Wettanbieter Vergleich/Wettanbieter Ratgeber/bet365 Ratgeber/Bet365 Wette stornieren – Die Praxis-Tipps

Bet365 Wette stornieren – Die Praxis-Tipps

Ein zwei schnelle Klicks und schon ist die Wette bei den meisten seriösen Wettanbietern im Internet platziert. Vor allem Anfänger, welche an dieser Stelle etwas zu schnell agieren, haben hin und wieder im Anschluss ein kleines Problem. Eigentlich sollte der Tipp in dieser Form überhaupt nicht gesetzt werden. Und nun? Kann man eine Wette bei den Onlineanbietern noch stornieren?

Wir haben uns ausführlich mit dem Thema beim Sportwetten Marktführer beschäftigt. Lässt sich die bet365 Wette stornieren? Was steht dazu in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen? Darf auch bet365 die Wette stornieren? Gibt’s eventuell eine Alternativlösung? Diese und andere Fragen wollen wir Dir nachfolgend beantworten.

Die Fakten zum bet365 Wette stornieren

  • Offiziell keine Wettstornierung möglich
  • Kulanz vom Kundensupport erforderlich
  • Live definitiv chancenlos
  • Bet365 kann die Wetten ebenfalls stornieren
  • Cashout als die perfekte Notlösung

Jetzt zum Wettanbieter bet365 »

Unsere Erfahrungen zum bet365 Wette stornieren

Nach unseren bet365 Erfahrungen ist es grundsätzlich nicht möglich eine Wette zu stornieren. Wer seinen Tipp platziert und die Bestätigung der Wettannahme vom Buchmacher erhalten hat, kann in der Regel nichts mehr machen. Dieser Fakt ist natürlich in der Praxis logisch. Könnte der Kunde seine bet365 Wette stornieren, müsste der Onlinewettanbieter vermutlich hunderte neue Mitarbeiter einstellen, welche sich mit den Sonderwünschen der User beschäftigen. Ein automatischer Wettstorno vor dem Spielbeginn ist aus Sicht des Anbieters wirtschaftlich ebenfalls kontraproduktiv.

Neukunden können vom 100€ Ersteinzahlungsbonus Gebrauch machen

bet365 Wetten stornieren – Ist das möglich?

Tipp: Wir raten Dir vor der Tippabgabe Deine Eingabe mehrfach zu kontrollieren. Du umgehst so den Risiko die bet365 Wette stornieren zu müssen.

Dies sagen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Der geschilderte Sachverhalt beruht nicht nur auf unseren Wettanbieter Erfahrungen. Unsere Erkenntnisse werden von den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Buchmachers klar untermauert. Zitat:

Es obliegt dem Kunden, die Richtigkeit von Angaben zu Wetten/Einsätzen sicherzustellen. Nachdem Wetten/Einsätze abgegeben wurden, können selbige nicht mehr vom Kunden storniert oder verändert werden. bet365 behält sich das Recht vor, jegliche Wetten/Einsätze zu jeglichem Zeitpunkt zu stornieren.“

Sicherlich werden an dieser Stelle einige Kunden aufhorchen. Ja, der Wettanbieter kann Deinen Tipp stornieren. In der Praxis kommt diese Regel jedoch nur dann zur Anwendung, sofern ein technisches Problem vorgelegen hat oder Du unter Betrugsverdacht stehst. Ansonsten gilt die Wettannahme als verbindlich.

So wird die bet365 Wette storniert

In der Praxis kannst Du natürlich versuchen, Deine bet365 Wette zu stornieren. Gehe dazu folgendermaßen vor.

  1. Setze Dich am besten schriftlich über den Live-Chat mit dem Kundensupport in Verbindung.
  2. Schildere Dein Anliegen, indem Du die Wettschein-Nummer angibst.
  3. Erläutere möglichst ausführlich wieso Du diese bet365 Wette stornieren möchtest.
  4. Bleibe in jedem Fall sehr, sehr freundlich.
  5. Zeigt sich der Kundenservice kulant, räumt er Dir eine zweite Chance ein.

bet365 Wette stornieren

Wichtig ist, dass Du von dieser Möglichkeit nur in Ausnahmefällen Gebrauch machst. Wer jeden Tag das Supportteam anruft, wird generell scheitern. Erfahrungsgemäß steigen Deine Chancen, wenn bis zum Start der Events noch einige Tage Zeit sind. Eine Annullierung der Tipps binnen weniger Minuten gibt’s nicht. Absolut keine Chance auf eine Wettstornierung hast Du bei den Livewetten. (Hier geht’s zu unserem Livewetten Anbieter Vergleich)

Des Weiteren solltest Du Dich direkt nach der Wettplatzierung mit dem Support in Verbindung setzen. Eine fehlerhafte Tippabgabe, welche Dir nach mehreren Stunden oder Tagen auffällt, lässt sich in der Praxis kaum glaubhaft vermitteln.

Stornierte Wetten beim Spielausfall oder -verschiebung

Storniert werden die Wetten unter Umständen auch, wenn es zu einem Spielausfall oder einer Verschiebung der Partie kommt. Ist dies der Fall wird die bet365 Wette storniert und der Einsatz 1:1 zurückgezahlt. Bei Kombinations- und Systemtipps wird lediglich die eine betroffene Wettauswahl mit einer Quote von 1,0 gerechnet.

Der Onlinebuchmacher gibt hierzu die Regeln in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen sehr klar vor. Zitat: „Für die Wettabrechnung werden nicht gespielte oder verschobene Spiele als Nichtstarter gewertet. Davon ausgenommen sind Spiele, die noch in der gleichen (am Sonntag endenden) Woche ausgetragen werden. In diesem Fall behalten Wetten ihre Gültigkeit, es sei denn, sie werden in beiderseitigem Einvernehmen storniert.“ Eine zusätzliche Bestimmung gibt’s für die Livewetten. Zitat: „Kann der Ausgang einer bestimmten Wettmöglichkeit nicht genau belegt werden (z. B. aufgrund eines Ausfalls der Liveübertragung), verlieren Wetten ihre Gültigkeit, es sei denn, der Ausgang der Wettmöglichkeit steht bereits fest.

Die Alternative zum bet365 Wette stornieren – Cashout

Eine sehr gute Alternative zur Stornierung ist der bet365 Cashout. Solltest Du mit Deinem Tipp nicht mehr zufrieden sein, behalte Deine offenen Wettscheine in der Spielerlobby immer im Auge. Bet365 bietet für sehr viele Tickets den Cashout – respektive den Wettscheinrückkauf – an. Eine Verpflichtung hierzu besteht jedoch nicht. Einige Unterschiede gibt’s zwischen den Sportarten. Bei den Bundesliga Sportwetten, bei den Premier League Sportwetten oder bei anderen hochkarätigen Veranstaltungen kannst Du immer mit einer entsprechenden Variante rechnen. Setzt Du vornehmlich auch die Rahmendisziplinen, sind die Cashout Angebote weniger verbreitet.

In der Praxis hat sich gezeigt, dass dieses neue Feature die perfekte Alternative zum bet365 Wette stornieren ist.

Die Wirkung beim Bonusfreispielen

Ist eine bet365 Wette storniert, so betrifft dies natürlich auch den Willkommensbonus. Der Tipp trägt dann definitiv nicht zum Freispielen des bet365 Bonus bei.

Los geht’s bei den Briten übrigens mit einer sehr moderaten 100%igen Einzahlungsprämie von bis zu 100 Euro.

100€
100% Bonus
Einzahlung
+
Bonus
100
=
Wettguthaben
200
Bonus einlösen

Jetzt den bet365 Bonus einlösen »

Bereits ab einer Mindesteinzahlung von zehn Euro bist Du bonusberechtigt. Beim Einzahlen hast Du die Wahl aus allen verfügbaren bet365 Zahlungsmöglichkeiten. Die Neukundenprämie wird mit dem bet365 Aktionscode freigeschalten, welchen Dir der Wettanbieter direkt in der Begrüßungsemail übersendet.

Der bet365 Bonus im Vergleich

bet365
97/100
100% bis 100€
3x Bonus + Einzahlung
****
Einlösen
Betway
93/100
100% bis 250€
6x Einzahlung
****
Einlösen
Sportingbet
93/100
100% bis 150€
1x Einzahlung + 5x Bonus
****
Einlösen
William Hill
93/100
100% bis 100€
6x Einzahlung + Bonus
****
Einlösen
Tipico
92/100
100% bis 100€
3x Einzahlung + Bonus
****
Einlösen
X
Aktueller Bonus von Tipico:
3x Einzahlung + Bonus
Ihr Bonus-Code:
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Jetzt den bet365 Bonus einlösen »

Fazit: Kontrolle vor der Tippabgabe ist wichtig

Eine bet365 Wette kann in der Regel nicht mehr storniert werden. Du solltest daher bei der Tippabgabe konzentriert arbeiten. Willst Du die bet365 Wette stornieren, dann kannst Du dies beim Kundensupport unter Vorbehalt versuchen, sofern:

  1. Die Wettabgabe gerade erfolgt ist
  2. Ein erklärbarer Grund vorliegt
  3. Es sich nicht zum eine Livewette handelt

Jetzt zum Wettanbieter bet365 »

 

Autor Chris Schneider
noch keine Bewertung
0 Kundenrezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sag uns deine Meinung zum Anbieter / Thema
Kundenrezension verfassen
Noch keine Kundenrezension vorhanden. Sei der Erste!

Jetzt eine Bewertung schreiben!

Bewertung: