNUSS
Heimbilanz vs. Auswärtsbilanz
Borussia Dortmund
SSUSS
VfL Wolfsburg
USUSN

Bester Wettanbieter

Beste Quoten und Wettempfehlungen

Borussia Dortmund hat zwar die Tabellenführung verloren, trotzdem bleibt das Team im eigenen Stadion ungeschlagen und hat in jedem Heimspiel mindestens 2 Tore erzielt. Vor den letzten 7 Duellen der beiden Gegner hat Dortmund dies in nur 2 Spielen nicht geschafft, nur eines davon war ein Heimspiel. Für den Tipp, dass Dortmund auch in diesem Spiel mindestens 2 Treffer erzielt, hat 22bet mit 1,50 die beste Quote.

Einsatz für einen Tipp Team 1 über 1,5

9/10

Von Toren der Dortmunder Mannschaft kann fast sicher ausgegangen werden, die Trefferquote im eigenen Stadion ist makellos. Wolfsburg hat auswärts in der Rückrunde nur gegen die Bayern nicht treffen können, dieses Spiel kann aber kein Hinweis darauf sein, dass sich das gegen Dortmund wiederholen wird, Bayern ist derzeit eine Klasse für sich. Für den Tipp, dass in diesem Spiel auf beiden Seiten Tore fallen werden, hat Bethard die beste Quote mit 1,68.

Einsatz für einen Tipp Beide Teams treffen

6/10

Wer trotzdem auf den VfL Wolfsburg setzen möchte, sollte den Einsatz gut überlegen und mit der Möglichkeit eines Unentschieden absichern. Beide Mannschaften haben in dieser Saison bereits je 6 Remis abgeliefert und auch das vorletzte Duell endete mit einem torlosen Unentschieden. Für den Tipp, dass der VfL Wolfsburg gewinnt oder das Spiel mit einem Unentschieden endet, hat 22bet mit 2,75 die beste Quote.

Einsatz für einen Tipp Doppelte Chance Team 2 oder X

3/10

Fakten, Daten & Serien zu Borussia Dortmund

Borussia Dortmund befindet sich derzeit in einer schwierigen Situation. Bayern München hat den Punkterückstand aufholen können und hat durch das Torverhältnis die Führung übernehmen können. Trotz des Leistungsabfalls bleibt Dortmund aber das einzige Team ohne Heimspielverlust. Das Team holte zuletzt aus 4 Heimspielen 10 Punkte mit 14:7 Toren. Top Scorer Marco Reus mit 15 Toren und 6 Vorlagen ist verletzt.

  • Tabellenplatz 2
  • 60 Punkte
  • 64:30 Tore
  • Bisher ohne Heimspielverlust
  • Top-Scorer Marco Reus ist verletzt

Fakten, Daten & Serien zu VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg hat seit der Winterpause 2 Plätze verloren und steht jetzt mit 42 Punkten auf Platz 7, punktgleich mit Platz 6 und 4 Punkte hinter Platz 5. In der Rückrunde holte das Team aus 5 Auswärtsspielen 7 Punkte mit 8:11 Toren. In den letzten 4 Bundesliga-Duellen gegen Dortmund konnte Wolfsburg nicht treffen und holte nur einen Punkt. Top-Scorer sind Wout Weghorst mit 12 Toren und 4 Vorlagen und Admir Mehmedi mit 6 Toren und 3 Vorlagen.

  • Tabellenplatz 7
  • 42 Punkte
  • 44:39 Tore
  • 2 Plätze verloren in der Rückrunde

Head-to-Head: Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg

In der Vergangenheit war Borussia Dortmund im Duell dem VfL Wolfsburg überlegen, von 43 Bundesliga Begegnungen gewann Dortmund 24, Wolfsburg nur 9. Der letzte Wolfsburger Sieg war 2015 im eigenen Stadion. Beide Mannschaften haben in der Rückrunde an Boden verloren, Dortmund verlor die Tabellenführung und Wolfsburg verlor 2 Plätze, hauptsächlich durch Punktverluste bei Auswärtsspielen.

  • Dortmund gewinnt 24 von 43 Duellen
  • Dortmund gewinnt Hinspiel
  • Letzter Wolfsburger Sieg 2015
  • Wolfsburg verschlechtert Auswärtsbilanz

Borussia Dortmund gegen VfL Wolfsburg: Tore und Gegentore

In den Duellen der letzten 3 Jahre konnte Dortmund 6 von 7 Spielen gewinnen und dabei 19 Treffer erzielen. Wolfsburg erreichte nur 3 Tore und traf in den letzten 4 Duellen nicht. Dortmund spielte in der Saison 7 mal zu Null und traf in nur 2 Spielen nicht, Wolfsburg beendete 8 Partien ohne Gegentor und 5 ohne selbst zu treffen. Das Hinspiel endete mit einem 0:1-Auswärtssieg für Dortmund.

  • Dortmund gewinnt Hinspiel mit 0:1
  • Dortmund trifft 19 mal in 7 Duellen
  • Wolfsburg spielt 8 mal zu Null
  • Wolfsburg trifft in den letzten 4 Duellen nicht

Fazit: Borussia Dortmund hat in der letzten Zeit an Boden verloren, die Bayern konnten auf- und überholen. Abschreiben sollte man Dortmund trotzdem noch nicht, im letzten Spiel gegen Hertha BSC hat das Team eindrucksvoll bewiesen, dass sie in der Lage sind eine Halbzeitführung des Gegners aufzuholen, das Spiel zu drehen und trotzdem zu gewinnen. Nachteilig könnte sich nur die Verletzung ihres Top-Stürmers Marco Reus auswirken.

22Bet Top Wettanbieter Banner

oddspe
Hochscrollen