Wettanbieter Vergleich/Wettanbieter Ratgeber/betvictor Ratgeber/Betvictor Auszahlung

Betvictor Auszahlung: Wir haben Dauer, Kosten & Konditionen vom Geld auszahlen unter die Lupe genommen

BetV

BetVictor hat sich in den letzten Jahren zu den erfolgreichsten und beliebtesten seriösen Wettanbietern im Internet entwickelt. Die Gründe für den Erfolg der Briten sind vielfältig. Ein wesentliches Qualitätsmerkmal des Buchmachers sind die herausragenden Wettquoten, siehe auch in unserem Champions League Wettquoten Vergleich. Für die Kunden gibt’s im täglichen Wettgeschäft aber noch einen anderen sehr wichtigen Punkt – die BetVictor Auszahlung.

Auf den ersten Jubel über erfolgreich platzierte Wetten folgen bei vielen Wettanbietern oftmals Bauchschmerzen und verärgerte Gesichter auf Seiten der Kunden. Grund dafür sind in vielen Fällen die komplizierten und kaum nachvollziehbaren Auszahlungspraktiken der jeweiligen Buchmacher. An vielen Stellen werden aus nicht ersichtlichen Gründen Gebühren erhoben, Beträge einbehalten und Zahlungsmöglichkeiten ausgegrenzt.

Auch wenn viele Spieler es vermuten, haben diese Praktiken häufig nicht unbedingt einen betrügerischen Hintergrund, sondern sind einzig und allein den verschiedenen Sicherheitsvorschriften geschuldet. Auch Betvictor, der hinsichtlich seiner Auszahlungspraktiken überaus seriös zu bewerten ist und transparente Abwicklungen garantiert, ist bereits bei dem einen oder anderen Kunden wegen der Betvictor Auszahlung Dauer angeeckt. So fordert Betvictor vor einer ersten Auszahlung beispielsweise eine Verifizierung von Konto und Kontoinhaber. Das mag für viele Spieler umständlich, zeitaufwendig und ärgerlich sein, dient letztendlich aber nur deren Sicherheit. Auf diesem Wege wird verhindert, dass Unbefugte sich am Konto des Spielers zu schaffen machen und diesen um seinen Gewinn bringen können.

Im Test haben wir die Modalitäten für die Gewinnabhebungen beim Traditionsbuchmacher genauer unter die Lupe genommen. Insbesondere galt unser Blick natürlich dem Tempo. Mit welchem Zeitfenster musst Du bei der BetVictor Auszahlung rechnen? Des Weiteren gehen wir auf die Gebührenstruktur ein.

Die Fakten zur BetVictor Auszahlung

  • Bearbeitung innerhalb von 24 Stunden
  • Keine Berechnung von Gebühren
  • Rückzahlung auf Einzahlungsweg
  • Vorab Legitimationsprüfung notwendig
  • Keine fremden Zahlungswege möglich
  • BetVictor Auszahlungen – alle Regeln

Die BetVictor Auszahlung erfolgt grundsätzlich auf allen technisch möglichen Wegen, welche bereits für eine Einzahlung genutzt wurden. Wer beispielsweise die Direktbuchungssysteme oder eine Prepaidmethode für den Deposit genutzt hat, muss die Abhebung zwingend per Banküberweisung beantragen. Ansonsten stehen nach unseren BetVictor Erfahrungen folgenden Transfermethoden zur Verfügung:

  • Visa Karte (MasterCard nur beschränkt möglich)
  • Entropay Card
  • PayPal
  • Skrill by Moneybookers
  • Neteller
  • Banküberweisung

Die Auszahlungen werden vom Buchmacher gebührenfrei vollzogen. Nach unseren Wettanbieter Erfahrungen gibt’s bei BetVictor auch keine Limits. Die High Roller müssen auf ihre zum Teil hohen Profite nicht warten. Wichtig ist zudem, dass der Transferweg Eigentum vom Kunden ist.

Willst Du beispielsweise bei BetVictor PayPal nutzen, so muss das Konto beim amerikanischen Finanzdienstleister auf Deinem Name geführt werden. Selbst innerhalb der eigenen Familie sind Zahlungen zugunsten von dritten Personen untersagt.

Vor ersten BetVictor Auszahlung wird selbstverständlich eine Legitimationsprüfung durchgeführt. In den Geschäftsbedingungen ist hierzu folgendes Zitat zu finden: „Um den Vorgaben des Gesetzgebers sowie den eigenen Regelungen zum Verantwortungsvollen Spielen zu entsprechen, prüft BetVictor zu verschiedenen Zeitpunkten die Identität seiner Kunden. Eine Auszahlung Ihres Guthabens ohne vorherige Verifizierung des Kontos/der Zahlungen und des Kunden ist nicht möglich.“ Konkret heißt dies, dass vorab die sogenannten KYC-Dokumente zum Buchmacher übersendet werden müssen. BetVictor benötigt an dieser Stelle eine Lichtbildausweis sowie eine neuere Adressbestätigung (Versorgerrechnung, Meldebescheinigung) vom Spieler.

Der wichtigste Punkt bei der BetVictor Auszahlung ist aber natürlich das Tempo. Nach unseren Erfahrungen werden die Gewinnabhebungswünsche der User innerhalb von 24 Stunden bearbeitet. In dieser Frist erfolgen gleichzeitig die Buchungen zugunsten von PayPal, Skrill by Moneybookers und Neteller. Wer die seine BetVictor Auszahlung via Kreditkarte (einschließlich Entropay) oder per Banküberweisung wählt, muss sich in der Regel zwei bis vier Werktage gedulden.

PayPal

Wie sieht die Betvictor Auszahlung im Detail aus?

  • Vor der ersten Auszahlung prüft Betvictor die Identität des Kunden
  • Auszahlungen über die Methode beantragen, über die zuvor auch eingezahlt wurde
  • Auszahlungen via E-Wallets sind schnell (dauern bis zu 48 Stunden)
  • Banküberweisungen stellen den sichersten Weg für Auszahlungen dar (max. 5 Tage)
  • Auszahlungen via MasterCard oder VISA sind in Europa erlaubt

Den Wettanbieter besuchen » betvictor Erfahrungsbericht lesen »
Unsere Betvictor Erfahrungen zeigen, dass der Anbieter in mancherlei Hinsicht ein wenig strenge Regularien bezüglich seiner Auszahlungen pflegt, diese aber wiederum einen hohen Sicherheitsstandard garantieren. Nichts ist schließlich ärgerlicher, als wenn sich jemand anderes am eigenen Konto zu schaffen macht und die schwer verdienten Gewinne stiehlt. Bei der Betvictor Auszahlung Dauer kann jeder Spieler sich aber gut einstellen, da alle Angaben auf der Homepage des Bookies zu finden sind.

Die Auszahlung in der Praxis

Nachdem Du Deine Gewinne – beispielsweise mit den Bundesliga Sportwetten – eingefahren hast, solltest Du beim technischen Ablauf an der Kasse vor keinerlei Problemen stehen. Halte Dich einfach bei der Auszahlung an folgende kleine Step-by-Step Anleitung.

  • Logge Dich beim Buchmacher mit Deinen Benutzerdaten ein.
  • Wechsle ins Kassenmenü, welches sich in einem Pop-Up Fenster öffnet.
  • Klicke oben links auf „Auszahlung“. Dir werden alle Transfermethoden eingeblendet.
  • Gib den Betrag ein und füllen gegebenenfalls die notwendigen Zahlungsdetails – beispielsweise Deine Kontodaten – auf. (Die Informationen bleiben für weitere Auszahlungen gespeichert)
  • Sende den Antrag zur BetVictor Auszahlung ab.

Die BetVictor Auszahlung vom Bonus

Neue Kunden, welche einen BetVictor Bonus erhalten haben, müssen beim Auszahlen einen weiteren wichtigen Punkt beachten. Über das zusätzliche Wettkapital einschließlich der daraus erspielten Gewinne darf erst nach dem Erfüllen der Umsatzbedingungen verfügt werden.

Im Sportwetten Neukundenbonus Vergleich steht BetVictor aktuell in den mittleren Regionen. Los geht’s beim Buchmacher mit fünf Gratiswetten von insgesamt 150 €, die sich jeweils zu 20 % an der ersten Wette orientieren. Der Wettbonus wird ausgereicht, nachdem eine Qualifikationswette im Wert von zehn Euro bei einer Mindestquote von 2,0 platziert wurde. Positiv sei an dieser Stelle erwähnt, dass BetVictor während der Rollover Phase auf eine Wettquotenvorschrift verzichtet. Die erste Wette muss innerhalb von 30 Tagen nach der Anmeldung gesetzt werden. (Sehr gute Bonusangebote verbergen sich übrigens auch hinter dem bet365 Angebotscode, dem Tipico Gutscheincode oder dem mybet Gutschein.)

Unser Tipp – PayPal für Auszahlung nutzen

Wir empfehlen Dir, dich bei allen Ein- und Auszahlungen frühzeitig auf einen festen Transferweg festzulegen. Als ideal hat sich hierbei PayPal gezeigt. Die Zahlungen erfolgen schnell und sicher, wobei Du keine sensiblen Bank- und Kreditkartendaten an den Buchmacher weiterreichen musst.

Gibt es eine Betvictor App?

BetVictor MobilViele Wettanbieter offerieren dem Kunden eine mobile Softwarelösung, etwa die bwin App für Android und iPhone. Unsere Betvictor Erfahrungen zeigen, dass es auch hier eine App-Lösung gibt. Es wird zudem eine optimierte Ansicht für mobile Endgeräte dargeboten. Ist die mobile Website gegenüber der Betvictor App ein Nachteil? Nicht unbedingt, man kann darin sogar einen Vorteil sehen. Bei vielen mobilen Endgeräten kann außerhalb des WLANs kein Download von größeren Programmen erfolgen. Der Browser kann aber stets aufgerufen werden. Geht es also um eine erste Nutzung der mobilen Lösung, ist es ein Vorteil, wenn neben einer App auch eine webbasierte Version zu Verfügung gestellt wird. Im Endeffekt ist es also nur eine Frage der Bequemlichkeit, ob man die Wett-App oder mobile Website von Betvictor nutzt.

Wie sieht das Betvictor Angebot aus?

Betvictor ist einer der bekanntesten Buchmacher in Sachen Sportwetten und andere Glücksspiele. Mit seinem Wett-, Casino- und Poker-Bereich zieht er eine Vielzahl Kunden aus aller Welt an und versorgt sie mit vertrauenswürdiger Glücksspielunterhaltung vom Feinsten. Von besonderer Qualität sind dabei auch die diversen Boni, die Neu- und Bestandskunden aus allen Bereichen abstauben können. Und auch die anhängigen Betvictor Bonus Bedingungen können sich sehen lassen. Damit man keine Überraschung bei der Höhe der Auszahlung von Wettgewinnen erlebt, sollten Spieler sich vorab über die Betvictor Wettsteuer informieren.

Betvictor Sportwetten Bonus

AGB’s gelten | 18+

Fazit Auszahlung

Die Betvictor Auszahlung Dauer ist absolut im Rahmen. Die Konditionen entsprechen den handelsüblichen Bedingungen, die auch bei der Konkurrenz gelten. Es ist jedoch zu beachten, dass Einzahlungs- und Auszahlungsmethode übereinzustimmen haben. Das hat wiederum Sicherheitsgründe als Hintergrund. Missbrauch soll somit im Keim erstickt werden. Der restliche Auftritt des Sportwetten Anbieters weiß ebenfalls zu überzeugen. Wem die Lust am Sport vergeht, der kann sich im Casino oder bei Flash Games austoben.

Die Handhabung der BetVictor Auszahlung zeigt, dass der Buchmacher-Dino über eine jahrzehntelange Erfahrung verfügt. Die Gewinnanweisungen erfolgen schnell und reibungslos, sofern die erforderlichen Grundvoraussetzungen gegeben sind. BetVictor untermauert an dieser Stelle nachhaltig die eigene Qualität. Besonders ist aus unserer Sicht die komplette Gebührenfreiheit herauszustellen.

Abschließend gibt’s nochmals die drei wichtigsten Key-Facts zur BetVictor Auszahlung.

  • Bearbeitung innerhalb von 24 Stunden
  • Alle Auszahlungen gebührenfrei
  • Keine festen Maximallimits
  • Auszahlungsdauer ist angemessen
  • Einzahlungs- und Auszahlungsmöglichkeit müssen übereinstimmen
  • Viele verschiedene Varianten zur Auswahl

Den Wettanbieter besuchen » betvictor Erfahrungsbericht lesen »

Autor Chris Schneider
Das Testergebnis
83 von 100
Zum Anbieter
Betvictor im Überblick
Neukundenbonus
Höhe: 100% bis 150€
Art:Promo-Cash
Auszahlbar?Nein
Bedingungen:
Quote:2.0 für Erstwette
Gültig bis:31.07.2018
Weitere Infos:Betvictor Erfahrungen
Zahlungsmethoden
PaysafecardKreditkarteNetellerSkrillPayPalÜberweisung
Sponsorings
Betvictor ist Sponsor beim Zweitligaclub FC Union Berlin.
Top 5 Bonus
X
Hochscrollen