Wettanbieter Vergleich/Wett-Tipps/1. Bundesliga Sportwetten Tipps/Wett Tipps FC Bayern München – Hannover 96 am 4.5.2019

Wett Tipps FC Bayern München – Hannover 96 am 4.5.2019

1. Bundesliga Sportwetten Tipps | 04.05.2019 - 15:30 Uhr - Allianz Arena in München

Der FC Bayern München lieferte im Nürnberger Max-Morlock-Stadion eine beinahe blamable Vorstellung, Serge Gnabry rettete in der 75. Minute mit seinem Treffer einen Punkt. Glück hatten die Münchner trotzdem, da Verfolger Dortmund im Lokalderby gegen Schalke 04 verlor und den Münchnern damit die Tabellenführung erhielt. Wenn München jetzt seine Erfahrung ausspielt, dann sollte der siebte Titel in Folge möglich sein.

Tipp
Beste Quote
1,25
Wettanbieter
Bethard
Aktueller Bonus
50
Jetzt wetten
Heimsieg 1
80%
Beste Quote
1,25
Unentschieden
68.97%
Beste Quote
1,45
Auswärtssieg 2
42.37%
Beste Quote
2,36

Die Bundesliga-Partie FC Bayern München gegen Hannover 96 wird am Samstag, den 4. Mai 2019 um 15:30 angepfiffen. Das Spiel findet in der Allianz Arena in München statt. Gastgeber München ist mit 71 Punkten Tabellenführer. Trotz des Unentschieden im Bayern-Derby hat das Team jetzt 2 Punkte Vorsprung auf Platz 2. Hannover 96 ist mit 18 Punkten Letzter der Tabelle, hat aber rein rechnerisch noch die Chance Platz 16 und die Relegationsspiele zu erreichen.

FC Bayern München
Niko Kovač
Hannover 96
André Breitenreiter
Formkurve der Mannschaften
FC Bayern München
USSSU
Hannover 96
SUNNN
Heimbilanz vs. Auswärtsbilanz
FC Bayern München
SSSSS
Hannover 96
UNNNN

Beste Quoten und Wettempfehlungen

Bayern München ist vor allem im eigenen Stadion bekannt für Treffsicherheit. In der Rückrunde hat das Team alle 7 Heimspiele gewonnen und in 5 dieser 7 Spiele wurden in beiden Halbzeiten Treffer erzielt. Hannover wird das Spiel bis zum Schluss forcieren, um die Chancen auf die Relegation zu wahren, daher wird auch der Münchner Sturm bis zur letzten Minute aktiv sein. Für den Tipp, dass Bayern München in beiden Halbzeiten Treffer erzielt, hat Bethard die beste Quote mit 1,25.

Einsatz für einen Tipp Team 1 trifft in beiden Halbzeiten

9/10

Dass Bayern München dieses Spiel gewinnt, darüber sind sich alle Experten einig, einige Bookies bieten die Wette Heimsieg gar nicht erst an. Die Frage ist eher, wie gewinnt München. Die letzten Duelle und auch die letzten Spiele dieser Saison zeigen, dass München überwiegend in beiden Halbzeiten trifft und auch beide Halbzeiten gewinnt, auch wenn die Mannschaft zur Halbzeit hoch führt. Für diesen Tipp hat Bethard mit 1,45 die beste Quote.

Einsatz für einen Tipp Team 1 gewinnt beide Halbzeiten

6/10

Hannover 96 hat zwar in dieser Saison noch kein Auswärtsspiel gewonnen, aber ohne zu treffen fuhr das Team nur 3 mal nach Hause. 2 Spiele gingen zu Null verloren und ein torlosen Unentschieden rettete in Berlin einen Punkt. Selbst in Dortmund verlor das Team 5:1. Für den Tipp, dass Hannover 96 auch in München mindestens einen Treffer erzielen kann, hat 22bet die beste Quote mit 2,36.

Einsatz für einen Tipp Team 2 trifft

3/10

Fakten, Daten & Serien zu FC Bayern München

Bayern München hat am vergangenen Wochenende von Dortmunds Patzer profitiert, trotz des Unentschieden gegen Nürnberg ist der Vorsprung auf 2 Punkte angewachsen. Das Team ist seit 10 Spielen ungeschlagen und verlor in dieser Serie nur mit 2 Unentschieden Punkte. Das Hinspiel in Hannover gewannen die Bayern mit 0:4. Top-Torschütze und aussichtsreicher Kandidat als bester Schütze der Saison ist Robert Lewandowski mit 21 Toren.

  • Tabellenplatz 1
  • 71 Punkte
  • 80:30 Tore
  • Seit 10 Spielen ungeschlagen
  • Unentschieden gegen Nürnberg folgenlos

Fakten, Daten & Serien zu Hannover 96

Hannover 96 befindet sich seit dem 9. Spieltag in der Abstiegszone und seit dem 27. Spieltag ist das Team durchgehend auf dem letzten Platz. Rein rechnerisch besteht noch die Möglichkeit die Relegationsspiele zu erreichen, dazu müssen in den 3 verbliebenen Spielen 6 Punkte auf den VfB Stuttgart aufgeholt werden. Wenn dieses Spiel keine Punkte bringt, dann ist es gegen Freiburg und Düsseldorf nur noch möglich wenn Stuttgart nicht mehr punktet.

  • Tabellenplatz 18
  • 18 Punkte
  • 26:66 Tore
  • Relegation rechnerisch noch erreichbar
  • 6 Punkte Rückstand auf Platz 16

Head-to-Head: FC Bayern München – Hannover 96

Die Historie des Duells zwischen dem FC Bayern München und Hannover 96 zeigt eindeutig die Münchner Überlegenheit. In 57 Duellen gewannen die Bayern 40 mal. Im eigenen Stadion ist es noch deutlicher, von 28 Heimduellen gewannen die Münchner 25 mal, 2006 konnte Hannover einmal siegen. Auch das letzte Unentschieden in München ist 17 Jahre her. In dieser Saison stehen sich die beiden Mannschaften als Tabellenführer und – letzter gegenüber.

  • München gewinnt 40 von 57 Duellen
  • München gewinnt 25 von 28 Heimduellen
  • München Tabellenführer
  • Hannover Tabellenletzter
  • Hannover gewinnt Duell nur einmal auswärts

FC Bayern München gegen Hannover 96: Tore und Gegentore

In den bisher 57 Duellen zwischen dem FC Bayern München und Hannover 96 hat München 158 Treffer erzielt. Hannover kommt auf nur 54 Tore. In 28 Heimspielen erzielten die Münchner 96 Tore, Hannover bringt es auf nur 20 Auswärtstore. In dieser Saison ist München mit 34:6 Toren seit 11 Heimspielen ungeschlagen. Hannover kommt in der gesamten Saison nur auf 26 Treffer und 66 Gegentreffer in 31 Spielen.

  • München erzielt 158 Treffer in 57 Duellen
  • München erzielt 96 Treffer in 28 Heimduellen
  • München 80:30 Tore in 31 Spielen
  • Hannover erzielt 20 Treffer in 28 Auswärtsduellen
  • Hannover 26:66 Tore in 31 Spielen

Fazit: Falls der FC Bayern nicht über die eigenen Füße stolpert hat er dieses Spiel fast schon gewonnen. Weiter als München und Hannover kann man in der Tabelle der Bundesliga nicht auseinander stehen. Spannend bleibt die Höhe des Sieges und die Frage, ob Hannover treffen kann. Trotz des vollständigen Ausbleibens eines Auswärtssieges ist Hannover selten ohne Treffer nach Hause gefahren.

oddspe
Hochscrollen