Wettanbieter Vergleich/Wett-Tipps/1. Bundesliga Sportwetten Tipps/Wett Tipps FC Bayern München – Hertha BSC am 23.2.2019

Wett Tipps FC Bayern München – Hertha BSC am 23.2.2019

1. Bundesliga Sportwetten Tipps | 23.02.2019 - 15:30 Uhr - Allianz Arena in München

Bayern München hat in der Rückrunde in 5 Spielen bereits einen Punkt auf die Tabellenspitze aufgeholt (Das Spiel Nürnberg vs. Dortmund steht noch aus). Das Hinspiel gegen Berlin hatte eine Schwächephase der Münchner eingeläutet, die Mannschaft stabilisierte sich aber noch vor der Winterpause wieder und steht jetzt wieder auf Platz 2. Das Münchner Team ist willens und fähig die Jagd fortzusetzen, vorher ist jedoch noch das Hinspiel des Achtelfinale in der Champions-League.

Tipp
Beste Quote
1,33
Wettanbieter
Betway
Aktueller Bonus
250
Jetzt wetten
Heimsieg 1
75.19%
Beste Quote
1,33
Unentschieden
48.78%
Beste Quote
2,05
Auswärtssieg 2
18.52%
Beste Quote
5,40

Die Bundesliga-Partie FC Bayern München gegen Hertha BSC findet am Samstag, den 23. Februar 2019 um 15:30 in der Allianz Arena in München statt. Bayern München bleibt nach dem Sieg über Augsburg mit 48 Punkten auf Platz 2 der Tabelle. Hertha BSC hat am vergangenen Wochenende gegen Bremen nur ein Remis erreichen können und ist mit 32 Punkten wieder auf Platz 9 gesunken. Die Mannschaft ist im Verlauf der Saison kontinuierlich ins Mittelfeld abgesackt.

FC Bayern München
Niko Kovač
Hertha BSC
Pál Dárdai
Formkurve der Mannschaften
FC Bayern München
SSNSS
Hertha BSC
USNUS
Heimbilanz vs. Auswärtsbilanz
FC Bayern München
SSSSU
Hertha BSC
SSNNS

Bester Wettanbieter

Beste Quoten und Wettempfehlungen

Bayern München hat im Laufe der Saison 2,3 Tore pro Spiel geschossen, in der Rückrunde konnte die Trefferquote noch einmal auf 14 Tore in 5 Spielen gesteigert werden. Hertha BSC hat in 22 Spielen 35 mal getroffen, 1,6 mal pro Spiel. Ohne Treffer ging München nur 2 mal, Berlin nur 3 mal vom Platz. Der Tipp, dass in diesem Spiel gesamt 3 oder mehr Tore fallen, hat bei Betway die beste Quote mit 1,33.

Einsatz für einen Tipp Über 2,5

9/10

Darüber, dass die Bayern beste Chancen haben das Spiel zu gewinnen, sind sich alle Experten einig. Die Quote für den Heimsieg ist aber mit 1,18 etwas mager, so dass man sich die Frage stellen sollte, wie hoch der Sieg ausfällt. Die Abwehr der Münchner hat in 6 Spielen Gegentore verhindern können. Gelingt dies auch in diesem Spiel fällt die Quote bedeutend höher aus. Ein zu-Null-Sieg für Bayern München hat bei 888sport mit 2,05 die beste Quote.

Einsatz für einen Tipp Team 1 gewinnt ohne Gegentor

6/10

Wer trotzdem auf Hertha BSC setzen möchte, sollte nicht auf die verführerische Auswärtssieg-Quote von 19,0 setzen, sondern die Möglichkeit eines Unentschieden in Betracht ziehen. Berlin hat mit 8 Remis beinahe die höchste Anzahl an Punkteteilungen der Liga erreicht, u.a. gegen Tabellenführer Dortmund. Für die Doppelte Chance, Sieg der Berliner oder Unentschieden, hat 22bet die beste Quote mit 5,40.

Einsatz für einen Tipp Doppelte Chance 2 oder X

3/10

Fakten, Daten & Serien zu FC Bayern München

Bayern München hält sich in der Rückrunde stabil unter den ersten 3 der Tabelle. Das Team erreicht 12 Punkte aus 5 Spielen mit 14:8 Treffern. Im eigenen Stadion erreichte das Münchner Team bisher 21 Punkte, die letzten 4 Heimspiele wurden mit 11:2 Toren gewonnen. Im Laufe der Saison spielte München 6 mal zu Null und ging nur 2 mal ohne eigenen Treffer vom Platz. Robert Lewandowski ist mit 13 Toren und 7 Vorlagen nicht Top-Torschütze, aber Top-Scorer der Liga.

  • Tabellenplatz 2
  • 48 Punkte
  • Torverhältnis 50:26
  • 4 Heimsiege in Serie
  • Robert Lewandowski Top-Scorer der Liga

Fakten, Daten & Serien zu Hertha BSC

Hertha BSC hat im Hinspiel dieser Saison erstmals seit 2009 wieder gegen München gewinnen können. Im Laufe der Saison ist die Mannschaft aus der Führungsgruppe ins Mittelfeld abgerutscht und steht derzeit auf Platz 9 der Tabelle. Das letzte Spiel endete mit einem Remis, die letzten beiden Auswärtsspiele hat Hertha jedoch gewonnen mit 6 Treffern und nur einem Gegentor. Top-Scorer Ondrej Duda ist mit 10 Treffern und 2 Vorlagen Neunter der Torschützen.

  • Tabellenplatz 9
  • 32 Punkte
  • Torverhältnis 35:32
  • 2 Auswärtssiege in Folge
  • Kontinuierlich ins Mittelfeld abgesackt

Head-to-Head: FC Bayern München – Hertha BSC

Seit Herthas letztem Aufstieg zur Saison 2013/14 haben zwischen Bayern München und Hertha BSC 11 Spiele stattgefunden. In dieser Saison konnte Berlin erstmals wieder siegen. Von den 10 Begegnungen davor gewann München 7 in Folge, die letzten 3 endeten mit einem Remis. Das Hinspiel am 6. Spieltag stand am Beginn einer Münchner Schwächephase, die aber noch vor der Winterpause wieder endete.

  • Berlin gewinnt erstmals seit 10 Jahren Hinspiel
  • München gewinnt 7 von 11 Duellen
  • München gewinnt am 22. Spieltag
  • Berlin spielt Unentschieden am 22. Spieltag

FC Bayern München gegen Hertha BSC: Tore und Gegentore

Hertha BSC gewinnt das Hinspiel klar mit 2:0. In den vorherigen 10 Spielen seit Berlins Wiederaufstieg traf München insgesamt 18 mal, Berlin konnte nur 8 Treffer platzieren. In dieser Saison hat München das zweitbeste Torverhältnis der Liga, in der Rückrunde hat das Team mit 14 Toren in 5 Spielen die beste Trefferquote. Berlin liegt mit 35 Toren, 9 in der Rückrunde, im Mittelfeld.

  • Berlin gewinnt Hinspiel klar mit 2:0
  • München trifft 18 mal in 10 Duellen
  • München gewinnt 5 von 10 Duellen zu Null
  • München hat beste Trefferquote der Rückrunde

Fazit: Bayern München ist direkter Verfolger des Tabellenführers und hat in der Rückrunde den Rückstand weiter abgebaut. Berlin gewann das Hinspiel zu Beginn einer Münchner Schwächephase, die noch vor dem Ende der Hinrunde überwunden wurde. Daher ist es fraglich, ob Berlin diesen Erfolg auswärts wiederholen kann. Berlin hat allerdings auch am 21. Spieltag gegen Gladbach gewonnen, was München wieder auf den 2. Platz brachte.

22Bet Top Wettanbieter Banner

oddspe
Hochscrollen