Wettanbieter Vergleich/Wettanbieter Ratgeber/bet-at-home Ratgeber/Unsere bet-at-home Test Erfahrungen

Unsere bet-at-home Test Erfahrungen

5 / 5 Wertung

bet-at-home ErfahrungenAuf dem Markt der Sportwetten ist der österreichische Anbieter bet-at-home schon lange ein altbekanntes Gesicht.

Fußballfans, die diesen Buchmacher bislang noch nicht wahrgenommen hatten, werden dies spätestens bei den sehr provokanten Werbekampagnen während der EM 2008 und 2012 „nachgeholt“ haben. Wie aber schneidet bet-at-home in unserem Test für Sportwettenanbieter ab?

 

Durchaus solide, denn wirklich schlechte Bewertungen mussten wir durch die Bank keine vergeben, die Punktzahlen in den einzelnen Kategorien bewegen sich in einem sehr ordentlichen Bereich und sind konstant gut bis sehr gut. Für Neukunden lohnt sich vor allem der Bonus.

Die wichtigsten Fakten zu bet-at-home:

  • Neukundenbonus über 50% bis 200 Euro
  • Code:EURO16
  • Livechat und Servicehotline für schnellen Support
  • Spezialist für Eishockeywetten
  • Kostenlose Ein- und Auszahlung auch mit PayPal
  • Unternehmen wird an Frankfurter Börse gehandelt
  • Der Umsatz des Unternehmens liegt bei 2,04 Milliarden Euro

Jetzt den Wettanbieter besuchen »

Getestete Kategorien in der Übersicht:

9 von 10 Punkten
9 von 10 Punkten
9 von 10 Punkten
9 von 10 Punkten
9 von 10 Punkten
8 von 10 Punkten
9 von 10 Punkten
9 von 10 Punkten
9 von 10 Punkten
10 von 10 Punkten
90 von 100 Punkten

Die vollständige bet-at-home Erfahrung

Unsere Redaktion hat den Wettanbieter bet-at-home einem ausführlichen Test unterzogen und in 10 Testkategorien die Stärken und Schwächen näher beleuchtet. Erfahre im Testbericht, ob bet-at-home seriös ist und was der Buchmacher zu bieten hat.

Wettangebot: Der erste Blick täuscht ein wenig 9 von 10

bet-at-home Wettangebot im Top 10 Anbietervergleich
  • Unsere bet-at-home Test Erfahrungen
    9 / 10
  • Unsere bet365 Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Sportingbet Erfahrungen aus Test
    10 / 10
  • Unsere William Hill Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • betway Erfahrungen: Lies jetzt unseren Experten-Test 2016 und echte User-Bewertungen von Kunden
    9 / 10
  • Unsere Tipico Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Mobilbet Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Interwetten Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere mybet Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Rivalo Erfahrungen aus dem Test
    8 / 10

Mit fast 30 Sparten wartet bet-at-home beim Wettangebot auf. Das liest sich im ersten Moment also schon einmal sehr gut. Unsere bet-at-home Erfahrung bestätigt allerdings auch, was die Zahl der Wetten hinter der jeweiligen Rubrik bereits erahnen lässt: Die Summe der Wetten in den einzelnen Sportarten dürfte gerne etwas höher, das Angebot etwas abwechslungsreicher ausfallen. Zumal mit Netball oder Floorball auch einige Exoten das Wettangebot eher künstlich aufblähen. Im Bereich deutscher Fußall reicht das Angebot sogar noch eine Klasse tiefer als nur in die Oberliga, jedoch halten sich die verfügbaren Spezialwetten mit meist nur um die zehn Varianten dann doch in Grenzen, was selbst auf Top-Events wie der Champions League zutrifft. Nur in der englischen Premier League reicht bet-at-home mit rund 50 Spezialwetten an die Konkurrenz heran. Gut gefallen hat uns der Bereich Gesellschaft mit Wetten für „Schlag den Raab“, die US-Präsidentschaftswahl oder den Eurovision Song Contest. Weil das Angebot in der Tiefe etwas abfällt, müssen wir einen Punkt abziehen und vergeben wir 9 von 10 Punkten.

Wettbonus: Attraktives Angebot für den Start 9 von 10

bet-at-home Wettbonus im Top 10 Anbietervergleich
  • Unsere bet-at-home Test Erfahrungen
    9 / 10
  • Unsere bet365 Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Sportingbet Erfahrungen aus Test
    10 / 10
  • Unsere William Hill Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • betway Erfahrungen: Lies jetzt unseren Experten-Test 2016 und echte User-Bewertungen von Kunden
    10 / 10
  • Unsere Tipico Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Mobilbet Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Interwetten Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere mybet Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Rivalo Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10

In unserem bet-at-home Test punktet der Buchmacher beim Bonus. Neukunden bekommen bis zu 200 Euro und 50 Prozent ihrer Ersteinzahlung geschenkt. Um den Maximalbetrag also abzuräumen, werden bei der ersten Einzahlung 400 Euro fällig. Etwas Federn lassen muss der Anbieter aber bei den Einschränkungen: Denn der Neukunden-Bonus muss vier Mal umgesetzt werden, um ihn in Echtgeld umzuwandeln. Die Mindestquote, die dabei bei den einzelnen Wetten erreicht werden muss, ist mit 1,70 aber dennoch sehr gut. Und für den vierfachen Umsatz des Bonus bleiben 90 Tage Zeit.

Bet-at-home_EM-Bonus

Wer Glück hat und den richtigen Zeitpunkt erwischt, kann sich ab und an bei bet-at-home sogar über einen Maximalbetrag von bis zu 200 Euro Neukundenbonus freuen. Einen solchen Bonus stellt der Buchmacher auch den 3,23 Millionen bereits registrierten Kunden immer mal wieder in Aktionen zur Verfügung, dann aber meist mit einer Mindestquote von 2,00. Außerdem ist auch die bet-at-home Gratiswette äußerst verlockend. Das zusammengenommen macht für uns 9 von 10 Punkten.

Berechne deinen Bonus

100€
50% Bonus
Einzahlung
+
Bonus
100
=
Wettguthaben
300
Bonus einlösen

Kundensupport: Tolles Tutorial, umfangreiche FAQ und Livechat 9 von 10

bet-at-home Kundensupport im Top 10 Anbietervergleich
  • Unsere bet-at-home Test Erfahrungen
    9 / 10
  • Unsere bet365 Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Sportingbet Erfahrungen aus Test
    9 / 10
  • Unsere William Hill Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • betway Erfahrungen: Lies jetzt unseren Experten-Test 2016 und echte User-Bewertungen von Kunden
    9 / 10
  • Unsere Tipico Erfahrungen aus dem Test
    8 / 10
  • Unsere Mobilbet Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Interwetten Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere mybet Erfahrungen aus dem Test
    8 / 10
  • Unsere Rivalo Erfahrungen aus dem Test
    7 / 10

Lobend erwähnen müssen wir die umfangreichen FAQ, die in unserem bet-at-home Erfahrungsbericht sehr gut abgeschnitten haben. Hier sollten die wichtigsten Fragen bereits beantwortet werden. Für Neulinge im Bereich der Sportwetten steht darüber hinaus ein recht ansprechend gestaltetes und informatives wie interaktives Tutorial bereit. Das gibt einen Pluspunkt. Der Supportbereich auf der Webpräsenz fällt vom Platz, den er einnimmt, dann sehr bescheiden aus. Aber der Schein trügt hier etwas. Denn bet-at-home bietet seinen Kunden auch einen deutschsprachigen Livechat an.

bet-at-home_livechat

Doch braucht es manchmal etwas Zeit, bis einer der 237 Servicemitarbeiter zur Stelle ist. Eine telefonische Hotline steht ebenfalls zur Verfügung, aber nicht kostenfrei, denn es handelt sich hier um ein Auslandsgespräch nach Malta. Gleiches gilt für die hinterlegte Faxnummer. Natürlich kann der Kunde bei bet-at-home mit dem Buchmacher auch per E-Mail in Kontakt treten – allerdings fehlt das obligatorische Kontaktformular zum Ausfüllen und Eingrenzen der Frage. Eine gute Leistung, aber ein Punkt Abzug aufgrund der kostenpflichtigen Hotline bringen uns zu 9 von 10 Punkten.

Zahlungsmöglichkeiten: Umfangreich sogar mit Paypal, nur kein Clickandbuy9 von 10

bet-at-home Zahlungsmöglichkeiten im Top 10 Anbietervergleich
  • Unsere bet-at-home Test Erfahrungen
    9 / 10
  • Unsere bet365 Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Sportingbet Erfahrungen aus Test
    9 / 10
  • Unsere William Hill Erfahrungen aus dem Test
    8 / 10
  • betway Erfahrungen: Lies jetzt unseren Experten-Test 2016 und echte User-Bewertungen von Kunden
    9 / 10
  • Unsere Tipico Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Mobilbet Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Interwetten Erfahrungen aus dem Test
    8 / 10
  • Unsere mybet Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Rivalo Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10

Wer bereits bei bet-at-home Erfahrungen mit Sportwetten machen durfte, wird auch schon Geld auf sein Kundenkonto transferiert und dabei festgestellt haben, dass die üblichen Optionen zur Verfügung stehen. Leider aber nicht Clickandbuy. Und die zwei Prozent Bearbeitungsgebühr beim Zahlen mit der Kreditkarte (Mastercard, Visa, Diners Club) wird bei vielen anderen Anbietern auch schon lange nicht mehr verlangt. Paypal, Skrill, Neteller oder das etwas unbekanntere Webmoney stehen ebenso zur Verfügung wie Sofortüberweisung und Giropay. Die bet-at-home Dauer für PayPal Einzahlung ist sehr kurz. Auch Prepaid-Varianten wie Paysafecard, Paybox oder Ukash werden unterstützt.

bet-at-home_paypal

Im FAQ-Bereich informiert bet-at-home seine Kunden ausführlich über jede einzelne Zahlungsmöglichkeit, eventuelle Gebühren und Mindestbetrag der Einzahlung, der für gewöhnlich bei 10 Euro liegt. Auch die Daten für eine klassische Banküberweisung werden hier aufgelistet. Macht wegen etwaig anfallender Gebühren mit Kreditkarte in der Summe somit 9 von 10 Punkten.

Sicherheit: Börsennotiert und Partner des S04 9 von 10

bet-at-home Sicherheit im Top 10 Anbietervergleich
  • Unsere bet-at-home Test Erfahrungen
    9 / 10
  • Unsere bet365 Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Sportingbet Erfahrungen aus Test
    10 / 10
  • Unsere William Hill Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • betway Erfahrungen: Lies jetzt unseren Experten-Test 2016 und echte User-Bewertungen von Kunden
    10 / 10
  • Unsere Tipico Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Mobilbet Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Interwetten Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere mybet Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Rivalo Erfahrungen aus dem Test
    8 / 10

Die Erfolgsgeschichte des österreichischen Buchmachers reicht bis ins Jahr 1999, der Gründung des Unternehmens, zurück. Bereits 2000 ging bet-at-home online, ist mittlerweile an der Börse notiert, und Bedenken zur Sicherheit des Anbieters gibt es somit keine. Seit 2011 ist bet-at-home zudem Premium-Partner des FC Schalke und mit diversen Kampagnen wie "Schalke-at-Home" stets um seine Fans und Kunden bemüht.

bet-at-home_sponsoring

Über die beste Presse hingegen durfte sich der Buchmacher in den letzten Jahren nicht immer freuen, was auch sicherlich Teil der Marketingstrategie war um ein ebenso größeres Medienecho auszulösen. Daran waren vor allem die provokanten Werbekampagnen schuld, mit denen bet-at-home während großer Fußball-Events versuchte zu punkten. Für Schlagzeilen sorgte beispielsweise der Zungenkuss zwischen einem österreichischen und deutschen Fan während der Euro 2008, vier Jahre später bei der EM in Polen und der Ukraine war es dann eine „Voodoopuppe“. Schlagzeilen mit Attributen wie „Effekthascherei“ oder auch „Diskriminierung“ waren dem Unternehmen sicher. Einen Minuspunkt vergeben wir für einen ansonsten sehr seriösen Anbieter, weil diese Art von Humor möglicherweise nicht jedem gefallen haben wird. Somit 9 von 10 Punkten.

SH_Lizenz

Wettquoten: Guter Durchschnitt 8 von 10

bet-at-home Wettquoten im Top 10 Anbietervergleich
  • Unsere bet-at-home Test Erfahrungen
    8 / 10
  • Unsere bet365 Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Sportingbet Erfahrungen aus Test
    7 / 10
  • Unsere William Hill Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • betway Erfahrungen: Lies jetzt unseren Experten-Test 2016 und echte User-Bewertungen von Kunden
    9 / 10
  • Unsere Tipico Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Mobilbet Erfahrungen aus dem Test
    8 / 10
  • Unsere Interwetten Erfahrungen aus dem Test
    7 / 10
  • Unsere mybet Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Rivalo Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10

Nach unseren Erfahrungen mit bet-at-home beschreiben wir das Niveau der Wettquoten als durchaus akzeptabel. Der Buchmacher liegt in vielen Fällen sowohl bei den Top-Events als auch kleineren Partien im guten Schnitt im Vergleich zu anderen Wettanbietern. Doch es fällt schwer, echte Quotenhighlights bei bet-at-home zu finden. Da hilft dann nur noch eine sehr ausgiebige Recherche. Die Wettquoten im Bereich der Favoriten bewegen sich letztendlich noch auf einem höheren Niveau und können mit kleinen Abstrichen noch am meisten überzeugen. Boden gut machen können die Österreicher, dass zumindest in unteren Ligen die Quoten etwas besser ausfallen, allerdings fallen auch diese – wie das bei den meisten anderen Anbietern ebenfalls zu beobachten ist. Positiv bleibt anzumerken, dass auf viele Events schon sehr weit im Vorfeld gewettet werden kann. In diesen Fällen lohnt sich ein Blick auf die Quoten von bet-at-home am meisten.

Fußball
90,2-93,9%
Basketball
90,7-94,3%
Tennis
90,7-92,8%
Eishockey
89,3-90,9%
Motorsport
75,3-85,2%
Handball
90,7-91,1%
Pferderennen
88,1-93,1%
Hunderennen
76,3-91,7%
80
85
90
95
100

Insgesamt können wir in diesem Bereich am Ende 8 von 10 Punkten vergeben.

Webauftritt: Etwas schlicht und ganz ohne Schnörkel 9 von 10

bet-at-home Webauftritt im Top 10 Anbietervergleich
  • Unsere bet-at-home Test Erfahrungen
    9 / 10
  • Unsere bet365 Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Sportingbet Erfahrungen aus Test
    10 / 10
  • Unsere William Hill Erfahrungen aus dem Test
    8 / 10
  • betway Erfahrungen: Lies jetzt unseren Experten-Test 2016 und echte User-Bewertungen von Kunden
    9 / 10
  • Unsere Tipico Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Mobilbet Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Interwetten Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere mybet Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Rivalo Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10

„Life is a game!“ So begrüßt der Buchmacher bet-at-home seine Kunden beim ersten Mal und bittet zur Sprachauswahl. Was wir zu sehen bekommen, ist glücklicherweise nach dem kürzlich erfolgten Designupdate nicht mehr so altbacken wie einst. Unsere bet-at-home Erfahrungen zeigen auch, dass mittlerweile nicht mehr die komplette Bildschirmfläche genutzt, sondern auf eine fixe Breite gesetzt wird. Sicherlich trägt auch diese Entscheidung zur wesentlichen Verbesserung der Übersichtlichkeit bei. Die Navigation im überaus anspruchsvollen Angebot gelingt ebenso gut. Ausgewählte Wetten erscheinen im mittleren Seitenbereich, wo ein Filter hilft, die Wettarten vorab an- oder abzuwählen. Der Wettbewerb bleibt zudem so lange im mittleren Bereich stehen, bis der User ihn wieder komplett schließt. Spezialwetten können auf- und wieder eingeklappt werden. Mit dem Bereich „Meine Quoten“ gelingt es den Usern, etwas besser Ordnung zu halten. Gut gefallen hat uns auch die Option im Wettschein, bei einer Systemwette auch seinen bevorzugten Gesamteinsatz eintragen zu können. Der Einsatz je Wettreihe wird dann automatisch berechnet. Insgesamt bewerten wir den verbesserten Webauftritt daher mit 9 von 10 Punkten.

Livewetten: Eine gute Alternative mit Livestreams 9 von 10

bet-at-home Livewetten im Top 10 Anbietervergleich
  • Unsere bet-at-home Test Erfahrungen
    9 / 10
  • Unsere bet365 Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Sportingbet Erfahrungen aus Test
    8 / 10
  • Unsere William Hill Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • betway Erfahrungen: Lies jetzt unseren Experten-Test 2016 und echte User-Bewertungen von Kunden
    9 / 10
  • Unsere Tipico Erfahrungen aus dem Test
    8 / 10
  • Unsere Mobilbet Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Interwetten Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere mybet Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Rivalo Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10

Die Werbung in eigener Sache kommt bei bet-at-home etwas zu kurz. Die Box, die auf die Livewetten hinweist, kann fast schon übersehen werden, so unspektakulär fällt sie aus. In der Top-Navigation jedenfalls fehlt ein entsprechender Link. Dabei braucht sich der österreichische Anbieter doch eigentlich gar nicht hinter seinem Angebot zu verstecken. Zugegeben, es hätte etwas umfangreicher ausfallen können. König Fußball regiert die Livewetten bei bet-at-home, ab und an gibt es Tennis und Basketball im Programm, vereinzelt auch Eishockey. Dafür allerdings bieten die Österreicher ihren Spielern auch für ausgewählte Events einen Video-Livestream an, was uns natürlich sehr gefallen hat.

bet-at-home_livewetten

Die Präsentation eines einzelnen Events gefällt, die Auswahl der Livewetten der Einzelevents hätte durchaus noch etwas umfangreicher ausfallen dürfen. Trotzdem bleibt bet-at-home gerade auch wegen den angebotenen Livestreams mit 9 von 10 Punkten eine gute Alternative bei den Livewetten.

Wettlimits: Klare Aussagen und ein Mittelfeldplatz 9 von 10

bet-at-home im Top 10 Anbietervergleich
  • Unsere bet-at-home Test Erfahrungen
    9 / 10
  • Unsere bet365 Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Sportingbet Erfahrungen aus Test
    10 / 10
  • Unsere William Hill Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • betway Erfahrungen: Lies jetzt unseren Experten-Test 2016 und echte User-Bewertungen von Kunden
    10 / 10
  • Unsere Tipico Erfahrungen aus dem Test
    8 / 10
  • Unsere Mobilbet Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Interwetten Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere mybet Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Rivalo Erfahrungen aus dem Test
    8 / 10

Bei den Gewinnlimits redet der Buchmacher nicht lange um den heißen Brei herum und trifft eine klare wie transparente Aussage: Bei bet-at-home sind pro Wette maximal 20.000 Euro Gewinn möglich. Das Gewinnlimit pro Woche und Kunde liegt bei 100.000 Euro. Mit diesen Beträgen liegt bet-at-home leicht hinter den Top-Plätzen unseres Vergleichs der Wettanbieter. Weil dies aber dennoch für die große Masse an Sportwettern vollkommen ausreicht und nur vereinzelt knapp werden sollte, vergeben wir 9 von 10 möglichen Punkten.

Zusatzangebote: Betmastercup mit attraktiven Preisen 10 von 10

bet-at-home Zusatzangebote im Top 10 Anbietervergleich
  • Unsere bet-at-home Test Erfahrungen
    10 / 10
  • Unsere bet365 Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Sportingbet Erfahrungen aus Test
    10 / 10
  • Unsere William Hill Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • betway Erfahrungen: Lies jetzt unseren Experten-Test 2016 und echte User-Bewertungen von Kunden
    9 / 10
  • Unsere Tipico Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Mobilbet Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere Interwetten Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10
  • Unsere mybet Erfahrungen aus dem Test
    9 / 10
  • Unsere Rivalo Erfahrungen aus dem Test
    10 / 10

Dass mittlerweile die Sparten Poker, Casino samt Live-Bereich und Games zum Standard-Angebot der Buchmacher zählen, dürfte sich herumgesprochen haben. Selbige sind auch bei bet-at-home zu finden, ohne sich dabei in irgendeiner Form besonders von den Konkurrenzangeboten abzuheben. Dafür spendiert der Buchmacher den Hunderennen eine eigene Sektion samt Livevideos. Die Module für Livescores und Statistiken fallen bei bet-at-home sehr detailliert und mit schönem Design positiv ins Auge. Als einer der letzten bietet der Wettanbieter mit der bet-at-home App eine mobil-optimierte Website an und liefert das gesamte Programm für seine Kunden nun auch aufs Smartphone oder Tablet.

bet-at-home_mobile

Als Special bietet der Anbieter seinen Spielern den Betmastercup an, bei dem sie attraktive Preise gewinnen können. Und somit bewerten wir die Zusatzangebote mit 10 von 10 Punkten.

Wettsteuer: Die 5% werden berechnet

Schon beim Platzieren einer Wette und nicht erst im Gewinnfall bittet bet-at-home seine Kunden zur Kasse. Vom Wetteinsatz gehen bei bet-at-home 5% Wettsteuer ab, was sich natürlich auch auf den Gewinn auswirkt. Wer beispielsweise 100 Euro auf einen Heimsieg von Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen tippen will, der mit einer Quote von 2,00 hinterlegt ist, bekäme ohne Wettsteuer somit 200 Euro als Gewinn ausgezahlt. Bei bet-at-home werden aber vom Einsatz schon fünf Prozent, also in diesem Fall fünf Euro abgezogen. Mit 95 Euro Einsatz reduziert sich somit der Gewinn auf 190 Euro.

Fazit: bet-at-home schnürt ein solides Gesamtpaket 90 von 100

In keiner unserer getesteten Kategorien fällt bet-at-home so richtig ab. Allerdings bekommt der Buchmacher von uns auch in fast jeder Rubrik als kleinen Schönheitsfehler mindestens einen Punkt Abzug. Vielmehr ist es das Gesamtangebot, das es lohnenswert macht, einmal bei bet-at-home vorbeizuschauen und sich selbst zu überzeugen. Für einen recht soliden Auftritt vergeben wir letztendlich 90 von 100 Punkten.

Fazit:
  • Schneller Support durch Livechat und Servicehotline
  • Unternehmen wird an Frankfurter Börse gehandelt
  • Ein- und Auszahlungen sind kostenlos
Neukundenbonus
100€
Zum Anbieter

 

Autor Chris Schneider
5 / 5 Wertung
1 Kundenrezensionen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sag uns deine Meinung zum Anbieter / Thema
Kundenrezension verfassen
Daniel
3. Mai 2016 - 19:06 Uhr
Ganz solide

Gefühlt gibt es Bet-at-home schon ewig und Erfahrung zahlt sich natürlich aus. Zwar gibt es viele Sportarten, doch könnten die Ösis etwas mehr in Bezug auf die Variationen der Wetten zulegen. Das ist etwas dünn besetzt. Besonders zahlt sich die Erfahrung bei Bet-at-home im Kundenservice aus, der sich mit Tutorial und FAQ-Modus von der Konkurrenz absetzt. Positiv zu bewerten ist die Möglichkeit der Livewetten. Neben einem breiten Angebot bei Fußball und Tennis gibt es für einige Ereignisse und Events auch einen direkten Livestream. Da ist der Bookie wirklich astrein aufgestellt. 5*****

Jetzt eine Bewertung schreiben!

Bewertung: