Wettanbieter Vergleich/Wettanbieter Ratgeber/Cashpoint Ratgeber/Die CashPoint Auszahlung und Einzahlung

Die CashPoint Auszahlung und Einzahlung

Beim österreichischen Buchmacher CashPoint stehen eine Reihe Möglichkeiten zur Anzahl, Geld auf das Wettkonto einzuzahlen. Bei der Auszahlung stehen dagegen leider nur zwei Methoden zur Auswahl. Gut ist, dass CashPoint bei keiner Methode Gebühren verlangt. Auch in Sachen Bearbeitungsdauer einer CashPoint Einzahlung oder Auszahlung kann man sich nicht beschweren. In unserem Anbietertest dauerten 5 Auszahlungen im Schnitt 3 Werktage.

 

In aller Kürze: Ein- und Auszahlung bei CashPoint

  • Einzahlung per Banküberweisung, Kreditkarte, Giropay usw. möglich
  • Auszahlung nur per Moneybookers oder Banküberweisung möglich
  • Für Ein- und Auszahlung fallen grundsätzlich keine Gebühren an
  • Bearbeitung von Ein- und Auszahlungen ist ebenfalls sehr schnell

Jetzt den Wettanbieter besuchen » cashpoint Erfahrungsbericht lesen »

Einzahlung bei CashPoint

Eine CashPoint Einzahlung ist ganz bequem zum Beispiel per Banküberweisung oder Kreditkarte (MasterCard oder Visa) möglich. Ebenso können Beträge per Moneybookers oder Giropay eingezahlt werden. Darüber hinaus steht eine CashPoint Einzahlung auch per Paysafecard zur Verfügung. Gebühren für die Einzahlung fallen grundsätzlich keine an. Die Beträge werden auch jeweils sofort auf das Kundenkonto gutgeschrieben, außer bei der Banküberweisung. Hier dauert die Bearbeitung ein bis zwei Werktage. Die Mindesteinzahlung variiert zwischen einem Euro (Moneybookers und Paysafecard) bzw. 10 Euro bei den übrigen Zahlungsmethoden.

Auszahlung bei CashPoint

Das Angebot an möglichen Auszahlungsmethoden ist bei CashPoint wirklich mehr als gering. Kaum ein anderer Buchmacher bietet so wenig Auszahlungsmöglichkeiten wie CashPoint. Die einzigen beiden Möglichkeiten ist nämlich die klassische Banküberweisung oder die CashPoint Auszahlung per Moneybookers. Gebühren fallen hier zwar nicht an und eine Bearbeitung der beantragten Auszahlung geht in der Regel auch sehr schnell vonstatten, trotzdem kann man von CashPoint in dieser Hinsicht mehr erwarten. Grundsätzlich ist eine CashPoint Auszahlung per Moneybookers zu empfehlen, da das Geld hier erfahrungsgemäß am schnellsten zur Verfügung steht.

Es lohnt sich übrigens auch der Download der CashPoint App für iPhone und Android, da damit bequem von unterwegs aus nicht nur ein- und ausgezahlt, sondern auch gewettet werden kann. Das vollständige CashPoint Wettprogramm steht so auch in der mobilen Version zur Verfügung und es kann zu jeder Zeit von überall gewettet werden. Dies ist natürlich für Live-Wetten interessant, da man die Möglichkeit hat, z.B. im Stadion oder beim Public Viewing Wetten abzuschliessen.

 

Was bietet Cashpoint noch?

Cashpoint ist neben Sportwetten und Live Wetten auch im Bereich Casino tätig. Für den Kunden bietet sich somit ein sehr abwechslungsreiches Programm. Interessant ist außerdem die Cashpoint Membercard. Der Kunde kann Bonuspunkte sammeln oder die Karte als Zahlungsmittel einsetzen, sofern sie aufgeladen wird. Hat man ausreichend Bonuspunkte gesammelt, so gibt es verschiedene Möglichkeiten, um diese einzusetzen. Unsere Cashpoint Erfahrungen zeigen, dass die meisten Kunden die angesammelten Punkte in Wetteinsätze umwandeln. Des Weiteren werden höhere Quoten auf bestimmte Events geboten.

Wissenswertes zum Anbieter

Der Buchmacher CashPoint ist in der Branche der Wettanbieter nicht überaus bekannt, hat sich seit seiner Entstehung im Jahr 1996 allerdings stetig weiterentwickelt und vergrößert. Mittlerweile verfügt CashPoint über mehrere hunderttausend Mitglieder und bietet ein durchaus umfangreiches und attraktives Angebot an Wetten zu den unterschiedlichsten Sportarten. Auch die Wettquoten sind im Vergleich zu vielen anderen Buchmachern durchaus hoch.

Fazit

Die CashPoint Auszahlung und Einzahlung sind im Großen und Ganzen in Ordnung. Die Einzahlungsmöglichkeiten punkten durch eine hohe Variabilität. Was die Auszahlungen betrifft, so hinkt der Anbieter von Sportwetten stark hinterher. Nur zwei Möglichkeiten stehen zur Auswahl – das ist zu wenig. Hier ist beispielsweise die Tipico Auszahlung und Einzahlung vorbildhaft. Das restliche Angebot kann überzeugen. Sehr interessant ist die Membercard, welche attraktive Vorteile für Bestandskunden bietet.

  • Einzahlungsmöglichkeiten sind in Ordnung
  • Auszahlungsmöglichkeiten sollten ausgebaut werden
  • Membercard bietet interessante und lukrative Vorteile

Jetzt den Wettanbieter besuchen » cashpoint Erfahrungsbericht lesen »

Autor Chris Schneider
noch keine Bewertung
0 Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sag uns deine Meinung zum Anbieter / Thema
Kundenrezension verfassen
Noch keine Kundenrezension vorhanden. Sei der Erste!

Jetzt eine Bewertung schreiben!

Bewertung:
Das Testergebnis
80 von 100
Zum Anbieter

Cashpoint im Überblick

Neukundenbonus
Höhe: 100% bis 100€
Art:Einzahlungsbonus
Auszahlbar?Ja
Bedingungen:8x Einzahlung
Quote:2.0
Gültig bis:31.12.2016
Weitere Infos:Cashpoint Erfahrungen
Zahlungsmethoden
PaysafecardKreditkarteNetellerSkrillPayPalÜberweisungSofortüberweisungGiroPay

Top 5 Bonus